U19

Amateur- und Jugendmannschaften

Moderator: Herthort

Wilhelmshaven
Beiträge: 259
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: U19

Beitrag von Wilhelmshaven » 05.01.2019, 15:12

Die Jungs sind technisch 2 Klassen schlechter als die anderen Mannschaft. Das reicht dann in der Halle nicht.

Macht mir aber schon wieder Angst, wenn ich Rückschlüsse auf die technische Ausbildung in unserer Akademie ziehe. Übel.

Am gruseligsten ist mit Abstand die 14..

MS Herthaner
Beiträge: 1501
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: U19

Beitrag von MS Herthaner » 06.01.2019, 10:34

Nachdem man in der Gruppenphase schon letzter geworden ist, hat man nun in der Zwischenrunde nach ein 1:1 gegen Liverpool und ein 0:4 gegen Stuttgart auch da den letzten Platz inne.
Wie auch in der Gruppenphase war man in allen belangen deutlich unterlegen.
<<<<<Erlöse uns und geh nach Hause Herr Dardai >>>>

MS Herthaner
Beiträge: 1501
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: U19

Beitrag von MS Herthaner » 06.01.2019, 12:56

3:2 Sieg um Platz 7 (von 8 Mannschaften) gegen Atlanta United.
<<<<<Erlöse uns und geh nach Hause Herr Dardai >>>>

Plattfuß
Beiträge: 283
Registriert: 06.08.2018, 21:12

Re: U19

Beitrag von Plattfuß » 06.01.2019, 19:27

DJ war wohl auch nicht so berühmt. Weil ein Arne Maier nicht mehr dabei ist,
solch ein penlicher Leistungsknick ? Ich meine, da sind einige Pflaumen auf dem Parcours gewesen.
Die würde ich in die Zwote schieben.
Wenn gleich beim ersten Mal mit Liverpool ne englische Mannschaft gewinnt, sagt das einiges über
das Leistungsniveau der U19 Bundesligen...
Da sahen die Spiele der Mercedes Werksmannschaften teilweise besser aus.imo.

Sir Alex
Beiträge: 235
Registriert: 23.05.2018, 21:52

Re: U19

Beitrag von Sir Alex » 06.01.2019, 23:12

Plattfuß hat geschrieben:
06.01.2019, 19:27
DJ war wohl auch nicht so berühmt. Weil ein Arne Maier nicht mehr dabei ist,
solch ein penlicher Leistungsknick ? Ich meine, da sind einige Pflaumen auf dem Parcours gewesen.
Die würde ich in die Zwote schieben.
Wenn gleich beim ersten Mal mit Liverpool ne englische Mannschaft gewinnt, sagt das einiges über
das Leistungsniveau der U19 Bundesligen...
Da sahen die Spiele der Mercedes Werksmannschaften teilweise besser aus.imo.
Naja, letztes Jahr gab es abgesehen von Maier ja schon noch andere gute Kicker bei unserer U19.

Erstes Mal Liverpool hin oder her. Wenn die gut sind, dann sind die gut in dem Jahrgang. Erfahrung sammeln für das nächste Jahr können im Jugendfußball ja dann doch alle, weil sie nächstes Jahr schlicht zu alt sind.

Der 2000er Jahrgang ist allerdings wirklich nicht reichhaltig gespickt mit Talenten bei uns.
Im Vergleich zu den 99ern ist das besonders extrem.

Maier ist ja immerhin Bundesligaspieler. Aber, wenn man aus solch einem breiten Talentepool des 99er Jahrgangs am Ende nur einen ins Profiteam bringt, ist das auf Dauer vllt dann zu wenig.

Antworten