[Co-Trainer] Alexander Nouri

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

larifari889
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2018, 14:50

[Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von larifari889 » 27.11.2019, 15:44

Klinsi über seinen künftigen Co-Trainer, Ex-Werder-Chefcoach Alex Nouri: „Ihn durfte ich kennenlernen in Kalifornien. Er war viel unterwegs. Was mich an ihm begeistert, ist seine Energie, seine Art der Kommunikation. Du hast dir ja in der Vergangenheit ein Netzwerk aufgebaut für die Fälle, was wäre wenn. Südamerika, England, Deutschland. Da war er immer ganz oben auf der Liste für ein deutschsprachiges Projekt. Da wusste ich jetzt: Den ruf ich an! Ich lasse ihm viel freie Hand. Ich hab's gerne, wenn der Assistent das Wort auf dem Trainingsplatz hat. Mich werden sie oft genug hören.“
Seine Bilanz als Trainer:
16/17 - 1,45 Punkte pro Spiel mit Bremen - Platz 8
17/18 - 0,50 Punkte pro Spiel mit Bremen - Platz 17
18/19 - 0,38 Punkte pro Spiel mit Ingolstadt - Platz 18

Na dann mal willkommen neuer Co-Cheftrainer.
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Bierbaron
Beiträge: 491
Registriert: 31.08.2018, 11:35

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Bierbaron » 27.11.2019, 15:46

Guten Start Alex

BerlinerWeisse
Beiträge: 152
Registriert: 25.08.2018, 19:19

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von BerlinerWeisse » 27.11.2019, 15:46

In der 1. Saison war er ganz gut, danach nicht mehr so. Mal sehen was er bei Hertha bringt.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 660
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von TEDIbär » 27.11.2019, 15:49

Größtenteils überragende Punktebilanz.
Trotzdem viel Erfolg beim BIGCITYCLUB!

AtzUl
Beiträge: 1927
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von AtzUl » 27.11.2019, 15:59

Willkommen, zumindest für ein halbes Jahr.
Ha-Ho-He Hertha BSC !

larifari889
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von larifari889 » 27.11.2019, 16:00

Es gibt wirklich noch einen mit einen schlechteren Schnitt als Covic :laugh:

In Bremen rausgeworfen, weil er keine Balance zwischen seiner einbunkertaktik und Offensive gefunden hat.
Soll hier jetzt Balance herstellen
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

AtzUl
Beiträge: 1927
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von AtzUl » 27.11.2019, 16:06

Wird Nouri halt Defenivtrainer. Und jemand anderes für die Offensive Taktik verantwortlich.
Ha-Ho-He Hertha BSC !

larifari889
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von larifari889 » 27.11.2019, 16:17

AtzUl hat geschrieben:
27.11.2019, 16:06
Wird Nouri halt Defenivtrainer. Und jemand anderes für die Offensive Taktik verantwortlich.
Sein 8. Platz war mit 61:64 Toren.
Und damit hatte er die meisten Gegentore in der Liga.
In der Saison danach ist er rausgeflogen.

Wenn das seine Stärke ist, Hut ab.
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1530
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von bayerschmidt » 27.11.2019, 16:18

Ich muss zugeben, bei Nouri musste ich auch erst einmal schlucken (oder lachen)... 8-)

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 1455
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Mineiro » 27.11.2019, 16:27

Selke müsste ihn ja noch kennen aus Bremen... vielleicht bekommt er ihn ja wieder hin.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 2617
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Daher » 27.11.2019, 16:29

Bei Nouri weiß ich auch nicht was ich sagen soll. Er war ja bisher nicht Erfolgreich... sehr schwer einzuschätzen. Erstes Bauchgefühl war: Oh Gott, bitte nicht.
Gestern war heute noch morgen.

larifari889
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von larifari889 » 27.11.2019, 17:02

16.45 Uhr Von Klinsmann ist nix zu hören. Den Ton bei der Einheit gibt sein Co, Alexander Nouri an.
Auf gehts Chef.
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 2107
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Micky » 27.11.2019, 17:13

larifari889 hat geschrieben:
27.11.2019, 17:02
16.45 Uhr Von Klinsmann ist nix zu hören. Den Ton bei der Einheit gibt sein Co, Alexander Nouri an.
Auf gehts Chef.
So wie es Klinsmann auf der PK ankündigte!
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

larifari889
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von larifari889 » 27.11.2019, 17:18

Micky hat geschrieben:
27.11.2019, 17:13
larifari889 hat geschrieben:
27.11.2019, 17:02

Auf gehts Chef.
So wie es Klinsmann auf der PK ankündigte!
Das ist ja gerade das Schlimme.

Wenn das schief geht, muss nicht nur Preetz sondern auch Klinsmann komplett abgesägt werden.
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 2107
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Micky » 27.11.2019, 17:26

larifari889 hat geschrieben:
27.11.2019, 17:18
Micky hat geschrieben:
27.11.2019, 17:13


So wie es Klinsmann auf der PK ankündigte!
Das ist ja gerade das Schlimme.

Wenn das schief geht, muss nicht nur Preetz sondern auch Klinsmann komplett abgesägt werden.
Klinsmann sagte, er wird beobachten und wenn ihm was nicht passt, wird er sich melden! Die Spieler werden ihn schon oft genug hören! Ich finde es eigentlich ganz gut! Hört man Klinsmann nicht, ist alles okay, schreitet er ein, ist Kacke am dampfen! Wie beim Milgram-Experiment, nur ohne Strom! :D
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

07April1997
Beiträge: 468
Registriert: 27.10.2018, 15:57

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von 07April1997 » 27.11.2019, 17:27

Nouri ist für mich ein unbeschriebenes Blatt. Aber ich freue mich über jeden neuen Player an diesen historischen Tag :fan:

Start-Nr.8
Beiträge: 253
Registriert: 07.02.2019, 14:12

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Start-Nr.8 » 27.11.2019, 17:28

Mein Gott! Jetzt muss schon "Klinsmann abgesägt" werden. Das ist jetzt aber wirklich larifari...

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 2928
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Herthafuxx » 27.11.2019, 17:29

Alex Ferguson hat auch nur trainieren lassen und beobachtet.

Indianer
Beiträge: 473
Registriert: 08.06.2018, 22:24

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Indianer » 27.11.2019, 17:32

So schlecht sind seine Werte in der Sasion 16/17 nicht, denn in den ersten 3 Spielen der Saison saß ja Skripnik noch auf der Bank, wenn ich das richtig sehe.
https://www.transfermarkt.de/viktor-skr ... rainer_id=

Viktor Skripnik: 16/17: 3 Spiele, 0 punkte, 2:12 Tore


Dann kam Nouri für die restlichen 31 Spieltage mit folgender Bilanz:

https://www.transfermarkt.de/alexander- ... rainer_id=

31 Spiele, 59:52 Tore, 1,45 Punkte pro Spiel
Ist jetzt so schlecht nicht.
Die 10 Spiele im nächsten Jahr waren aber Desaster, bei Ingolstadt hat er auch nicht begeistern können.

Unter dem Strich kann man viel in die Personalie rein interpretieren, bin echt gespannt. :gruebel:

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2670
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von topscorrer63 » 27.11.2019, 17:36

Willkommen Nouri und viel Glück! :schal:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Zenturio
Beiträge: 369
Registriert: 15.04.2019, 12:36

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Zenturio » 27.11.2019, 17:44

Tja, normalerweise würde ich sagen: Finger weg, aber jeder hat ne 2. Chance verdient und wer Klinsmann holt, muss wissen, das erbrachte Leistungen sein Co und seinen Stab zum Großteil zu verdanken waren.
Man darf jetzt nicht meckern, man kann nur hoffen, dass jetzt Kräfte und Impulse gegen den Abstieg frei gesetzt werden.

Fussel
Beiträge: 29
Registriert: 25.09.2018, 19:31

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Fussel » 27.11.2019, 17:52

Geniesse ich jetzt mal mit Vorsicht! Ist aber auf jeden Fall gut umzukrempeln.
Viel Glück Herr Nouri!

Benutzeravatar
Someone
Beiträge: 478
Registriert: 23.05.2018, 22:54

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von Someone » 27.11.2019, 17:52

Welt am Sonntag: Unter der Woche sagten Sie: „Ich habe kein Problem mit Europa – ich bin ja nicht die AfD.“
Nouri:
Ich mache mir schon Sorgen um gewisse Dinge in unserer Gesellschaft. Es gibt Entwicklungen, die ich nicht gutheißen kann, dazu gehört auch das Emporkommen der AfD. Allerdings sollte man sich davon auch nicht einschüchtern oder sein Leben beeinflussen lassen. Eine der wichtigsten Errungenschaften unserer modernen Gesellschaft war es, mehr Offenheit zu wagen und weniger Grenzen, mehr Freiheit und weniger Vorverurteilungen. Dadurch durfte ich viele tolle Menschen kennenlernen, die mein Leben bereichert haben. Menschen, die mir gezeigt haben, dass auch ich mit gewissen Vorurteilen falsch gelegen habe. Das sind Werte, die ich meinen Kindern mitgeben möchte. Nun gibt es Leute, die dieses Rad zurückdrehen wollen, und dagegen sollte man sich wehren.
Zeitgeist-Arschkriecher par excellence :no:
Hoffe dass er sich auf das konzentriert, wovon er (hoffentlich) etwas versteht...

larifari889
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von larifari889 » 27.11.2019, 18:01

Start-Nr.8 hat geschrieben:
27.11.2019, 17:28
Mein Gott! Jetzt muss schon "Klinsmann abgesägt" werden. Das ist jetzt aber wirklich larifari...
Wenn er den Klassenerhalt nicht schafft? Natürlich.
Du würdest ihn wohl für den Abstieg zum Präsidenten machen.

Er holt sich als Cheftrainer Nouri ran, der auf einer Stufe mit Stanislawski und Frontzeck steht. Ähm Entschuldigung an die Herren, selbst die haben mehr Punkte geholt. :wink2:

Geht das gut ist das mit Sicherheit Klinsmann zu verdanken, geht das schief ist das eben so Klinsmann zu verdanken und Preetz hat tatenlos zugeguckt.
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 816
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [Co-Trainer] Alexander Nouri

Beitrag von BSC-Kutta » 27.11.2019, 18:38

... erstmal viel Glück und viele Punkte ... auch wenn die Skepsis noch überwiegt bleibt die Hoffnung das "Alle" zusammen es besser machen als jeder es alleine bisher machte ... heißt ja nicht umsonst: nur zusammen sind wir stark ... also: Auf Sie mit Attacke ! ...

Antworten