Wissenschaftsseite

Alles außer Fußball

Moderator: Herthort

Antworten
Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 279
Registriert: 23.05.2018, 22:15

Wissenschaftsseite

Beitrag von Fab » 20.09.2019, 09:58

Gerne möchte ich eine Seite eröffnen, auf der Fragen nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest gestellt werden können. Antworten sind auch gerne gesehen.

Ein Rätsel um die legendäre Zahl der 42 scheint von Mathematikern gelöst worden zu sein.

www.forschung-und-lehre.de/forschung/ma ... oest-2127/

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 859
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von Opa » 20.09.2019, 10:51

Spannender Beitrag in "National Geographic" zu der Frage, was war vor dem Urknall war und ob unser Universum nicht Teil eines noch riesigeren Multiversums ist und wir nur in einem schwarzen Loch leben.

Ich war neulich mal wieder im Planetarium und war mal wieder geflashed von der Erkenntnis, dass wir einerseits schon viel wissen und doch im Grunde nichts. Toll!

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 911
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von Bierchen » 20.09.2019, 11:17

Naja, ob das nun Wissenschaft ist...aber manch einer kriegts nicht hin...
Bild
--
"Ein Sportler braucht einen Körper" P. Dardai

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 279
Registriert: 23.05.2018, 22:15

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von Fab » 20.09.2019, 16:34

Danke für den Artikel, Opa
Opa hat geschrieben:
20.09.2019, 10:51
Ich war neulich mal wieder im Planetarium und war mal wieder geflashed von der Erkenntnis, dass wir einerseits schon viel wissen und doch im Grunde nichts. Toll!
Mit der Beantwortung einer Frage öffnen sich immer Türen mit weiteren Fragen.

Saschahohe
Beiträge: 227
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von Saschahohe » 23.09.2019, 22:37

Fab hat geschrieben:
20.09.2019, 16:34
Danke für den Artikel, Opa
Opa hat geschrieben:
20.09.2019, 10:51
Ich war neulich mal wieder im Planetarium und war mal wieder geflashed von der Erkenntnis, dass wir einerseits schon viel wissen und doch im Grunde nichts. Toll!
Mit der Beantwortung einer Frage öffnen sich immer Türen mit weiteren Fragen.
Und das ist auch gut so. Wie nutzlos würde sich der Mensch fühlen, wenn tatsächlich irgendann alle Fragen beantwortet wären? :smiley:

Zauberdrachin
Beiträge: 1233
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von Zauberdrachin » 24.09.2019, 02:20

Opa hat geschrieben:
20.09.2019, 10:51
Spannender Beitrag in "National Geographic" zu der Frage, was war vor dem Urknall war und ob unser Universum nicht Teil eines noch riesigeren Multiversums ist und wir nur in einem schwarzen Loch leben.

Ich war neulich mal wieder im Planetarium und war mal wieder geflashed von der Erkenntnis, dass wir einerseits schon viel wissen und doch im Grunde nichts. Toll!
Danke für diesen Link und auch danke für dieses Threadthema.

Hatte einige Gedankengänge nach dem Lesen von Stephen Hawkings "Das Universum in der Nußschale" nicht erneut aufgenommen. Der Artikel regt sie wieder an.

PREUSSE
Beiträge: 5637
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von PREUSSE » 27.09.2019, 23:49

In viereinhalb Stunden von London nach Sydney

https://www.tagesspiegel.de/wissen/neue ... 62582.html

AtzUl
Beiträge: 1766
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von AtzUl » 08.10.2019, 22:38

Das Wissenschaftsschiff "Mosaic" nach eigenen Angaben auf der größten Forschungsexpedition in die Arktis aller Zeiten. Live-GPS Tracker, tägliche Updates auf deutsch und englisch, Fotos... usw.. Vielleicht für einige interessant:

https://follow.mosaic-expedition.org/?lang=de
Ha-Ho-He Hertha BSC !

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 279
Registriert: 23.05.2018, 22:15

Re: Wissenschaftsseite

Beitrag von Fab » 09.10.2019, 00:14

@Danke, AtzUl
Coole Seite, coole Forschung.

Antworten