Stadionneubau

Stadion, Geschäftsstelle, Fanshops, herthabsc.de

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 3491
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Stadionneubau

Beitrag von topscorrer63 » 14.02.2020, 21:09

Für unsere Hertha reicht so ein Stadion: https://www.google.com/imgres?imgurl=ht ... egUIARCmAg
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Drago1892
Beiträge: 2174
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Stadionneubau

Beitrag von Drago1892 » 15.02.2020, 12:25

am Ende gibt es bestimmt einen halbwegs guten Kompromiss....obdachlos werden wir schon nicht werden, so fies wird der Senat doch nicht sein, wir haben ja wohl auch die Option den Vertrag zu verlängern.
"am Ende bekommt jeder genau das, was er verdient" :top:

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 5450
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Stadionneubau

Beitrag von MS Herthaner » 15.02.2020, 12:29

Drago1892 hat geschrieben:
15.02.2020, 12:25
am Ende gibt es bestimmt einen halbwegs guten Kompromiss....obdachlos werden wir schon nicht werden, so fies wird der Senat doch nicht sein, wir haben ja wohl auch die Option den Vertrag zu verlängern.
Was an der Situation der letzten 20 Jahre nichts ändern wird.
Wir bezahlen weiter ein Leichtathletikstadion um Fußball spielen zu dürfen, und haben zudem keine Möglichkeit der Vermarktung.
Von der Stimmung und auslastung ganz zu schweigen.

Drago1892
Beiträge: 2174
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Stadionneubau

Beitrag von Drago1892 » 15.02.2020, 14:21

MS Herthaner hat geschrieben:
15.02.2020, 12:29
Drago1892 hat geschrieben:
15.02.2020, 12:25
am Ende gibt es bestimmt einen halbwegs guten Kompromiss....obdachlos werden wir schon nicht werden, so fies wird der Senat doch nicht sein, wir haben ja wohl auch die Option den Vertrag zu verlängern.
Was an der Situation der letzten 20 Jahre nichts ändern wird.
Wir bezahlen weiter ein Leichtathletikstadion um Fußball spielen zu dürfen, und haben zudem keine Möglichkeit der Vermarktung.
Von der Stimmung und auslastung ganz zu schweigen.
Daran wird sich wahrscheinlich auch nichts ändern, wenn Windhorst das Ding nicht vollkommen außerhalb des öffentlichen Sektors hochzieht und selbst dann wäre da ja noch die Frage von Genehmigungen.

Vielleicht gibt es ja auch eine große Überraschung, aber so wie es im Moment festgefahren ist, gibt es wohl eher eine Arena in Brandenburg oder eben den Verbleib im Oly.

Und was anderes als Rot-Rot-Grün wirds wohl in Berlin auch nicht mehr so schnell geben.
"am Ende bekommt jeder genau das, was er verdient" :top:

ButzBSC
Beiträge: 74
Registriert: 28.07.2019, 13:54

Re: Stadionneubau

Beitrag von ButzBSC » 16.02.2020, 10:14


Agnos-Ticker
Beiträge: 46
Registriert: 10.01.2020, 12:30

Re: Stadionneubau

Beitrag von Agnos-Ticker » 16.02.2020, 17:27

1. Focus :flop:
2. Artikel ist vom 19. Januar :roll:

Leider nichts Neues.

PREUSSE
Beiträge: 8801
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Stadionneubau

Beitrag von PREUSSE » 16.02.2020, 18:16

Agnos-Ticker hat geschrieben:
16.02.2020, 17:27
1. Focus :flop:
2. Artikel ist vom 19. Januar :roll:

Leider nichts Neues.
Zum Glück nichts neues. :grin:

Antworten