Hamburger SV

Das Geschehen in den deutschen Ligen

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 15206
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Hamburger SV

Beitrag von PREUSSE » 21.02.2021, 22:12

...und jährlich grüßt das Murmeltier :grin: :sorry:

Zauberdrachin
Beiträge: 4767
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Hamburger SV

Beitrag von Zauberdrachin » 21.02.2021, 23:36

coconut hat geschrieben:
21.02.2021, 21:57
Sollte Greuther Fürth das Spiel gegen Kiel gewinnen, stehen 4 Teams mit 42 Punkten an der Spitze...
Warum der HSV einen Matchball nach dem anderen vergibt, ist langsam unerklärlich.
Reine Einstellungssache ist das.
Man hatte in Würzburg nie den Eindruck, die nehmen den Gegner ernst.

larifari889
Beiträge: 4513
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: Hamburger SV

Beitrag von larifari889 » 22.02.2021, 01:34

Hamburg Schalke Hertha und Bremen in Liga 2. hätte doch was :D
HaHoHe euer Jürgen!
Ich bin stabil, euer Michi!

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10584
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Hamburger SV

Beitrag von MS Herthaner » 22.02.2021, 09:44

larifari889 hat geschrieben:
22.02.2021, 01:34
Hamburg Schalke Hertha und Bremen in Liga 2. hätte doch was :D
Ja genau......und zwar den garantierten Nichtaufstieg von Hertha :zwink:
"Jetzt ist es ein Attacken-Club. Wir wollen nach Europa und sagen es auch", so Schmidt

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 5146
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Hamburger SV

Beitrag von Daher » 22.02.2021, 09:46

MS Herthaner hat geschrieben:
22.02.2021, 09:44
larifari889 hat geschrieben:
22.02.2021, 01:34
Hamburg Schalke Hertha und Bremen in Liga 2. hätte doch was :D
Ja genau......und zwar den garantierten Nichtaufstieg von Hertha :zwink:
Mit Rangnick schon. Du glaubst doch, dass der uns auch in Liga 2 übernehmen würde. :wink:
Die Zukunft gehört Berlin - 24.01.2021.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10584
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Hamburger SV

Beitrag von MS Herthaner » 22.02.2021, 09:57

Daher hat geschrieben:
22.02.2021, 09:46
MS Herthaner hat geschrieben:
22.02.2021, 09:44


Ja genau......und zwar den garantierten Nichtaufstieg von Hertha :zwink:
Mit Rangnick schon. Du glaubst doch, dass der uns auch in Liga 2 übernehmen würde. :wink:
Wenn die Rahmenbedingungen stimmen.
Heißt , er alleine entscheidet im sportlichen Bereich und Windhorst schiebt zusätzlich noch 100 Mio rüber.
Glaubst du das?
Ansonsten sehe ich es wie Jenner das Rangnick auch in der zweiten Liga anfangen würde wenn er an das Projekt glaubt.
"Jetzt ist es ein Attacken-Club. Wir wollen nach Europa und sagen es auch", so Schmidt

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 5146
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Hamburger SV

Beitrag von Daher » 22.02.2021, 10:41

MS Herthaner hat geschrieben:
22.02.2021, 09:57
Daher hat geschrieben:
22.02.2021, 09:46


Mit Rangnick schon. Du glaubst doch, dass der uns auch in Liga 2 übernehmen würde. :wink:
Wenn die Rahmenbedingungen stimmen.
Heißt , er alleine entscheidet im sportlichen Bereich und Windhorst schiebt zusätzlich noch 100 Mio rüber.
Glaubst du das?
Ansonsten sehe ich es wie Jenner das Rangnick auch in der zweiten Liga anfangen würde wenn er an das Projekt glaubt.
Nein, das glaube ich nicht.
Aber dass Rangnick hier in Liga 2 übernehmen würde, selbst wenn er alle Befugnisse im sportlichen Bereich bekommt, glaube ich ebenso wenig. Der wird dann ganz andere Angebote auf dem Tisch haben und übernimmt sicher nicht die abgestiegene Hertha.
Die Zukunft gehört Berlin - 24.01.2021.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10584
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Hamburger SV

Beitrag von MS Herthaner » 22.02.2021, 11:45

Daher hat geschrieben:
22.02.2021, 10:41
MS Herthaner hat geschrieben:
22.02.2021, 09:57


Wenn die Rahmenbedingungen stimmen.
Heißt , er alleine entscheidet im sportlichen Bereich und Windhorst schiebt zusätzlich noch 100 Mio rüber.
Glaubst du das?
Ansonsten sehe ich es wie Jenner das Rangnick auch in der zweiten Liga anfangen würde wenn er an das Projekt glaubt.
Nein, das glaube ich nicht.
Aber dass Rangnick hier in Liga 2 übernehmen würde, selbst wenn er alle Befugnisse im sportlichen Bereich bekommt, glaube ich ebenso wenig. Der wird dann ganz andere Angebote auf dem Tisch haben und übernimmt sicher nicht die abgestiegene Hertha.
Warum ist der dann nicht schon woanders untergekomnen?
Die meisten Vereine wollen den sportlichen Bereich nicht an einen Mann abgeben.
Es gibt nur Hertha die keine andere Wahl haben wenn sie nicht in 5 Jahren Insolvenz anmelden wollen ein Rangnick die volle Macht zu geben.
Zudem haben wir noch ein Investor der mit ziemlicher Sicherheit bei Rangnick nachlegen würde.
Für Rangnick wäre Hertha sein Meisterstück.
Was hat Rangnick bei Hertha zu verlieren?
Keiner traut sich hier mal aufzuräumen und alles unfähige rauszuschmeißen.
Viel schlimmer noch.....es werden Trainer geholt die die falschen am Pranger stellen und somit den kleinen Rest der Fußball spielen kann brechen (Cunha, Guendouzi)
Ob Rangnick nun eine Saison zweite Liga spielt ( was für die Talente die er holen wird vielleicht erstmal besser ist. Siehe Leipzig, Hoffenheim damals und Stuttgart jetzt)
Und dann direkt in Liga eins durchstartet dürfte nicht das Problem sein.
"Jetzt ist es ein Attacken-Club. Wir wollen nach Europa und sagen es auch", so Schmidt

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 5146
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Hamburger SV

Beitrag von Daher » 22.02.2021, 13:17

Den Wunsch, dass Rangnick hier übernimmt habe ich natürlich auch. Ich kann es mir nur einfach nicht vorstellen. Sollte der aber wirklich am Projekt Hertha so interessiert sein, dass er (egal in welcher Liga) hierher kommen will, MÜSSTE man das SOFORT klarmachen. Bei so einem Fachmann ist es doch scheißegal was die Ultras, oder andere im Verein, denken. Erfolg muss endlich an erster Stelle stehen. Und Rangnick ab Sommer hier, ob nun Liga 1 oder Liga 2, ginge doch gar nicht besser. Nur fehlt mir hier der Glaube.
Die Zukunft gehört Berlin - 24.01.2021.

Axolotl
Beiträge: 382
Registriert: 30.05.2018, 21:34

Re: Hamburger SV

Beitrag von Axolotl » 23.02.2021, 18:23

Daher hat geschrieben:
22.02.2021, 10:41

Der wird dann ganz andere Angebote auf dem Tisch haben und übernimmt sicher nicht die abgestiegene Hertha.
Hatte er auch. Aber wollte er nicht. Ich glaube u.A. bei Chelsea stand er ganz oben auf der Liste.

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 4607
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Hamburger SV

Beitrag von Drago1892 » 23.02.2021, 19:33

Sicher wollen alle Rangnick, doch sehe ich dafür überhaupt kein Anhaltszeichen, außer wohlwollendes Interpretieren in die eigene vorteilhafte Richtung des Vereins.

Ralle übernimmt auch in Liga 2? Dann hätte man das längst verkünden können ;).

Rangnick kommt nie im Leben in Liga 2...das tut kein Manager eines solchen Stands....

Ist für mich auch der einzige Grund, wieso man sich laut Schmidt so oder so nicht mit dem Thema vor Mitte Mai beschäftigt, denn bis frühestens zum 22. Mai weiß man noch nicht mal, ob man überhaupt Bundesligist bleibt....aber im Himmel ist wohl Jahrmarkt, dass Ralle nur drauf wartet hier in Liga 2 aufzuschlagen oder Bobic danke dafür die Eintracht verlässt :no: .

Und als ob es wahrscheinlicher ist, dass man Rangnick nicht die Macht geben will, da halte ich es für mindestens (eher mehr) so wahrscheinlich, dass der von Anfang an kein Interesse hatte.

Aber gut hat alles schon lange nichts mehr mit dem HSV zu tun, hoffentlich bleibt immer noch eine Liga zwischen uns im nächsten Jahr und zwar mit uns in der höheren Klasse :lol:
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 2833
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: Hamburger SV

Beitrag von elmex » 23.02.2021, 22:39

Warum denn nicht? Er hat sich bereits zweimal die Zweite Liga "angetan" bzw. ging den Weg hoch vom Amateur Fußball bis in die CL. Ja er wird nicht mehr jünger. Der Vorteil wäre, dass er dann den großen Retter machen könnte. Aber OK du bist notorischer Zweckpessimist.

Dennoch würde ein möglicher Abstieg keinen helfen und würde immensen Schaden anrichten. Allein deshalb sollte man sich diesen nicht "wünschen". Aber ein Genickbruch ist es auch nicht.

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 15206
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Hamburger SV

Beitrag von PREUSSE » 23.02.2021, 23:17

Drago1892 hat geschrieben:
23.02.2021, 19:33
Sicher wollen alle Rangnick, doch sehe ich dafür überhaupt kein Anhaltszeichen, außer wohlwollendes Interpretieren in die eigene vorteilhafte Richtung des Vereins.

Ralle übernimmt auch in Liga 2? Dann hätte man das längst verkünden können ;).

Klar wollen alle Rangnick, weil der verspricht Kompetenz und Erfolg, weil er es schon bewiesen hat und weil es bei Hertha diesen so gut wie nie gab.

...und nein, auch verkünden dürfte man dies nicht, da dies die Position von Dardai schwächen würde.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10584
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Hamburger SV

Beitrag von MS Herthaner » 23.02.2021, 23:23

PREUSSE hat geschrieben:
23.02.2021, 23:17
Drago1892 hat geschrieben:
23.02.2021, 19:33
Sicher wollen alle Rangnick, doch sehe ich dafür überhaupt kein Anhaltszeichen, außer wohlwollendes Interpretieren in die eigene vorteilhafte Richtung des Vereins.

Ralle übernimmt auch in Liga 2? Dann hätte man das längst verkünden können ;).

Klar wollen alle Rangnick, weil der verspricht Kompetenz und Erfolg, weil er es schon bewiesen hat und weil es bei Hertha diesen so gut wie nie gab.

...und nein, auch verkünden dürfte man dies nicht, da dies die Position von Dardai schwächen würde.
Ganz das Gegenteil wäre der Fall.
Weil alle wissen würden das sie sich für die nächste Saison anbieten müssen (wenn sie nicht von Rangnick aussortiert werden wollen) würden die sich nicht hängen lassen.
Dardai ist so schon geschwächt genug.
"Jetzt ist es ein Attacken-Club. Wir wollen nach Europa und sagen es auch", so Schmidt

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 15206
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Hamburger SV

Beitrag von PREUSSE » 23.02.2021, 23:33

MS Herthaner hat geschrieben:
23.02.2021, 23:23
PREUSSE hat geschrieben:
23.02.2021, 23:17


Klar wollen alle Rangnick, weil der verspricht Kompetenz und Erfolg, weil er es schon bewiesen hat und weil es bei Hertha diesen so gut wie nie gab.

...und nein, auch verkünden dürfte man dies nicht, da dies die Position von Dardai schwächen würde.
Ganz das Gegenteil wäre der Fall.
Weil alle wissen würden das sie sich für die nächste Saison anbieten müssen (wenn sie nicht von Rangnick aussortiert werden wollen) würden die sich nicht hängen lassen.
Dardai ist so schon geschwächt genug.
Auch eine Sichtweise :sorry:

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 6652
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Hamburger SV

Beitrag von topscorrer63 » 24.02.2021, 01:05

MS Herthaner hat geschrieben:
23.02.2021, 23:23
PREUSSE hat geschrieben:
23.02.2021, 23:17
Ganz das Gegenteil wäre der Fall.
Weil alle wissen würden das sie sich für die nächste Saison anbieten müssen (wenn sie nicht von Rangnick aussortiert werden wollen) würden die sich nicht hängen lassen.
Dardai ist so schon geschwächt genug.
Wer sollte sich denn deiner Meinung nach Rangnick anbieten?
Die sind doch größtenteils (Cunha mal ausgenommen), alle Fußkrank oder verletzt!

So große Mülleimer gibt es gar nicht, dass Die da alle reinpassen würden. :roll:
Khedira, Radonjić, Cordoba und Piatek lass ich hier auch noch raus, beim Rest würde Ralle aber schon mächtig ins Grübeln kommen! :roll:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10584
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Hamburger SV

Beitrag von MS Herthaner » 24.02.2021, 01:52

Schwolow, Torunarigha, M.Dardai, Netz, Ngankam,
Dilrosun, Guendouzi (bei eventueller günstiger Übernahme).
Der Rest wie Plattenhardt, Stark, Darida, Lukebakio, Tousart muss dann eben mehr zeigen wenn sie unter Rangnick trainieren wollen.
Leckie, Khedira, Radonjic, Jarstein, Pekarik erledigen sich von selbst.
"Jetzt ist es ein Attacken-Club. Wir wollen nach Europa und sagen es auch", so Schmidt

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 6652
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Hamburger SV

Beitrag von topscorrer63 » 24.02.2021, 06:54

MS Herthaner hat geschrieben:
24.02.2021, 01:52
Schwolow, Torunarigha, M.Dardai, Netz, Ngankam,
Dilrosun, Guendouzi (bei eventueller günstiger Übernahme).
Der Rest wie Plattenhardt, Stark, Darida, Lukebakio, Tousart muss dann eben mehr zeigen wenn sie unter Rangnick trainieren wollen.
Leckie, Khedira, Radonjic, Jarstein, Pekarik erledigen sich von selbst.
Schwolow is klar, ich meinte er das spielende Personal davor. :wink:

Torunarigha und Netz, logisch auch ok. Bei Ngankam muss man noch abwarten ob er sich auf Dauer durchsetzen kann, selbiges gilt für M. Dardai. Für Dilrosun dürfte es schwer werden weil zu oft verletzt, da hättest du bei Rangnick keine Chance. Der schleppt hier keine Spieler durch die ihn nicht weiterbringen, da ist Rangnick eiskalt - und das ist auch gut so!

Redan, Klünter und Löwen kannste auch Adieu sagen. Bei Zeefuik weiß auch keiner ob er es packt, und ein Lukebakio wäre bei dem gebotenen, bei Ralle ebenso schnell aussortiert. Dann haben wir mit Plattenhardt und Mittelstädt noch zwei weitere Problemfälle, für ganz oben dürfte es bei den zweien eigentlich auch nicht reichen. Wie es bei Radonjić nach der Saison weitergeht, bleibt noch abzuwarten.

Und wenn ich die Mannschaft so durchgehe, dann sieht man erstmal was hier für Krücken herumlaufen. Da hätte ein Ralf Rangnick alle Hände voll zu tun! :eek:

Meine Fresse, was hat dieser Manager-Unfall Preetz hier für eine Scheiße verzapft? :motz:

Ist hier aber OT.
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 4607
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Hamburger SV

Beitrag von Drago1892 » 24.02.2021, 07:51

elmex hat geschrieben:
23.02.2021, 22:39
Warum denn nicht? Er hat sich bereits zweimal die Zweite Liga "angetan" bzw. ging den Weg hoch vom Amateur Fußball bis in die CL. Ja er wird nicht mehr jünger. Der Vorteil wäre, dass er dann den großen Retter machen könnte. Aber OK du bist notorischer Zweckpessimist.

Dennoch würde ein möglicher Abstieg keinen helfen und würde immensen Schaden anrichten. Allein deshalb sollte man sich diesen nicht "wünschen". Aber ein Genickbruch ist es auch nicht.
So argumentiert schon, aber in der Regel erarbeitet man sich ja eine Reputation und auch Qualifikation in seinem Job, um eben nicht wieder unten anzufangen zu müssen, wenn man sich schon eindrucksvoll hochgearbeitet hat.

Ich sage ja auch nicht, dass es vollkommen abwegig ist, aber Rangnick jetzt schon eben allen gezeigt hat, dass er es selbst unter diesen Umständen alles geschafft hat...die nötige Reputation direkt bei einem Weltclub alles zu übernehmen hat er....ehrlicherweise ist er für mich aber was Auftritt und Ausstrahlung betrifft leider nicht so der ideale Kandidat für einen Weltclub und deswegen klappt das wohl auch für ihn nicht.

Rangnick hats ja auch so ähnlich öffentlich gesagt, dass er es schon allen bewiesen hat (..wie toll er ist).
Und dann geht er in Liga 2 zu Hertha? Halte ich eben für sehr unwahrscheinlich, da dort dann auch eine ziemlich hohe Fallhöhe herrscht...selbst in Liga 1 unter unseren Voraussetzungen, da ja dann das ziel 100% die CL sein muss.

Ich halte die Wahrscheinlichkeit gar nicht für so gering....sondern 50%:50%, aber ich wollte euch auch aufzeigen, dass es schon einfach reicht, dass Rangnick NÖ sagt...es gibt nicht nur die Möglichkeit "Oh der kennt den und den und deswegen muss es so sein!"...gute Leute kennen sich nunmal untereinander, arbeiten trotzdem nicht alle zusammen.

Und dass er sich nicht öffentlich in eine Richtung äußert ist auch kein Beweis für egal welche Richtung.

Ich halte es für sogar recht realistisch, dass er vielleicht sogar will, aber eben wartet bis die Liga-Zugehörigkeit fest steht...für mich passt das mit Schmidts Aussagen: "Ende Mai" sogar sehr gut zusammen...ansonsten sehe ich eben keinen Grund, wieso man bis Mai darauf wartet und das sogar auch noch öffentlich der Presse so mitteilt...

Sorry fürs weitere Off-Topic, aber vielleicht kann unser liebe Admin bitte die nun ja doch schon vielen Beiträge direkt in das Wunschmanager-Thema verschieben? :)
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

Benutzeravatar
Xavderion
Beiträge: 206
Registriert: 26.05.2018, 02:49

Re: Hamburger SV

Beitrag von Xavderion » 01.03.2021, 22:42

Was ist denn hier wieder los? Die haben die Saison mit 15 Punkten aus 5 Spielen angefangen und ich dachte, sie wuppen das diesmal locker. Und jetzt wieder Platz 4 und vermutlich zittern bis zum Saisonende. Traurig.

Zauberdrachin
Beiträge: 4767
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Hamburger SV

Beitrag von Zauberdrachin » 01.03.2021, 22:59

Hatte nicht Ray schon geschrieben ? ... sie peilen am Ende wieder ihren 4. Platz an ...

Platz 14 in der Rückrundentabelle ... deftig

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 15206
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Hamburger SV

Beitrag von PREUSSE » 01.03.2021, 23:41

St. Pippi schlgt den Ha Ha Es Vau mit 1:0 :grin: :lol: :lol: :lol: die schmieren wieder ab :grin: :lol: :lordpuffy: :wink2: :wink2:

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 15206
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Hamburger SV

Beitrag von PREUSSE » 01.03.2021, 23:46


Zauberdrachin
Beiträge: 4767
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Hamburger SV

Beitrag von Zauberdrachin » 02.03.2021, 21:01

Zum Dino in der zweiten Liga zu werden, da haben sie aber dann noch etliche Jahre vor sich.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 3421
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Hamburger SV

Beitrag von Mineiro » 04.03.2021, 15:19

Läuft die Stadionuhr schon wieder? :D

Antworten