34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

Rustneil
Beiträge: 424
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Rustneil » 17.05.2019, 16:30

Herthafuxx hat geschrieben:
17.05.2019, 16:18
Rustneil hat geschrieben:
17.05.2019, 16:08


Wäre immer noch das kleinere Übel gewesen. DH ging ja an Bord, ich glaube das war 1996, und hätte das schon gewuppt. Hätte nur ein Jahr länger gedauert bis zur Rückkehr ins Oberhaus. Mann oh Mann, durch was für Niederungen sind wir schon mit diesem Verein gegangen. Der Fiedler noch im Tor, Niko Kovac dabei, an Rrakli kann ich mich auch noch erinnern und der Guiseppe Reina kam dann auch noch zu uns. Röber habe ich immer geliebt (siehe Post von Mike).
DH schlug hier erst auf, als die Aufstiegstruppe schon beisammen war und wir auf Platz 2 standen. Ob er in die 3. Liga gegangen wäre?
Nee, stimmt nicht. Am 27. November 1996 wurde DH als Vize-Präsident in den Vorstand berufen. Am 7. März 1997 übernahm er die Aufgaben eines Mnagers zuerst kommissarisch, kurz darauf verständigte man sich aber im Präsidium darauf, dass er auch offiziell den Managerposten bekleiden solle.
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 2107
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Herthafuxx » 17.05.2019, 16:52

Du kannst gern in einem passenden Thread erklären, was an meinem Beitrag nicht stimmen sollte.

Benutzeravatar
AnKu54
Beiträge: 753
Registriert: 25.05.2018, 22:40
Wohnort: Oberfranken

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von AnKu54 » 17.05.2019, 21:04

Micky hat geschrieben:
17.05.2019, 10:24
Da wir nichts zu verlieren haben, wünsche ich Dardai ein 1:7 zum Abschied! Dann bleibt der letzte Spieltag wenigstens ewig in seiner Erinnerung!
Ich wäre da sehr vorsichtig.
Für LEV geht es um sehr viel, bei uns um nichts mehr.
Wer weis, wer uns alles verlässt und sich anständig verabschieden will.
Wir haben in den letzten 3 Spielen nicht soo schlecht ausgesehen.
Es sind alle Spielfähigen an Bord.

Wenn uns Kraft und Rekik keinen Streich spielen, könnte es auch ein böses Erwachen für LEV geben auch weil sie uns in den letzten Jahren
jedesmal verprügelt haben. Hochmut...

Es ist sauschwer das Spiel zu tippen :gruebel:
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer

walter
Beiträge: 665
Registriert: 10.06.2018, 13:36

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von walter » 17.05.2019, 21:50

Das Zuschauerinteresse scheint jedenfalls hoch zu sein, aktuell sind nur noch ca. 2.100 Karten zu haben. Wird Zeit, dass die Blöcke 9 bis 14 freigeschaltet werden.
Das Spiel ist eine Wundertüte. Was AnKu54 geschrieben hat kann ich da teilen, es ist möglich...Wir haben gegen die guten Mannschaften unsere Highlights, vielleicht auch morgen wieder.
Normalerweise würde ich aber auf eine Niederlage tippen, Leverkusen wird die Möglichkeit auf einen CL-Platz nicht herschenken. Aber...wie war der Spruch "Ihr werdet nie deutscher Meister" und "Vizekusen" hab ich auch noch gut in Erinnerung. Da bietet sich doch an, dass wir ihnen einen Strich durch die Rechnungen machen und zumindest einen Punkt holen, uns würde das zum 10. Platz reichen und zu einem neuen Rückrundenrekord in der Pal´schen Zeit. Ein Unentschieden könnte übrigens Leverkusen auch für die CL reichen. Diese Diskussion gab es an anderer Stelle, dass beide Mannschaften mit einem Unentschieden zufrieden sein könnten.
Da Lusti ehrenvoll verabschiedet werden soll wird wohl er in der Startformation stehen.

PREUSSE
Beiträge: 4507
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von PREUSSE » 17.05.2019, 23:57

walter hat geschrieben:
17.05.2019, 21:50
Das Zuschauerinteresse scheint jedenfalls hoch zu sein, aktuell sind nur noch ca. 2.100 Karten zu haben. Wird Zeit, dass die Blöcke 9 bis 14 freigeschaltet werden.
Das Spiel ist eine Wundertüte. Was AnKu54 geschrieben hat kann ich da teilen, es ist möglich...Wir haben gegen die guten Mannschaften unsere Highlights, vielleicht auch morgen wieder.
Normalerweise würde ich aber auf eine Niederlage tippen, Leverkusen wird die Möglichkeit auf einen CL-Platz nicht herschenken. Aber...wie war der Spruch "Ihr werdet nie deutscher Meister" und "Vizekusen" hab ich auch noch gut in Erinnerung. Da bietet sich doch an, dass wir ihnen einen Strich durch die Rechnungen machen und zumindest einen Punkt holen, uns würde das zum 10. Platz reichen und zu einem neuen Rückrundenrekord in der Pal´schen Zeit. Ein Unentschieden könnte übrigens Leverkusen auch für die CL reichen. Diese Diskussion gab es an anderer Stelle, dass beide Mannschaften mit einem Unentschieden zufrieden sein könnten.
Da Lusti ehrenvoll verabschiedet werden soll wird wohl er in der Startformation stehen.
Hauptsache kein 2;6 oder 1;5, was ich beides für denkbar halte

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 686
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von elmex » 18.05.2019, 00:55

Casual1892 hat geschrieben:
17.05.2019, 15:59
Hertha doch nicht im Sondertrikot. Nur das Logo von Tedi bleibt "bunt": https://www.herthabsc.de/de/fans/sonder ... 9-59-.html
Gut so! Das Sondertrikot sieht so aus als hätte sich ein schwules Einhorn damit den Hintern abgewischt.

ratlos
Beiträge: 566
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von ratlos » 18.05.2019, 10:06

Was manche für Probleme haben..
Wenn die guten erfolgreichen Fussball bieten würden ,könnten die in bauchfreien rosa Tops auflaufen ,wäre mir vollkommen Wurscht..

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 2023
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Daher » 18.05.2019, 10:47

Es MUSS um Fußball gehen und das darf nicht zur Nebensache werden. Es geht immer noch um Sport! Diese Woche hatte man das Gefühl, es geht nur um die Aktion „Vielfalt“. Hertha hat auch über nichts anderes mehr geredet. Es wurde sogar eine Regenbogentorte angeschnitten. Sorry, aber das ist mir alles viel zu viel Show. Aber das ist genau Keuter‘s Handschrift.
Gestern war heute noch morgen.

Casual1892
Beiträge: 242
Registriert: 28.05.2018, 14:00

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Casual1892 » 18.05.2019, 11:07

Herthafuxx hat geschrieben:
17.05.2019, 16:12
Wer ist denn die "aktive Fanszene"? Gab es ein Abschiedsgrillen bei Pal?
Kann man nur drüber munkeln wer damit gemeint ist. Vertreter des FKO und/oder der Ultras aber sicherlich.


Zum Spiel: ich bin mir noch nicht sicher wie es laufen könnte. Von "Bayer strahlt totale Dominanz aus und macht kurzen Prozess" bis hin zu einem ähnlichen Spielverlauf bzw. Ergebnis in Augsburg ist denke ich vieles möglich.

Saschahohe
Beiträge: 136
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Saschahohe » 18.05.2019, 11:45

elmex hat geschrieben:
18.05.2019, 00:55
Casual1892 hat geschrieben:
17.05.2019, 15:59
Hertha doch nicht im Sondertrikot. Nur das Logo von Tedi bleibt "bunt": https://www.herthabsc.de/de/fans/sonder ... 9-59-.html
Gut so! Das Sondertrikot sieht so aus als hätte sich ein schwules Einhorn damit den Hintern abgewischt.
Das ist ja eigentlich der Sinn so einer Sache. Darzustellen, dass auch schwule Einhörner, die sich damit den Hintern abwischen, wie alle anderen auch bei Hertha willkommen sind. Trotzdem stimmt natürlich, dass man eine Angelegenheit, die für vernünftige Menschen eigentlich normal ist, nicht zu sehr übertrieben in den Vordergrund stellen muss.

Zum Spiel: Hertha gewinnt 7:0 :cooly:

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3112
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von MS Herthaner » 18.05.2019, 12:07

Saschahohe hat geschrieben:
18.05.2019, 11:45


Zum Spiel: Hertha gewinnt 7:0 :cooly:
Wenn dann 6:2....... 6 mal Lustenberger :wink2:
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Saschahohe
Beiträge: 136
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Saschahohe » 18.05.2019, 12:41

Dann darf er auch zwei Eigentore schießen ;)

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 2023
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Daher » 18.05.2019, 13:55

Dardai möchte 50 Tore, das schafft Hertha auch. Aber Leverkusen schießt mehr...

Ich sage mal das Endergebnis ist 2:4.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 1725
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von topscorrer63 » 18.05.2019, 13:58

Es ist schwer zu sagen wie das Spiel heute ausgeht. Entweder einige hauen sich richtig rein damit sie angeschlagen sind, und nicht mit in die USA müssen - oder sie lassen es locker austrudeln.


Ich gehe mal von einem 1:3 aus, ich kann mir nicht vorstellen das die Pillendreher sich von uns noch in die Suppe spucken lassen wollen. Das einzig Positive ist für mich heute sowieso dass Dardai seinen Abschied nimmt, und ich mir dieses Gequatsche nicht mehr reinziehen muss. 8-)
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

ratlos
Beiträge: 566
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von ratlos » 18.05.2019, 15:06

Der Abschaum aus der Ostkurve hinterlässt die Reichstr als Trümmerfeld
Man kann nur noch Verachtung für dieses Gesocks übrig haben..

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3112
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von MS Herthaner » 18.05.2019, 15:25

ratlos hat geschrieben:
18.05.2019, 15:06
Der Abschaum aus der Ostkurve hinterlässt die Reichstr als Trümmerfeld
Man kann nur noch Verachtung für dieses Gesocks übrig haben..
Was war denn der Grund dafür?
Das sollte doch nur ein Fanmarsch sein :flop:
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Joel
Beiträge: 180
Registriert: 26.05.2018, 18:39
Wohnort: Berlin

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Joel » 18.05.2019, 15:28

ratlos hat geschrieben:
18.05.2019, 15:06
Der Abschaum aus der Ostkurve hinterlässt die Reichstr als Trümmerfeld
Man kann nur noch Verachtung für dieses Gesocks übrig haben..
Und deren Meinung zur Standortbestimmung sollte jedem am Allerwertesten vorbeigehen.

Einmal nur einmal sollte die, die dafür verantwortlich sind zur Kasse gebeten werden, das Geheule wäre eine Sinfonie :D

ratlos
Beiträge: 566
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von ratlos » 18.05.2019, 15:29

Wenn grenzdebile aus ihren Einrichtungen gelassen werden ..ist das halt so....

TiiN
Beiträge: 671
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von TiiN » 18.05.2019, 15:50

Toll, dass man zum Ende wo es um so viel geht nochmal richtig was risikiert und der Zukunft von Berlin, Torunarigha, Selke, Delrosun, Mittelstädt, Köpke und Smarsch eine Chance gibt.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3112
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von MS Herthaner » 18.05.2019, 15:56

TiiN hat geschrieben:
18.05.2019, 15:50
Toll, dass man zum Ende wo es um so viel geht nochmal richtig was risikiert und der Zukunft von Berlin, Torunarigha, Selke, Delrosun, Mittelstädt, Köpke und Smarsch eine Chance gibt.
Jetzt brauchst du das auch nicht mehr machen.

Leverkusen macht viel zu wenig.
Wir spielen ganz gut mit.
Mal sehen wie lange das so bleibt.
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

djskek
Beiträge: 300
Registriert: 06.08.2018, 15:38

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von djskek » 18.05.2019, 15:59

0:1 :motz: Alles wie immer
Zuletzt geändert von djskek am 18.05.2019, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 1725
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von topscorrer63 » 18.05.2019, 16:00

Da haben se ein bisschen gepennt. :roll:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Rustneil
Beiträge: 424
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von Rustneil » 18.05.2019, 16:00

Grujic gepennt. Jetzt drehen wir es.
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3112
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von MS Herthaner » 18.05.2019, 16:01

topscorrer63 hat geschrieben:
18.05.2019, 16:00
Da haben se ein bisschen gepennt. :roll:
Grujic und Kraft :flop:
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 675
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen; Samstag 18. Mai 15:30 Uhr

Beitrag von BSC-Kutta » 18.05.2019, 16:01

... wäre Kraft gerannt ... aber naja ... er hat es sich ja verdient zu spielen ... geschenktes 1:0 ...

Antworten