Hannover 96

Das Geschehen in den deutschen Ligen

Moderator: Herthort

skeno
Beiträge: 43
Registriert: 16.07.2018, 21:54

Re: Hannover 96

Beitrag von skeno » 26.11.2019, 23:04

relegation gegen braunschweig wäre schon geil als neutraler zuschauer. so kriegt 96 auch mal ihr stadion voll.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 2458
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Hannover 96

Beitrag von Mineiro » 16.01.2020, 15:43

Jetzt haben sie Schlaudraff entlassen und Zuber, der auf Wiedereinstellung klagte soll auf einmal sein Nachfolger sein, wo man dachte es ginge nur noch um die Abfindung... :laugh:

https://www.transfermarkt.de/fix-hannov ... ews/352300

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 4879
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Hannover 96

Beitrag von topscorrer63 » 16.01.2020, 15:55

Mineiro hat geschrieben:
16.01.2020, 15:43
Jetzt haben sie Schlaudraff entlassen und Zuber, der auf Wiedereinstellung klagte soll auf einmal sein Nachfolger sein, wo man dachte es ginge nur noch um die Abfindung... :laugh:

https://www.transfermarkt.de/fix-hannov ... ews/352300
Dieser Kind ist doch eine ganz hintervotzige Ratte. Ich kann mich erinnern vor ein paar Wochen noch gelesen zu haben, dass er überhaupt keinen Grund sieht warum er Schlaudraff entlassen sollte! :no:

Mit solchen Aktionen könnte er sich selber auf's Abstellgleis manövrieren. Ich denke lange gucken sich die Fans von Hanoi den seine Vereinspolitik nicht mehr mit an!
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8388
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Hannover 96

Beitrag von Ray » 16.01.2020, 16:15

Kind ist doch vollkommen grenzdebil, das ist ja nun nichts neues.
H96 geht den Weg von Ismaik-1860.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 4879
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Hannover 96

Beitrag von topscorrer63 » 16.01.2020, 16:46

Oder die gehen irgendwann unseren Weg, den aber ohne Kind, und natürlich ohne so einen Kleingeist wie der bei 1860. :wink:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8388
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Hannover 96

Beitrag von Ray » 16.01.2020, 16:56

Am Beispiel Hannover sieht man sonnenklar, wie - relativ gesehen - herausragend hier in über 10 Jahren Preetz gearbeitet wurde. :laugh:
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

djskek
Beiträge: 567
Registriert: 06.08.2018, 15:38

Re: Hannover 96

Beitrag von djskek » 16.01.2020, 16:56

Oh man, mit dieser Entscheidung schießen die echt den Vogel ab! :lol:

djskek
Beiträge: 567
Registriert: 06.08.2018, 15:38

Re: Hannover 96

Beitrag von djskek » 16.01.2020, 17:01

Mineiro hat geschrieben:
16.01.2020, 15:43
Jetzt haben sie Schlaudraff entlassen und Zuber, der auf Wiedereinstellung klagte soll auf einmal sein Nachfolger sein, wo man dachte es ginge nur noch um die Abfindung... :laugh:

https://www.transfermarkt.de/fix-hannov ... ews/352300
Richtig geil ist die Aussage, das Gerhard Zuber das volle Vertrauen der Geschäftsführung genießt. *ich geh krachen :D

Zauberdrachin
Beiträge: 3258
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Hannover 96

Beitrag von Zauberdrachin » 30.01.2020, 03:25

RR hat begonnen und sie sind umgehend wieder in der Spur ;)

Benutzeravatar
HipHop
Beiträge: 1014
Registriert: 24.05.2018, 09:44

Re: Hannover 96

Beitrag von HipHop » 21.02.2020, 12:03

https://www.transfermarkt.de/hannover-9 ... ews/355401

12 Punkte aus 9 Spielen?! ZWEI Bundesligisten sind angeblich interessiert... schnall ich nicht. :roll:

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 3891
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Hannover 96

Beitrag von Daher » 21.02.2020, 12:08

Da haben wir also unseren neuen Trainer. :laugh: :laugh:
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
HipHop
Beiträge: 1014
Registriert: 24.05.2018, 09:44

Re: Hannover 96

Beitrag von HipHop » 21.02.2020, 12:15

Damit das kein Omen ist, hab ich den Post aus dem "Wunschtrainer"-Thread lieber hierher verschoben... :laugh:

Benutzeravatar
Blauer Wichtel
Beiträge: 169
Registriert: 13.05.2019, 17:42

Re: Hannover 96

Beitrag von Blauer Wichtel » 21.02.2020, 12:27

Gottseidank haben wir Windhorst, sonst hätte ich jetzt echt Angst! :eeky: Aber mit so einer Lösung kann Preetz jetzt nicht mehr ankommen. :wink2:
Das verstößt garantiert gegen irgendein Sternenflottenprotokoll! Captain Kathryn Janeway

ratlos
Beiträge: 3875
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Hannover 96

Beitrag von ratlos » 21.02.2020, 15:04

"Ein Arbeiter des Fussballs"....
na das lässt einen mit der Zunge schnalzen...
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

larifari889
Beiträge: 3043
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: Hannover 96

Beitrag von larifari889 » 03.08.2020, 15:39

https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/ ... obile.html

Also was bei Hannover zur Zeit abläuft, ist einfach nur ein Trauerspiel.

Kind und der Trainer, dessen Name ich nicht kenne, einfach nur menschlich widerlich.
HaHoHe euer Jürgen!
Ich bin stabil, euer Michi!

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 2458
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Hannover 96

Beitrag von Mineiro » 03.08.2020, 16:32

Das ist wirklich eher peinlich.
Nach dem verpassten Weideraufstieg wird ihnen der Zieler schlicht zu teuer und man versucht ihn rauszugraulen.
Das hätte man sich auch überlegen können, bevor man den Spieler bis 2023 bindet. Klar kann man so etwas wie Corona nicht vorhersehen, doch wenn man so mit Spielern umgeht spricht sich das in der Branche auch ganz schnell herum.

PREUSSE
Beiträge: 11273
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Hannover 96

Beitrag von PREUSSE » 03.08.2020, 17:18

larifari889 hat geschrieben:
03.08.2020, 15:39
https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/ ... obile.html

Also was bei Hannover zur Zeit abläuft, ist einfach nur ein Trauerspiel.

Kind und der Trainer, dessen Name ich nicht kenne, einfach nur menschlich widerlich.
Das muss man nicht schön finden, aber so läuft das Geschäft halt, wenn kein sportlicher Erfolg da ist und damit i.d.R. kein Geld, müssen die Großverdiener rausgeekelt werden, ansonsten müssten sie ihm ja eine Abfindung zahlen und einen Auflösungsvertrag anbieten, was der fairere Weg wäre :sorry:

larifari889
Beiträge: 3043
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: Hannover 96

Beitrag von larifari889 » 03.08.2020, 17:20

PREUSSE hat geschrieben:
03.08.2020, 17:18


Das muss man nicht schön finden, aber so läuft das Geschäft halt, wenn kein sportlicher Erfolg da ist und damit i.d.R. kein Geld, müssen die Großverdiener rausgeekelt werden, ansonsten müssten sie ihm ja eine Abfindung zahlen und einen Auflösungsvertrag anbieten, was der fairere Weg wäre :sorry:
Man könnte auch sagen, die Verantwortlichen probieren von ihrer eigenen Inkompetenz abzulenken.

Würde das andersrum laufen und der Spieler so zu den Medien rennen, würde ich gerne mal sehen, was dann los ist.
HaHoHe euer Jürgen!
Ich bin stabil, euer Michi!

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 2458
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Hannover 96

Beitrag von Mineiro » 03.08.2020, 17:55

PREUSSE hat geschrieben:
03.08.2020, 17:18
larifari889 hat geschrieben:
03.08.2020, 15:39
https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/ ... obile.html

Also was bei Hannover zur Zeit abläuft, ist einfach nur ein Trauerspiel.

Kind und der Trainer, dessen Name ich nicht kenne, einfach nur menschlich widerlich.
Das muss man nicht schön finden, aber so läuft das Geschäft halt, wenn kein sportlicher Erfolg da ist und damit i.d.R. kein Geld, müssen die Großverdiener rausgeekelt werden, ansonsten müssten sie ihm ja eine Abfindung zahlen und einen Auflösungsvertrag anbieten, was der fairere Weg wäre :sorry:
Wer kluge und vorausschauende Verträge schließt, der baut für so etwas entsprechende Klauseln ein, was bei fehlendem sportlichen Erfolg passiert. Das wäre fair und dann könnte man es sich sparen, solche Dinge über die Medien zu veranstalten.

Antworten