[21] Marvin Plattenhardt

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 642
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Herthafuxx » 04.07.2018, 08:25

Zauberdrachin hat geschrieben:
04.07.2018, 03:23
Herthafuxx hat geschrieben:
03.07.2018, 07:41

Wo hast du das gelesen? Ich habe den Ist-Stand gezeigt.
Ja, Ist-Stand: Wert 12 Mio., angemessen.
Den Wert von 12 Mios gibt's im Zauberwald zu erfahren oder soll tm.de als Faktendatenbank dienen?
Und wo hast du etwas von mir über eine Entwicklungserwartung gelesen?

ratlos
Beiträge: 214
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von ratlos » 04.07.2018, 08:32

Bei dieser Mischpoke ist alles"angemessen"
ob 12 Millionen für Weiser,oder jede Saison 8-10 Millionen Miese ..alles angemessen...

PREUSSE
Beiträge: 2753
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von PREUSSE » 04.07.2018, 08:35

Das wäre super. Platenhardt war vorletzte Saison überragend. Die letzte Saison jedoch fiel er nur durch mittelmäßige Leistungen auf. War verwundert warum Löw ihn nominierte.

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Zauberdrachin » 05.07.2018, 02:56

ratlos hat geschrieben:
04.07.2018, 08:32
Bei dieser Mischpoke ist alles"angemessen"
ob 12 Millionen für Weiser,oder jede Saison 8-10 Millionen Miese ..alles angemessen...
Ui, der Herr beherscht jiddische Wörter, wow!

Und Herthafuxx, ich habe genau jenen Ist-Stand von 12 Mio. genannt. AK 12 Mio. = Ist ... 12 Mio. erhalten = Ist. Irgendwelche Dinge die einen höheren Wert rechtfertigen, worin liegen die also? Außer in einer Fuxxschen Theorie?

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 642
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Herthafuxx » 05.07.2018, 07:16

Zauberdrachin hat geschrieben:
05.07.2018, 02:56
ratlos hat geschrieben:
04.07.2018, 08:32
Bei dieser Mischpoke ist alles"angemessen"
ob 12 Millionen für Weiser,oder jede Saison 8-10 Millionen Miese ..alles angemessen...
Ui, der Herr beherscht jiddische Wörter, wow!

Und Herthafuxx, ich habe genau jenen Ist-Stand von 12 Mio. genannt. AK 12 Mio. = Ist ... 12 Mio. erhalten = Ist. Irgendwelche Dinge die einen höheren Wert rechtfertigen, worin liegen die also? Außer in einer Fuxxschen Theorie?
Ah ok. Dann ist z.B. der Marktwert von Goretzka auch Null. Habe deine Sichtweise verstanden :top:

Benutzeravatar
isnogud
Beiträge: 349
Registriert: 25.05.2018, 08:22

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von isnogud » 05.07.2018, 07:49

Ein Fuchs wie Captain Hindsight.
Hertha BSC! Liebe für Anspruchsvolle.
Du kannst als Herthaner alles sein - außer cool.

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Zauberdrachin » 06.07.2018, 03:51

Sag mal Herthafuxx, DU warst derjenige der davon sprach, Weiser für 12 Mio. abzugeben sei verschenkt. Zudem betonst Du den Ist-Zustand. bist aber nicht annähernd in der Lage irgendwas Argumentatives zu liefern was Deine Ansicht untermauern könnte. Stattdessen Polemik und rumtrumpen. Luftnummer nennt man das.

Du willst nichts verstehen und hast auch nichts verstanden, sag das nöächste Mal vorab, dann braucht man mit Dir nicht mehr "diskutieren".

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 642
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Herthafuxx » 06.07.2018, 08:26

Zauberdrachin hat geschrieben:
06.07.2018, 03:51
Sag mal Herthafuxx, DU warst derjenige der davon sprach, Weiser für 12 Mio. abzugeben sei verschenkt. Zudem betonst Du den Ist-Zustand. bist aber nicht annähernd in der Lage irgendwas Argumentatives zu liefern was Deine Ansicht untermauern könnte. Stattdessen Polemik und rumtrumpen. Luftnummer nennt man das.

Du willst nichts verstehen und hast auch nichts verstanden, sag das nöächste Mal vorab, dann braucht man mit Dir nicht mehr "diskutieren".
Wenn du Argumente überliest, ist das nicht mein Problem. Ich habe Weisers Ablöse in Relation zur 30+ Mio Forderung gesetzt.
Herthafuxx hat geschrieben:
02.07.2018, 07:26
Wenn wir den Preis für Plattenhardt bei 30+ Mios setzen wollen, dann müssen wir im Gegenzug eingestehen, dass wir Weiser für einen lächerlichen Betrag von 12 Mios "verschenkt" haben.
Weiser ist jünger, schneller, dribbelstark, torgefährlich, technisch besser, kann in zwei Jahren noch mit Gewinn weiterverkauft werden und auch noch als RM und OM zu gebrauchen. Da lässt sich ein Interessent auch nicht von einer Foemschwäche blenden, die ja auch vermutlich mit dem Wechselgedanken startete.
Platte ist ohne die Standards auf Pekarik-Niveau mit besserer Schlagtechnik.
Die Aussage von Kroos (unabhängig was man davon charakterlich halten mag) zeigt die Einschätzung von mind. eines Mitspielers (Khedira, Boateng und Hummels haben ihn aber auch gemieden), der ihn über Wochen jeden Tag im Training gesehen hat.
Wenn du noch das Bedürfnis hast über Weiser zu sprechen, mache das dann bitte nicht mehr hier im Plattenhardt-Thread.

Da ja wohl mehrere PL-Klubs interessiert sind, kann man hoffen, dass es mit einer guten Ablöse diesen Sommer klappt. :top:

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 104
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von creek1 » 06.07.2018, 18:14

Falls man Plattenhardt wirklich nach England verkaufen sollte, habe ich Heute einen sehr guten Ersatz gesehen für lausige 13-15 Millionen.
Der Spieler heißt Diego Laxalt und spielt beim FC Genua und in der Nationalmannschaft von Uruguay. Schon gegen Portugal war er Überragend und Heute ist Mbappe kaum an ihm vorbeigekommen. Meines Erachtens ist er schneller und technisch versierter als Plattenhardt, sowie wesentlich kampfstärker.
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

camorra
Beiträge: 131
Registriert: 28.06.2018, 13:56

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von camorra » 06.07.2018, 18:38

der wird sicher angebote von besseren clubs bekommen und ist sowieso noch kein richtiger mann :roll: außerdem haben wir mit mittelstädt schon einen guten ersatz hier, der reicht völlig aus um "extrem anspruchsvolle" ziele wie nicht absteigen bis platz 12 zu erreichen ... müsste halt nur mal eingesetzt werden.

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 104
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von creek1 » 06.07.2018, 18:43

camorra hat geschrieben:
06.07.2018, 18:38
der wird sicher angebote von besseren clubs bekommen und ist sowieso noch kein richtiger mann :roll: außerdem haben wir mit mittelstädt schon einen guten ersatz hier, der reicht völlig aus um "extrem anspruchsvolle" ziele wie nicht absteigen bis platz 12 zu erreichen ... müsste halt nur mal eingesetzt werden.
Stimmt ich hatte vergessen, das wir ja nur ein " Provinsclub " sind und lieber Grottenfußball der Marke Dardai spielen wollen.
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1902
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Ray » 06.07.2018, 18:44

creek1 hat geschrieben:
06.07.2018, 18:14
Falls man Plattenhardt wirklich nach England verkaufen sollte, habe ich Heute einen sehr guten Ersatz gesehen für lausige 13-15 Millionen.
Der Spieler heißt Diego Laxalt und spielt beim FC Genua und in der Nationalmannschaft von Uruguay. Schon gegen Portugal war er Überragend und Heute ist Mbappe kaum an ihm vorbeigekommen. Meines Erachtens ist er schneller und technisch versierter als Plattenhardt, sowie wesentlich kampfstärker.
:top: :top:
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Drago1892
Beiträge: 516
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Drago1892 » 06.07.2018, 20:53

vorallem reichen bei dem 13-15 Mio bei weitem nicht aus...da wäre mindestens die ganze Platteablöse fällig, eher mehr.

Oder hat der eine AK in der Höhe?

SteveBLN
Beiträge: 287
Registriert: 24.05.2018, 19:26

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von SteveBLN » 06.07.2018, 21:44

Drago1892 hat geschrieben:
06.07.2018, 20:53
vorallem reichen bei dem 13-15 Mio bei weitem nicht aus...da wäre mindestens die ganze Platteablöse fällig, eher mehr.

Oder hat der eine AK in der Höhe?
Naja dann packen wir noch ein Leckerli äh Leckie oben drauf. Die waren doch an ihm interessiert.

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 104
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von creek1 » 06.07.2018, 23:14

Drago1892 hat geschrieben:
06.07.2018, 20:53
vorallem reichen bei dem 13-15 Mio bei weitem nicht aus...da wäre mindestens die ganze Platteablöse fällig, eher mehr.

Oder hat der eine AK in der Höhe?
Bei Transfermarkt ist er mit 13 Millionen als höchste Summe gelistet. Hat überhaupt schon mal ein Uruguayer in der Bundesliga gespielt ?
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Zauberdrachin » 07.07.2018, 03:01

creek1 hat geschrieben:
06.07.2018, 23:14
Drago1892 hat geschrieben:
06.07.2018, 20:53
vorallem reichen bei dem 13-15 Mio bei weitem nicht aus...da wäre mindestens die ganze Platteablöse fällig, eher mehr.

Oder hat der eine AK in der Höhe?
Bei Transfermarkt ist er mit 13 Millionen als höchste Summe gelistet. Hat überhaupt schon mal ein Uruguayer in der Bundesliga gespielt ?
Guckst Du hier, Schalke hatte da mal einen Hang zu:
https://www.t-online.de/sport/id_463442 ... sliga.html

Und weil Mittelstädt stets als Ersatz für Plattenhardt genannt wurde, war es schon interessant wie Kade im Testspiel als LV auftrat.

MS Herthaner
Beiträge: 1040
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von MS Herthaner » 07.07.2018, 08:51

Zauberdrachin hat geschrieben:
07.07.2018, 03:01
creek1 hat geschrieben:
06.07.2018, 23:14


Bei Transfermarkt ist er mit 13 Millionen als höchste Summe gelistet. Hat überhaupt schon mal ein Uruguayer in der Bundesliga gespielt ?
Guckst Du hier, Schalke hatte da mal einen Hang zu:
https://www.t-online.de/sport/id_463442 ... sliga.html

Und weil Mittelstädt stets als Ersatz für Plattenhardt genannt wurde, war es schon interessant wie Kade im Testspiel als LV auftrat.
Für mich war es viel wichtiger zu sehen wie Mittelstädt aufgetreten ist.
Und das war gut.
Deswegen sollte man beim Verkauf von Plattenhardt das Geld woanders investieren da man für die Position des LV Optionen mit Mittelstädt und Torunarigha oder sogar Rekik hat.
Bei einer Dreierkette wären es auch noch Mittelstädt und Jastrzembski die die linke Seite beackern können.

Drago1892
Beiträge: 516
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Drago1892 » 07.07.2018, 11:45

ja gut, aber wenn du den MW von ihm nimmst, dann dürfte Platte ja auch nur 15 Mio Ablöse wert sein....

Und der Uru hat deutlich bessere Argumente, denn der war bei der WM nicht nur 1 Spiel dabei, sondern meines Wissens nach in jedem als Stammkraft und im Gegensatz zu uns, haben die Urus ja für positive Schlagzeilen gesorgt.

Was auch dadurch bestätigt wird, dass an Ihm schon deutlich "größere" Clubs dran sind, als die englischen Durchschnittsvereine bei Platte und damit wird auch dessen Ablöse höher sein, bzw ist man dadurch so oder so aus dem Rennen.

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Zauberdrachin » 08.07.2018, 07:28

MS Herthaner hat geschrieben:
07.07.2018, 08:51
Zauberdrachin hat geschrieben:
07.07.2018, 03:01


Guckst Du hier, Schalke hatte da mal einen Hang zu:
https://www.t-online.de/sport/id_463442 ... sliga.html

Und weil Mittelstädt stets als Ersatz für Plattenhardt genannt wurde, war es schon interessant wie Kade im Testspiel als LV auftrat.
Für mich war es viel wichtiger zu sehen wie Mittelstädt aufgetreten ist.
Und das war gut.
Deswegen sollte man beim Verkauf von Plattenhardt das Geld woanders investieren da man für die Position des LV Optionen mit Mittelstädt und Torunarigha oder sogar Rekik hat.
Bei einer Dreierkette wären es auch noch Mittelstädt und Jastrzembski die die linke Seite beackern können.
Jassi LV? ernsthaft?

MS Herthaner
Beiträge: 1040
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von MS Herthaner » 08.07.2018, 11:42

Zauberdrachin hat geschrieben:
08.07.2018, 07:28
MS Herthaner hat geschrieben:
07.07.2018, 08:51


Für mich war es viel wichtiger zu sehen wie Mittelstädt aufgetreten ist.
Und das war gut.
Deswegen sollte man beim Verkauf von Plattenhardt das Geld woanders investieren da man für die Position des LV Optionen mit Mittelstädt und Torunarigha oder sogar Rekik hat.
Bei einer Dreierkette wären es auch noch Mittelstädt und Jastrzembski die die linke Seite beackern können.
Jassi LV? ernsthaft?
Da steht doch bei einer Dreierkette wäre Jastrzembski ebenfalls eine Alternative auf der linken Seite.
Da steht nichts von wegen LV.
Und falls Du denkst das Jastrzembski dafür defensiv zu schwach ist, dann bin ich mir ziemlich sicher das Dardai alles dafür tun wird das Jastrzembski defensiv stärker wird.
Natürlich auf Kosten seiner Stärke in der Offensive :zwink:
Aber das macht ja nichts.
Offensiv spielen nur Mannschaften dessen Trainer keine Ahnung hat oder wo die Spieler dafür im Schnitt ein Marktwert von mindestens 30 Millionen pro Spieler haben.
Deswegen kann Dardai aus Offensive besser Defensive Spieler machen, weil er das denen beibringen kann.
Plattenhardt muss jetzt diese Saison weg.
Auch für 20 Millionen.
Es wird kein besseren Zeitpunkt geben um überhaupt demnächst so viel zu bekommen.
Bei Darida hat man auch den Zeitpunkt verpasst wo er für 10 Millionen hätte gehen können.

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Zauberdrachin » 09.07.2018, 02:51

Ok, stimmt, habe ich nicht genau gelesen, Du hattest den Hinweis auf Dreierkette erwähnt. Sorry.

Nein, bei Jastrzembski denke ich nicht, dass er defensiv zu schwach ist, sondern dass er auf der Außenbahn offensiv einfach sehr deutlich stärker ist.
Ich mag mal Deinen Automatismus, einen Spieler defensiv stärken geht auf Kosten seiner Offensivstärke, "kurz" ausschalten.

In einem 3-5-2 wäre es der Optimalfall wenn beide Spieler beides spielen können, also LDM und LOM (um mal von LV und LA wegzukommen). Denn bei Ballverlust muss der umgehend den Rückwärtsgang einlegen, der den kürzeren Weg zum eigenen Tor hat.
Hat man zwei solcher Spieler auf einer Seite bringt das dadurch auch umgehend mehr Variabilität offensiv, da es dann "egal" ist wer außen ganz nach vorne zieht.

Gehen wir mal davon aus, dass Plattenhardt geht ...
Wer von den jungen Spielern dann schon eine Saison konstant Leistung bringen kann ... bei Mittelstädt ist die Wahrscheinlichkeit am Höchsten, bei den noch jüngeren Spielern dürfte man von Switchen ausgehen.

Für mich stellt sich bei den meisten jungen Spielern nicht die Frage ob sie mal den Sprung schaffen, sondern nur wann. Sie bringen zumindest alle eine ganz andere technische, spielerische und spielintelligentere Ausbildung mit als die Mehrheit der bereits voher im Kader befindlichen Spieler.
Es wäre super, wenn sich welche schnell den robusteren Gegebenheiten bei den Profis anpassen können, denn dann bekommen wir schneller diese Spieler, die so unangenehm teuer auf dem Markt sind.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 849
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Daher » 11.07.2018, 16:36

Plattenhardt wurde in der Sendung „WM-Kwartira“ aufs Kreuz genommen. Habe es selbst nicht gesehen, nur in diesem Artikel gelesen.

https://www.tag24.de/amp/fussball-wm-20 ... lin-680914

Unabhängig davon finde ich die Sendung nur furchtbar. Habe es einmal gesehen und das hat mir schon gereicht.
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 2753
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von PREUSSE » 11.07.2018, 17:00

Ich habe die Sendung gesehen. Ich fragte mich nach der Szene, war das das ganze Spiel so. Ich hatte jedenfalls nicht den Eindruck.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 506
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von Micky » 19.07.2018, 09:24

Wenn Plattenhardt für 25 Millionen wechselt, falle ich vom Glauben ab! Er hat jetzt einen Marktwert von 17 Millionen, da sollten wenigstens 30-35 Millionen drin sein! Firmino wechselte für 41 Mio bei einem MW von 25 Mio in die PL!

Benutzeravatar
cocofut
Beiträge: 174
Registriert: 17.07.2018, 10:54

Re: [21] Marvin Plattenhardt

Beitrag von cocofut » 19.07.2018, 09:34

Micky hat geschrieben:
19.07.2018, 09:24
Wenn Plattenhardt für 25 Millionen wechselt, falle ich vom Glauben ab! Er hat jetzt einen Marktwert von 17 Millionen, da sollten wenigstens 30-35 Millionen drin sein! Firmino wechselte für 41 Mio bei einem MW von 25 Mio in die PL!
Dir ist aber schon klar, dass der bei tm.de angegebene Marktwert eine Spielerei ist und nicht den tatsächlichen Marktwert wiedergibt, oder? Oder schauen die Manager der Vereine dort rein und rechnen sich dann aus zu welchen Betrag sie ihren Spieler verkaufen können oder müssen, damit Micky im alte dame Fanforum nicht vom Glauben abfällt?
Um eine etwas realistischere Einschätzung auf die mögliche Ablöse zu erhalten, kannst du dir bei tm.de anschauen zu welchen Ablösen Linksverteidiger zuletzt über die Ladentheke gingen: https://www.transfermarkt.de/transfers/ ... eihe=&w_s=

Antworten