[8] Salomon Kalou

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 497
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von BSC-Kutta » 09.12.2018, 00:01

Wilhelmshaven hat geschrieben:
08.12.2018, 22:57
Ich bin großer KalouFan. Aber irgendwie scheint da gerade der Tank leer zu sein.. Da muss bald wieder mehr kommen.
... es kam zwar nicht viel bei rum, aber ich war erstaunt das er heute 2 - 3 mal zum Sprint ansetzte und dabei seinen Gegner glatt überlaufen hat ...

Zauberdrachin
Beiträge: 812
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Zauberdrachin » 09.12.2018, 07:11

Hast ihn da aber nicht mit Torunarigha verwechselt, nein? ;)

MS Herthaner
Beiträge: 1742
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von MS Herthaner » 09.12.2018, 10:25

Beim 4-4-2 im Mittelfeld nicht derjenige der dann da spielen sollte.
<<<<<Erlöse uns und geh nach Hause Herr Dardai >>>>

El Mariachi
Beiträge: 297
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von El Mariachi » 11.12.2018, 15:47

Beim 4-4-2 gefällt er mir in der (hängenden) Spitze besser, egal ob neben Ibisevic oder Selke.

Wilhelmshaven
Beiträge: 371
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Wilhelmshaven » 05.01.2019, 00:27

Hat Duda verkuppelt. Ganz wichtiger Mann für die Stimmung im Team. :laugh:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 2586
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Ray » 05.01.2019, 23:31

Kalou ist so cool - hat er Absichten, Coach zu werden?
Meine Fantasie kann sich das prächtig vorstellen, lässig im Anzug an der Seitenlinie ...
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

ratlos
Beiträge: 275
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von ratlos » 06.01.2019, 08:27

Einer der ganz wenigen Sympathieträger die dieser Verein hat...

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 878
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Micky » 06.01.2019, 10:51

Spricht für unsere medizinische Abteilung. :D klick
<<<<<<Dardai raus>>>>>><<<<<<„Wir fahren jetzt nicht mit großer Nase nach Leverkusen!“>>>>>>

topscorrer63
Beiträge: 787
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von topscorrer63 » 06.01.2019, 12:28

Micky hat geschrieben:
06.01.2019, 10:51
Spricht für unsere medizinische Abteilung. :D klick
Da hätte Kalou unserer medizinischen Abteilung doch mal ein Kanister von Mamas Wundersalbe spendieren können.

Dann müssten wir vielleicht nicht so lange auf Grujic und Co. warten! :wink:

El Mariachi
Beiträge: 297
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von El Mariachi » 31.01.2019, 08:57

Ibisevic macht zurzeit die Beiden, aber ich würde gerne Mal das Duo Stelle & Kalou vorne sehen.

Das würde IMO prinzipiell besser passen...

... Sobald Alle seine Treffsicherheit wieder hat ;(

Wilhelmshaven
Beiträge: 371
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Wilhelmshaven » 31.01.2019, 09:08

T9 ist ein Graus, gell? :P

Neben Selke oder Ibisevic sollte ein wendiger und schneller Stürmer spielen. Die beste Alternative aktuell ist wohl Leckie.

Aber ich finde Selke UND Ibisevic auch nicht optimal.

Benutzeravatar
Herthinho0
Beiträge: 624
Registriert: 28.05.2018, 21:05

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Herthinho0 » 31.01.2019, 22:01

Wilhelmshaven hat geschrieben:
31.01.2019, 09:08
T9 ist ein Graus, gell? :P

Neben Selke oder Ibisevic sollte ein wendiger und schneller
Bzw. Autokorrektur, aber ja. :grin:

Stelle = Schelle? :D .

Leckie wäre auch ne Option als zweiter Stürmer. Dafür spricht auch seine Kopfballstärke. Hat er ja einmal auch gespielt Ende der Hinrunde - und das ganz gut.

In der PK lobt PAL übrigens ausdrücklich Kalous Einstellung und wie er trotz Bankplatz trainiert und Vorbild ist.

MS Herthaner
Beiträge: 1742
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von MS Herthaner » 31.01.2019, 23:44

Herthinho0 hat geschrieben:
31.01.2019, 22:01
Wilhelmshaven hat geschrieben:
31.01.2019, 09:08
T9 ist ein Graus, gell? :P

Neben Selke oder Ibisevic sollte ein wendiger und schneller
Bzw. Autokorrektur, aber ja. :grin:

Stelle = Schelle? :D .

Leckie wäre auch ne Option als zweiter Stürmer. Dafür spricht auch seine Kopfballstärke. Hat er ja einmal auch gespielt Ende der Hinrunde - und das ganz gut.

In der PK lobt PAL übrigens ausdrücklich Kalous Einstellung und wie er trotz Bankplatz trainiert und Vorbild ist.
Das sagt er über Köpke auch.
Sobald es keine Punkte mehr gibt spielt Kalou auch wieder von Anfang an.
<<<<<Erlöse uns und geh nach Hause Herr Dardai >>>>

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1690
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Jenner » 10.02.2019, 00:44

Jenner hat geschrieben:
27.10.2018, 17:59
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
Fußballgott
:schal: :schal: :schal: :schal: :schal: :schal: :schal: :schal: :schal: :schal:
Messi wird vor Neid erblassen, wenn er Kalous Tor sieht.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

TiiN
Beiträge: 381
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von TiiN » 10.02.2019, 09:17

Ist gestern wenn ich das richtig überschaue erstmals in der Bundesliga als Hertha-Kapitän aufgelaufen (im DFB Pokal gegen Darmstadt gabs auch mal was).
Inzwischen schon seit 4,5 Jahren im Verein, hätte ich damals nicht gedacht. Auch wenn Kalou in dieser Saison nicht ganz so viele Torbeteligungen hat ist er weiterhin sehr wichtig für die Mannschaft.

Bierbaron
Beiträge: 173
Registriert: 31.08.2018, 11:35

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Bierbaron » 10.02.2019, 11:16

Seine Erfahrung und sein Stil das Spiel an sich zu greifen sind einfach phänomenal. Er kann Spiele alleine entscheiden.
Leider ist es immer abhängig von seiner Tagesform. Insgesamt finde ich Ihn jedoch deutlich wichtiger als ein Ibisevic, da er auch beweglicher und im Abschluss besser ist. Kalou dribbelt sich leider sicherlich oft mal fest und man flippt auch bei der ein oder anderen Situation aus, aber am Ende hat er meist mit einer Szene das Tor gemacht. Das sind Eigenschaften die man so nicht lernen kann.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1690
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Jenner » 10.02.2019, 13:06

Gestern hat er auch defensiv eine bärenstarke Leistung abgeliefert. :top:
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1690
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Jenner » 17.02.2019, 16:27

Kalou zeigte wieder, dass er unverzichtbar ist, wenn wir höher stehen und offensiv pressen.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Bierbaron
Beiträge: 173
Registriert: 31.08.2018, 11:35

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Bierbaron » 17.02.2019, 17:31

Seine Erfahrung und seine Eigenschaft ein Spiel zu deuten, sind für uns einfach so wichtig.
Bei Ihm war irgendwann die Luft raus gestern, jedoch hab ich Ihn nicht so schlecht gesehen.


Bierbaron
Beiträge: 173
Registriert: 31.08.2018, 11:35

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Bierbaron » 23.02.2019, 13:27

Tolles, ehrliches Interview.
Echt ein sympathischer Typ. Wäre echt schade wenn er uns nach der Saison verlässt, jedoch kann man es aus den genannten Gründen verstehen. Und es war ja auch für uns ein Gewinn und eine geile Zeit.
Schieß mal die Bayern heute noch schön ab. :lordpuffy:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 497
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von BSC-Kutta » 23.02.2019, 17:47

Jenner hat geschrieben:
17.02.2019, 16:27
Kalou zeigte wieder, dass er unverzichtbar ist, wenn wir höher stehen und offensiv pressen.
... heute hat er leider das Gegenteil gezeigt ...

Casual1892
Beiträge: 63
Registriert: 28.05.2018, 14:00

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Casual1892 » 23.02.2019, 18:00

Zumindest seine 1.Halbzeit sah ich eigentlich noch als relativ vielversprechend. Verschleppt und vertändelt hat er vor allem in der zweiten Hälfte.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1690
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Jenner » 23.02.2019, 18:55

Hat heute oft die Bälle zu lange gehalten. Gleichzeitig war er auch an allen gefährlichen Szenen beteiligt. Insgesamt hielten sich Licht und Schatten die Waage.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Antworten