30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

wahl_icke
Beiträge: 65
Registriert: 09.09.2018, 11:48

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von wahl_icke » 10.06.2020, 14:24

shoulda coulda woulda

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8377
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Ray » 10.06.2020, 21:07

Nun ist der FC Bayern sicherlich noch einen Tick besser als der BVB.

Aber: all die Meckerköppe, die unsere Leistung gegen den BVB schlecht fanden, sollen jetzt mal reinschauen, wie denn ein anderes Mittelmaßteam (Frankfurt) so gegen ein Top-Team (Bayern) spielt.
Das ist ja pure Hilflosigkeit gegen Scheibenschiessen.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

Benutzeravatar
Anti
Beiträge: 456
Registriert: 17.07.2018, 12:33

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Anti » 10.06.2020, 22:33

Ray hat geschrieben:
10.06.2020, 21:07
Nun ist der FC Bayern sicherlich noch einen Tick besser als der BVB.

Aber: all die Meckerköppe, die unsere Leistung gegen den BVB schlecht fanden, sollen jetzt mal reinschauen, wie denn ein anderes Mittelmaßteam (Frankfurt) so gegen ein Top-Team (Bayern) spielt.
Das ist ja pure Hilflosigkeit gegen Scheibenschiessen.
Haben sich in der zweiten Halbzeit allerdings nicht schlecht angestellt. Hätte nichts dagegen, wenn die ihre Reserven für Samstag komplett verbraucht haben. :fan:

ratlos
Beiträge: 3870
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von ratlos » 11.06.2020, 06:43

Ja Ray hat man gesehen ,wie schlecht Frankfurt war ,hat man gesehen..................................
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Ricson
Beiträge: 513
Registriert: 07.01.2020, 20:11

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Ricson » 11.06.2020, 09:55

Vor allem hat man gesehen, was Frankfurt für eine Tretertruppe ist. Da muss man sich schon Sorgen machen.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7478
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von MS Herthaner » 11.06.2020, 10:02

Ricson hat geschrieben:
11.06.2020, 09:55
Vor allem hat man gesehen, was Frankfurt für eine Tretertruppe ist. Da muss man sich schon Sorgen machen.
Ich glaube wir sollten uns erstmal um uns selbst kümmern.
Augsburg und Union waren auch ziemlich hart unterwegs.
Wenn wir wieder den Ball und Gegner laufen lassen, sollte das kein Problem sein.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8377
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Ray » 11.06.2020, 10:18

Kohr, Hinteregger und ABraham (wenn er mal spielt), das ist schon legendär brutal. Da kommt selbst der MSV Duisburg der 90er um Hajto und Töfting nicht mit.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

Konrad
Beiträge: 226
Registriert: 11.05.2020, 17:24

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Konrad » 11.06.2020, 11:16

Ricson hat geschrieben:
11.06.2020, 09:55
Vor allem hat man gesehen, was Frankfurt für eine Tretertruppe ist. Da muss man sich schon Sorgen machen.
Hertha führte aber auch wieder einmal in der Foul-Statistik gegen Dortmund. Man sollte nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glaushaus sitzt.
Was für ein Kalouer, aber es geht noch Hertha!

Ricson
Beiträge: 513
Registriert: 07.01.2020, 20:11

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Ricson » 11.06.2020, 11:33

Konrad hat geschrieben:
11.06.2020, 11:16
Ricson hat geschrieben:
11.06.2020, 09:55
Vor allem hat man gesehen, was Frankfurt für eine Tretertruppe ist. Da muss man sich schon Sorgen machen.
Hertha führte aber auch wieder einmal in der Foul-Statistik gegen Dortmund. Man sollte nicht mit Steinen werfen, wenn man im Glaushaus sitzt.
Also ich habe bei uns zuletzt noch niemanden gesehen, der den Gegner in die Bande knallt oder die Stollen dort hin streckt, wo sie nicht hingehören.

Konrad
Beiträge: 226
Registriert: 11.05.2020, 17:24

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Konrad » 11.06.2020, 11:44

Ein Spieler begeht ein grobes Foul heißt also, die gesamte Mannschaft ist eine Tretertruppe. Bei unserer nächsten roten Karte erinnere ich Dich daran. Okay?
Was für ein Kalouer, aber es geht noch Hertha!

Ricson
Beiträge: 513
Registriert: 07.01.2020, 20:11

Re: 30. Spieltag: Borussia Dortmund - Hertha BSC; SA, 06. Juni - 18:30 Uhr

Beitrag von Ricson » 11.06.2020, 11:48

Konrad hat geschrieben:
11.06.2020, 11:44
Ein Spieler begeht ein grobes Foul heißt also, die gesamte Mannschaft ist eine Tretertruppe. Bei unserer nächsten roten Karte erinnere ich Dich daran. Okay?
Hast Du das Spiel überhaupt gesehen ?!

Antworten