[17] Maximilian Mittelstädt

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

Antworten
larifari889
Beiträge: 197
Registriert: 23.05.2018, 14:50

[17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von larifari889 » 02.09.2018, 21:34

Keine Ahnung ob ich den Thread ganze Zeit übersehe oder er wirklich nicht vorhanden ist.
Vorname: Maximilian
Nachname: Mittelstädt
Position: Abwehr
Rückennummer: 17
Aktueller Verein: Hertha BSC
Im Verein seit: 2012
Geboren am: 18.03.1997
Größe: 180
Gewicht (kg): 71
Spiele/Tore Bundesliga 28/0
Nation: Deutschland
Vielleicht kann ja einer einen schöneren Eröffnungspost erstellen :D

Hat mir deutlich besser gefallen in der Abwehr als in der Offensive. Der Sky Kommentator war ja auch verliebt in Duda und Mittelstädt :D
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 300
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von BSC-Kutta » 03.09.2018, 03:11

... Ich würde nie jemanden was schlechtes wünschen, ich hoffe aber Platte kuriert seine Verletzung noch ne Weile aus ...

MS Herthaner
Beiträge: 652
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von MS Herthaner » 03.09.2018, 07:31

BSC-Kutta hat geschrieben:
03.09.2018, 03:11
... Ich würde nie jemanden was schlechtes wünschen, ich hoffe aber Platte kuriert seine Verletzung noch ne Weile aus ...
Bei Plattenhardt denken die meisten das es keinen besseren auf der LV Position gibt weil es davon nicht viele gute gibt.
Nimmt man die Standards von Plattenhardt weg, bleibt da nicht mehr als Durchschnitt.
Mittelstädt hingegen ist variabler. Kann auch offensiver eingesetzt werden .
Ausserdem im Kombinationsspiel besser.
Und, noch nicht am Ende seiner Entwicklung.
Ich würde sogar behaupten mit Mittelstädt spielen wir auf der linken Seite besseren Fußball als mit Plattenhardt.
Und Mittelstädt wird eher ein Angebot von 25 Millionen bekommen als Plattenhardt.
Sollte ab sofort gesetzt sein. Ob nun als LV oder als Schienenspieler neben der Dreierkette.
Plattenhardt kann auch im Winter noch verkauft werden.
Davon kann man dann Grujic fest verpflichten :zwink:

Zauberdrachin
Beiträge: 388
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Zauberdrachin » 03.09.2018, 09:40

Körperlich enorm weiter entwickelt, ist sehr robust geworden, das fehlte ihm noch bisher. Wir haben eine tolle Besetzung nun auf links. Schöner Konkurrenzkampf. :cooly:

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 698
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Jenner » 03.09.2018, 11:37

Defensiv hat er ordentlich zugelegt. Das war gestern eine ganz starke Partie von ihm.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
staflip
Beiträge: 209
Registriert: 25.05.2018, 08:51

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von staflip » 03.09.2018, 16:14

Mittelstädt fällt auch erstmal aus...

PAUSE FÜR KARIM REKIK UND MAXI MITTELSTÄDT

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 398
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Micky » 03.09.2018, 18:04

staflip hat geschrieben:
03.09.2018, 16:14
Mittelstädt fällt auch erstmal aus...

PAUSE FÜR KARIM REKIK UND MAXI MITTELSTÄDT
Läuft! :no:
Weiser: „Ich lasse mich nicht verar*****!“ Recht hat er! :top: Dardai raus

MS Herthaner
Beiträge: 652
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von MS Herthaner » 03.09.2018, 18:16

Für mich unerklärlich das Embolo für das Foul an Mittelstädt da nicht Gelb gesehen hat.
Die Verletzung am Handgelenk könnte genau deswegen entstanden sein.
Ansonsten hoffe ich das er bis Wolfsburg wieder fit ist.
Ansonsten haben wir ja noch Plattenhardt :zwink:
Obwohl.....Wer weiß wie lange der fehlt.
Mittelstädt hat gestern definitv richtig einstecken müssen :flop:

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 131
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Herthinho0 » 03.09.2018, 19:50

War wirklich ein tolles Spiel von ihm und defensiv auch stärker als Lazaro, über dessen Seite in der 4er-Kette mehr (durch)kam.

Finde auch, Platte sollte keinen Freifahrtschein haben, allerdings wird Dardai den kaum auf die Bank setzen. Was man jedenfalls deutlich gemerkt hat ist, dass Maxi in defensiverer Rolle seine Stärken viel besser ausspielen kann (auch im Spiel nach vorne). Flügelstürmer ist einfach nix für ihn und wenn dann bitte über rechts...

PREUSSE
Beiträge: 1813
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von PREUSSE » 04.09.2018, 10:27

Hoffentlich wird Mittelstädt wieder fit bis zu nächsten Spiel in Wolfsburg.

beerlinär
Beiträge: 2
Registriert: 16.09.2018, 10:18

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von beerlinär » 16.09.2018, 10:23

hoffe gegen gladbach wieder dabei-platte fand ich in wolfsburg schwach...

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 131
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Herthinho0 » 16.09.2018, 13:54

Ja, er war nicht gut, jedoch unter Dardai gesetzt, den wird er nicht auf die Bank setzen. Schade um Mittelstädt, der als LAV und im LM zuletzt gut war. Bitte nur nicht wieder als Flügelstürmer aufbieten...

Amadores
Beiträge: 55
Registriert: 26.05.2018, 20:30

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Amadores » 16.09.2018, 20:58

Maxi hat mir auch sehr gut gefallen, ich hoffe, er wird bald wieder fit.

Necrolord
Beiträge: 96
Registriert: 23.05.2018, 17:08

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Necrolord » 16.09.2018, 21:54

Für ihn wird es sicher schwer in den nächsten Wochen in die Startelf zu rücken. Es gibt im Prinzip kein Argument, warum Dilrosun seinen Startelfplatz verlieren sollte.

PREUSSE
Beiträge: 1813
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von PREUSSE » 16.09.2018, 22:04

Würde ihn gerne für Plattenhardt in der Mannschaft haben

SteveBLN
Beiträge: 136
Registriert: 24.05.2018, 19:26

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von SteveBLN » 16.09.2018, 22:21

PREUSSE hat geschrieben:
16.09.2018, 22:04
Würde ihn gerne für Plattenhardt in der Mannschaft haben
Da würde ich ihn auch eher sehen. Das Duo Mittelstädt/Dilrosun hat mir deutlich besser gefallen als Plattenhardt/Dilrosun. Ist halt nur die Frage, ob sich Dardai nicht trotzdem eher für die vermeintlich defebsivere Option Plattenhardt entscheidet und auch für einen ordentlichen Freistoßschützen.

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 300
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von BSC-Kutta » 16.09.2018, 23:10

... bei den Feistossschützen scheint ihn Duda gerade den Rang abgelaufen zu haben ...

Wilhelmshaven
Beiträge: 33
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Wilhelmshaven » 17.09.2018, 09:10

Im Idealfall hast du zwei - einen Links- und einen Rechtsfuss. Duda sagte ja selbst, dass Platte von der anderen Seite geschossen hätte.

Zudem sind Plattes indirekte Freistossflanken deutlich besser, weil härter, als Dudas.

Mmn ist Mittelstädt noch nicht soweit, um Routinier Plattenhardt zu ersetzen. Er ist aber näher dran als im letzten Jahr, ganz ohne Frage.

SteveBLN
Beiträge: 136
Registriert: 24.05.2018, 19:26

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von SteveBLN » 17.09.2018, 19:19

Wilhelmshaven hat geschrieben:
17.09.2018, 09:10
Im Idealfall hast du zwei - einen Links- und einen Rechtsfuss. Duda sagte ja selbst, dass Platte von der anderen Seite geschossen hätte.

Zudem sind Plattes indirekte Freistossflanken deutlich besser, weil härter, als Dudas.

Mmn ist Mittelstädt noch nicht soweit, um Routinier Plattenhardt zu ersetzen. Er ist aber näher dran als im letzten Jahr, ganz ohne Frage.
Danke Wilhelmshaven. Die ersten beiden Absätze sagen aus, was ich meinte.

Ich war ja auch nie ein Fan von Mittelstädt und er ist für mich auch weiterhin keine Ideallösung, aber die Leistung von Plattenhardt in WOB oder auch gegen Nürnberg (vor allem im Offensivverhalten) fand ich halt echt gruselig.

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 131
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: [17] Maximilian Mittelstädt

Beitrag von Herthinho0 » 17.09.2018, 23:38

Platte spielt offensiv etwas das was er schon immer bei uns gespielt hat. Ist genauso wenig überraschend wie das was Kalou aufbietet. Schon letzte Saison wurde es eher gefährlich, wenn wir schnell über rechts (Lazaro z.B.) kombiniert haben, über links punktet Platte dafür häufig noch mit starken Flanken (z.B. als Grujic mit der Schulter rankommt gegen WOB und Casteels den Ball noch vor der Linie fischt).

Mittelstädt hat seine Starken klar im Kombinationsspiel und der Dynamik. Wenn er defensiver noch stabiler wird (und das sah zuletzt sehr danach aus), dann sollte er mittelfristig auf jeden Fall Platte ersetzen können. Als "Schienenspieler" vor der 3er-Kette ist er imho jetzt schon besser...

Antworten