Dedryck Boyata

Zwischenstop für gelöschte Threads und Beiträge. Diese werden erst nach einer gewissen Zeit definitiv gelöscht.

Moderator: Herthort

Gesperrt
Plumpe BSC
Beiträge: 1
Registriert: 29.02.2020, 19:03

Dedryck Boyata

Beitrag von Plumpe BSC » 29.02.2020, 19:39

Liebe Fans der alten Dame,sehr verehrter Vorstand,
bekannterweise hält sich so gut wie jeder halbwegs informierte Fussballfan für den besseren Trainer als der amtierende.
Ich dachte immer das ist bei mir nicht so aber jetzt möchte ich alle mal bitten sich das Abwehrverhalten von Dedryck Boyata bei den letzten ca.15 Gegentoren anzuschauen.
Als mir das vor ca.8 Spielen aufgefallen ist dachte ich noch das war ein unglückliches Spiel für ihn
aber ich habe mich damals wohl geirrt,er will und kann es wohl nicht besser.Ganz besonders ärgere ich mich auch immer über seine schuldzuweisenden Gesten in Richtung seiner Mitspieler nachdem er sich im leichten trabtempo der Verteidigung entzogen hat.
Weiter will ich jetzt nicht gehen,das ist ja hier schließlich ein Fanforum,nur noch eins:
Gibt es bei unserer Hertha keine Videoanalyse der vergangenen Spiele mehr?
Schaut's Euch an.

Pieke
Beiträge: 111
Registriert: 11.06.2018, 19:16

Re: Dedryck Boyata

Beitrag von Pieke » 29.02.2020, 19:49

Iiiiih!! Mach dit weg!!!
Wenn der reingegangen wäre, wäre er drin gewesen

Benutzeravatar
Blauer Wichtel
Beiträge: 117
Registriert: 13.05.2019, 17:42

Re: Dedryck Boyata

Beitrag von Blauer Wichtel » 29.02.2020, 20:18

Ach und deswegen meldest du dich hier an? :roll:
Im Übrigen gibt es schon einen eigenen Thread für Dedryck Boyata.
Zum Thema: Boyata ist eine unserer wenigen Konstanten, unser zuverlässigster Spieler und generell einer der besten IV der Bundesliga. Wir können gerade diese Saison 3 Kreuze machen, dass wir ihn haben. Keine Ahnung, was du da faselst...
Das verstößt garantiert gegen irgendein Sternenflottenprotokoll! Captain Kathryn Janeway

Benutzeravatar
AnKu54
Beiträge: 1747
Registriert: 25.05.2018, 22:40
Wohnort: Oberfranken

Re: Dedryck Boyata

Beitrag von AnKu54 » 29.02.2020, 20:21

@Herthort wird das schon regeln.
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
..… im Übrigen bin ich der Meinung, dass Preetz entlassen werden muss. Frei nach Marcus Porcius Cato, Römer

Gesperrt