Trikots

Vorstand, Management, Vereinspolitik

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
HipHop
Beiträge: 149
Registriert: 24.05.2018, 09:44

Re: Trikots

Beitrag von HipHop » 03.07.2018, 09:45

Asymmetrie war und ist immer am schönsten. Die versuppten Blautöne unterstreichen den edlen Charakter der Schraffur. Da waren wieder Stylisten am Werk. Toll! So schafft man legendäre Auftritte in gestreiften Streifen. Irgendwie noch den Rot-Weiß-Dreh für Berlin und fertig ist der neue TEDi-Bestseller. :sleep:

Drago1892
Beiträge: 429
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Trikots

Beitrag von Drago1892 » 03.07.2018, 10:01

nachdem ich die Trainingsshirts zum ersten Mal sah, war klar, dass das TEDi-Logo jedes Trikot zerstören würde, vollkommen egal welches....

Ohne Logo beurteilt finde ich die Trikots ganz ok...aber bei weitem nicht gut genug, um mir eines davon zu kaufen, aber ich halte eh zu meinem Reuschtrikot von 1995..trigema for ever :fan:

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 408
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Trikots

Beitrag von Mineiro » 03.07.2018, 10:15

Jetzt auch auf der Homepage des Vereins mit weiteren Fotos:

http://www.herthabsc.de/de/intern/triko ... 7-17-.html

Benutzeravatar
staflip
Beiträge: 236
Registriert: 25.05.2018, 08:51

Re: Trikots

Beitrag von staflip » 03.07.2018, 10:16

Ich plädiere so langsam mal für einen Ausrüster-Wechsel. Nike zieht doch seit Jahren nur noch seine "stylish-abgefahrenen" Design-Unfälle durch die Ligen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1566
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Trikots

Beitrag von Ray » 03.07.2018, 10:21

Traditionalisten haben ja nun jahrelang stockreaktionäre Trikots bekommen.

Ich finde die neuen (Sponsor vergessen wir mal) absolut mega.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 323
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Trikots

Beitrag von MikeSpring » 03.07.2018, 10:26

OMG. Die sollen doch nicht Stevie Wonder damit beauftragen, Trikots zu designen...
Niemand ist HERTHA als wir.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 664
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Trikots

Beitrag von Daher » 03.07.2018, 10:33

Zum offiziellen Verkaufsstart am 17. Juli haben sich Hertha BSC und Nike etwas Besonderes und Berlin-spezifisches einfallen lassen. Unter dem Motto: "In Berlin kannst du alles sein. Auch Fanshop." wird es in insgesamt zwölf Berliner Spätis - je ein Späti in jedem Berliner Bezirk - eine exklusive Vorverkaufsphase geben. Dabei werden am 17. Juli ab 0 Uhr jeweils 92 Trikots (46 Heim und 46 Auswärts) zum Preis von 84,95 Euro in den Spätis verkauft.
Als besondere Zugabe werden die Trikots in limitierten Bezirks-Jutebeuteln von Hertha BSC und Nike stilecht im Späti ausgehändigt. Hertha BSC informiert über seine Kommunikationskanäle ab Dienstag (03.07.18) regelmäßig über die teilnehmenden Spätis in den Bezirken und die jeweiligen Adressen.
Zudem haben alle Besucher der Spätis die Chance, bei einem Gewinnspiel eine von zwölf Dauerkarten im Wert von je 500 Euro zu gewinnen. Pro Berliner Bezirk wird das Gewinnspiel einmal durchgeführt.
Die Spätis kommen auch auf ihre Kosten :D
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 408
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Trikots

Beitrag von Mineiro » 03.07.2018, 10:34

Ich glaube ganz egal wie die Trikots aussehen werden, irgendjemand wird wohl immer meckern und alles ganz fürchterlich finden. Das Empfinden für Äußerlichkeiten und die mit einem gelungenen Trikot verbundene Anspruchs- und Erwartungshaltung scheint höchst individuell verschieden zu sein.

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 489
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Trikots

Beitrag von Herthafuxx » 03.07.2018, 10:42

Mineiro hat geschrieben:
03.07.2018, 10:34
Ich glaube ganz egal wie die Trikots aussehen werden, irgendjemand wird wohl immer meckern und alles ganz fürchterlich finden. Das Empfinden für Äußerlichkeiten und die mit einem gelungenen Trikot verbundene Anspruchs- und Erwartungshaltung scheint höchst individuell verschieden zu sein.
Beim Design kann man sicherlich streiten, aber nicht bei den Farben. Türkis kann man von mir aus für das Ausweichtrikot nehmen, aber das hat nichts auf dem Auswärtstrikot verloren.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 664
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Trikots

Beitrag von Daher » 03.07.2018, 10:53

staflip hat geschrieben:
03.07.2018, 10:16
Ich plädiere so langsam mal für einen Ausrüster-Wechsel. Nike zieht doch seit Jahren nur noch seine "stylish-abgefahrenen" Design-Unfälle durch die Ligen.
Vor 2025 passiert aber nichts. Es wurde doch ein langfristiger Vertrag unterzeichnet.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
HipHop
Beiträge: 149
Registriert: 24.05.2018, 09:44

Re: Trikots

Beitrag von HipHop » 03.07.2018, 11:10

Mineiro hat geschrieben:
03.07.2018, 10:34
Ich glaube ganz egal wie die Trikots aussehen werden, irgendjemand wird wohl immer meckern und alles ganz fürchterlich finden. Das Empfinden für Äußerlichkeiten und die mit einem gelungenen Trikot verbundene Anspruchs- und Erwartungshaltung scheint höchst individuell verschieden zu sein.
Deine „Balance“ stimmt leider öfter mal nicht:

Aaalso... Ich glaube ja, ganz egal wie die Trikots aussehen werden, irgendjemand wird wohl immer jubeln und alles ganz toll finden. Das Empfinden für Äußerlichkeiten und die mit einem ge-/misslungenen Trikot verbundene Anspruchs- und Erwartungshaltung scheint höchst individuell verschieden zu sein (absolut richtig!).

Benutzeravatar
corran
Beiträge: 11
Registriert: 23.05.2018, 21:39

Re: Trikots

Beitrag von corran » 03.07.2018, 11:12

Die Dinger sehen aus wie Schlafanzug-Oberteile..... Also passen perfekt zu unserem Offensivspiel :D

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 99
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: Trikots

Beitrag von creek1 » 03.07.2018, 11:26

Bei Tedi soll´s die schon für 9,99.-€ geben. ;)
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 154
Registriert: 25.05.2018, 21:17

Re: Trikots

Beitrag von Bierchen » 03.07.2018, 12:06

creek1 hat geschrieben:
03.07.2018, 11:26
Bei Tedi soll´s die schon für 9,99.-€ geben. ;)
Zweigstelle Nowomoskowski :? :laugh:

El Mariachi
Beiträge: 178
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Trikots

Beitrag von El Mariachi » 03.07.2018, 13:37

. Unter dem Motto: "In Berlin kannst du alles sein. Auch Fanshop." wird es in insgesamt zwölf Berliner Spätis - je ein Späti in jedem Berliner Bezirk - eine exklusive Vorverkaufsphase geben. Dabei werden am 17. Juli ab 0 Uhr jeweils 92 Trikots (46 Heim und 46 Auswärts) zum Preis von 84,95 Euro in den Spätis verkauft. Als besondere Zugabe werden die Trikots in limitierten Bezirks-Jutebeuteln von Hertha BSC und Nike stilecht im Späti ausgehändigt. Hertha BSC informiert über seine Kommunikationskanäle ab Dienstag (03.07.18) regelmäßig über die teilnehmenden Spätis in den Bezirken und die jeweiligen Adressen.
Verdammtes Hippster Marketing...

camorra
Beiträge: 104
Registriert: 28.06.2018, 13:56

Re: Trikots

Beitrag von camorra » 03.07.2018, 13:51

omg, sieht das erbärmlich aus, aber passt ja zu unserem neuen hauptsponsor "hauptsache billig" :wink2: da weiss der gegner schon vorher bescheid, wenn wir mit unserem mitteralterlichen resterampenfussball antreten. aber in schöner tradition zu grauen unterschichten-clubs wie bochum mit netto markendiscount ... als nächstes folgt dann der abstieg. danke micha! :top:

Benutzeravatar
Herthasapiens
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2018, 14:32

Re: Trikots

Beitrag von Herthasapiens » 03.07.2018, 14:49

ich verstehe nicht was daran so schwer ist, die Farben des Trikots, den Logofarben unserer Fahne bzw. den Vereinsfarben anzupassen? Statt dessen, 7 Sorten Blau die nicht zueinander passen und dann noch der blau/gelbe Sponsorbutton. Wird bestimmt wieder ein Verkaufsschlager.

PREUSSE
Beiträge: 2292
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Trikots

Beitrag von PREUSSE » 03.07.2018, 17:34

Vielleicht sollte man einmal die Fans abstimmen lassen welches Trikot in Auftrag gegeben werden soll.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 323
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Trikots

Beitrag von MikeSpring » 03.07.2018, 17:48

OK, wir hatten schon schlimme Trikots (ich sage nur "Zackentrikot" oder "pink"). Aber DAS und zwar ALLE BEIDE übertrifft echt alles! Hässlicher geht ja nicht mehr. Hallo, Designer, bitte mal das Licht einschalten, wenn Ihr ein Trikot entwerft! Ernsthaft, das muss man doch sehen, dass das scheissse ist, bevor man sich solche Entwürfe abnehmen lässt ?
Niemand ist HERTHA als wir.

MacFish
Beiträge: 93
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Trikots

Beitrag von MacFish » 03.07.2018, 18:15

Mineiro hat geschrieben:
03.07.2018, 08:52
Die rot-weißen Streifen am Rücken und der rote Nike-Swoosh stehen für die Farben im Stadtwappen von Berlin.

Mir gefallen die Trikots sehr gut, auch wenn der Türkiston im Auswärtstrikot sowie die Querstreifen etwas gewöhnungsbedürftig sind.
Mal sehen, welche Farbe das Ausweichtrikot haben wird.
Zitat:
Ergänzend dazu werden die Herthaner in der Saison 2018/19 in komplett weißer Ausweichkleidung auflaufen.

Quelle: Hertha Homepage :D
wohnhaft bei München :roll:

MS Herthaner
Beiträge: 844
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Trikots

Beitrag von MS Herthaner » 03.07.2018, 18:24

MacFish hat geschrieben:
03.07.2018, 18:15
Mineiro hat geschrieben:
03.07.2018, 08:52
Die rot-weißen Streifen am Rücken und der rote Nike-Swoosh stehen für die Farben im Stadtwappen von Berlin.

Mir gefallen die Trikots sehr gut, auch wenn der Türkiston im Auswärtstrikot sowie die Querstreifen etwas gewöhnungsbedürftig sind.
Mal sehen, welche Farbe das Ausweichtrikot haben wird.
Zitat:
Ergänzend dazu werden die Herthaner in der Saison 2018/19 in komplett weißer Ausweichkleidung auflaufen.

Quelle: Hertha Homepage :D
Das dürfen dann die am besten aussehenden sein :D

Benutzeravatar
Mäcki_L
Beiträge: 97
Registriert: 23.05.2018, 18:43
Wohnort: Zürcher Unterland

Re: Trikots

Beitrag von Mäcki_L » 03.07.2018, 18:39

Das längsgestreifte ist ja noch das kleinere Übel.
Insgesamt hat das Farbenspiel schon einen gewissen Sinn, man braucht kein Alkohol im Bier um dennoch vom Anblick schon keine klaren Bilder mehr zu sehen...Mich macht das beim Anblick irgendwie schon ein wenig tüddelig :no:

Ich persönlich wäre ja für das Ausweichtrikot. Daher am besten vor jedem Spiel immer einen in die Kabine schicken und Trikots mopsen gehen.... :laugh:

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 489
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Trikots

Beitrag von Herthafuxx » 03.07.2018, 19:10

Konnte man nicht für die Homepage kurz einen Spieler mal in der Geschäftsstelle irgendwo mit dem Trikot ablichten können oder auf dem Trainingsplatz? Was soll diese Fotobearbeitung mit Maier und Plattenhardt?

Benutzeravatar
Adriano
Beiträge: 31
Registriert: 28.05.2018, 08:10

Re: Trikots

Beitrag von Adriano » 03.07.2018, 19:18

Auweia. Gibts das auch ohne Sponsor...? Hach wäre das toll wenn #muskelotto mal nen Trikot machen dürfte für olle Hertha ... ich geh kotzen. Ciao

Madegeigo
Beiträge: 97
Registriert: 28.05.2018, 19:23

Re: Trikots

Beitrag von Madegeigo » 03.07.2018, 19:36

Ich finde beide nicht schlecht. Das Auswärtstrikot ist etwas gewöhnungsbedürftig, ja. Aber da gab es schon weit schlimmeres. Immerhin hat man so die Möglichkeit für weiße Ausweichtrikots, damit sind die Kapitel, gelb, orange, pink und weiß der Geier was noch hoffentlich Geschichte.

Tedi ist halt... nä? Aber die sind nunmal unser Sponsor und waren dafür vermutlich auch bereit, mehr als andere dafür hinzublättern. So ist eben das Business.

Kaufen werde ich es mir nicht, hatte mir gerade letzte Saison erst eins gegönnt und öfters als alle 5-7 Jahre muss nicht sein, es sei denn, das Trikot haut mich wirklich vom Hocker und das tun diese nun auch wieder nicht.

Antworten