Saison 19/20

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1483
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: Saison 19/20

Beitrag von Micky » 02.04.2019, 17:50

Sir Alex hat geschrieben:
02.04.2019, 17:43
Erst eine Philosophie/Strategie...
Haben wir doch! Hauptsache keine Verbesserung!
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

bball62
Beiträge: 619
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Saison 19/20

Beitrag von bball62 » 02.04.2019, 18:03

Das ist trotzdem ein fail vom Management, den Vertrag erst zu verlängern, also das Vertrauen auszusprechen, um es kurze Zeit später wieder zu entziehen. Aber gut, vielleicht ist auch etwas vorgefallen. Immerhin wird diese Rolle rückwärts eine teure Abfindung zur Folge haben.

Dennoch ist das Signal, nämlich dass eine Veränderung nicht zwangsläufig Misserfolg erfordert, natürlich interessant.

Sir Alex
Beiträge: 551
Registriert: 23.05.2018, 21:52

Re: Saison 19/20

Beitrag von Sir Alex » 02.04.2019, 18:23

bball62 hat geschrieben:
02.04.2019, 18:03
Das ist trotzdem ein fail vom Management, den Vertrag erst zu verlängern, also das Vertrauen auszusprechen, um es kurze Zeit später wieder zu entziehen. Aber gut, vielleicht ist auch etwas vorgefallen. Immerhin wird diese Rolle rückwärts eine teure Abfindung zur Folge haben.

Dennoch ist das Signal, nämlich dass eine Veränderung nicht zwangsläufig Misserfolg erfordert, natürlich interessant.
Jain.
Erstens weiß man nicht, wann die Idee zu etwas anderem reifte. Zum Zeitpunkt der Verlängerung lieg es sportlich aber derart gut, dass man einen neuen Trainer eh schwer verkaufen kann. Und eine lame duck (ständige öffentliche Diskussion) schadet fast immer.
Und Gladbach kann sich die Abfindungskosten leisten.
Bei Schubert war es doch ähnlich. Der passte nicht ins Profil hatte aber derartigen Erfolg, dass man ihn erstmal halten musste.

PREUSSE
Beiträge: 4507
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Saison 19/20

Beitrag von PREUSSE » 02.04.2019, 18:41

Sehr schade. Gegen Gladbach unter Hecking hat Hertha 6 Punkte geholt. Hecking ist und bleibt ein Durchschnittstrainer.

Rustneil
Beiträge: 424
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: Saison 19/20

Beitrag von Rustneil » 02.04.2019, 23:12

Drago1892 hat geschrieben:
27.03.2019, 10:40
PREUSSE hat geschrieben:
26.03.2019, 18:49
ich halte einen möglichen Weggang Starks für weniger sportlich schmerzhaft, als einen von Lazarro.
Eben und mit den 25 Mio kann man bei guter Arbeit und Riecher sehr viel erreichen :top:
Beides (Riecher und gute Arbeit) gibt es bei uns nicht.
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 2616
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Saison 19/20

Beitrag von Jenner » 02.04.2019, 23:51

Herthafuxx hat geschrieben:
02.04.2019, 13:56
Welche "Kniffe" meinst du denn konkret?
Die DFL dazu zu bringen, einen Vertrag zu akzeptieren, ohne dass der Unterzeichner namentlich bekannt ist (Geheiminvestor), war schon nicht ohne. In den letzten Jahren ist der Glanz von Schiller allerdings gebröckelt. Ich kann zudem seine Schönfärbereien nicht mehr ertragen.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

PREUSSE
Beiträge: 4507
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Saison 19/20

Beitrag von PREUSSE » 02.04.2019, 23:56

Rustneil hat geschrieben:
02.04.2019, 23:12
Drago1892 hat geschrieben:
27.03.2019, 10:40


Eben und mit den 25 Mio kann man bei guter Arbeit und Riecher sehr viel erreichen :top:
Beides (Riecher und gute Arbeit) gibt es bei uns nicht.
Genau, siehe Stadion Neubau :grin: :wink2: Null Fachkompetenz bei Herthas Führung

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 2107
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Saison 19/20

Beitrag von Herthafuxx » 03.04.2019, 07:46

Jenner hat geschrieben:
02.04.2019, 23:51
Herthafuxx hat geschrieben:
02.04.2019, 13:56
Welche "Kniffe" meinst du denn konkret?
Die DFL dazu zu bringen, einen Vertrag zu akzeptieren, ohne dass der Unterzeichner namentlich bekannt ist (Geheiminvestor), war schon nicht ohne...
Gab es dazu was zu lesen? Habe das nicht mehr auf dem Schirm,
Gab es schon ein Verein, bei dem die DFL das nicht akzeptiert hat?
Du sprachst vom Plural und nicht nur einem Kniff :wink:

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 2107
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Saison 19/20

Beitrag von Herthafuxx » 17.05.2019, 13:54

Bei BildPlus heißt es, dass uns 5 Spieler verlassen. Welche sollen das sein außer Lustenberger?

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3113
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 19/20

Beitrag von MS Herthaner » 17.05.2019, 13:56

Herthafuxx hat geschrieben:
17.05.2019, 13:54
Bei BildPlus heißt es, dass uns 5 Spieler verlassen. Welche sollen das sein außer Lustenberger?
Lustenberger
Klinsmann
Esswein
Kade
Luckassen
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 2107
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Saison 19/20

Beitrag von Herthafuxx » 17.05.2019, 13:58

Danke, das ist ja mal ne exklusive Liste, die die Bild da hat.
Esswein ist doch aber noch garnicht sicher, oder?

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1483
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: Saison 19/20

Beitrag von Micky » 17.05.2019, 13:58

Herthafuxx hat geschrieben:
17.05.2019, 13:54
Bei BildPlus heißt es, dass uns 5 Spieler verlassen. Welche sollen das sein außer Lustenberger?
Lustenberger, Esswein, Gersbeck, Luckassen und Klinsmann! Bei diesen Abgängen fällt der Kader nicht gerade auseinander! :D
Wobei ich Klinsmann gerne behalten hätte!

Ups, etwas zu langsam gewesen!
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3113
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 19/20

Beitrag von MS Herthaner » 17.05.2019, 14:04

Herthafuxx hat geschrieben:
17.05.2019, 13:58
Danke, das ist ja mal ne exklusive Liste, die die Bild da hat.
Esswein ist doch aber noch garnicht sicher, oder?
https://www.ligainsider.de/alexander-es ... ll-268846/

Doch ist sicher :top:
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Benutzeravatar
Funkturm
Beiträge: 95
Registriert: 24.05.2018, 02:11

Re: Saison 19/20

Beitrag von Funkturm » 18.05.2019, 00:25

Bild<---- klick

Falls es das Neue Trikot ist, würde es mir besser gefallen als das jetzige ... (ich hoffe man kann es mal wieder ohne T€Di-Werbung kaufen)
Auswärtstrikot ist auch schon mal da gewesen ...
Wer Streit sucht, kann in der Wahl seiner Worte nicht unvorsichtig genug sein. (Werner Mitsch)
Die Unwissenheit liegt in der Natur der Existenz. Die Dummheit jedoch ist eine typisch menschliche Eigenschaft.

Casual1892
Beiträge: 242
Registriert: 28.05.2018, 14:00

Re: Saison 19/20

Beitrag von Casual1892 » 18.05.2019, 11:09

Könnte man -sofern es tatsächlich die Trikots sind - beim Auswärtstrikot nicht zumindest das Tedi-Logo farblich anpassen? Das sticht ja so dermaßen penetrant hervor, heidewitzka.. :laugh:

Pieke
Beiträge: 29
Registriert: 11.06.2018, 19:16

Re: Saison 19/20

Beitrag von Pieke » 18.05.2019, 15:23

Ich würde ein Trikot mit TEDI-Logo nur kaufen wenn ich darauf 60% Rabatt bekäme.
Bin schließlich keine Lifaßsäule.
Wenn der reingegangen wäre, wäre er drin gewesen

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3113
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 19/20

Beitrag von MS Herthaner » 20.05.2019, 17:58

http://www.fussballtransfers.com/nachri ... jic_104220


Irgendwie habe ich das Gefühl das man Selke trotz der Phrasen von Preetz abgeben will und damit den Erlös von 12,5 Millionen zu erbringen.
Die letzten Spiele nur auf der Bank und dann sogar Köpke vor Selke.
Da er eh anscheinend eine AK hat ist das wohl egal.
Die Verlängerung von Ibisevic sagt auch einiges aus.
Die sollen zusehen den Jungen vernünftig einzusetzen anstatt Ibisevic auf der Position vorzuziehen.
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Sir Alex
Beiträge: 551
Registriert: 23.05.2018, 21:52

Re: Saison 19/20

Beitrag von Sir Alex » 20.05.2019, 18:09

MS Herthaner hat geschrieben:
20.05.2019, 17:58
http://www.fussballtransfers.com/nachri ... jic_104220


Irgendwie habe ich das Gefühl das man Selke trotz der Phrasen von Preetz abgeben will und damit den Erlös von 12,5 Millionen zu erbringen.
Die letzten Spiele nur auf der Bank und dann sogar Köpke vor Selke.
Da er eh anscheinend eine AK hat ist das wohl egal.
Die Verlängerung von Ibisevic sagt auch einiges aus.
Die sollen zusehen den Jungen vernünftig einzusetzen anstatt Ibisevic auf der Position vorzuziehen.
Den Gedanken hatte ich auch schon.
Selke hat aktuell einen vernünftigen Marktwert und wenn er nicht verlängern will, dann muss man bei rein wirtschaftlichen Gedanken, Selke bald verkaufen. Und, wenn man ihn eh nicht als Fixpunkt ins Team sieht...

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3113
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 19/20

Beitrag von MS Herthaner » 20.05.2019, 18:15

Sir Alex hat geschrieben:
20.05.2019, 18:09
MS Herthaner hat geschrieben:
20.05.2019, 17:58
http://www.fussballtransfers.com/nachri ... jic_104220


Irgendwie habe ich das Gefühl das man Selke trotz der Phrasen von Preetz abgeben will und damit den Erlös von 12,5 Millionen zu erbringen.
Die letzten Spiele nur auf der Bank und dann sogar Köpke vor Selke.
Da er eh anscheinend eine AK hat ist das wohl egal.
Die Verlängerung von Ibisevic sagt auch einiges aus.
Die sollen zusehen den Jungen vernünftig einzusetzen anstatt Ibisevic auf der Position vorzuziehen.
Den Gedanken hatte ich auch schon.
Selke hat aktuell einen vernünftigen Marktwert und wenn er nicht verlängern will, dann muss man bei rein wirtschaftlichen Gedanken, Selke bald verkaufen. Und, wenn man ihn eh nicht als Fixpunkt ins Team sieht...
Ja genau.....zur Not wird abermals mit Ibisevicvverlängert. :wink2:

Wer in Ibisevic und Kalou ein Fixpunkt im Spiel der Hertha sieht obwohl die Alternativen Selke und Dilrosun heißen, der hat den Fußball den Hertha spielt absolut verdient :top:

Hoffentlich zieht ein gewisser Herr Covic seine vorhergesagte Linie durch und setzt auf die Jugend obwohl er nun erstmals ältere Alternativen hat
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 686
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: Saison 19/20

Beitrag von elmex » 20.05.2019, 23:50

Bild

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 686
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: Saison 19/20

Beitrag von elmex » 21.05.2019, 00:06

Hie mal die Saison Bilanz 2018/19 von Hertha BSC.

Da sieht man schon die Baustellen an der Hertha für die kommende Saison arbeiten muss neben den vielen Verletzungen, mangelden Fitness und daraus resultierenden Lauffaulheit.

Mal wieder im Tabellenkeller was die Torschüsse (Platz 16) anbelangt. Gerade was die Torschüsse der Stürmer (Platz 16) anbelangt. Stürmertore Platz 14.
Das Mittelfeld kompensiert es etwas. Torschüsse Platz 3 und Tore Platz 4. Jokertore Platz 18.
Ergo werden die Stürmer kaum in Geltung gebracht.

Auch Tore nach Ballverlust des Gegners ist Hertha sowohl offensiv (Platz 15) als auch defensiv (Platz 15) ganz hinten. Das heißt, man ist nicht in der Lage die Fehler des Gegners auszunutzen und macht im Gegenzug hinten zu viele Fehler und bekommt es nicht verteidigt.

Auch in Sachen Fairness ist Hertha nicht gut dabei. Man produziert zu viele Fouls und Karten jeweils Platz 14.

Benutzeravatar
pilgrims
Beiträge: 101
Registriert: 23.05.2018, 22:51

Re: Saison 19/20

Beitrag von pilgrims » 21.05.2019, 00:52

elmex hat geschrieben:
21.05.2019, 00:06
Da sieht man schon die Baustellen an der Hertha für die kommende Saison arbeiten muss neben den vielen Verletzungen, mangelden Fitness und daraus resultierenden Lauffaulheit.

Das muss man schon deutlicher hervorheben: nur Schalke ist weniger gelaufen als Hertha. Fleißig war das also nicht.

Fehlende Fitness, weniger Laufbereitschaft, weniger Chancen vorne, lassen hinten wieder mehr zu. Baut alles aufeinander auf.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3113
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 19/20

Beitrag von MS Herthaner » 21.05.2019, 07:22

https://www.morgenpost.de/sport/hertha/ ... -Tore.html




Die Zahlen sagen jedoch: Hertha hat in der gesamten Saison lediglich ein Joker-Tor erzielt – Minuswert der Liga. Hertha hat nur ein Tor nach einem Steilpass erzielt und nur drei Treffer durch Weitschüsse – ebenfalls Minuswerte. Wenn es um Kreativität und Überraschungen ging, wenn in den letzten 20 Minuten durch Wechsel frischer Schwung, eine andere Klangfarbe kommen sollte – da hatte Hertha nicht viel zu bieten. Anders gesagt: Nach den vielen Verletzungen hatte es dem Hertha-Jahrgang 2019 an Tiefe gefehlt.
Wenn du Spieler bringst um zu verwalten macht du keine Tore.


Wenn du vorne mit Ibisevic ein Spieler hast der zu langsam ist brauchst du Steil Pässe nicht spielen.

Es fehlt nicht an Tiefe sondern an Personen die die richtigen Spieler auf den richtigen Positionen spielen lassen.
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

kurzer Hinweis
Beiträge: 280
Registriert: 19.04.2019, 21:04

Re: Saison 19/20

Beitrag von kurzer Hinweis » 21.05.2019, 07:50

elmex hat geschrieben:
21.05.2019, 00:06
... den vielen Verletzungen ...
Bayern hatte die letzte Saison 25 Spieler, Hertha 31 (-1, Gersbeck, verliehen). Von den 31 Spielern waren massenhaft Nachwuchsspieler. Wenn man die aber nicht einsetzt, weil sie nicht gut genug sind oder weil man ihnen nicht vertraut, dann hat man was falsch gemacht. Sich dann auf die vielen Verletzungen herauszureden, ist ziemlich billig.
#niemehrgegenbauer #niemehrpreetz #niemehrschiller

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3113
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 19/20

Beitrag von MS Herthaner » 21.05.2019, 08:00

kurzer Hinweis hat geschrieben:
21.05.2019, 07:50
elmex hat geschrieben:
21.05.2019, 00:06
... den vielen Verletzungen ...
Bayern hatte die letzte Saison 25 Spieler, Hertha 31 (-1, Gersbeck, verliehen). Von den 31 Spielern waren massenhaft Nachwuchsspieler. Wenn man die aber nicht einsetzt, weil sie nicht gut genug sind oder weil man ihnen nicht vertraut, dann hat man was falsch gemacht. Sich dann auf die vielen Verletzungen herauszureden, ist ziemlich billig.
Die Kaderzusammenstellung von Hertha ist eine absolute Katastrophe und kostet unnötig viel Geld :flop:
<<<<<„Ich habe es schon hundert Mal gesagt. Wenn ich die Weiterentwicklung blockiere, dann müssen sie es zu mir sagen“P. Dardai >>>>

Antworten