Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Vorstand, Management, Vereinspolitik

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 3072
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Micky » 10.05.2020, 16:08

Lehmann wird Klinsi-Nachfolger

Der nächste Hammer von Hertha BSC! Investor Lars Windhorst (43) hat einen Nachfolger für Jürgen Klinsmann (55) gefunden. Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann (50) wird nach Informationen von BILD und SPORT BILD dessen Sitz im Aufsichtsrat übernehmen.

Und noch ein Top-Mann aus dem Fußballgeschäft steigt beim Berliner Bundesligisten ein. Marc Kosicke (48) übernimmt einen weiteren Platz von der Windhorst-Seite im Aufsichtsrat. Der frühere Nike-Manager und Bremer Unternehmer ist u.a. Berater von Jürgen Klopp und Julian Nagelsmann.

Der Grund für die Berufungen: Windhorst will Experten im Kontrollgremium von Hertha haben.
Jens Lehmann hat nicht nur bei Top-Klubs (Schalke, Dortmund, AC Mailand, Arsenal London) und in der Nationalmannschaft gespielt sondern auch bei Arsène Wenger in London als Co-Trainer gearbeitet. Er wird zuständig für sportliche Fragen. Nach BILD-Informationen hat er sich kürzlich mit Windhorst in Berlin persönlich getroffen. Kosicke soll sich um die strategische Ausrichtung kümmern.

Haben Lehmann und Kosicke künftig das Sagen im Klub?

Windhorst besitzt 49,9 Prozent der Anteile und vier Plätze im Aufsichtsrat. 225 Millionen Euro investiert er bisher in den Klub. Nach der 50+1-Regel hat der Stammverein aber die Mehrheit.

Heißt: Die Windhorst-Vertreter können allein keine Entscheidungen treffen. Aber klar ist auch: Ihre Stimme ist mächtig. Und Jens Lehmann vertritt meist eine klare Meinung.

Quelle: Bild+
Micha "das F in meinem Namen steht für Führungsstärke" Preetz

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von PREUSSE » 10.05.2020, 16:10

Gute Wahl :top: Zwei Top Leute hat Windhorst da verpflichtet :lordpuffy:
Zuletzt geändert von PREUSSE am 10.05.2020, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von ratlos » 10.05.2020, 16:11

So gehts natürlich besser ich hab’s im Windhorst Thread gerade gepostet :laugh:
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Benutzeravatar
bemator
Beiträge: 604
Registriert: 27.05.2018, 02:13

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von bemator » 10.05.2020, 16:11

Find ick jut :top:

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von ratlos » 10.05.2020, 16:15

Marc Kosicke ist der Berater von Klopp und Nagelsmann sowie früher Manager bei NIKE
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von PREUSSE » 10.05.2020, 16:17

ratlos hat geschrieben:
10.05.2020, 16:15
Marc Kosicke ist der Berater von Klopp und Nagelsmann sowie früher Manager bei NIKE
Unter Umständen werden der ein oder andere Spieler dadurch eher den Weg zu Hertha finden :cooly:

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von PREUSSE » 10.05.2020, 16:18

ratlos hat geschrieben:
10.05.2020, 16:15
Marc Kosicke ist der Berater von Klopp und Nagelsmann sowie früher Manager bei NIKE
Ein früherer Manager bei Nike könnte wohl erst recht Manager bei Hertha werden :grin: :lol: :thumbs:

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von ratlos » 10.05.2020, 16:19

Gegenbauer preetz und Kosicke Lehmann da liegen Galaxien dazwischen
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 5557
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Jenner » 10.05.2020, 16:22

Lehmann ist jemand, der auch mal den Mund aufmacht, wenn etwas nicht gut läuft. Gute Wahl.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 4253
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Herthafuxx » 10.05.2020, 16:24

Oh Gott, unsympathisch, homophob und die personifizierte wirre Aussage in Talkshows. Positiv ist daran nur, dass unser Image eh schon im Arsch ist. Da kann er auch nichts mehr verschlechtern.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 3864
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Daher » 10.05.2020, 16:27

Der nächste Ex-RTL-Experte. Nach Lehmann kommt bestimmt Steffen Freund.

Lehmann und Kosicke, na ich bin mal gespannt.
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von PREUSSE » 10.05.2020, 16:29

Windhorst holt sich externe Kompetent ohne Hertha DNA - fantastisch :top: Eine Frage der Zeit, wann Gegenbauer & Co. der Vergangenheit angehören. Somit sollten alle jene, welche Windhorst schon insolvent sahen widerlegt sein :cooly: :grin: :lol: :wink2: :lordpuffy:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8321
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Ray » 10.05.2020, 16:31

PREUSSE hat geschrieben:
10.05.2020, 16:29
Windhorst holt sich externe Kompetent ohne Hertha DNA - fantastisch :top:
:top: :top: :top:
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 2213
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von bayerschmidt » 10.05.2020, 16:38

Externe Kompetenz und ganz offensichtlich kein Speichellecker, das ist zunächst sehr schön.
Mit der Person Lehmann und seiner Außenwirkung bin ich nicht ganz glücklich, aber mal abwarten.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7395
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von MS Herthaner » 10.05.2020, 16:39

Herthafuxx hat geschrieben:
10.05.2020, 16:24
Oh Gott, unsympathisch, homophob und die personifizierte wirre Aussage in Talkshows. Positiv ist daran nur, dass unser Image eh schon im Arsch ist. Da kann er auch nichts mehr verschlechtern.
Gibt es überhaupt jemanden den du gut genug für Hertha halten würdest?
Ich finde Lehmann ist eine gute Wahl.
Kein Dummer, und sicherlich auch keine schlechte Vernetzung.
Vor allem ist er guter Kontrast zu den restlichen Ambitionslosen im AR.
Kosicke als Stratege im Hintergrund ist ebenfalls ne gute Wahl.
Jemanden der weiß wie erfolg geht ist immer gut.
Auch er dürfte gut vernetzt sein als ehemaliger Manager von Nike und Berater der beiden besten deutschen Trainer.

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von PREUSSE » 10.05.2020, 16:45

bayerschmidt hat geschrieben:
10.05.2020, 16:38
Externe Kompetenz und ganz offensichtlich kein Speichellecker, das ist zunächst sehr schön.
Mit der Person Lehmann und seiner Außenwirkung bin ich nicht ganz glücklich, aber mal abwarten.
Er ist ein Querdenker und guckt über den Tellerrand hinaus, das finde ich sehr schön un bemerkenswert und seine sachliche und unaufgergte Art seine Meinung zu äussern hebt sich wohltuend von den meisten ab :top:

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 4253
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Herthafuxx » 10.05.2020, 16:47

MS Herthaner hat geschrieben:
10.05.2020, 16:39
Herthafuxx hat geschrieben:
10.05.2020, 16:24
Oh Gott, unsympathisch, homophob und die personifizierte wirre Aussage in Talkshows. Positiv ist daran nur, dass unser Image eh schon im Arsch ist. Da kann er auch nichts mehr verschlechtern.
Gibt es überhaupt jemanden den du gut genug für Hertha halten würdest?
...
Wie kommst du darauf, dass ich niemanden gut finden würde? Kannst ja beim letzten Windhorst-AR-Experte-Thread schauen, was ich da geschrieben habe, als er verkündet wurde und dann nochmal fragen.

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von ratlos » 10.05.2020, 16:56

Der Oberlakai Kruse findet Lehmann nicht so prickelnd...

Dann muss das eine Top-Verpflichtung sein...
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von PREUSSE » 10.05.2020, 16:57

ratlos hat geschrieben:
10.05.2020, 16:56
Der Oberlakai Kruse findet Lehmann nicht so prickelnd...

Dann muss das eine Top-Verpflichtung sein...
Dieser Speichellecker ahnt was ihm und seinesgleichen blühen wird :grin: :lol:

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 3072
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Micky » 10.05.2020, 16:57

Kruse und Preetz werden grübeln, wie sie diesmal einen Störenfried loswerden.
Micha "das F in meinem Namen steht für Führungsstärke" Preetz

Benutzeravatar
hm196
Beiträge: 72
Registriert: 10.02.2020, 20:50

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von hm196 » 10.05.2020, 16:58

PREUSSE hat geschrieben:
10.05.2020, 16:29
Windhorst holt sich externe Kompetent ohne Hertha DNA - fantastisch :top: Eine Frage der Zeit, wann Gegenbauer & Co. der Vergangenheit angehören. Somit sollten alle jene, welche Windhorst schon insolvent sahen widerlegt sein :cooly: :grin: :lol: :wink2: :lordpuffy:
yup, vollkommen zustimm :top:
when I die, I want to go peacefully like my grandfather:
fast asleep - not screaming like his passengers

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 3072
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: Porada Ninfu, Lampukistan

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Micky » 10.05.2020, 16:59

ratlos hat geschrieben:
10.05.2020, 16:56
Der Oberlakai Kruse findet Lehmann nicht so prickelnd...
Wo hat er das gesagt?
Micha "das F in meinem Namen steht für Führungsstärke" Preetz

Benutzeravatar
Herthort
Beiträge: 431
Registriert: 23.05.2018, 12:30

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von Herthort » 10.05.2020, 17:03

Ausgerechnet Lehmann. Kann mich mit dem gar nicht anfreunden. Wo war der, ausser in der Einzelsportart "Torwart", erfolgreich?

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von ratlos » 10.05.2020, 17:03

Es gab da mal ein Pauseninterview da konnte man deutlich hören was er so generell von Lehmann hält...z.b

https://twitter.com/sogenannter/status/ ... 77730?s=21
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7395
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Jens Lehmann - Aufsichtsrat

Beitrag von MS Herthaner » 10.05.2020, 17:11

Herthafuxx hat geschrieben:
10.05.2020, 16:47
MS Herthaner hat geschrieben:
10.05.2020, 16:39


Gibt es überhaupt jemanden den du gut genug für Hertha halten würdest?
...
Wie kommst du darauf, dass ich niemanden gut finden würde? Kannst ja beim letzten Windhorst-AR-Experte-Thread schauen, was ich da geschrieben habe, als er verkündet wurde und dann nochmal fragen.
Mach ich :zwink:

Antworten