Michael Preetz

Frühere Spieler, Trainer, Funktionäre und Angestellte von Hertha BSC

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 11805
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Ray » 13.01.2021, 21:11

Damals konnte er noch ansatzweise lächeln. Heute undenkbar.
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Lukas1892
Beiträge: 596
Registriert: 23.01.2020, 11:28

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Lukas1892 » 13.01.2021, 21:28

Frankfurt leiht Jovic aus und bei Hertha guckt man was wirtschaftlich machbar ist in der Pandemie. Ich freue mich schon morgen auf die pk haha

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 2609
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von elmex » 13.01.2021, 21:41

Bild

Benutzeravatar
Funkturm
Beiträge: 723
Registriert: 24.05.2018, 02:11

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Funkturm » 13.01.2021, 21:53

PREUSSE hat geschrieben:
13.01.2021, 19:01
Daher hat geschrieben:
13.01.2021, 18:55
Ich freue mich morgen schon auf die tolle PK mit Labbadia und unserem Gott. Ich zähle schon die Stunden, kann später sicher nicht schlafen... :schal:
Interessant wird sein, ob einer dieser Luschen Reporter Preetz mit dem Stand der Petition konfrontiert :grin: ...und Preetz Reaktion :grin:
hat nicht jemand nen Youtuber mit Presseausweis in der Bekanntschaft, der für uns diese Frage stellen kann ?

Eine solche Frage muss aber unter Coronabedingungen bestimmt vorher angemeldet werden und wird dann bei der Vorauswahl garantiert nicht mehr berücksichtigt.

Politbüromäßig halt.
Wer Streit sucht, kann in der Wahl seiner Worte nicht unvorsichtig genug sein. (Werner Mitsch)
Die Unwissenheit liegt in der Natur der Existenz. Die Dummheit jedoch ist eine typisch menschliche Eigenschaft.

Zenturio
Beiträge: 1313
Registriert: 15.04.2019, 12:36

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Zenturio » 13.01.2021, 22:41

Leider, leider werden wir wieder eine Schmierenkomödie sondergleichen erleben.
Es wird im Leben nicht ein Reporter intensiv vorbereitet sein und nur im Ansatz die richtigen Fragen stellen.
Es kommt das typische bla bla und Preetz darf seine falsche Selbstwahrnehmung wie in der Sport Bild weiter Posaunen.
Ich bete zu Gott, dass es wenigstens einen Medienvertreter gibt der sein Handwerk halbwegs ordentlich verrichten will.

Rattenball hat wieviel Jahre gebraucht um international zu spielen, im Vergleich mit Hertha? Preetz gehört zum Arzt, er ist ein kranker Mann mit erheblichen Wahrnehmungsstörungen, anders ist das nicht zu erklären. Am schlimmsten sind die, die dieses Desaster jetzt auch noch weiter tolerieren.

Ich drücke Köln beide Daumen, traurig aber wahr!

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10013
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von MS Herthaner » 13.01.2021, 22:45

Ich könnte mir auch vorstellen das Preetz morgen bei der PK nicht anwesend ist.
Der verkriecht sich in seine Villa und lässt mitteilen das er beruflich verhindert ist.
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von PREUSSE » 13.01.2021, 22:55

MS Herthaner hat geschrieben:
13.01.2021, 22:45
Ich könnte mir auch vorstellen das Preetz morgen bei der PK nicht anwesend ist.
Der verkriecht sich in seine Villa und lässt mitteilen das er beruflich verhindert ist.
Freue mich jetzt schon einen zitternden, kaum zu hörenden Literweise Wasser trinkenden Versager seine letzten ewig gleichen Plattitüden stammelnden zu hören :grin: Bye, bye Micha :grin: :lordpuffy: :wink2:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 11805
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Ray » 13.01.2021, 22:55

... aber bestimmt nicht weil er an Transfers arbeitet. Der wartet zu Hause auf rollende Steine.
Was regen wir uns auf? Wir als Umfeld machen dieses perfide SM-Spielchen mit.
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von PREUSSE » 13.01.2021, 22:59

Ray hat geschrieben:
13.01.2021, 22:55
... aber bestimmt nicht weil er an Transfers arbeitet. Der wartet zu Hause auf rollende Steine.
Was regen wir uns auf? Wir als Umfeld machen dieses perfide SM-Spielchen mit.
Wann hat der jemals gearbeitet? Die letzten zwei Transfer Perioden waren doch durch Nichtstun geprägt :cooly: :lordpuffy: :sorry:

Zauberdrachin
Beiträge: 4387
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Zauberdrachin » 13.01.2021, 23:15

Nicht nur bei PKen gewinnt man den Eindruck, die Fragen die auch oder nur an Preetz gestellt werden müssen vorher abgesegnet werden. Es ist auffällig wie oft er runter guckt (Notizen Zettel?).

Der Artikel im Tagesspiegel könnte sich tückischer lesen, denn nach dem 'Dank an Preetz' für einen Transfer bzw. die Leihe von Guendouzi folgt direkt "Aber".

Mich haben die diesmaligen angekündigten 5 Jahre völlig umgehauen.
Konnte ich nach dem Aufstieg ja die 5 Jahre zur Etablierung noch nachvollziehen ist solch Zeitraum jetzt zu nennen bis zum internationalen Wettbewerb, ach nein, nur um die Plätze mitzuspielen, ist mega absurd.

Auch ohne größeren Druck eine Aussage mit vermeintlicher Rückenstärkung für Labbadia ... infam.

Und mit Corona zu kommen ... im Sommer 2019 war kein Corona! Im folgenden Winter auch nicht!
Eine größere Not um sich von Dardai zu trennen lag nicht vor, danach schon.

Dann auch noch zu sagen, er beschäftigt sich nur mit den Dingen die er beeinflussen kann ... zugegebenes Tunneldenken, nicht mal einen Miniansatz zur Komplexität.

PFUI, PFUI, PFUI !

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 11805
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Ray » 13.01.2021, 23:36

Dass der Typ als Manager völlig inkompetent ist, leuchtet ein.
Aber was da mittlerweile an menschlichen Abgründen offenkundig wird ... erschütternd.
Wie hertha-desinteressiert können Medien sein, diesen Ableser und Wassergurgler nicht als das zu entblößen, was er ist?
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von TEDIbär » 13.01.2021, 23:38

xzva hat geschrieben:
12.01.2021, 02:33
Wer interesse hat kann sich gerne den Hertha Base Podcast anhören. Ca. ab Minute 56 unterhalten sie sich über Preetz. Schöne Analyse. Es werden mMn alle wichtigen Punkte angesprochen und erklärt.
Ja, war interessant.
Vor allem, wie sich der eine so richtig überwinden mußte nach einigem Rumdrucksen gegen Ihro Majestät MP kritische Worte ansetzen zu dürfen. Ich kenn die Leute nicht, die waren auch echt sympathisch, aber es war etwas symptomatisch für das Vereinsklima.
Die Dämme beginnen zu bröseln. :top:
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von PREUSSE » 13.01.2021, 23:40

Ray hat geschrieben:
13.01.2021, 23:36
Dass der Typ als Manager völlig inkompetent ist, leuchtet ein.
Aber was da mittlerweile an menschlichen Abgründen offenkundig wird ... erschütternd.
Wie hertha-desinteressiert können Medien sein, diesen Ableser und Wassergurgler nicht als das zu entblößen, was er ist?
Naja, seine charakterlichen Defizite und Abgründe sind ja nicht neu, sondern von Anbeginn bekannt durch seinen Dochstoß gegen seinen Förderer Dieter Hoeness. Ein widerlicher Typ. Menschlich tiefer kann man eigentlich nicht mehr sinken als Preetz :flop:

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von TEDIbär » 13.01.2021, 23:53

Zauberdrachin hat geschrieben:
13.01.2021, 23:15
Dann auch noch zu sagen, er beschäftigt sich nur mit den Dingen die er beeinflussen kann ... zugegebenes Tunneldenken, nicht mal einen Miniansatz zur Komplexität.

PFUI, PFUI, PFUI !
Das ist kein Tunneldenken, das ist eine Lüge.
Wenn er sich kompetent und verantwortungsbewußt mit den Dingen beschäftigen würde, die er beeinflussen kann, hätten wir heute diese Diskussion nicht.
In einer Diskussion mit dir müsste er sich auch ganz klar geschlagen geben mit seinen unterkomplexen Dreisatzanalysen. :)

Die Erregung, die jetzt gerade ausgerechnet dieses tausendste Phrasendreschgelaberinterview auslöst, ist eigentlich auch wieder amüsant. Wenn sollte das noch verwundern bzw. sogar aufregen.
Was erwartet ihr denn noch nach all euren Beleidigungen von dieser Flachpfeife?
Was Überraschendes? 8-)
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Rustneil
Beiträge: 1502
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Rustneil » 13.01.2021, 23:57

Preetz ist eine Ratte. Das war er schon vor 11 Jahren und das ist er auch heute noch. Mitlerweile nähert er sich auch vom Äußeren her immer mehr seinem tierischen Ebenbild. Das die Ratte mal etwas mit Gegenbauers Tochter hatte kann man sich kaum vorstellen. Das arme Mädel muss ja wahrlich unter einem lang anhaltendem Traumata leiden.
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von TEDIbär » 13.01.2021, 23:58

Rustneil hat geschrieben:
13.01.2021, 23:57
Preetz ist eine Ratte. Das war er schon vor 11 Jahren und das ist er auch heute noch. Mitlerweile nähert er sich auch vom Äußeren her immer mehr seinem tierischen Ebenbild. Das die Ratte mal etwas mit Gegenbauers Tochter hatte kann man sich kaum vorstellen. Das arme Mädel muss ja wahrlich unter einem lang anhaltendem Traumata leiden.
Jetzt mal nicht zu weit gehen
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 11805
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Ray » 13.01.2021, 23:59

TEDIbär hat geschrieben:
13.01.2021, 23:53

Was erwartet ihr denn noch nach all euren Beleidigungen von dieser Flachpfeife?
Flachpfeife ist der völlig falsche Begriff.
Abgründe sind nicht flach.

Wir Hertha-Fans sind alle Masochisten. Ansonsten wären wir nicht Fans dieses Vereins. Nur deshalb konnte Preetz auch nur länger als einen Abstieg hier herumsadieren.
Aber der Kerkermeister hat das Spiel überdreht. Das hat so langsam der/die letzte begriffen. Wir wollen alle raus aus diesem Kerker. Und Spieler Trainerteam etc. sicherlich auch.
Schmeisst den Kerkermeister endlich raus!
Zuletzt geändert von Ray am 14.01.2021, 00:02, insgesamt 3-mal geändert.
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Rustneil
Beiträge: 1502
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Rustneil » 14.01.2021, 00:01

TEDIbär hat geschrieben:
13.01.2021, 23:58
Rustneil hat geschrieben:
13.01.2021, 23:57
Preetz ist eine Ratte. Das war er schon vor 11 Jahren und das ist er auch heute noch. Mitlerweile nähert er sich auch vom Äußeren her immer mehr seinem tierischen Ebenbild. Das die Ratte mal etwas mit Gegenbauers Tochter hatte kann man sich kaum vorstellen. Das arme Mädel muss ja wahrlich unter einem lang anhaltendem Traumata leiden.
Jetzt mal nicht zu weit gehen
Man kann hier gar nicht weit genug gehen. Lass es mal so stehen, wie es ist. Es hat schon alles seine Richtigkeit.
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von TEDIbär » 14.01.2021, 00:03

Ray hat geschrieben:
13.01.2021, 23:59
Flachpfeife ist der völlig falsche Begriff.
Abgründe sind nicht flach.
Auch schmutzige Pfützen können tief wirken.
Wo siehst du denn bei der Comicfigur eines Beamten Abgründe?
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Benutzeravatar
Darker
Beiträge: 70
Registriert: 23.05.2018, 15:54
Wohnort: Hertha-Domizil-Gesundbrunnen-Kokswiese

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Darker » 14.01.2021, 00:10

Gebt dem Langen noch ne letzte Chance, die hat sich doch der arme redlich verdient.

In Love Darker :fan: :fan:

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von TEDIbär » 14.01.2021, 00:11

Darker hat geschrieben:
14.01.2021, 00:10
Gebt dem Langen noch ne letzte Chance, die hat sich doch der arme redlich verdient.

In Love Darker :fan: :fan:
Typisch Kroatenmafia :P
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 11805
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Ray » 14.01.2021, 00:11

Ja, als "Sanitary Facility Manager"
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
Darker
Beiträge: 70
Registriert: 23.05.2018, 15:54
Wohnort: Hertha-Domizil-Gesundbrunnen-Kokswiese

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Darker » 14.01.2021, 00:12

TEDIbär hat geschrieben:
14.01.2021, 00:11
Darker hat geschrieben:
14.01.2021, 00:10
Gebt dem Langen noch ne letzte Chance, die hat sich doch der arme redlich verdient.

In Love Darker :fan: :fan:
Typisch Kroatenmafia :P
Genau so und nicht anders :thumbs:

Benutzeravatar
Darker
Beiträge: 70
Registriert: 23.05.2018, 15:54
Wohnort: Hertha-Domizil-Gesundbrunnen-Kokswiese

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von Darker » 14.01.2021, 00:24

Hey, der ist doch unser Rekordtorschütze und hat fast alle Hoeneß-Schulden abgebaut. Außerdem mag er Tiere und Umweltschutz. Gegen Atomkraft ist er auch. MP hat ein gutes Händchen in ALLEN Management-Belangen. Dafür sollten wir ihm von Herzen danken und er hat sich stets bemüht. Seine Manager-Aufgaben hat er zu unserer vollsten Zufriedenheit vollbracht.
Ich trinke auf gute Freunde, verlorene Liebe, auf alte Preetz-Götter und auf neue Ziele :ultra:

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 6277
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Michael Preetz - Geschäftsführer Sport

Beitrag von topscorrer63 » 14.01.2021, 03:18

MS Herthaner hat geschrieben:
13.01.2021, 22:45
Ich könnte mir auch vorstellen das Preetz morgen bei der PK nicht anwesend ist.
Der verkriecht sich in seine Villa und lässt mitteilen das er beruflich verhindert ist.
Na was denkst du denn, der muss doch die Mega-Transfers eintüten die jetzt anstehen.

Beim Buchmacher würde ich sofort darauf setzen, das diese Flitzpiepe morgen unter seinem Bett, oder im Keller vom Wischmopp hockt. Oder er liegt Gegenbauer zu Füßen, und bettelt um ein Leckerlie.🐕
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Antworten