[28] Fabian Lustenberger

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

MS Herthaner
Beiträge: 1182
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von MS Herthaner » 05.12.2018, 23:17

Ray hat geschrieben:
05.12.2018, 22:45
Sorry, für den Ausnahmefall "DREI IVs fallen aus" hat man die U23 und den Nachwuchs. Fünf Profi-IVs im Kader sind einer zu viel. Wenn Du jede Position zweieinhalbfach besetzt hast Du 28 Profis. Wann soll dann die Jugend reinschnuppern können?
Bis auf Maier ist von der Jugend auch nicht viel zu sehen.
Jastrzembski, Baak, Friede, Kiprit,Dardai jr, Covic dürfen mal im Kader. Bis auf 2 Minuten für Jastrzembski und ein paar mehr für Dardai jr war da nicht viel.
Ich hoffe das zumindest Jastrzembski, Dardai jr und dann auch Kiprit nächste Saison erste Optionen für den Backup sind und der Kader entschlackt wird.

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 481
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Herthinho0 » 05.12.2018, 23:25

dovifat hat geschrieben:
05.12.2018, 21:59
Herthinho0 hat geschrieben:
04.12.2018, 20:29

Könnte man genauso so sagen: An der Seite eines stabilen IV kann er (Jordan) solide Leistungen bringen, das war diesmal Lusti. Alles wie gehabt.
Nein, siehe Spiel neben Luckassen.
Welches meinst du? Luckassen hat jetzt zwei mal neben Lusti IV gespielt (einmal gut, einmal dürftig). Jordan hat wann neben Luckassen gespielt? :gruebel:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 411
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von BSC-Kutta » 08.12.2018, 21:14

... bei all der Kritik muss man sagen das er heute ein gutes Spiel gemacht hat ...

larifari889
Beiträge: 395
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von larifari889 » 08.12.2018, 21:34

Ja der Spieler, der angeblich nicht mal für die 4. Liga gut genug ist, hat gegen einen der besten Offensiven in der Bundesliga sicher gestanden. :wink2:
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2126
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Ray » 08.12.2018, 21:56

Sehr sehr gutes Spiel heute, möglicherweise ELf Des Tages.
Da waren Zweikampfduelle dabei, die er unglaublich intelligent gelöst hat.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Berlin NO 18
Beiträge: 346
Registriert: 23.05.2018, 17:10

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Berlin NO 18 » 08.12.2018, 22:08

Ja, sehr solides Spiel von ihm! :top:
"Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält." - Ezra Pound

topscorrer63
Beiträge: 431
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von topscorrer63 » 09.12.2018, 00:49

Von mir bekommt Lusti eine 2+ :top:

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 181
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von TEDIbär » 09.12.2018, 01:35

An der Seite von Toru reift er allmählich.

Zauberdrachin
Beiträge: 737
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Zauberdrachin » 09.12.2018, 04:45

Ich bleibe prinzipiell dabei, dass es einfach sehr ungünstig ist in der IV mit zwei "Gleichfüßern" zu spielen.
Und natürlich spielt es dann auch noch eine Rolle welche Qualität sein Nebenmann hat.

War eine starke Leistung gegen EF!

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1265
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Jenner » 09.12.2018, 16:02

Bei zwei Chancen der Frankfurter war er zu passiv, einmal fast auf RV-Position. Ansonsten war das ein ganz ordentliches Spiel.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 481
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Herthinho0 » 09.12.2018, 22:32

"ganz ordentlich" ist schon sehr beleidigend für seine Leistung gestern. Zusammen mit Jordan in der IV hat Lusti die sonst brandgefährlichen Stürmer von FFM bestens in Schach gehalten. War dabei noch etwas stabiler als Jordan (Zweikampfquote 73%, Jordan 50 %).

Sir Alex
Beiträge: 130
Registriert: 23.05.2018, 21:52

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Sir Alex » 09.12.2018, 23:09

Zauberdrachin hat geschrieben:
09.12.2018, 04:45
Ich bleibe prinzipiell dabei, dass es einfach sehr ungünstig ist in der IV mit zwei "Gleichfüßern" zu spielen.
Und natürlich spielt es dann auch noch eine Rolle welche Qualität sein Nebenmann hat.

War eine starke Leistung gegen EF!
Die verschiedenen Füße spielen doch aber nur bei Ballbesitz eine größere Rolle, weil man wesentlich bessere Winkel und Passiotionen hat, gerade bei pressendem Gegner. Gegen den Ball ist das relativ egal.
Und bei unserem zumeist behäbigen und eher einfachem Spielaufbau sollte das dann auch kaum die Rolle spielen.

Zauberdrachin
Beiträge: 737
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitrag von Zauberdrachin » 10.12.2018, 05:19

Beim Grätschen spielt das eine starke Rolle.

Antworten