Das Image von Hertha BSC

Vorstand, Management, Vereinspolitik

Moderator: Herthort

Antworten
Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 183
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Das Image von Hertha BSC

Beitrag von Mineiro » 24.05.2018, 01:14

Ich erstelle auch mal ein paar Threads...

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 296
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von Daher » 15.07.2018, 21:28

Wer ein bisschen Zeit zum lesen hat, kann sich mal folgenden Artikel über unsere aktuelle Entwicklung außerhalb des Fussballplatzes durchlesen.

„Die Alte Dame spielt Digi Taka“

https://www.forbes.at/artikel/die-alte- ... -taka.html
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 856
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von PREUSSE » 16.07.2018, 07:51

Daher hat geschrieben:
15.07.2018, 21:28
Wer ein bisschen Zeit zum lesen hat, kann sich mal folgenden Artikel über unsere aktuelle Entwicklung außerhalb des Fussballplatzes durchlesen.

„Die Alte Dame spielt Digi Taka“

https://www.forbes.at/artikel/die-alte- ... -taka.html
Der sollte sich endlich einmal darauf konzentrieren, was seine einzige Aufgabe ist, nämlich nach 10 Jahren endlich mal Spieler verpflichten, die Hertha wirklich voranbringen und nicht ständig Spieler verpflichten, die ansonsten keiner mehr will.

Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 164
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von Blau weißer » 16.07.2018, 07:56

Das ist ja Blödsinn was du schreibst. Wie so oft - reines trollen. :wink2:
Selke wollte kein anderer Verein …. ?
Rekik , Köpcke , Lazaro usw. sind nur zu uns gekommen weil Sie keiner haben wollte …. ?? :laugh:

Maier und die die anderen hoffnungsvollen Talente haben nur unterschrieben weil Sie sonst Arbeitslos wären.. :laugh:

Bitte erst überlegen bevor du hetzt. :wink2:

PREUSSE
Beiträge: 856
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von PREUSSE » 16.07.2018, 08:03

Blau weißer hat geschrieben:
16.07.2018, 07:56
Das ist ja Blödsinn was du schreibst. Wie so oft - reines trollen. :wink2:
Selke wollte kein anderer Verein …. ?
Rekik , Köpcke , Lazaro usw. sind nur zu uns gekommen weil Sie keiner haben wollte …. ?? :laugh:

Maier und die die anderen hoffnungsvollen Talente haben nur unterschrieben weil Sie sonst Arbeitslos wären.. :laugh:

Bitte erst überlegen bevor du hetzt. :wink2:
Und was hat es die letzten Jahre gebracht? Deine genannten Super Transfers? Ist Hertha regelmaßig unter den Top 3 oder zumindest unter
den Top 5? Von Meisterschaft oder Champions League wage ich garnicht zu reden, da illusorisch.
So wie es für einen Hauptstadt Verein obligatorisch sein sollte?
Nur graues Mittelfeld mit Tendenzen Richtung Relegationsplatz.

Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 164
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von Blau weißer » 16.07.2018, 08:10

Was hast du denn für eine Erwartungshaltung ?
Top 3 :laugh: :laugh:
Wer soll dich und deine beiden Kumpels noch ernst nehmen


Da werden wir nicht hinkommen.
Du weißt wohl welche Summen Bayern , Dortmund , RB , Bayer zur Verfügung haben....
Dir ( und deine beiden Freunde ) geht es doch nur um das hetzen.....

PREUSSE
Beiträge: 856
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von PREUSSE » 16.07.2018, 08:16

Blau weißer hat geschrieben:
16.07.2018, 08:10
Was hast du denn für eine Erwartungshaltung ?
Top 3 :laugh: :laugh:
Wer soll dich und deine beiden Kumpels noch ernst nehmen


Da werden wir nicht hinkommen.
Du weißt wohl welche Summen Bayern , Dortmund , RB , Bayer zur Verfügung haben....
Dir ( und deine beiden Freunde ) geht es doch nur um das hetzen.....
Ich will zumindest attraktiven Fussball sehen, übrigendes nicht nur ich alleine, deshalb laufen Hertha ja auch in großem Maße die Zuschauer weg. Wer will denn dieses unattraktive Ball hin und her Geschiebe denn noch sehen? ..und dafür auch noch bezahlen? Immer weniger, aber du Preetz Troll (mit siamesischer Zwillings Ähnlichkeit zu bball62) würdest wahrscheinlich auch noch den Jubel Perser pro Preetz geben, wenn Hertha wieder in die zweite Liga runter müsste. Das Image ( um beim Thema zu bleiben) ist ausserhalb Berlins kaum vorhanden, da graue Maus und innerhalb Berlins tendiert es in die gleiche Richtung.

Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 164
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von Blau weißer » 16.07.2018, 08:18

Dir geht doch nur ums trollen " Gähn "

Drago1892
Beiträge: 219
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von Drago1892 » 17.07.2018, 10:30

ganz unrecht hat er aber mit dem was er schreibt nun beim besten Willen nicht, unser Image außerhalb der 40.000 Fans, die wir haben, könnte wirklich besser sein....

Und wenn man im Voraus schon die Segel streicht, holt man eben die größeren Vereine vor uns eben wirklich nicht ein....

Schwer und langfristig wäre es, aber sicherlich nicht unmöglich...mit Preetz aber sicher nicht machbar...
Man müsste viel mehr Risiko gehen.....jetzt sagen viele bloß nicht?
Frag ich mich wieso?

Wir gehen auch ohne jegliches Risiko unter Preetz auf Dauer unter....oder wer ist hier so naiv und denkt, dass man noch für 100 Jahre weiterhin sein "strategisches" Minus schießen kann?
Wir machen neue Schulden ohne Ende ohne jegliche Aussicht auf Besserung.
Und so hat man eben gar keine Chance, mal nach oben zu kommen.

Man hat nur 100% Anteile die man verschärbeln kann.....eher nur 49, wovon schon 33 realistisch dauerhaft weg sind.

Und graue Maus beschreibt uns eben ganz gut, in direkter Konkurrenz standen früher der VfL Bochum und heute Hannover 96. Eben Vereine, wo es nicht mal wirklich auffallen würde, wenn sie dauerhaft aus der BL verschwinden würden.

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 85
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: Das Image von Hertha BSC

Beitrag von elmex » 18.07.2018, 13:20

Blau weißer hat geschrieben:
16.07.2018, 08:18
Dir geht doch nur ums trollen " Gähn "
Schreibt der Einzeilen Jubelperser vom Dienst. :wink2:

Antworten