Dauerkarten 2018/2019

Stadion, Geschäftsstelle, Fanshops, herthabsc.de

Moderator: Herthort

PREUSSE
Beiträge: 3052
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von PREUSSE » 13.06.2018, 19:32

Hertha lässt nichts unversucht. Jetzt bringt Zecke Neuendorf die Dauerkarte nach Hause :grin:

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 993
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Daher » 13.06.2018, 19:55

Komm schon, das ist doch nett :mrgreen: war das etwa noch nie dein Traum mal Zecke bei dir zuhause zu haben :P
Gestern war heute noch morgen.

MacFish
Beiträge: 102
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von MacFish » 23.07.2018, 14:08

Wilhelmshaven hat geschrieben:
12.06.2018, 15:57
Ich hab sie gekauft, ohne eine andere zu haben. 199,-, aber bin eh weder DK-Inhaber noch Mitglied.. dürfte also der Normalpreis sein.
...ein Schnäpchen :top:
DK für 1860 (3. Liga falls es jemand vergessen hat) 222,-€ der STEHPLATZ :laugh: :laugh:
wohnhaft bei München :roll:

Drago1892
Beiträge: 589
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Drago1892 » 24.07.2018, 08:20

MacFish hat geschrieben:
23.07.2018, 14:08
Wilhelmshaven hat geschrieben:
12.06.2018, 15:57
Ich hab sie gekauft, ohne eine andere zu haben. 199,-, aber bin eh weder DK-Inhaber noch Mitglied.. dürfte also der Normalpreis sein.
...ein Schnäpchen :top:
DK für 1860 (3. Liga falls es jemand vergessen hat) 222,-€ der STEHPLATZ :laugh: :laugh:
Das liegt aber daran, dass die 3 fache Nachfrage ihrer Maximalkapazität haben, die könnten die Tickets auch noch teurer verkloppen, bei uns wird durch diese Preise dagegen nur versucht längst verlorene Zuschauer wenigstens wieder zurückzugewinnen.
Dazu zählt ja auch der freie Eintritt für Kids.

Ob das klappen wird muss man abwarten, ich bezweifel, dass unsere Zuschauerzahlen steigen werden und selbst wenn sie es tun, fehlen dann aber auch entsprechend die Einnahmen, denn die gehen dadurch auf jeden Fall zurück.

MacFish
Beiträge: 102
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von MacFish » 24.07.2018, 13:04

Drago1892 hat geschrieben:
24.07.2018, 08:20
MacFish hat geschrieben:
23.07.2018, 14:08


...ein Schnäpchen :top:
DK für 1860 (3. Liga falls es jemand vergessen hat) 222,-€ der STEHPLATZ :laugh: :laugh:
Das liegt aber daran, dass die 3 fache Nachfrage ihrer Maximalkapazität haben, die könnten die Tickets auch noch teurer verkloppen, bei uns wird durch diese Preise dagegen nur versucht längst verlorene Zuschauer wenigstens wieder zurückzugewinnen.
Dazu zählt ja auch der freie Eintritt für Kids.

Ob das klappen wird muss man abwarten, ich bezweifel, dass unsere Zuschauerzahlen steigen werden und selbst wenn sie es tun, fehlen dann aber auch entsprechend die Einnahmen, denn die gehen dadurch auf jeden Fall zurück.
das ist richtig - schätze sie würden auch das Olympiastadion zur Hälfte voll bekommen in der 3. Liga - aber ich finde es leider schon sehr happig für einen Drittligisten... :no:
wohnhaft bei München :roll:

Drago1892
Beiträge: 589
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Drago1892 » 24.07.2018, 16:11

klar sehe ich auch absolut so, aber wenn "dein" Verein auch so abgeschmiert wäre, dann ist auch eigentlich klar, wie er nur wieder hochkommen kann....mit deiner Unterstützung und damit ist natürlich in erster Linie deine Kohle gemeint und die kommt in nun einmal in erster Linie von uns Fans und Sympathisanten und selbst damit ist das ja dann trotzdem nicht mal garantiert.

Bei 60 können sie sich glücklich schätzen, dass sie nach alldem noch so eine breite Fanbase haben, ansonsten wären sie so oder so für immer weg vom Fenster.
Die sind ja weiß Gott nicht nur "sportlich" abgeschmiert, sondern auf ganzer Linie.
So erwarte ich die schon innerhalb der nächsten 5 Jahre wieder in Liga 2.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Mineiro » 01.08.2018, 19:22

Uwe Bremer hat lt. Immer Hertha Podcast bei Ingo Schiller nachgefragt zum Stand der verkauften Dauerkarten und die aktuelle Zahl die Schiller dann durchgegeben hat war 18.000.

Drago1892
Beiträge: 589
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Drago1892 » 01.08.2018, 19:41

also aktuell soviele wie letzte Saison gesamt, ist ja schonmal nicht schlecht :top:

Da aber auch schon vor 7 Wochen schon 15.000 Dauerkarten im Vorverkauf weggingen sind gerade mal 3.000 "freie" dazugekommen..

In 3 Wochen ist Start, kommen also noch knapp 1.500 dazu, würde dann 19.500 sein.


Weiß jemand den Rekord? Ich weiß nur, dass wir auf jedenfall schon mal über 20.000 waren?

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 993
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Daher » 01.08.2018, 19:58

Drago1892 hat geschrieben:
01.08.2018, 19:41
also aktuell soviele wie letzte Saison gesamt, ist ja schonmal nicht schlecht :top:

Da aber auch schon vor 7 Wochen schon 15.000 Dauerkarten im Vorverkauf weggingen sind gerade mal 3.000 "freie" dazugekommen..

In 3 Wochen ist Start, kommen also noch knapp 1.500 dazu, würde dann 19.500 sein.


Weiß jemand den Rekord? Ich weiß nur, dass wir auf jedenfall schon mal über 20.000 waren?
Ja, in der Saison 13/14 waren wir bei über 20.000. Hier nachzulesen

Den Rekord weiß ich allerdings auch nicht, aber da wurde von einer fantastischen Zahl gesprochen, denke also mal dass das in dem Rahmen ist.
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 3052
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von PREUSSE » 01.08.2018, 22:10

Mich würde einmal der aktuelle Dauerkarten Verkauf aller Bundesligisten interessieren,um einen Vergleichswert zu haben und Herthas Zahlen ins Verhältnis zu anderen Clubs setzen zu können, jedoch habe ich diesbezüglich keine Quelle gefunden.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 993
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Daher » 01.08.2018, 22:16

PREUSSE hat geschrieben:
01.08.2018, 22:10
Mich würde einmal der aktuelle Dauerkarten Verkauf aller Bundesligisten interessieren,um einen Vergleichswert zu haben und Herthas Zahlen ins Verhältnis zu anderen Clubs setzen zu können, jedoch habe ich diesbezüglich keine Quelle gefunden.
Ich kann dir das hier anbieten, aus der letzten Saison: https://rp-online.de/sport/fussball/bun ... d-17849913
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 3052
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von PREUSSE » 01.08.2018, 22:19

Daher hat geschrieben:
01.08.2018, 22:16
PREUSSE hat geschrieben:
01.08.2018, 22:10
Mich würde einmal der aktuelle Dauerkarten Verkauf aller Bundesligisten interessieren,um einen Vergleichswert zu haben und Herthas Zahlen ins Verhältnis zu anderen Clubs setzen zu können, jedoch habe ich diesbezüglich keine Quelle gefunden.
Ich kann dir das hier anbieten, aus der letzten Saison: https://rp-online.de/sport/fussball/bun ... d-17849913
Danke Daher, das hatte ich auch gefunden, deshalb schrieb ich ja aktuelle Zahlen, also für 2018/2019, aber wahrscheinlich existiert so etwas nicht.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 993
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Daher » 21.08.2018, 12:39

Hier gibt es nun eine Übersicht über die aktuellen Dauerkarten-Verkäufe. Wir sind auf Platz 15.

https://sport.sky.de/fussball/artikel/d ... wkz=WXFNL1
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1273
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Jenner » 21.08.2018, 12:56

Der HSV (24.500) und Köln (25.000) liegen auch noch vor uns. Somit bliebt nur Platz 17.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Spree1892
Beiträge: 62
Registriert: 11.06.2018, 00:19

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Spree1892 » 21.08.2018, 13:57

Interessant wie man auf 17.000 kommt, wenn vor paar Wochen Herr Schiller im Hertha-Echo 18.000 schon gesagt hat.

Benutzeravatar
cocofut
Beiträge: 176
Registriert: 17.07.2018, 10:54

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von cocofut » 21.08.2018, 14:14

Nach dem gestrigen Spiel werden mehrere Tausend Fans ihre Karte zurückgegeben haben, ist doch klar.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1273
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Jenner » 21.08.2018, 14:21

Spree1892 hat geschrieben:
21.08.2018, 13:57
Interessant wie man auf 17.000 kommt, wenn vor paar Wochen Herr Schiller im Hertha-Echo 18.000 schon gesagt hat.
Schiller sagt doch auch, dass wir keine zinstragenden Verbindlichkeiten haben. :wink:
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Drago1892
Beiträge: 589
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Drago1892 » 21.08.2018, 15:17

man man man was da für ein *PIEP* vor uns ist.....Hannover, Düsseldorf....vorallem RB...was für eine Schande!

Selbst wenn die 18.000 damals gestimmt haben, über die 20.000 sind wir definitiv nicht gekommen, aber vielleicht hat es ja für uns noch mit Ach und Krach gereicht, gerade so noch vor Größen und Fanmagneten ala Augsburg, die Pillendrehr und Schummel-VW zu landen :no:

Benutzeravatar
pressbar
Beiträge: 47
Registriert: 27.05.2018, 16:32
Wohnort: Berlin

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von pressbar » 21.08.2018, 18:08

Daher hat geschrieben:
21.08.2018, 12:39
Hier gibt es nun eine Übersicht über die aktuellen Dauerkarten-Verkäufe. Wir sind auf Platz 15.

https://sport.sky.de/fussball/artikel/d ... wkz=WXFNL1
Und hier als Liste: https://datawrapper.dwcdn.net/xtMrZ/2/

Wir liegen sogar hinter WOB, Augsburg und der Metropole Bremen. Ergebnis von 2 Jahren schlechter Darbietungen im Oly.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 993
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Daher » 21.08.2018, 18:27

pressbar hat geschrieben:
21.08.2018, 18:08
Daher hat geschrieben:
21.08.2018, 12:39
Hier gibt es nun eine Übersicht über die aktuellen Dauerkarten-Verkäufe. Wir sind auf Platz 15.

https://sport.sky.de/fussball/artikel/d ... wkz=WXFNL1
Und hier als Liste: https://datawrapper.dwcdn.net/xtMrZ/2/

Wir liegen sogar hinter WOB, Augsburg und der Metropole Bremen. Ergebnis von 2 Jahren schlechter Darbietungen im Oly.
Das ist so traurig, aber leide bittere Realität.
2014 noch einen Rekord von ca. 20800 Dauerkarten und jetzt fast 4000 weniger. Aber das geht in die Köpfe der Verantwortlichen wohl nicht rein.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Dauerkarten 2018/2019

Beitrag von Mineiro » 22.08.2018, 14:55

Nach dieser Quelle:

https://www.weltfussball.de/news/_n3332 ... um-berlin/

hat Hertha auf Anfrage zu den abgesetzten Dauerkarten einen aktuellen Wert von 19.800 mitgeteilt.
Damit läge man im sky-Ranking nicht auf Platz 17, sondern auf Platz 12.

Antworten