[8] Salomon Kalou

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 638
Registriert: 23.05.2018, 15:49

[8] Salomon Kalou

Beitrag von Herthafuxx » 23.05.2018, 18:31

Bild
Quelle: http://images.herthabsc.de/News/15808_k ... 1409321241
Hertha BSC: Kalou wechselt nach Berlin
Fußball-Bundesligist Hertha BSC verpflichtet Stürmer Salomon Armand Magloire Kalou. Der 29-jährige Nationalspieler der Elfenbeinküste wechselt vom OSC Lille nach Berlin und erhält einen Drei-Jahres-Vertrag. Über die Transfermodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Salomon Kalou ist ein Top-Stürmer, der in der Premier League, in der Champions League und mit seinem Nationalteam seine Klasse bewiesen hat“, sagt Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC. „Salomon Kalou verfügt über große internationale Erfahrung, hat mit Chelsea unter anderem die Champions League gewonnen. Wir freuen uns sehr, dass er bei uns ist.“

„Nach meiner Zeit in England und Frankreich bin ich total gespannt auf Hertha BSC und die Bundesliga“, sagt Salomon Kalou. „Der Verein hat sich intensiv um mich bemüht, ich hatte sehr gute Gespräche mit den Klub-Verantwortlichen. Berlin ist eine weltoffene, multikulturelle Metropole – alle Vorzeichen sprachen für mich nicht nur aus sportlicher Sicht für diesen Wechsel.“

Salomon Kalou bestritt in seiner bisherigen Karriere 67 Länderspiele für die Elfenbeinküste, schoss dabei 23 Tore und war WM-Teilnehmer mit den „Ivorern“ in Südafrika und Brasilien. Er begann seine Karriere in Holland bei Feyenoord Rotterdam (67 Spiele, 35 Tore) und Excelsior Rotterdam (11/4), wechselte dann in die Premier League zum FC Chelsea (156/36) und spielte zuletzt in der Ligue 1 in Frankreich beim OSC Lille (67/30). Salomon Kalou wurde 2010 mit FC Chelsea englischer Meister, gewann viermal den Pokal in England, dazu den englischen Ligapokal und den Supercup auf der Insel. 2012 gewann er mit dem FC Chelsea, für das er wettbewerbsübergreifend 251 Spiele bestritt und 60 Tore schoss, die Champions League.
Quelle: Hertha BSC Homepage

Seine Daten und Fakten:

Name im Heimatland: Salomon Armand Magloire Kalou
Geburtsdatum: 05.08.1985
Geburtsort: Oumé (Elfenbeinküste)
Nationalität: Elfenbeinküste
Größe: 1,84 m
Position: Sturm - Mittelstürmer
Fuß: rechts

Seine bisherigen Leistungsdaten im Gesamtüberblick: Klick mich

Madegeigo
Beiträge: 107
Registriert: 28.05.2018, 19:23

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Madegeigo » 20.06.2018, 10:42

Quelle FotMob
In der abgelaufenen Saison war Salomon Kalou Topscorer von Hertha BSC. Nun soll ihm sein alter Weggefährte Frank Lampard Avancen machen. Die Alte Dame würde wohl nur bei einem zweistelligen Millionenangebot Gesprächsbereitschaft signalisieren.
...
Gemäß SportBild signalisiert der englische Zweitligist Derby County Interesse an Kalou. Frank Lampard, ..., hält eine langjährige Freundschaft zu dem Afrikaner - und ist seit Mai Trainer der Rams.
In den Planungen der Hertha ist bisher aber nicht vorgesehen, Kalou in diesem Sommer abzugeben. Nur eine Offerte im zweistelligen Millionenbereich könnte Michael Preetz & Co aus der Reserve locken.
Den Großteil der Kaderbaustellen hat die Alte Dame bereits abgeschlossen. ... Sollte sich Kalou mit einer Rückkehr auf die Insel anfreunden, könnte der BSC nochmal tätig werden

MS Herthaner
Beiträge: 1038
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von MS Herthaner » 20.06.2018, 10:52

Madegeigo hat geschrieben:
20.06.2018, 10:42
Quelle FotMob
In der abgelaufenen Saison war Salomon Kalou Topscorer von Hertha BSC. Nun soll ihm sein alter Weggefährte Frank Lampard Avancen machen. Die Alte Dame würde wohl nur bei einem zweistelligen Millionenangebot Gesprächsbereitschaft signalisieren.
...
Gemäß SportBild signalisiert der englische Zweitligist Derby County Interesse an Kalou. Frank Lampard, ..., hält eine langjährige Freundschaft zu dem Afrikaner - und ist seit Mai Trainer der Rams.
In den Planungen der Hertha ist bisher aber nicht vorgesehen, Kalou in diesem Sommer abzugeben. Nur eine Offerte im zweistelligen Millionenbereich könnte Michael Preetz & Co aus der Reserve locken.
Den Großteil der Kaderbaustellen hat die Alte Dame bereits abgeschlossen. ... Sollte sich Kalou mit einer Rückkehr auf die Insel anfreunden, könnte der BSC nochmal tätig werden
Hätte nichts dagegen wenn Kalou uns für gutes Geld verlässt.
Er wird nicht jünger.
Zwar fehlen erstmal seine Tore, aber dafür könnten dann andere auf links spielen die dafür die besseren Voraussetzungen haben.
Jastrzembski, Dilrosun oder Mittelstädt könnten davon profitieren.
Selbst wenn Kalou für vorne geplant ist, hätte man da mit Selke, Köpke, Ibisevic und zusätzlich Leckie und Esswein genug Alternativen um mit zwei Stürmer zu spielen.
Zudem könnte man damit die Baustelle im ZM lösen.

Madegeigo
Beiträge: 107
Registriert: 28.05.2018, 19:23

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Madegeigo » 20.06.2018, 11:11

Sehe ich auch so. Für einen Spieler in dem Alter noch eine derartige Ablöse generieren zu können, das sollte man auf jeden Fall mitnehmen. Zumal für das Geld ja Ersatz geholt werden kann.
Ich bezweifle allerdings, dass ein entsprechend hohes Angebot ins Haus flattert.

AtzUl
Beiträge: 705
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von AtzUl » 20.06.2018, 11:23

Da Kalou auch neben dem Platz als wichtig und als Vorbild gilt, den jungen Spielern viel helfen soll, zumindest was man so liest, wäre so ein Verlust und noch mit einem gewissen Risiko behaftet. Seine sportlichen Qualitäten, die fehlen werden, kommen noch dazu. Mir wäre es lieber, er würde bleiben und er würde in der Jugendarbeit eingebunden. Wäre nachhaltiger für Hertha und da kann man auch auf so eine Ablöse verzichten. Aber Kalou hat ja nun keine zu große Bindung zum Verein Hertha BSC, auch wenn er sich in Berlin und bei seinem Arbeitgeber wohlfühlt, daher ist es relativ unrealistisch, dass er auch nach seiner Karriere als Spieler dem Verein erhalten bleibt. Eine Ablösesumme im zweistelligen Millionenbereich wäre aber eine akzeptable Entschädigung, wenn dafür ein Ersatz bereitsteht.

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 384
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von BSC-Kutta » 20.06.2018, 19:49

... ich denke ehr das die 2. Englische Liga nichts für ihm ist, er sagte ja auch mal das China vllt. irgendwann mal ein Thema werden kann ... ich glaube er will noch auf hohem Niveau spielen ...

Drago1892
Beiträge: 509
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Drago1892 » 20.06.2018, 21:12

zweistellige Millionen Ablöse für Kalou? ist genau so unrealistisch wie 45 für Platte...
Jeweils gedrittelt trifft es wohl eher.

Niemand zahlt für Kalou auch nur annähernd so viel, bei dem Gesamtpaket ist der nur für unter 5 interessant und dafür wird man ihn nicht gehen lassen.

Der Ablösezug von Kalou und Ibi ist für uns meiner Meinung eh längst abgefahren, Kalou hat hier bis 2020 seinen Rentenvertrag unterschrieben und Ibi ist so oder so ablösefrei, wenn er diesen Sommer nicht mehr wechseln sollte und das ist nach der Saison echt unrealistisch.

Und das ist auch gut so, er mag auch öfters mal nen Totalausfall sein, aber ohne Kalous wichtige Tore, wäre man sicherlich weiter unten in der Tabelle und der ist für uns nur sehr sehr schwer zu ersetzen.

AtzUl
Beiträge: 705
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von AtzUl » 20.06.2018, 21:56

Hatte man das nicht auch über die 4 Mio Euro für Haraguchi gesagt? Außerdem steht ja in dem Artikel, dass Hertha erst ab 10+ Mio. EUR darüber nachdenken würde. D.h. man will ihn nicht abgeben und wenn es unrealistisch ist, um so besser.

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 191
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von elmex » 20.06.2018, 22:17

Drago1892 hat geschrieben:
20.06.2018, 21:12
zweistellige Millionen Ablöse für Kalou? ist genau so unrealistisch wie 45 für Platte...
Jeweils gedrittelt trifft es wohl eher.
zweidrittelstellige Millionen Ablöse ? :gruebel:

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 505
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Micky » 21.06.2018, 10:52

Wenn England Kalou will, wird England auch zahlen! Warum? Weil sie es können! Wenn man für Kalou eine gute Summe bekommen kann, sofort verkaufen! Auch ein Kalou wird nicht jünger und auf seiner Position hätten wir auch hätten wir ausreichend Alternativen!

AtzUl
Beiträge: 705
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von AtzUl » 21.06.2018, 19:33

Ausreichend mit vergleichbaren Qualitäten?

Madegeigo
Beiträge: 107
Registriert: 28.05.2018, 19:23

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Madegeigo » 21.06.2018, 19:41

Ich halte ihn auch nicht für unersetzlich. Klar hat er gut gescored, aber wenn er es nicht macht, muss eben jemand anderes das übernehmen. Natürlich ist es eine Sache des Preises. Aber für 10 Mio kann man sicher schon guten Ersatz finden und in einem Jahr wird man sicher kein besseres Angebot für ihn bekommen.
Ich glaube aber auch nicht, dass ein englischer 2.-Ligist 10 Mio für einen zu Saisonbeginn 33-jährigen ausgibt wenn man dort nicht akute Not hat.

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von PREUSSE » 21.06.2018, 19:53

Es wäre ein Traum so viel Geld zu bekommen und würde ein eh absehbares Ende or ziehen und den Kader weiter verjüngen.

MS Herthaner
Beiträge: 1038
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von MS Herthaner » 21.06.2018, 20:05

Ich finde Kalou sollte nur noch für den Sturm eingeplant werden.
Die Tore die er gemacht hat waren alle aus der Position des Stürmers.
Man sollte sich schon die Frage stellen inwieweit er im LM unser Spiel insgesamt wirklich gut tut.
Seine Stärke ist die Ballbehandlung die insbesondere im gegnerischen Strafraum zum Tragen kommt.
Auf links hingegen fehlen Flanken, Tempodribbling und Direktspiel wenn er dort spielt.
Seine Tore kann er ja gerne als Stürmer weiterhin machen.
Aber als LM sollte man anderen Spielern die Gelegenheit geben sich zu zeigen und unser Spiel variabler zu machen.
Wir hatten schon genug gute Spiele ohne Kalou.

topscorrer63
Beiträge: 380
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von topscorrer63 » 23.06.2018, 13:01

Sollte man Kalou wirklich abgeben, dann muss aber ein Stürmer kommen wo man weiß der macht 10-15 Buden pro Saison, ansonsten könnte der Schuss auch nach hinten losgehen!

Denn die Tore die er gemacht hat waren meistens ganz wichtige, nämlich die, die uns dann auch 3 Punkte gebracht haben. :wink:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 384
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von BSC-Kutta » 23.06.2018, 13:04

topscorrer63 hat geschrieben:
23.06.2018, 13:01
Sollte man Kalou wirklich abgeben, dann muss aber ein Stürmer kommen wo man weiß der macht 10-15 Buden pro Saison, ansonsten könnte der Schuss auch nach hinten losgehen!

Denn die Tore die er gemacht hat waren meistens ganz wichtige, nämlich die, die uns dann auch 3 Punkte gebracht haben. :wink:
... ich halte das für „Sommerloch“ ... wie auch Preetz schon sagte ist glaube ich die 2. englische Liga nicht sein Anspruch ...

topscorrer63
Beiträge: 380
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von topscorrer63 » 23.06.2018, 13:38

BSC-Kutta hat geschrieben:
23.06.2018, 13:04
topscorrer63 hat geschrieben:
23.06.2018, 13:01
Sollte man Kalou wirklich abgeben, dann muss aber ein Stürmer kommen wo man weiß der macht 10-15 Buden pro Saison, ansonsten könnte der Schuss auch nach hinten losgehen!

Denn die Tore die er gemacht hat waren meistens ganz wichtige, nämlich die, die uns dann auch 3 Punkte gebracht haben. :wink:
... ich halte das für „Sommerloch“ ... wie auch Preetz schon sagte ist glaube ich die 2. englische Liga nicht sein Anspruch ...
Anspruch hin Anspruch her, wenn die ihm ein fettes Gehalt zahlen - was auch in der 2. englischen Liga kein Problem darstellen sollte, dann kommt er vielleicht doch noch mal ins Grübeln!

Ich halte Kalou zwar nicht für einen Geldgeier, aber lange hat er nicht mehr, und Spieler denken natürlich immer an die Zukunft, was ja auch ok ist. Schließlich haben Spieler aus Afrika immer noch einen großen Familienanhang mit zu Versorgen. Und da nimmst du zum Ende deiner Karriere selbstverständlich alles mit, was du mitnehmen kannst. Vor allem wenn du dir dadurch 1-2 Jahre Fußball ersparen kannst, denn jede Saison weniger Spiele in den Knochen helfen deiner Gesundheit. :wink:

Also wäre ich mir da nicht so sicher, dass er in der Hinsicht vielleicht doch noch einmal umdenkt. :gruebel:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 384
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von BSC-Kutta » 10.07.2018, 09:24

... ich denke das Kalou so mit 33 bzw nach seinem Herthavertrag nochmal 2-3 Jahre nach China gehen wird ...

Benutzeravatar
rotergrobi
Beiträge: 168
Registriert: 15.07.2018, 13:26

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von rotergrobi » 27.08.2018, 08:52

Pre-Assist zum 1:0. In HZ1 auch die einzige so richtig nach "Laufweg einstudiert" aussehende Aktion, wieder mit Lazaro, als er den Ball übers Tor haut.
Seine fehlende Spritzigkeit macht es einfach, auf ihm rumzuhacken, aber er produziert bei dem bisschen Blech, was wir da vorne haben, immerhin gefährliche Aktionen. 2. HZ untergegangen, wie fast alle.

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von PREUSSE » 27.08.2018, 09:41

rotergrobi hat geschrieben:
27.08.2018, 08:52
Pre-Assist zum 1:0. In HZ1 auch die einzige so richtig nach "Laufweg einstudiert" aussehende Aktion, wieder mit Lazaro, als er den Ball übers Tor haut.
Seine fehlende Spritzigkeit macht es einfach, auf ihm rumzuhacken, aber er produziert bei dem bisschen Blech, was wir da vorne haben, immerhin gefährliche Aktionen. 2. HZ untergegangen, wie fast alle.
Das stimmt, weil er auch über ausserordentlichetechnische Fähigkeiten verfügt, die es seinen Gegnspielern fast unmöglich macht, ihn mit fairen Mitteln den Ball abzunehmen.

Zauberdrachin
Beiträge: 617
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Zauberdrachin » 03.09.2018, 10:06

Auch wenn er so seine typischen Fehlerchen macht ... der alte Mann gibt wirklich voll Gas. Vorbildlich.
Schade, dass er ohne Tor bzw. Assist blieb.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 846
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Daher » 03.09.2018, 10:19

Kalou ist für uns unverzichtbar, ABER: Er will immer mit dem Kopf durch die Wand. Einfach mal früher abspielen und den Mitspieler mit einbeziehen. Er will lieber selbst in den Strafraum eindringen, verliert daher aber extrem viele Bälle.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 505
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von Micky » 03.09.2018, 10:26

Darf von mir aus Platz auf der Bank nehmen! Gestern sehr viele Bälle verloren, oder einfach nicht abgespielt, einmal ein sehr gefährlicher Ballverlust vor dem eigenen 16er!

MS Herthaner
Beiträge: 1038
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von MS Herthaner » 03.09.2018, 10:31

Daher hat geschrieben:
03.09.2018, 10:19
Kalou ist für uns unverzichtbar, ABER: Er will immer mit dem Kopf durch die Wand. Einfach mal früher abspielen und den Mitspieler mit einbeziehen. Er will lieber selbst in den Strafraum eindringen, verliert daher aber extrem viele Bälle.
Als Typ und für die Mannschaft als Vorbild sicherlich unersetzbar.
Aber als Spieler finde ich schon das er durchaus ersetzbar ist.
Meistens macht er seine fehlende Schnelligkeit (siehe Großchance zum 2:0) mit perfekter Ballbehandlung weg.
Allerdings spielt er fast immer zu spät oder manchmal gar nicht ab.
Kommt er nicht in Box ist seine Art Fußball zu spielen “leider“ oft zwar schön anzusehen, aber dann eher für den Moment einfach zu langsam und ausbremsent.
Gestern zum Ende auch gedanklich nicht mehr voll dabei. Zwei Ballverlusste die uns um den ganzen Lohn hätten bringen können.
Hätte gestern viel früher vom Platz gemusst.
Sehe Kalou auf aussen weiterhin kritisch.
Gerade deswegen weil wir da jetzt sehr viel bessere Alternativen haben.
Toller Fußballer und vor allem toller Mensch.
Aber trotz seiner Tore sehe ich Kalou für unser Spiel nicht als gesetzt an.
Im zweiersturm oder als Backupspieler Richtung zweite Halbzeit als Zehner oder Stürmer ok.

bball62
Beiträge: 79
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: [8] Salomon Kalou

Beitrag von bball62 » 03.09.2018, 10:38

Die Ewiggestrigen, die Kalou schon zigfach verkauft hätten. :D

Kalou war gestern mal wieder richtig stark, immer anspielbar und mit guten Ideen. Er hätte gestern mit einem Tor oder Assist vom Spielfeld gehen müssen, aber wenn es einen Spieler gibt, dem man wohl kaum mangelnde Effizienz vorwerfen kann, dann ist es wohl Kalou. Von daher sei es ihm dieses Mal verziehen. Zum Ende war er einfach platt, das hat man gemerkt. Aber gut, er ist halt auch schon 33 und steht nicht nur vorne rum wie Ibisevic.

Glückwunsch auch an Kalou, gestern war er das erste Mal Kapitän soweit ich weiß, mag ich mich aber irren. Sowieso, wenn man sich mal auf Instagram die Profile der Spieler so durchschaut, Kalou scheint für die Mannschaft absolut wichtig zu sein. Wir können glücklich sein, dass wir ihn haben. :top:

Antworten