Pierre-Michel Lasogga

Frühere Spieler, Trainer, Funktionäre und Angestellte von Hertha BSC

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Someone
Beiträge: 209
Registriert: 23.05.2018, 22:54

Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Someone » 05.08.2018, 18:58

PML, der TeuZwaz (teuerster Zweitliga-Spieler aller Zeiten) steht mit seinem Verein auf Platz 18 (von18) :D
3,4 Millionen Euro erhält der 26-Jährige, aufgestockt um Prämien von 15.000 Euro pro Punkt und 45.000 Euro je Tor. Gelingt dem HSV dank 15 Lasogga-Toren und 70 Punkten die direkte Rückkehr in die Bundesliga, würde der Angreifer mehr als fünf Millionen Euro einstreichen – exklusive Aufstiegsbonus. Herausragende Erträge für einen, dessen Marktwert auf 2,5 Millionen Euro taxiert wird.
... und er wird noch ganz wichtig werden:
"Er hat richtig Bock. Wir sind sicher, dass er uns mit vielen Toren helfen wird."
... und bekam bereits einen eigenen Song:
„La la la la – Lasogga. Er haut sie alle vom Hogga, er macht ihn rein, wie der kickt, das ist klasse. Wie der kickt, das ist klasse. Er rockt die Masse. Er ist der Knaller der Liga. Er macht einfach drei Buden … und das in acht Minuden.“
:D
https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... ieler.html

El Mariachi
Beiträge: 227
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von El Mariachi » 15.09.2018, 18:00

Ich mag ihn als Typen nicht, aber er zeigt immer wieder:
Wenn er spielt, gibt er Vollgas.
Wenn er spielt, macht er Tore.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2128
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Ray » 15.09.2018, 18:05

ja, in Liga 2.
In Liga 1 legt er Serien a la 1 Jahr torlos hin.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1273
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Jenner » 15.09.2018, 18:35

2011/12 war er unser bester Torschütze in der 1. Bundesliga. :wink:
Schade, dass er gerade beim HxV so gut funktioniert.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Mineiro » 16.09.2018, 03:40

Gar nicht so schlecht für so ne Lusche... :D

Benutzeravatar
Someone
Beiträge: 209
Registriert: 23.05.2018, 22:54

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Someone » 16.09.2018, 18:07

Someone hat geschrieben:
05.08.2018, 18:58
... und bekam bereits einen eigenen Song:
„La la la la – Lasogga. Er haut sie alle vom Hogga, er macht ihn rein, wie der kickt, das ist klasse. Wie der kickt, das ist klasse. Er rockt die Masse. Er ist der Knaller der Liga. Er macht einfach drei Buden … und das in acht Minuden.
Konnte da jemand hellsehen? :gruebel:

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 481
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Herthinho0 » 17.09.2018, 01:24

Sehr guter 2.Liga-Stürmer...

topscorrer63
Beiträge: 434
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von topscorrer63 » 20.09.2018, 12:22

Hoffentlich schießt er den HXV nicht wieder nach oben, die können wegen meiner ruhig noch eine weitere Saison in der 2. Liga abhängen.

Aber gut, es dauert bestimmt nicht lange bis sich Lasogga wieder ne Verletzung zuzieht, und dann bleiben hoffentlich auch die nötigen Punkte aus um den Aufstieg klar zu machen. :D

larifari889
Beiträge: 396
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von larifari889 » 31.10.2018, 12:19

https://www.youtube.com/watch?v=snydzQM1EO4

Jetzt die neue Bild Doku mit den ganzen Lasoggas.
Auch bekannt als Mitten im Leben oder We re family :D
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2128
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Ray » 31.10.2018, 12:43

Die absolute Härte.
Die schlimmste TV Doku ever. So viel Fremdschämen kann man sich kaum.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
rotergrobi
Beiträge: 194
Registriert: 15.07.2018, 13:26

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von rotergrobi » 31.10.2018, 17:19

Ray hat geschrieben:
31.10.2018, 12:43
Die absolute Härte.
Die schlimmste TV Doku ever. So viel Fremdschämen kann man sich kaum.
Ich muss auch sagen, dass es erstaunlich ist, wie weit man auf der nach unten offenen Wollny-Skala noch rutschen kann. Was Menschen überhaupt motiviert, Ihr Familienleben in die Öffentlichkeit zu tragen, ist ein Phänomen, das ich nie begreifen werde. Ähnlich wie Pizza Hawaii ein echtes Mysterium. .

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2128
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Ray » 31.10.2018, 17:23

Das Paradoxe ist: je weniger origenelles Menschen aus ihrem Leben zu erzählen haben, destso mehr erzählen sie.
Peinliche, aufgedonnerte Mutti und im Autoradio Wolfgan Petry - schaut her, ich bin der Pierre-Michel, ich erzähle Euch von meinem Leben.

Menschen, die ein wirklich spannendes und sehr individuelles Leben haben, bereichten im Regelfall wenig davon
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

PREUSSE
Beiträge: 3052
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von PREUSSE » 31.10.2018, 17:24

Ray hat geschrieben:
31.10.2018, 12:43
Die absolute Härte.
Die schlimmste TV Doku ever. So viel Fremdschämen kann man sich kaum.
Quatsch. Die sind symphatisch. Du bist nur so verklemmt, deshalb genierst du dich :grin: Kerstin hat den strammsten Schuß ever, welchen ich bei einer Frau jemals gesehen jabe, Respekt für eine 55 jährige :top: Pierre ist ein symphatischer Kerl.

Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 192
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Blau weißer » 31.10.2018, 18:14

Wer sich sowas ansieht , sollte sich schämen ... :laugh:

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Mineiro » 31.10.2018, 20:46

Lasoggas Mutter scheint zu allem bereit zu sein, wenn die Springerpresse nur genug dafür zahlt und sie im Mittelpunkt steht. Ist die eigentlich noch mit Oliver Reck zusammen bzw. spielt der auch mit in der Soap?

Plattfuß
Beiträge: 164
Registriert: 06.08.2018, 21:12

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Plattfuß » 01.11.2018, 09:46

Ich habe den fantastischen Trailer auf youtube gesehen. :laugh: :laugh:
Ich glaube ,die bringen die Soap rechtzeitig zur Eröffnung von RTL3 ;)

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2128
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Ray » 01.11.2018, 11:09

Ich hoffe auf Fan-Merch von "Die Lasoggas".

Diesen Winter Kerstin ins Dschungelcamp, in 3 Jahren die dann Ex von Pierre und in 6 Jahren er selbst. Danach beerbt er Neururer als sport1 "Fantalk" Experte beim genialen Sendungskonzept, über Champions League Spiele live zu reden, die der Nischensender nicht senden darf.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

TiiN
Beiträge: 314
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von TiiN » 01.11.2018, 20:28

Ach du Schei*e, das meinen die doch nicht ernsthaft?
Nachdem ich das gesehen habe bin ich noch glücklicher, dass er weg ist.... so wäre der keine 10 Mio wert gewesen. Hier hat Hertha zum perfekten Zeitpunkt verkauft.

Necrolord
Beiträge: 305
Registriert: 23.05.2018, 17:08

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Necrolord » 01.11.2018, 22:32

Scheint sich zu amüsieren, hat für den Rest seines Lebens mehr Geld als er ausgeben kann. Hat offensichtlich alles richtig gemacht, dem ist sicher nichts peinlich, wenn er auf sein Konto schaut.

Benutzeravatar
Berlin NO 18
Beiträge: 347
Registriert: 23.05.2018, 17:10

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Berlin NO 18 » 02.11.2018, 01:03

Wie sagten es schon die Alten?

"Ist der Ruf erst ruiniert, lebt's sich völlig ungeniert!"

Prost! :laugh:
"Regieren ist die Kunst, Probleme zu schaffen, mit deren Lösung man das Volk in Atem hält." - Ezra Pound

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 620
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von bayerschmidt » 02.11.2018, 09:50

Gibt‘s denn schon richtige Folgen? Oder muss ich noch mit dem Trailer Vorlieb nehmen? :D

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2128
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Ray » 02.11.2018, 10:00

Es gibt 4 Folgen a 10 Minuten Länge.
Wahrscheinlich hat die Bild beim Drehen gemerkt, dass das vielfältige Leben der Lasoggas doch nicht so viel Länge hergibt wie jenes der Osbornes.
Sehen können das nur Bild Plus Abonenten.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

PREUSSE
Beiträge: 3052
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von PREUSSE » 02.11.2018, 21:05

Ray hat geschrieben:
02.11.2018, 10:00
Es gibt 4 Folgen a 10 Minuten Länge.
Wahrscheinlich hat die Bild beim Drehen gemerkt, dass das vielfältige Leben der Lasoggas doch nicht so viel Länge hergibt wie jenes der Osbornes.
Sehen können das nur Bild Plus Abonenten.
Irgendwann kommt der arme Bayerschmidt nicht mehr umhin doch Abonnement zu werden :grin: :sorry: :razz:

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 993
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von Daher » 02.11.2018, 21:25

Ich habe das jetzt erst auf Youtube gesehen.... hilfeeeeee was ist das? Das ist ja wirklich RTL2-Niveau ala Wollnys.
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 3052
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Pierre-Michel Lasogga

Beitrag von PREUSSE » 02.11.2018, 22:35

Daher hat geschrieben:
02.11.2018, 21:25
Ich habe das jetzt erst auf Youtube gesehen.... hilfeeeeee was ist das? Das ist ja wirklich RTL2-Niveau ala Wollnys.
Aber Hallo, danke Mama Kerstin sind das alles Millionäre :grin:

Antworten