[5] - Niklas Stark

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

larifari889
Beiträge: 822
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von larifari889 » 09.10.2019, 18:25

Stark fällt aus. Oh man.
isnogud "Wie konnte ich Dich nur mit Natalie verwechseln? Das tut mir leid und bei allen Natalies muss ich mich entschuldigen." - In Gedanken an seine verschollene Liebe.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von MS Herthaner » 09.10.2019, 18:30

larifari889 hat geschrieben:
09.10.2019, 18:25
Stark fällt aus. Oh man.
Magen Darm :motz:
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 3319
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von Jenner » 09.10.2019, 18:32

Was die Nationalmannschaft betrifft, hat Stark echt die Seuche.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

PREUSSE
Beiträge: 5638
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von PREUSSE » 09.10.2019, 19:24

Vielleicht für Hertha gut. Kann er sich wenigstens nicht verletzen.

Benutzeravatar
AnKu54
Beiträge: 1047
Registriert: 25.05.2018, 22:40
Wohnort: Oberfranken

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von AnKu54 » 09.10.2019, 20:01

Dünnschiß vor Aufregung. Kommt schon mal vor. :(
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
..… im Übrigen bin ich der Meinung, dass Preetz entlassen werden muss. Frei nach Marcus Porcius Cato, Römer

TiiN
Beiträge: 760
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von TiiN » 09.10.2019, 20:14

Oh man wie ärgerlich ...... mal sehen ob er gegen Estland ran darf & kann.

TiiN
Beiträge: 760
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von TiiN » 09.10.2019, 20:25

MS Herthaner hat geschrieben:
09.10.2019, 18:30
Magen Darm :motz:
Jenner hat geschrieben:
09.10.2019, 18:32
Was die Nationalmannschaft betrifft, hat Stark echt die Seuche.
Vielleicht eine Frage an dich als Mediziner. Den Darm mit Imodium akut oder vergleichbares für nen Tag ruhig stellen ist für ein Profisportler keine Option?

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2210
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von topscorrer63 » 09.10.2019, 20:30

PREUSSE hat geschrieben:
09.10.2019, 19:24
Vielleicht für Hertha gut. Kann er sich wenigstens nicht verletzen.
Genau, er wäre doch sowieso nur Lückenfüller gewesen in dem Spiel, da hätte er nur blöd aussehen können!

Vielleicht hat sein Berater ihm auch geraten sich in der Hühnertruppe nicht zu präsentieren? :lol:

Würde ich für völlig legitim empfinden! :top:

Ein Reus und Konsorten sagen da auch regelmäßig och nö.
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

PREUSSE
Beiträge: 5638
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von PREUSSE » 09.10.2019, 22:26

Stand jetzt hätte Stark doch spielen sollen :grin:

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 3319
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von Jenner » 10.10.2019, 11:52

TiiN hat geschrieben:
09.10.2019, 20:25
Vielleicht eine Frage an dich als Mediziner. Den Darm mit Imodium akut oder vergleichbares für nen Tag ruhig stellen ist für ein Profisportler keine Option?
Vermutlich handelt es sich um eine Infektion mit dem Noro-Virus. Da hilt auch Immodium nicht viel.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2210
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von topscorrer63 » 10.10.2019, 16:24

PREUSSE hat geschrieben:
09.10.2019, 22:26
Stand jetzt hätte Stark doch spielen sollen :grin:
Ach, ich sag einfach mal - es ist gut so wie es war. Wenn der dort einen Bock geschossen hätte, dann wäre Stark (unter Löw) auf lange Zeit weg vom Fenster gewesen. Von daher alles gut! :wink:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

PREUSSE
Beiträge: 5638
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von PREUSSE » 10.10.2019, 16:31

topscorrer63 hat geschrieben:
10.10.2019, 16:24
PREUSSE hat geschrieben:
09.10.2019, 22:26
Stand jetzt hätte Stark doch spielen sollen :grin:
Ach, ich sag einfach mal - es ist gut so wie es war. Wenn der dort einen Bock geschossen hätte, dann wäre Stark (unter Löw) auf lange Zeit weg vom Fenster gewesen. Von daher alles gut! :wink:
Vor allem für Hertha. Die Gauchos haben so einen Wirbel in der zweiten Halbzeit gemacht, der wäre davon die nächsten Spiele immer noch schwindlig :grin:

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2210
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von topscorrer63 » 10.10.2019, 17:02

PREUSSE hat geschrieben:
10.10.2019, 16:31
topscorrer63 hat geschrieben:
10.10.2019, 16:24

Ach, ich sag einfach mal - es ist gut so wie es war. Wenn der dort einen Bock geschossen hätte, dann wäre Stark (unter Löw) auf lange Zeit weg vom Fenster gewesen. Von daher alles gut! :wink:
Vor allem für Hertha. Die Gauchos haben so einen Wirbel in der zweiten Halbzeit gemacht, der wäre davon die nächsten Spiele immer noch schwindlig :grin:
Du wirst lachen, so ist es. Wer weiß was so ein Spiel dann Mental mit einem macht. :gruebel:

Wir brauchen uns doch nur Plattenhardt angucken - den haben seine Mitspieler bei der WM in Russland ein Spiel links liegen lassen, und davon hat der sich bis heute nicht erholt. Womöglich endet den sein WM-Trauma irgendwann in der 2. Liga. :lol:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von MS Herthaner » 11.10.2019, 15:41

Trainiert immer noch nicht mit der Mannschaft.
Dürfte damit auch keine Option für Sonntag sein.
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von MS Herthaner » 11.10.2019, 15:52

NiklasStark

hat das DFB-Quartier in Dortmund verlassen und befindet sich auf der Rückreise nach Berlin. Er hat sich im Hotel vor dem Training eine Wunde am linken Schienbein zuzgezogen, die genäht werden musste. Ein Einsatz gegen Estland am Sonntag ist nicht möglich.

:gruebel:
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

Wilhelmshaven
Beiträge: 989
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von Wilhelmshaven » 11.10.2019, 15:58

Vielleicht sollte er es mit der Nationalmannschaft einfach lassen. Das ist doch mehr als lächerlich.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 2321
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von Daher » 11.10.2019, 17:37

MS Herthaner hat geschrieben:
11.10.2019, 15:52
NiklasStark

hat das DFB-Quartier in Dortmund verlassen und befindet sich auf der Rückreise nach Berlin. Er hat sich im Hotel vor dem Training eine Wunde am linken Schienbein zuzgezogen, die genäht werden musste...

:gruebel:
... nachdem er sich an einer Tischkante gestoßen hatte. Auweia, er und N11 soll einfach nicht sein. Das ist ja Wahnsinn. :no:
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Westham
Beiträge: 738
Registriert: 02.09.2018, 10:24

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von Westham » 11.10.2019, 19:01

Die Tischkante Aha lol ....Slapstick pur :laugh: :laugh: :laugh:
Hoffentlich ist er bei Uns einsatzbereit und stolpert nicht über den Teppich im Bremer Hotel. :laugh: :laugh:

Benutzeravatar
pilgrims
Beiträge: 158
Registriert: 23.05.2018, 22:51

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von pilgrims » 13.10.2019, 00:01

Wilhelmshaven hat geschrieben:
11.10.2019, 15:58
Vielleicht sollte er es mit der Nationalmannschaft einfach lassen. Das ist doch mehr als lächerlich.
Sehe ich genauso. Die Spiele gegen Argentinien und Estland wären eine - wenn nicht, sogar DIE - Gelegenheit gewesen, um sich reinzuspielen in den engeren Kreis des Kaders. Vielleicht wollter er auch nicht und hat sich selbst sabotiert.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von MS Herthaner » 13.10.2019, 03:51

pilgrims hat geschrieben:
13.10.2019, 00:01
Wilhelmshaven hat geschrieben:
11.10.2019, 15:58
Vielleicht sollte er es mit der Nationalmannschaft einfach lassen. Das ist doch mehr als lächerlich.
Sehe ich genauso. Die Spiele gegen Argentinien und Estland wären eine - wenn nicht, sogar DIE - Gelegenheit gewesen, um sich reinzuspielen in den engeren Kreis des Kaders. Vielleicht wollter er auch nicht und hat sich selbst sabotiert.
:laugh:
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

TiiN
Beiträge: 760
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: [5] - Niklas Stark

Beitrag von TiiN » 13.10.2019, 09:44

Durchfall und das Schienbein an der Tischkante gestoßen. Ich weiß nicht ob ich für Profisport gemacht wäre.

Das ist natürlich super ärgerlich, aber Stark sollte das abhaken und einfach weitermachen. Durch das Verabschieden von Boateng und Hummels ist durchaus Platz auf der IV Position. Ich sehe dort aktuell nur Süle gesetzt, alle anderen tun sich schwer.

Antworten