Ich bin dann mal weg!

Alles außer Fußball

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 1261
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Mineiro » 20.09.2019, 09:39

Big Ern hat geschrieben:
19.09.2019, 13:26
Am Samstag , wenn wir die 3 Punkte gegen Paddelbirne eingetütet haben , gehts mit nem Bootchen von Kiel nach New York .
Cool, mit was für einem Bootchen und wann kommst Du dann in New York an?

Ich werde vom 3.-7.10. auch am Big Apple sein.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1775
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Micky » 03.10.2019, 11:29

So, bin wieder da. Hongkong ist momentan sehr gemütlich, kaum mit einem Kriegsgebiet zu verwechseln. Tipps kann ich keine geben, ich war nur bei einem Freund und habe nichts weiter unternommen. So gern hätte ich die Gegend auch nicht erkundet, war teilweise schon recht angsteinflößend.
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1775
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Micky » 03.10.2019, 11:32

Vom 9.10. - 26.10. bin ich nochmal weg, aber kein Urlaub, ich bin in dieser Zeit in Madrid stationiert.
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 859
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Opa » 04.10.2019, 08:58

Habe gerade einen Roadtrip durchs ehemalige heilige römische Reich gemacht:

Linz - Graz - südsteirische Weinstraße - Marburg an der Drau (heute Maribor genannnt) - Passau - Regensburg

Linz: Irre Altstadt, tolles Donauufer, fantastische Architektur, faszinierende Geschichte mit faszinierenden Söhnen der Stadt wie Bruckner oder Kepler. Auf dem Weg nach Graz statt der Autobahn die Landstraßen genommen und nach Mariazell gepilgert, wo Jesus heute wohl die Händler aus dem Tempel treiben würde ;)

Graz: Noch irrere und größere Altstadt, imposante Festungsbauten, die ob ihrer glücklichen Existenz belegen, was Napoleon in Europa zerstört und verwüstet hat, der etwa 300 Höhenmeter erfordernde Fußweg auf die Burg entschädigt mit einem irren Panorama.

Südsteirische Weinstraße: Rund um Ehrenhausen und Leutschach mit niedlichen Schlössern und Landsitzen sieht es aus wie in der Toscana und die Weine sind ähnlich gut. War gerade die "Sturm"-Zeit, wie Federweißer dort heißt.

Marburg an der Drau: Wow, was für eine Altstadt. Hier muss man mit offenen Augen und mit mehr Zeit hin, als ich hatte.

Passau: Für mich eine der schönsten Städte Deutschlands, zauberhafte Altstadt, irres Panorama vom Kloster Mariahilf und der Veste Oberhaus.

Regensburg: Auch tolle Altstadt mit einem Dom, der mich immer wieder in den Bann zieht. Das "drumherum" ist mit Walhalla und Kloster Weltenburg jedoch auch toll.

Fazit: Schön ist es, Urlaub in Deutschland zu machen :D Rund 2.600 km, die es in sich haben, aber eben auch lohnen.

HaHa
Beiträge: 277
Registriert: 26.08.2019, 10:04

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von HaHa » 04.10.2019, 11:02

Opa hat geschrieben:
04.10.2019, 08:58
Fazit: Schön ist es, Urlaub in Deutschland zu machen :D
:lol: :laugh:

Ich wusste grad nicht, welcher Smiley der geeignete ist.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1275
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von bayerschmidt » 04.10.2019, 13:25

Micky hat geschrieben:
03.10.2019, 11:29
Hongkong ist momentan sehr gemütlich, kaum mit einem Kriegsgebiet zu verwechseln.... So gern hätte ich die Gegend auch nicht erkundet, war teilweise schon recht angsteinflößend.
So ganz verstehe ich den Beitrag nicht. Fehlt da ein „nicht“ oder ein „un“ ? Oder war es so „gemütlich“ weil du die ganze Zeit auf dem Sofa gesessen hast (sitzen musstest)? Ich fand vor einigen Jahren Hongkong absolut faszinierend, aber konnte mich ob der Krise nicht durchringen jetzt mal wieder hinzufahren.

@Opa: sauber!

Benutzeravatar
Herthasapiens
Beiträge: 62
Registriert: 25.05.2018, 14:32

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Herthasapiens » 04.10.2019, 15:58

Bin gerade in Hongkong und im Moment auf der Suche nach einer Fussball Kneipe wo eventuell unser Spiel heute Abend läuft.
Sieht aber schlecht aus, da hier überall die Rugby WM gezeigt wird.
Heute morgen sind wir in eine kleine Demo geraten, aber ansonsten ist es friedlich und die Leute sind ziemlich gelassen und nicht so hektisch wie die Chinesen.
Ziemlich krass ist auch die totale Überwachung in China. Ich habe noch niemals so viele Kameras im öffentlichen Raum gesehen. Total abartig.
Die asiatischen Großstädte laufen irgendwie aus dem Ruder.einzuge positive Ausnahme ist für mich Singapur undcTaipeh, Hongkong, Bangkok , Shanghai, Colombo... verkommen irgendwie zu menschenfeindlichen Schlsfstädten mit angeschlossener Touristenzone.

Benutzeravatar
Herthasapiens
Beiträge: 62
Registriert: 25.05.2018, 14:32

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Herthasapiens » 04.10.2019, 16:04

Auch absoulut krass, in China kommst du auf normalen weg nicht ins Internet. Ohne VPN geht nichts. Im TV kein einziger ausländischer
Sender, nur Staatsfernsehen und stundenlang die Wiederjolung der Parade vom Staatsgeburtstag.
Kaum in Hongkong angekommen fragt der Taxifahrer ob wir WiFi haben möchten.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1775
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Micky » 04.10.2019, 18:49

bayerschmidt hat geschrieben:
04.10.2019, 13:25
Micky hat geschrieben:
03.10.2019, 11:29
Hongkong ist momentan sehr gemütlich, kaum mit einem Kriegsgebiet zu verwechseln.... So gern hätte ich die Gegend auch nicht erkundet, war teilweise schon recht angsteinflößend.
So ganz verstehe ich den Beitrag nicht. Fehlt da ein „nicht“ oder ein „un“ ? Oder war es so „gemütlich“ weil du die ganze Zeit auf dem Sofa gesessen hast (sitzen musstest)? Ich fand vor einigen Jahren Hongkong absolut faszinierend, aber konnte mich ob der Krise nicht durchringen jetzt mal wieder hinzufahren.

@Opa: sauber!
Natürlich fehlt ein „nicht“! Mein Fehler.
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

Benutzeravatar
Big Ern
Beiträge: 52
Registriert: 29.05.2018, 11:35

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Big Ern » 10.10.2019, 13:24

Mineiro hat geschrieben:
20.09.2019, 09:39
Big Ern hat geschrieben:
19.09.2019, 13:26
Am Samstag , wenn wir die 3 Punkte gegen Paddelbirne eingetütet haben , gehts mit nem Bootchen von Kiel nach New York .
Cool, mit was für einem Bootchen und wann kommst Du dann in New York an?

Ich werde vom 3.-7.10. auch am Big Apple sein.
Da haben wir uns gerade so verpasst , war am 7. und 8. da . War die MSC Meraviglia , das größte Schiff das bis dato in New York angelegt hat . Reise war....naja , die einzelnen Stops , Kopenhagen , Southampton , Belfast , Reijkavik , St. John und Halifax waren Klasse . Unter anderem tatsächlich die Nordlichter gesehen :top: :thumbs: . New York ist schon ganz schön dreckig und die Infrastruktur ist im Arsch . Aber irgendwie auch interessant .

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 859
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Ich bin dann mal weg!

Beitrag von Opa » 12.10.2019, 16:51

Big Ern hat geschrieben:
10.10.2019, 13:24
New York ist schon ganz schön dreckig und die Infrastruktur ist im Arsch
Klingt nach Berlin :D

Antworten