[18] Sinan Kurt

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 643
Registriert: 23.05.2018, 15:49

[18] Sinan Kurt

Beitrag von Herthafuxx » 23.05.2018, 18:40

Bild
Geburtsdatum: 23.07.1996
Geburtstort: Mönchengladbach
Nationalität: Deutschland
Bei Hertha seit: 07.01.2016
Vertrag bis: 30.06.2019
Position: LOM

Ablöse: ca. 600.000 €

Gehalt: ?

Vereine vor Hertha: SV Dohr 07, Rheydter SV, Borussia Mönchengladbach, FC Bayern München
Meldung auf der HP

Schweizer2018
Beiträge: 5
Registriert: 26.06.2018, 16:17

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Schweizer2018 » 29.06.2018, 01:48

Gibt es etwas Neues zu Sinan? Wird er bleiben? War er beim TrainingsAuftakt dabei ?

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 384
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von BSC-Kutta » 29.06.2018, 06:50

... ich befürchte das den niemand haben will, schon gar nicht für ne Ablöse ...

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 849
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Daher » 29.06.2018, 07:50

BSC-Kutta hat geschrieben:
29.06.2018, 06:50
... ich befürchte das den niemand haben will, schon gar nicht für ne Ablöse ...
So sieht es aus.
Er hat doch bei keinem Verein was gezeigt. Und einen Spieler der kein Bock hat, würde ich auch nicht holen. Noch nichtmal für umsonst.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 197
Registriert: 25.05.2018, 21:17

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Bierchen » 29.06.2018, 08:39

Daher hat geschrieben:
29.06.2018, 07:50
BSC-Kutta hat geschrieben:
29.06.2018, 06:50
... ich befürchte das den niemand haben will, schon gar nicht für ne Ablöse ...
So sieht es aus.
Er hat doch bei keinem Verein was gezeigt.
Doch, bei uns. Seinen Schwengel :laugh:

PREUSSE
Beiträge: 2757
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von PREUSSE » 29.06.2018, 09:31

Traurig, wie der sein Talent verschleudert :no: Der muss doch auch mal erwachsen werden.

Joel
Beiträge: 95
Registriert: 26.05.2018, 18:39
Wohnort: Berlin

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Joel » 29.06.2018, 13:23

Das ist echt traurig, dass der nicht schafft die Kurve zu kriegen. Hoffe das es ihn mental nicht zu stark trifft, wenn er realisiert das es das war mit dem Profi-dasein.

topscorrer63
Beiträge: 382
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von topscorrer63 » 29.06.2018, 14:12

Joel hat geschrieben:
29.06.2018, 13:23
Das ist echt traurig, dass der nicht schafft die Kurve zu kriegen. Hoffe das es ihn mental nicht zu stark trifft, wenn er realisiert das es das war mit dem Profi-dasein.
Na warten wir mal ab, gestern war er beim Trainingsauftakt dabei. Und auf die Frage an Pal wie er denn figürlich aussehe, sagte Pal er scheint wohl in der Pause was gemacht zu haben. Vielleicht konnte ihn ja doch nochmal jemand den Kopf waschen, und es hat bei ihm Peng gemacht. :gruebel:


Dürfte die aller letzte Chance sein das Ruder nun endlich rumzureißen!!

jerome
Beiträge: 76
Registriert: 23.05.2018, 23:50

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von jerome » 29.06.2018, 14:56

topscorrer63 hat geschrieben:
29.06.2018, 14:12
Joel hat geschrieben:
29.06.2018, 13:23
Das ist echt traurig, dass der nicht schafft die Kurve zu kriegen. Hoffe das es ihn mental nicht zu stark trifft, wenn er realisiert das es das war mit dem Profi-dasein.
Na warten wir mal ab, gestern war er beim Trainingsauftakt dabei. Und auf die Frage an Pal wie er denn figürlich aussehe, sagte Pal er scheint wohl in der Pause was gemacht zu haben. Vielleicht konnte ihn ja doch nochmal jemand den Kopf waschen, und es hat bei ihm Peng gemacht. :gruebel:


Dürfte die aller letzte Chance sein das Ruder nun endlich rumzureißen!!
der war letzte saison auch schon topfit und auch laut pal auch schon mal trainingsbester.
seine nichtberücksichtigung hat schon lange mit vielem zu tun,
aber seine leistung im training spielt dabei die geringste rolle.

PREUSSE
Beiträge: 2757
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von PREUSSE » 29.06.2018, 15:11

jerome hat geschrieben:
29.06.2018, 14:56
topscorrer63 hat geschrieben:
29.06.2018, 14:12


Na warten wir mal ab, gestern war er beim Trainingsauftakt dabei. Und auf die Frage an Pal wie er denn figürlich aussehe, sagte Pal er scheint wohl in der Pause was gemacht zu haben. Vielleicht konnte ihn ja doch nochmal jemand den Kopf waschen, und es hat bei ihm Peng gemacht. :gruebel:


Dürfte die aller letzte Chance sein das Ruder nun endlich rumzureißen!!
der war letzte saison auch schon topfit und auch laut pal auch schon mal trainingsbester.
seine nichtberücksichtigung hat schon lange mit vielem zu tun,
aber seine leistung im training spielt dabei die geringste rolle.
Und woran liegt es dann?

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 849
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Daher » 29.06.2018, 15:27

Was mich interessiert, alle Medien sprechen davon Kurt sei ein Talent... dann frage ich mich, woher wollen alle wissen dass er ein Talent ist, wenn er es noch nirgendswo gezeigt hat? Für mich wird er einfach nur überschätzt.
Gestern war heute noch morgen.

topscorrer63
Beiträge: 382
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von topscorrer63 » 29.06.2018, 16:04

Daher hat geschrieben:
29.06.2018, 15:27
Was mich interessiert, alle Medien sprechen davon Kurt sei ein Talent... dann frage ich mich, woher wollen alle wissen dass er ein Talent ist, wenn er es noch nirgendswo gezeigt hat? Für mich wird er einfach nur überschätzt.
In Gladbach hat er sein Talent damals schon mal aufblitzen lassen, und dann kam der Berater etc. und haben dem Jungen flausen in den Kopf gesetzt! :roll:

jerome
Beiträge: 76
Registriert: 23.05.2018, 23:50

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von jerome » 29.06.2018, 16:15

PREUSSE hat geschrieben:
29.06.2018, 15:11
jerome hat geschrieben:
29.06.2018, 14:56
der war letzte saison auch schon topfit und auch laut pal auch schon mal trainingsbester.
seine nichtberücksichtigung hat schon lange mit vielem zu tun,
aber seine leistung im training spielt dabei die geringste rolle.
Und woran liegt es dann?
kurts stärken liegen eindeutig in der offensive.
dardai legt bei spielern bekannter maßen extrem hohen wert auf das gegenteil
und auf spieler, die sich unterordnen.
ich schätze dardais verständnis für kurts private eskapaden geht gegen null.
und ne zweite chance gibts bei dardai wohl eher nicht.
Daher hat geschrieben:
29.06.2018, 15:27
Was mich interessiert, alle Medien sprechen davon Kurt sei ein Talent... dann frage ich mich, woher wollen alle wissen dass er ein Talent ist, wenn er es noch nirgendswo gezeigt hat? Für mich wird er einfach nur überschätzt.
ich hab ihn ab und an beim training gesehen oder bei testspielen
und da war er oft bester mann: schnell, bissig, torgefährlich mit sehr guter
übersicht und genialem paßspiel. ob er nicht die nötige wettkampfhärte mitbringt,
um sich in der bundesliga durchzusetzen kann ich nicht beurteilen, weil er da
kaum gespielt hat.

für mich ist es zu früh ihn komplett abzuschreiben,
nur weil er von dardai nicht eingesetzt wird.

PREUSSE
Beiträge: 2757
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von PREUSSE » 29.06.2018, 16:25

Dann sollte Dardai mal über seinen Schatten springen oder Preetz sagen, das er nicht mehr mit ihm plant.

Drago1892
Beiträge: 520
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Drago1892 » 29.06.2018, 17:49

und ich dachte hier ist ein Wechsel verkündet worden...schade eigentlich :)

Schweizer2018
Beiträge: 5
Registriert: 26.06.2018, 16:17

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Schweizer2018 » 29.06.2018, 19:34

Ich sehe es schon kommen, er wechselt und kommt woanders nochmal groß raus. Hoffe er bekommt seine Chance - guter Junge... sollte er Leistung und somit Erfolg bringen ist mir scheiß egal was damals war...

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Zauberdrachin » 30.06.2018, 05:27

topscorrer63 hat geschrieben:
29.06.2018, 14:12
Joel hat geschrieben:
29.06.2018, 13:23
Das ist echt traurig, dass der nicht schafft die Kurve zu kriegen. Hoffe das es ihn mental nicht zu stark trifft, wenn er realisiert das es das war mit dem Profi-dasein.
Na warten wir mal ab, gestern war er beim Trainingsauftakt dabei. Und auf die Frage an Pal wie er denn figürlich aussehe, sagte Pal er scheint wohl in der Pause was gemacht zu haben. Vielleicht konnte ihn ja doch nochmal jemand den Kopf waschen, und es hat bei ihm Peng gemacht. :gruebel:


Dürfte die aller letzte Chance sein das Ruder nun endlich rumzureißen!!
Also Kurt wurde denke ich dazu von ROGON (Wittmann) verdonnert.
https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... raum-start
Da kannst nachlesen wer so noch mit da war.
Kurt hat nur noch ein Jahr Vertrag, genau jetzt klappen dann Dinge hinsichtlich Vorbereitung, also da fit zu erscheinen, was die ganze Zeit nicht klappte?

Die ganze Zeit fehlte ihm der Wille zum Profi, "er begreift nicht, dass technische Kabinettstückchen und ein genialer linker Fuß nicht ausreichen" war eine der Aussagen, die ihn beschrieben.

Meiner Meinung nach geht der erneut im Konkurrenzkampf unter weil ihm der nötige Wille für das Geschäft fehlt.

topscorrer63
Beiträge: 382
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von topscorrer63 » 30.06.2018, 09:27

Das mag gut möglich sein. Aber du weißt ja, die Hoffnung stirbt zum Schluss. :thumbs: So richtig daran glauben fällt mir aber genauso schwer! :roll:

Schweizer2018
Beiträge: 5
Registriert: 26.06.2018, 16:17

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Schweizer2018 » 17.07.2018, 19:59

https://m.bild.de/sport/fussball/hertha ... obile.html

Das wird es dann wohl endgültig gewesen sein... ich verstehe es nicht...

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Zauberdrachin » 18.07.2018, 04:33

Michael Preetz (50): „Sinan hat zwar einen Schritt nach vorn gemacht, aber seine Konkurrenz wird auch nicht schlechter.“
Wer hat ihn links offensiv sozusagen überholt? Jastrzembski, bei dem davon vorab ausgegangen war, er gehört zu denjenigen die zur U23 müssen.
Bei Kurt war stets das Problem die Einstellung zum Training, bis an und über Grenzen zu gehen.

Das hat einer gemacht, der auch vorab zunächst Richtung U23 gedacht war: Kiprit.
Sicherlich wohl der Profiteur von Selkes Ausfall. Doch genau darum geht es ja, reinhängen, alles reinhauen, für sich selbst, um besser zu werden.
Und siehe da ...

Kurt wurde bei uns nun letztlich von unseren Eigengewächsen überholt.
Schlecht für Kurt, aber sehr vielversprechend für uns.
:fan:

Drago1892
Beiträge: 520
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Drago1892 » 18.07.2018, 19:25

naja wirklich überraschend war das ja jetzt nicht?

der wird nächste Saison so oder so ablösefrei wechseln, denn Ablöse kassiert man für ihn so oder so keine mehr, wäre schon besser, wenn er selbst jetzt ablösefrei geht, damit er vom Gehaltszettel verschwindet und man dann so wenigstens den Schaden in Grenzen hält. Ein Flopp ist er jetzt so oder so.

Ich hab mich schon damals gewundert, wieso die Bayern ihn für nur 0,5 Mio zu uns haben ziehen lassen, obwohl sie ihn selbst nur ein Jahr vorher für 3,0 Mio geholt hatten, da war schon für mich schon ziemlich klar, dass das wahrscheinlich nichts wird und die an alles geglaubt haben, nur nicht an seine positive Entwicklung.

topscorrer63
Beiträge: 382
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von topscorrer63 » 18.07.2018, 21:21

Schweizer2018 hat geschrieben:
17.07.2018, 19:59
https://m.bild.de/sport/fussball/hertha ... obile.html

Das wird es dann wohl endgültig gewesen sein... ich verstehe es nicht...
Damit muss man in diesem Geschäft leben. Was mich wundert ist, dass er es überhaupt so weit gebracht hat. :gruebel:

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 197
Registriert: 25.05.2018, 21:17

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Bierchen » 18.07.2018, 21:56

Er könnte ja noch in dänischen Schenkelwestern... :laugh:

Joel
Beiträge: 95
Registriert: 26.05.2018, 18:39
Wohnort: Berlin

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Joel » 23.08.2018, 16:34

schaut so aus als wenn man einen Abnehmer findet.

www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/ ... 8760-.html

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 643
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: [18] Sinan Kurt

Beitrag von Herthafuxx » 23.08.2018, 16:44

Bei Preetz klingt das irgendwie nach "Abfindung" und weniger nach "Transfererlös".

Antworten