Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München, Mi. 06.02.2019 - 20:45 Uhr

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1151
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München, Mi. 06.02.2019 - 20:45 Uhr

Beitrag von Jenner » 04.11.2018, 20:58

Bild
Im Achtelfinale des DFB-Pokals trifft Hertha Anfang Februar nächsten Jahres auf den FC Bayern München. Im Augenblick lässt sich kaum sagen, in welcher Verfassung unser Gegner sein und von wem die Mannschaft trainiert wird.

Im Pokal gab es diese Paarung bisher 3x, jeweils fanden die Begegnungen in Berlin statt. Dieses Spiel sollte unser Maßstab sein:

Viertelfinale DFB-Pokal 1976/77, 19. Februar 1977:

Hertha BSC: Norbert Nigbur, Hans Weiner, Michael Sziedat, Uwe Kliemann, Jürgen Diefenbach (Bernd Gersdorff), Holger Brück, Wolfgang Sidka, Jørgen Kristensen (Lorenz Horr), Erich Beer, Gerhard Grau, Karl-Heinz Granitza

Bayern München: Sepp Maier, Jupp Kapellmann, Udo Horsmann, Peter Gruber, Franz Beckenbauer, Björn Andersson, Alfred Arbinger (Josef Weiß), Franz Roth, Eduard Kirschner (Rainer Künkel), Conny Torstensson, Karl-Heinz Rummenigge

0 : 1 Jupp Kapellmann 6.
1 : 1 Karl-Heinz Granitza 51. / Elfmeter
1 : 2 Josef Weiß 95.
2 : 2 Karl-Heinz Granitza 100.
3 : 2 Lorenz Horr 107.
4 : 2 Bernd Gersdorff 116.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Plattfuß
Beiträge: 122
Registriert: 06.08.2018, 21:12

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Plattfuß » 04.11.2018, 21:05

Ich denke mal der Gegner wird im Februar von Don Jupp trainiert, der von Grauzonen-Uli für schlappe 20 mios aus der Gruft
geholt wird. Robbery mit den 6-7 ten Frühlingsrollen ihrer Karrriere
Nettes Los , imo besser als Paderborn oder so :laugh: :laugh:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 388
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von BSC-Kutta » 04.11.2018, 21:27

... tja, ob nun im Finale oder Achtelfinale, schlagen müssen wir die eh wenn wa den Pott wollen ... :lordpuffy:

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1151
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Jenner » 04.11.2018, 21:38

Plattfuß hat geschrieben:
04.11.2018, 21:05
Nettes Los , imo besser als Paderborn oder so :laugh: :laugh:
Die kommen im Viertelfinale zu uns, oder Duisburg.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 498
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Mineiro » 04.11.2018, 22:31

Plattfuß hat geschrieben:
04.11.2018, 21:05
Ich denke mal der Gegner wird im Februar von Don Jupp trainiert, der von Grauzonen-Uli für schlappe 20 mios aus der Gruft
geholt wird. Robbery mit den 6-7 ten Frühlingsrollen ihrer Karrriere
Nettes Los , imo besser als Paderborn oder so :laugh: :laugh:
Heynckes ist viel zu schlau, um sich das in München noch einmal anzutun.

Das Los an sich ist zwar schwer, aber zumindest spielen wir daheim und haben so noch ein weiteres Mal dieses Jahr ein Spiel vor fast ausverkauftem Haus im Olympiastadion. Das Pokalspiel und unser Rückspiel in München müssten ja sowieso relativ dicht beieinander liegen, oder?

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 863
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Daher » 04.11.2018, 22:44

Mineiro hat geschrieben:
04.11.2018, 22:31
Plattfuß hat geschrieben:
04.11.2018, 21:05
Ich denke mal der Gegner wird im Februar von Don Jupp trainiert, der von Grauzonen-Uli für schlappe 20 mios aus der Gruft
geholt wird. Robbery mit den 6-7 ten Frühlingsrollen ihrer Karrriere
Nettes Los , imo besser als Paderborn oder so :laugh: :laugh:
Das Los an sich ist zwar schwer, aber zumindest spielen wir daheim und haben so noch ein weiteres Mal dieses Jahr ein Spiel vor fast ausverkauftem Haus im Olympiastadion. Das Pokalspiel und unser Rückspiel in München müssten ja sowieso relativ dicht beieinander liegen, oder?
So ist es.
5/6. Februar DFB-Pokal und am 22-24. Februar in München in der Liga.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 498
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Mineiro » 04.11.2018, 23:09

Wird ja dann ein harter Monat für die Bayern... :D

Shinto6
Beiträge: 19
Registriert: 20.06.2018, 18:08

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Shinto6 » 05.11.2018, 09:02

Ich vermute mal, dass sich die Bayern im Februar deutlich anders präsentieren werden als jetzt.
Bayern in einer Saison 2 Mal schlagen? Glaube ich nicht wirklich dran. Das einzig Gute an dem Los ist aus meiner Sicht, dass wir nicht in München spielen. Ansonsten hätte es kaum schlechter kommen können. Bayern und Dortmund wären mir im Halbfinale und Finale lieber gewesen.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 863
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Daher » 05.11.2018, 09:33

Ich hätte mehr Angst vor Leipzig gehabt. Dachte auch dass es so kommt, aber so ist gut. Ich bin mit Bayern zufrieden.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 372
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von MikeSpring » 05.11.2018, 21:09

Shinto6 hat geschrieben:
05.11.2018, 09:02
Ich vermute mal, dass sich die Bayern im Februar deutlich anders präsentieren werden als jetzt.
Bayern in einer Saison 2 Mal schlagen? Glaube ich nicht wirklich dran.
Glaube ich auch nicht dran. Ich glaube, wir gewinnen drei mal.
Niemand ist HERTHA als wir.

Benutzeravatar
Mäcki_L
Beiträge: 114
Registriert: 23.05.2018, 18:43
Wohnort: Zürcher Unterland

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Mäcki_L » 05.11.2018, 22:39

Shinto6 hat geschrieben:
05.11.2018, 09:02
Ich vermute mal, dass sich die Bayern im Februar deutlich anders präsentieren werden als jetzt.
Bayern in einer Saison 2 Mal schlagen? Glaube ich nicht wirklich dran. Das einzig Gute an dem Los ist aus meiner Sicht, dass wir nicht in München spielen. Ansonsten hätte es kaum schlechter kommen können. Bayern und Dortmund wären mir im Halbfinale und Finale lieber gewesen.
Davon gehe ich auch aus.
Doch warum eigentlich nur 2mal, wenn man auch dreimal haben kann? :wink: :fan:

topscorrer63
Beiträge: 387
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von topscorrer63 » 06.11.2018, 07:45

Also mir persönlich kommen die Bauern auch eine Runde zu früh. Im Februar hätte ich lieber den HXV oder Dusseldorf aus den Pokal geworfen. :D

Da wäre das Stadion auch gut gefüllt gewesen. Und wie @Shinto6 schon geschrieben hat, da wird sich bestimmt ein anderer FC Bayern hier präsentieren.

Ist aber trotzdem ein schönes Los, und in die Hose müssen wir uns bestimmt nicht machen! :schal:

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 372
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von MikeSpring » 08.11.2018, 07:48

In die Hose müssen wir uns absolut nicht machen. Wir spielen wieder so wie letztes Mal, Hauen die Bayern 2:0 aus dem Wettbewerb und ermauern uns ein paar Tage später bei denen ein 0:0 oder schießen ein spätes 0:1. Also, ich habe Bock auf dieses Pokalspiel.

Ich hoffe bloß, dass nicht wieder jede Menge Verräter Karten kaufen und an Bayernfans weiterverkaufen oder weitergeben. WENIGSTENS DIESES EINE MAL will ich ein Verhältnis von 60.000:14.900 Herthafans zu Bayernfans haben. Das Stadion muss BLAU-WEISS sein und nicht rot weiß... denn "ein bißchen weiß, ein bißchen rot und Du siehst aus wie ein Idiot..."

@Ray, ich brauche mal Deine Expertenmeinung: Auf wie viel Grad waren die Hertha- und die Bayernkugel vorgewärmt, damit diese Begegnung zustande kam ?
Niemand ist HERTHA als wir.

Benutzeravatar
thunderball
Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2018, 14:02

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von thunderball » 08.11.2018, 10:45

Ab 14.11. beginnt der Vorverkauf für DK-Inhaber, ab 26.11. dann für Mitglieder.

Drago1892
Beiträge: 525
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Drago1892 » 08.11.2018, 10:50

ist für mich das einfachste Spiel des Jahres und daher tippe ich zum ersten Mal gegen die Bayern auf SIEG :)

Am Besten nach Elfmeterschießen :ultra:

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 863
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Daher » 08.11.2018, 11:33

Wir spielen am Mittwoch, 6. Februar um 20:45 Uhr. Ist natürlich auch das Free-TV Spiel in der ARD.
Gestern war heute noch morgen.

MacFish
Beiträge: 102
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von MacFish » 08.11.2018, 12:25

Daher hat geschrieben:
08.11.2018, 11:33
Wir spielen am Mittwoch, 6. Februar um 20:45 Uhr. Ist natürlich auch das Free-TV Spiel in der ARD.
...das war es dann leider :roll:
bis jetzt haben wir keine guten Erfahrungen mit dem TV gemacht bzw. wenn wir im Mittelpunkt der Liga standen - oder täusche ich mich ? :?

...oder wir spielen dann "Aufbaugegner" für die Bauern... - DAS können wir ja gut :red:
wohnhaft bei München :roll:

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 199
Registriert: 25.05.2018, 21:17

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Bierchen » 08.11.2018, 12:47

Daher hat geschrieben:
08.11.2018, 11:33
Wir spielen am Mittwoch, 6. Februar um 20:45 Uhr. Ist natürlich auch das Free-TV Spiel in der ARD.
Die armen Gebührenzahler...keine Stimmung, keine Blockfahnen, keine Pyros.
Vielleichts reißens es ja die EHus raus...Sport frei :roll:

MacFish
Beiträge: 102
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von MacFish » 08.11.2018, 15:43

Bierchen hat geschrieben:
08.11.2018, 12:47
Daher hat geschrieben:
08.11.2018, 11:33
Wir spielen am Mittwoch, 6. Februar um 20:45 Uhr. Ist natürlich auch das Free-TV Spiel in der ARD.
Die armen Gebührenzahler...keine Stimmung, keine Blockfahnen, keine Pyros.
Vielleichts reißens es ja die EHus raus...Sport frei :roll:
vielleicht bietet ARD oder ZDF unserem M.P. eine Zahlung an, damit Fähnchen und Banner geschwenkt werden dürfen - vielleicht auch nur zeitlich begrenzt (4x à 3min) pro Halbzeit :laugh:
wohnhaft bei München :roll:

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 653
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Herthafuxx » 08.11.2018, 18:23

Bierchen hat geschrieben:
08.11.2018, 12:47
...
Vielleichts reißens es ja die EHus raus...Sport frei :roll:
??? :gruebel:


Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 653
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von Herthafuxx » 08.11.2018, 21:10

Danke

PREUSSE
Beiträge: 2811
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von PREUSSE » 08.11.2018, 21:26

Schön wäre es, wenn der Boykott der Ultras so lange anhält, bis Preetz gegeangen wird. Wird bei dem restlichen intellektuellen Event ja besimmt eine Bomben Stimmung geben :grin: :lordpuffy:

walter
Beiträge: 228
Registriert: 10.06.2018, 13:36

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München

Beitrag von walter » 09.11.2018, 21:32

Das überleben die Ultras nicht.

Zum Spiel ist jetzt die Ansetzung raus, also 6. Februar um 20:45 Uhr, Live im TV. In der Tat haben wir keine guten Erfahrungen mit Live-Übertragungen, aber diese Saison ist Vieles anders.
Ich habe nur die Befürchtung, dass die Bayern bis zum Februar ihre Krise überwunden haben. Entweder mit Kovac oder mit einen neuen Trainer. Besser für uns wäre, wenn sie weiter so dahin dümpeln. Dann schlagen wir sie zum 2. Mal in dieser Saison in unserem Stadion.

Benutzeravatar
Xavderion
Beiträge: 15
Registriert: 26.05.2018, 02:49

Re: Achtelfinale DFB Pokal 18/19: Hertha BSC - Bayern München, Mi. 06.02.2019 - 20:45 Uhr

Beitrag von Xavderion » 11.11.2018, 20:21

Ein Duell von zwei soliden Mittelfeldmannschaften :laugh:

Antworten