Transfergerüchte

Mannschaft, Trainer, Spielerthreads, Transfers

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 1960
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: Transfergerüchte

Beitrag von elmex » 01.08.2020, 22:26

5,5 Mio. Pfund. Das wären ca. 6,1 Mio. Euro. Insgesamt sind die Zahlen zu sehr auf Pfund gerundet. Warum sollte Hertha 2,5 Mio. Pfund bieten, wenn beide Clubs im Euroraum sind? Das wären 2,78 Mio. Euro. Eine ganz unrunde Summe. Ich schätze mal, es sind 3 Mio. plus Prämien. Das halte ich für angemessen.

Auch, wenn Southampton ein höheres Angebot abgegeben haben soll (Groningen könnte bluffen), müssen diese sich mit Zeefuik einig sein inkl. Handgeld und Gehalt usw. Warum soll der Spieler auf Gehalt verzichten damit der alte Club eine höhere Ablöse kassiert? Damit wäre das Angebot von Southampton völlig substanzlos.

Benutzeravatar
bemator
Beiträge: 604
Registriert: 27.05.2018, 02:13

Re: Transfergerüchte

Beitrag von bemator » 02.08.2020, 00:36

FC Groningen hat außer Zeefuik keinen Spieler, den die für gute Ablöse verkaufen können. Deswegen machen die so einen Theater. Zwischen dem Angebot von uns und Southampton liegen mindestens 2 Mio. Groningen kann natürlich den BVB mit Lewandowski machen, aber die sind gezwungen den Zeefuik ziehen zu lassen.
Heute stand Zeefuik bei einem Testspiel in der Startelf. Vor dem Spiel gab es ein Interview mit deren Manager Fledderus: Fledderus over Zeefuik-soap: "Op dit moment zijn we er nog niet uit met elkaar"
Fledderus über die Zeefuik-Seife: "Im Moment sind wir noch nicht zusammen unterwegs".

Der Direktor des FC Groningen, Mark-Jan Fledderus, gab am Samstagabend ein Update zum Status von Deyovaisio Zeefuik. Der rechte Außenverteidiger will einen Transfer machen, ist bei Southampton und Hertha BSC begehrt und würde lieber nach Berlin gehen als in den Süden Englands.
Hertha ist jedoch vorerst nicht bereit, die Preisvorstellungen des FC Groningen zu erfüllen, während Southampton bereit ist. "Ich habe den Eindruck, dass sie ihn immer noch wollen, aber im Moment sind wir noch nicht miteinander unterwegs", sagte Fledderus vor den FOX Sports-Kameras über Hertha BSC. "Aber dann müssen sie sich mit dem FC Groningen einigen."
Southampton jagte auch Zeefuik und wollte die Millionen bezahlen, die der FC Groningen wollte. "Aber am Ende muss der Spieler dorthin gehen wollen, sonst hat man nichts." Fledderus wagt nicht zu sagen, ob ein Transfer noch möglich sein wird: Zeefuik drohte bereits 2021 mit einem transferfreien Abflug. "Deyo hat immer noch einen Vertrag mit uns für elf Monate. Wir würden ihn lieber behalten: Ich habe versucht, ihn zu verlängern, aber er wollte nicht und ich verstehe das. Wenn Sie ihn heute Abend (Samstag, Anm. d. Red.) spielen sehen, ist er bereit für den nächsten Schritt."

Schweizer2018
Beiträge: 266
Registriert: 26.06.2018, 16:17

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Schweizer2018 » 02.08.2020, 01:05

Das er nicht auf Dembélé oder Aubameyang macht spricht für ihn...

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7395
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Transfergerüchte

Beitrag von MS Herthaner » 02.08.2020, 12:40

Preetz hört Tagtäglich The Rolling Stones und nichts passiert.
Dafür würde Preetz doch so gerne schon anfangen mit der Arbeit. Und dann darf er nicht. Der Arme

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Transfergerüchte

Beitrag von ratlos » 02.08.2020, 13:26

Geiler Song
und die besten Tanzeinlagen ,EVER!!!
Wenn da nicht die Steine anfangen zu rollen ,weiss ich auch nicht mehr...

https://www.youtube.com/watch?v=N8D51I968W0
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

DocBrown
Beiträge: 466
Registriert: 16.04.2019, 11:08

Re: Transfergerüchte

Beitrag von DocBrown » 02.08.2020, 13:38

Barca will Rakitic für nur 10Mio Euro ziehen lassen.
Sollte man für diesen Preis seinen Hut mit in den Ring werfen, oder ist ein 32-jähriger, von Barcelona aussortierter zu satt und fettgefressen für uns?
HAHOHE,
euer Jürgen!
:fan:

Rasenheizung
Beiträge: 171
Registriert: 25.05.2018, 06:30

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Rasenheizung » 02.08.2020, 13:44

DocBrown hat geschrieben:
02.08.2020, 13:38
Barca will Rakitic für nur 10Mio Euro ziehen lassen.
Sollte man für diesen Preis seinen Hut mit in den Ring werfen, oder ist ein 32-jähriger, von Barcelona aussortierter zu satt und fettgefressen für uns?
Da war ich auch schon am grübeln, ob man den überzeugen könnte zum BCC zu kommen. :D

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 4819
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Transfergerüchte

Beitrag von topscorrer63 » 02.08.2020, 13:54

Rasenheizung hat geschrieben:
02.08.2020, 13:44
DocBrown hat geschrieben:
02.08.2020, 13:38
Barca will Rakitic für nur 10Mio Euro ziehen lassen.
Sollte man für diesen Preis seinen Hut mit in den Ring werfen, oder ist ein 32-jähriger, von Barcelona aussortierter zu satt und fettgefressen für uns?
Da war ich auch schon am grübeln, ob man den überzeugen könnte zum BCC zu kommen. :D
Ich sitze da irgendwie zwischen zwei Stühlen. Der könnte unsere Stürmer natürlich gut füttern, aber 10 Millionen für einen 32-jährigen? :gruebel:

Barca lässt Rakitic nicht umsonst ziehen, das hat schon seine Gründe! Da hole ich mir lieber einen jüngeren und lege noch 5-10 Mio. drauf!
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Schortens
Beiträge: 197
Registriert: 10.05.2020, 16:07

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Schortens » 02.08.2020, 14:10

DocBrown hat geschrieben:
02.08.2020, 13:38
Barca will Rakitic für nur 10Mio Euro ziehen lassen.
Sollte man für diesen Preis seinen Hut mit in den Ring werfen, oder ist ein 32-jähriger, von Barcelona aussortierter zu satt und fettgefressen für uns?
12,8 Mio Gehalt aktuell...

Sicher keiner für die Zukunft. Aber um kurzfristig einen EL-Angriff zu starten, wären solche Spieler Gold wert. Der wird aber sicherlich auch mindestens 3 Jahre Vertrag fordern. Und das ist definitiv nicht darstellbar.

Schweizer2018
Beiträge: 266
Registriert: 26.06.2018, 16:17

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Schweizer2018 » 02.08.2020, 14:17

Als Leitwolf mit Erfahrung sicher nicht verkehrt. Würde ich holen.

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Transfergerüchte

Beitrag von ratlos » 02.08.2020, 14:42

so das Thema Schwolow kann man dann auch Ada acta legen ,ist heute zum Medizin check auf schalke vertrag soll morgen unterschrieben werden ,laut wdr
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7395
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Transfergerüchte

Beitrag von MS Herthaner » 02.08.2020, 14:59

ratlos hat geschrieben:
02.08.2020, 14:42
so das Thema Schwolow kann man dann auch Ada acta legen ,ist heute zum Medizin check auf schalke vertrag soll morgen unterschrieben werden ,laut wdr
Ist doch schön.
Kobel will nicht und Omlin ist nicht gut genug.
Mal sehen wer am Ende überbleibt :gruebel:

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Transfergerüchte

Beitrag von ratlos » 02.08.2020, 15:05

Ulreich
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 4819
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Transfergerüchte

Beitrag von topscorrer63 » 02.08.2020, 15:42

ratlos hat geschrieben:
02.08.2020, 14:42
so das Thema Schwolow kann man dann auch Ada acta legen ,ist heute zum Medizin check auf schalke vertrag soll morgen unterschrieben werden ,laut wdr
Habe ich kein Problem damit, der wollte nicht nach Berlin, dann soll er halt zu Sch....05 wechseln.

Ich sage jetzt schon voraus, dass Schwolow das noch bereuen wird. Und wenn er nicht in den Dreikampf mit Jarstein und Körber gehen wollte, dann wäre Der für mich hier bei Hertha eh fehl am Platz gewesen.

Denn diesen Kampf hätte er doch locker gewonnen. Aber wenn er der Meinung ist so einem Kampf muss er sich nicht mehr stellen, na dann Arschlecken 3,50.
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Zenturio
Beiträge: 935
Registriert: 15.04.2019, 12:36

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Zenturio » 02.08.2020, 15:48


Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7395
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Transfergerüchte

Beitrag von MS Herthaner » 02.08.2020, 15:48

Wenn Hertha mal etwas mehr erfolgsorientierter planen würde wäre ein Dreikampf mit ein in die Jahre gekommenen und abbauenden Jarstein sowie ein Körber der mit 24 nie höher als zweite Liga gespielt hat für den dritten Torwart ein Witz.
Denn das würde zeigen das man es nicht für nötig hält ein von vorneherein besseren Torwart zu holen.

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Transfergerüchte

Beitrag von ratlos » 02.08.2020, 15:58

Wenn man das Interview liest dann weiß man was einem erwartet....
Und zu den absagen

Wenn es so ist dann wundere ich mich schon wer alles nicht zu Hertha will.....
Woran mag das liegen...........
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

dockal
Beiträge: 324
Registriert: 28.08.2018, 16:27

Re: Transfergerüchte

Beitrag von dockal » 02.08.2020, 21:25

.....an uns,wir schlagen die falschen Spieler vor

Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 270
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Blau weißer » 02.08.2020, 21:57

,,,, ratlos macht sein Namen aller ….

ramos28
Beiträge: 37
Registriert: 28.06.2020, 16:30

Re: Transfergerüchte

Beitrag von ramos28 » 02.08.2020, 23:38

Wir hatten Interesse an Haidara, jedoch möchte RB ihn behalten. Wäre unser neuer 8er gewesen.
Neben der AS Monaco soll nach BILD-Informationen auch Liga-Konkurrent Hertha sehr interessiert gewesen sein.
https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... obile.html

ratlos
Beiträge: 3783
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Transfergerüchte

Beitrag von ratlos » 03.08.2020, 06:19

Wäre interessant gewesen......
Aber bis Oktober ist ja noch dicke Zeit...........
Irgend eine b oder c Lösung wird schon noch kommen....
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

DocBrown
Beiträge: 466
Registriert: 16.04.2019, 11:08

Re: Transfergerüchte

Beitrag von DocBrown » 03.08.2020, 09:02

ramos28 hat geschrieben:
02.08.2020, 23:38
Wir hatten Interesse an Haidara, jedoch möchte RB ihn behalten. Wäre unser neuer 8er gewesen.
Neben der AS Monaco soll nach BILD-Informationen auch Liga-Konkurrent Hertha sehr interessiert gewesen sein.
https://m.bild.de/sport/fussball/fussba ... obile.html
Schade. Er hätte auf jeden Fall das Potenzial gehabt, nach Cunha der nächste ex-Leipziger Senkrechtstarter bei uns zu werden. Aber nachdem Leipzig bei Cunha ganz offensichtlich ziemlich daneben gelegen hat (was wäre Cunha für ein brillanter Werner Ersatz gewesen - bitter :D ) und jetzt mit ansehen muss, wie der Spieler innerhalb kürzester Zeit seinen Wert vervielfacht, kann man das durchaus verstehen :lol: .
HAHOHE,
euer Jürgen!
:fan:

Zenturio
Beiträge: 935
Registriert: 15.04.2019, 12:36

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Zenturio » 03.08.2020, 11:04

Nun Haidara klappt nicht, also wer ist Nr.2 auf der Liste? Haben sich die Scouts wieder die Arbeit gespart, schließlich gibt es ja Rattenball und die können entdecken!

Wenn man heute wieder die Schlagzeile in der BZ zum TW. liest, kann man nur hoffen, dass nicht schon wieder Spiele ohne vollständigen Kader weggeschenkt werden, schließlich hat man ja Zeit bis zum Oktober.
https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... chwaechelt

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 2413
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Mineiro » 03.08.2020, 11:32

Ich finde diesen Sommerloch-BZ Journalismus völlig überflüssig. Wir sind weit entfernt von einem Chaos, haben noch nicht einmal eine echte Notsituation. Da werden die Abgänge von Kraft und Smarsch so dargestellt, als wäre plötzlich bei Hertha ein Chaos ausgebrochen und man die Lage nicht mehr unter Kontrolle hätte. Da werden den verbleibenden Torhütern nun auch noch eine vermeintliche Schwächen angedichtet, bei Jarstein wegen lange zurückliegenden Leistungen aus der allgemein nicht guten vergangenen Saison und bei Körber wegen einem Tor von Cunha im Trainingsspiel.

Sorry, aber auf solche Geschichten verzichte ich lieber, denn die haben keinen gesteigerten Informationswert und spielen nur mit den Ängsten der Fans.
Korrekt ist doch eher, dass Hertha bewusst den Vertrag mit Kraft nicht mehr verlängert hat und auch Smarsch die Botschaft erhalten haben dürfte, dass er bei uns keine Perspektive hat im Tor zu stehen, wenn Körber nach der Leihe zurückkommt. Also nix Chaos, das gibt es wohl nur in den Köpfen der Mitarbeiter der Bild/BZ-Sportredaktion, weil die offenkundig nicht mehr wissen, wie sie ihre Seiten füllen sollen.

DocBrown
Beiträge: 466
Registriert: 16.04.2019, 11:08

Re: Transfergerüchte

Beitrag von DocBrown » 03.08.2020, 11:49

Zenturio hat geschrieben:
03.08.2020, 11:04
Wenn man heute wieder die Schlagzeile in der BZ zum TW. liest, kann man nur hoffen, dass nicht schon wieder Spiele ohne vollständigen Kader weggeschenkt werden, schließlich hat man ja Zeit bis zum Oktober.
https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... chwaechelt
Ach, das ist doch ausgemachter Schwachsinn. Hier wird schon wieder versucht auf Krampf ein Problem bzw. ein Versagen aus etwas zu bauen, was unterm Strich das genaue Gegenteil ist. Ja, uns haben 3 Torhüter verlassen. JA, es ist vollkommen richtig und gut, dass uns jeder einzelne davon verlassen hat. Einer beendet seine Karriere. Einer geht zu Rostock. Einer zu St. Pauli. Hier wird aber natürlich wieder direkt so getan, als hätten uns reihenweise die Leistungsträger schlechthin verlassen und ein "Chaos" zurückgelassen. So ein Unfug. Es ist alles gut, so wie es ist - jedenfalls bei diesen Abgängen. Dass leichte Gemüter darauf natürlich direkt wieder reinfallen und diesem Schund auf dem Leim gehen, war zu erwarten :roll:
HAHOHE,
euer Jürgen!
:fan:

Antworten