25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

PREUSSE
Beiträge: 7216
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von PREUSSE » 09.03.2019, 22:51

Nahezu alle User wollen Eigengewächse spielen sehen, also muß man diesen jungen Spielern, namentlich Mittelstädt und Jordan auch Fehler zugestehen. Das 0:1 enstand unter ihrer Mithilfe.Wäre alles auch nicht sonderlich schlimm, wenn man spielerisch und kämpferisch dagegen gehalten hätte. Dies war Hertha nicht möglich, warum auch immer.

Benutzeravatar
Mett-Igel
Beiträge: 75
Registriert: 28.05.2018, 17:03

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Mett-Igel » 09.03.2019, 23:39

Hertha ist für mich nach 40zig Jahren im jetzigen Status sowas von langweilig und uninteressant geworden, dass ich echt nur noch schaue, wenn das Wetter scheisse ist, ins Stadion schon lange nicht mehr. Ich habe keinerlei Herzblut mehr für diese Truppe, Trainer und Vereinsführung, dass ist boring, öde, oder einfach nur scheisse, was wir da spielen. Walter und Konsorten feiern sich ja ab, wenn wir gewinnen, obwohl wir Grotte spielen, wird dann als clever verkauft. Für unsere guten Spiele in dieser Saison reicht eine Hand.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1530
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von bayerschmidt » 09.03.2019, 23:42

PREUSSE hat geschrieben:
09.03.2019, 22:48
bayerschmidt hat geschrieben:
09.03.2019, 20:08


Schwachsinn! Insgesamt lassen wir zwar zu viel liegen, der Trainer ist bestimmt kein Wundertrainer, aber „klar verdient verloren“... da muss man schon blind sein.
Überhaupt kein Schwachsinn.Es scheint mir, der Blinde bist du- Es grenzt schon an Realitätsverlustsein, wenn man dies nicht wahrhaben möchte. Es kamen nahezu keine Zuspiele auf Ibisevc und Kalou zustande.
Ja, tu dich mal mit deinesgleichen zusammen :sleep:

PREUSSE
Beiträge: 7216
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von PREUSSE » 09.03.2019, 23:53

bayerschmidt hat geschrieben:
09.03.2019, 23:42
PREUSSE hat geschrieben:
09.03.2019, 22:48


Überhaupt kein Schwachsinn.Es scheint mir, der Blinde bist du- Es grenzt schon an Realitätsverlustsein, wenn man dies nicht wahrhaben möchte. Es kamen nahezu keine Zuspiele auf Ibisevc und Kalou zustande.
Ja, tu dich mal mit deinesgleichen zusammen :sleep:
Was bist du doch für eine Mimose @bayerschmidt :gruebel: Fällt es dir dermaßen schwer andere Meinungen zu akzeptieren?...ohne ins persönliche gehen zu müssen, zumal noch dermaßen primitiv? Sollte doch unter deinem Niveau sein, oder? :gruebel:

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1530
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von bayerschmidt » 10.03.2019, 00:00

“Hoch verdient” ist und bleibt Bullshit, das hat nichts mit Meinung zu tun...aber gut, Drago hat von mir nichts anderes erwartet, ich von ihm allerdings auch nicht.

Benutzeravatar
NoBlackHat
Beiträge: 364
Registriert: 23.05.2018, 22:48

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von NoBlackHat » 10.03.2019, 00:06

So ein Spiel kann man verlieren, hat Hertha ja in den letzten Jahren des öfteren in Freiburg gemacht. Was mich am meisten stört ist diese lasche Haltung wieder mal in der 1.HZ, genauso wie gegen Mainz. Meine Güte, Hertha ist für diese Saison gesichert, da kann man doch auch mal etwas aggressiver auf Sieg spielen. Also deutlich höher stehen und den Gegner zu Fehler zwingen. Wird auch mal daneben gehen, aber wann will man das denn ausprobieren, wnn nicht jetzt?

PREUSSE
Beiträge: 7216
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von PREUSSE » 10.03.2019, 00:10

bayerschmidt hat geschrieben:
10.03.2019, 00:00
“Hoch verdient” ist und bleibt Bullshit, das hat nichts mit Meinung zu tun...aber gut, Drago hat von mir nichts anderes erwartet, ich von ihm allerdings auch nicht.
In Ordnung, Sei es drum Ich nehme es als Fehde unter Anwalts Diven zur Kenntnis und ziehe mich diskret zurück, jedoch bleibt nach wie vor der Tatbestand " deinesgleichend" bestehen, welchen ich als inakzeptabel diskreditierend empfinde in der Wortwahl. Im Übrigen ist mir @Drago mit seiner nicht dem Mainstream anbiederenden Einheitsbrei Duselei tausendmal lieber als die politisch korrekten und angepassten intollerenten Katholiken Kleriker, welche sich selbstbeweihräuchernd für das Non plus ultra halten :wink2:

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1530
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von bayerschmidt » 10.03.2019, 00:16

Ich ziehe das dann auch zurück! So ein aggressiver Jugo ist mir immer noch lieber als so ein pseudo-toleranter Preuße...

PREUSSE
Beiträge: 7216
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von PREUSSE » 10.03.2019, 00:20

bayerschmidt hat geschrieben:
10.03.2019, 00:16
Ich ziehe das dann auch zurück! So ein aggressiver Jugo ist mir immer noch lieber als so ein pseudo-toleranter Preuße...
tout le monde devrait être heureux après son facon

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 2928
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Herthafuxx » 10.03.2019, 00:36

Pal sollte auch irgendwann mal bemerken, dass die Dreierkette uns schlechter liegt, als die Viererkette. Gerade mit Rekik in der Mitte funktioniert die nicht, da er nun nicht der beste im Spielaufbau ist.

Tut mir leid, wenn ich das auf deutsch schreibe... :roll:

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2670
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von topscorrer63 » 10.03.2019, 00:39

PREUSSE hat geschrieben:
09.03.2019, 22:48
bayerschmidt hat geschrieben:
09.03.2019, 20:08


Schwachsinn! Insgesamt lassen wir zwar zu viel liegen, der Trainer ist bestimmt kein Wundertrainer, aber „klar verdient verloren“... da muss man schon blind sein.
Überhaupt kein Schwachsinn.Es scheint mir, der Blinde bist du- Es grenzt schon an Realitätsverlustsein, wenn man dies nicht wahrhaben möchte. Es kamen nahezu keine Zuspiele auf Ibisevc und Kalou zustande.
Ich habe mich gerade eingeklinkt ohne jetzt groß den Rest zu lesen, aber eins war doch klar zu sehen - auch wenn Freiburg nicht unbedingt übermächtig war, so hätten sie uns von der Bissigkeit her in der 1.Hz. auch zwei einschenken können.

Okay is nicht passiert, wir machen das 1:1 und dann steht ein Ibisevic da wo er eigentlich nichts zu suchen hat. :x Nun ja, kann vorkommen, werde ich ihm keinen Vorwurf machen.

Aber der Mannschaft insgesamt mache ich einen Vorwurf, weil SIE die erste Hälfte schon wieder so schrullig angegangen ist. Da haben uns die Freiburger einfach den Schneid abgekauft. Und genau aus dem Grund haben wir die Partie am Ende auch verloren.

Ps: Habt ihr den Streich gehört, wie der den Klünter in der PK ständig hervorgehoben hat? Bei dem wäre der Stammspieler, und würde in nicht allzu ferner Zukunft bei Nivea-Löw aufen Zettel stehen. :lol:

Bei Pal reicht es noch nicht ganz! Wie blöd muss man eigentlich sein, um nicht zu erkennen das der Junge so schlecht nicht ist?
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2018, 22:15

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Fab » 10.03.2019, 00:41

Die Niederlage hatte mehrere Gründe. Etwas Pech, fehlende Konzentration und eine falsche taktische Aufstellung.
Dardai hätte von Beginn an auf Viererkette umstellen müssen, weil Lazaro fehlte und Herthas Flügelspieler zu keinem Zeitpunkt Druck aufbauen konnten. Ibisevic und Kalou hingen meistens in Der Luft. Und warum waren Dilrosun und Leckie nicht mal im Kader? Verletzt?

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1530
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von bayerschmidt » 10.03.2019, 01:01

@topscorer63: ich kann deine Einschätzung so unterschreiben. Nur eben „hoch verdient“ fand ich die Niederlage nicht.

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2670
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von topscorrer63 » 10.03.2019, 02:02

bayerschmidt hat geschrieben:
10.03.2019, 01:01
@topscorer63: ich kann deine Einschätzung so unterschreiben. Nur eben „hoch verdient“ fand ich die Niederlage nicht.
Richtig, hochverdiend war hier gar nichts. Um so ärgerlicher das wir nicht mal einen lumpigen Punkt mitnehmen.

Aber wie gesagt, am Ende haben wir den Fight verloren weil uns Freiburg in Hz. 1. den Rang abgelaufen hat.

Und das sind genau die Spiele, die dir am Ende die internationalen Plätze kosten. :roll:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Funkturm
Beiträge: 276
Registriert: 24.05.2018, 02:11

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Funkturm » 10.03.2019, 04:39

Plattfuß hat geschrieben:
09.03.2019, 19:08
Weiss der Schönschwafler Walter eigentlich wie viele zahlende Zuschauer gegen Mainz im Stadion waren ? Es waren etwas über 20 TSd.
Bei solchen Zahlen braucht man dringend einen Sponsoer , oder Schiller muss wieder tief in die Lügenkiste greifen.
Ich sehe Spielerverkäufe und bis aut weiteres Mittelmaß ohne Ende.
Also wenn ich mich nicht irre waren es so um die 33.900 Zuschauer. Ja, das ist schlecht aber doch 10k mehr als von Dir hier behauptet.
Sorry, aber das konnte ich nicht so stehen lassen ... :gruebel:
Wer Streit sucht, kann in der Wahl seiner Worte nicht unvorsichtig genug sein. (Werner Mitsch)
Die Unwissenheit liegt in der Natur der Existenz. Die Dummheit jedoch ist eine typisch menschliche Eigenschaft.

Pelle
Beiträge: 282
Registriert: 28.05.2018, 01:24

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Pelle » 10.03.2019, 08:47

Das ist die offizielle Zuschauerzahl, d.h. die mit den DK. Von denen ist aber leider nur die Hälfte da gewesen. Insofern waren es sicherlich deutlich unter 30 K. Stand auch irgendwo in der Zeitung.

Benutzeravatar
rotergrobi
Beiträge: 856
Registriert: 15.07.2018, 13:26

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von rotergrobi » 10.03.2019, 09:17

-4,5k.
Ansonsten same same im Breisgau.

Benutzeravatar
Luder
Beiträge: 187
Registriert: 23.05.2018, 20:14

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Luder » 10.03.2019, 09:29

NoBlackHat hat geschrieben:
10.03.2019, 00:06
So ein Spiel kann man verlieren, hat Hertha ja in den letzten Jahren des öfteren in Freiburg gemacht. Was mich am meisten stört ist diese lasche Haltung wieder mal in der 1.HZ, genauso wie gegen Mainz. Meine Güte, Hertha ist für diese Saison gesichert, da kann man doch auch mal etwas aggressiver auf Sieg spielen. Also deutlich höher stehen und den Gegner zu Fehler zwingen. Wird auch mal daneben gehen, aber wann will man das denn ausprobieren, wnn nicht jetzt?
So und nicht anders.
+1

Saschahohe
Beiträge: 279
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Saschahohe » 10.03.2019, 10:31

topscorrer63 hat geschrieben:
10.03.2019, 02:02
bayerschmidt hat geschrieben:
10.03.2019, 01:01
@topscorer63: ich kann deine Einschätzung so unterschreiben. Nur eben „hoch verdient“ fand ich die Niederlage nicht.
Richtig, hochverdiend war hier gar nichts. Um so ärgerlicher das wir nicht mal einen lumpigen Punkt mitnehmen.

Aber wie gesagt, am Ende haben wir den Fight verloren weil uns Freiburg in Hz. 1. den Rang abgelaufen hat.

Und das sind genau die Spiele, die dir am Ende die internationalen Plätze kosten. :roll:
Das ist das Ärgerliche. Denn eigentlich könnten wir mehr erreichen. Wir werden am Ende der Saison vor Freiburg in der Tabelle stehen. Und doch schaffen wir es nicht, dort zu punkten. Vielleicht, weil wichtige Spieler nicht fit waren, weil wir möglicherweise zu wenig gelaufen sind, weil evtl. die Taktik nicht gepasst hat.
Jedenfalls haben wir es bei diesem Spiel nicht geschafft, unsere Chance, in der Saison mal mehr zu erreichen, zu vergrößern.

Benutzeravatar
Someone
Beiträge: 478
Registriert: 23.05.2018, 22:54

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Someone » 10.03.2019, 11:00

Luder hat geschrieben:
10.03.2019, 09:29
NoBlackHat hat geschrieben:
10.03.2019, 00:06
So ein Spiel kann man verlieren, hat Hertha ja in den letzten Jahren des öfteren in Freiburg gemacht. Was mich am meisten stört ist diese lasche Haltung wieder mal in der 1.HZ, genauso wie gegen Mainz. Meine Güte, Hertha ist für diese Saison gesichert, da kann man doch auch mal etwas aggressiver auf Sieg spielen. Also deutlich höher stehen und den Gegner zu Fehler zwingen. Wird auch mal daneben gehen, aber wann will man das denn ausprobieren, wnn nicht jetzt?
So und nicht anders.
+1
+2
"Hoch verdient" war die Niederlage nicht.
Kicker-Statistik:
2 Tore 1
9 Torschüsse 16
118,48 Laufleistung 113,86
35% Ballbesitz 65%
46% Zweikampfquote 54%
284 gespielte Pässe 526
202 angekommene Pässe 420
82 Fehlpässe 106
71% Passquote 80%
10 Foul gespielt 17
15 Gefoult worden 10
2 Abseits 3
3 Ecken 6
Das Spiel hätten wir durchaus auch mit dieser Leistung gewinnen können, mit der richtigen Einstellung von Beginn an sogar gewinnen müssen.

walter
Beiträge: 872
Registriert: 10.06.2018, 13:36

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von walter » 10.03.2019, 11:18

Bierchen hat geschrieben:
09.03.2019, 18:22
walter hat geschrieben:
09.03.2019, 18:01
Müßt ihr immer so unsachlich und emotional dumm daherreden ?
Gehst du so auch in eine Kneipe und sprichst die Leute am Fussballtisch an? Wenn nein, warum nicht :?
Mach ich. Und die Leute geben dann meist zu, dass sie im Moment sauer sind und deswegen so emotional und unsachlich sind und dann wird es ein ordentlicher Gedankenaustausch.

Hört Euch spaßeshalber mal die PK an und was der hochgelobte Streich zu unserer Mannschaft und zu dem Spiel sagt, da ist seine Taktik in der 2. Halbzeit nicht aufgegangen und der Sieg war glücklich. Weil Hertha so stark gespielt hat. Es war ein ausgeglichenes Spiel in dem Hertha die Freiburger in der 2. Halbzeit beherrscht hat.
In unseren Augen hat Hertha aber die erste Halbzeit verpennt, da ist unsere Taktik nicht aufgegangen die Freiburger erst ein wenig müde zu spielen und dann mit Maier in Halbzeit 2 den entscheidenden Impuls zu setzen. In der 1. Halbzeit kam zu wenig, und das sagt Pal auch. Die Ursachen sind weiterhin nicht klar definierbar, Kopfsache. Auch das thematisiert Pal, hatten wir im Vorfeld hier auch in der Diskussion.

ratlos
Beiträge: 1147
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von ratlos » 10.03.2019, 11:21

Aber natürlich sind die Ursachen klar..
Dieses anspruchslose Mehr ist halt nichts drin ,Missmanagements,Filz ,Vetternwirtschaft
und die Unfähigkeit des ungarischen Trainer Unfalls

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 1041
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von Bierchen » 10.03.2019, 11:22

walter hat geschrieben:
10.03.2019, 11:18
Bierchen hat geschrieben:
09.03.2019, 18:22

Gehst du so auch in eine Kneipe und sprichst die Leute am Fussballtisch an? Wenn nein, warum nicht :?
Mach ich.
Nehm ich dir nicht ab. Je nach Kneipe gibts da schnell mal Backenfutter. Und dann wird disktutiert. Evtl...
--
"Ein Sportler braucht einen Körper" P. Dardai

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 4457
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von MS Herthaner » 10.03.2019, 11:26

Herthafuxx hat geschrieben:
10.03.2019, 00:36
Pal sollte auch irgendwann mal bemerken, dass die Dreierkette uns schlechter liegt, als die Viererkette. Gerade mit Rekik in der Mitte funktioniert die nicht, da er nun nicht der beste im Spielaufbau ist.

Tut mir leid, wenn ich das auf deutsch schreibe... :roll:
Warum tauscht Dardai denn dann nicht einfach Rekik mit Torunarigha?

walter
Beiträge: 872
Registriert: 10.06.2018, 13:36

Re: 25. Spieltag: SC Freiburg - Hertha BSC; Samstag, 09. März 15:30 Uhr

Beitrag von walter » 10.03.2019, 11:34

Plattfuß hat geschrieben:
09.03.2019, 19:08
Weiss der Schönschwafler Walter eigentlich wie viele zahlende Zuschauer gegen Mainz im Stadion waren ? Es waren etwas über 20 TSd.
Bei solchen Zahlen braucht man dringend einen Sponsoer , oder Schiller muss wieder tief in die Lügenkiste greifen.
Ich sehe Spielerverkäufe und bis aut weiteres Mittelmaß ohne Ende.
Plattfuß. Nun reiß dich mal etwas zusammen. Gegen Mainz waren 33.981 Zuschauer da, das sind 3.073 mehr als im Vorjahr, insgesamt haben wir in dieser Saison bisher 18.878 Zuschauer mehr angezogen als im letzten Jahr gegen die gleichen Gegner. Zuschauerschnitt 47.022. Das zu diesen wirtschaftlichen Fakten. Hier wird es noch eine Steigerung geben auf einen Schnitt von über 50.000.
Sportlich haben wir gegen die gleichen Gegner (Auf/Absteiger wurden ausgetauscht) 13 Punkte mehr geholt als in der letzten Saison. Das sind die sportlichen Fakten. Das ist eine gute Zwischenbilanz, die leider nicht so gut bleiben wird. Im Vorjahr haben wir aus den anstehenden 9 Spielen 21 Punkte geholt, da glaube ich dieses Jahr nicht dran.

Antworten