DFB Pokal 1. Runde

Das Geschehen in den deutschen Ligen

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 235
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: DFB Pokal 1. Runde

Beitrag von Jenner » 09.06.2018, 18:55

Daher hat geschrieben:
09.06.2018, 18:05
Die Neugegründete Chemie von 1997, die auch dieses Jahr zum ersten mal im DFB-Pokal dabei ist, hat für mich nur wenig mit damals zu tun.
Formal ist das auch völlig richtig. Ich denke aber, dass das die Fans von Chemie ganz anders sehen. Die beziehen ihre Wurzeln ganz klar auf die aus dem SC Lokomotive herausgelöste Mannschaft, die sogar Meister wurde, obwohl man ihr die vermeintlich schlechteren Lok-Spieler zugeteilt hatte.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Antworten