Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

Drago1892
Beiträge: 220
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von Drago1892 » 22.06.2018, 15:52

ganz einfach diese defensive Kacke von Preetz....Qualität von Braunschweig? Wie schon mehrfach erwähnt, die haben nicht mal eine Mannschaft....also hätte man sich das getrost sparen können und breite Brust, dass man sich auf das Spiel freut aber klarer Favorit ist und man das weiterkommen ERWARTET!

Zauberdrachin
Beiträge: 267
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von Zauberdrachin » 25.06.2018, 03:12

Stets, wenn wir so vorher tönten, flogen wir raus. ;)

Drago1892
Beiträge: 220
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von Drago1892 » 25.06.2018, 06:29

was ist denn das für eine Logik?
Laut der brauchen wir ja nie wieder am Pokal teilnehmen, wir können ihn ja eh nicht gewinnen!

Es ist so oder so peinlich bei diesen Voraussetzungen gegen Braunschweig auszuscheiden, vollkommen egal wie das zu Stande kommt.

Ich würde eben nicht automatisch für halbe Alibis sorgen, dass die Mannschaft mal wieder keinen Grund hat sich wie ein Erstligist zu präsentieren.

Ein bisschen mehr Selbstbewusstsein und offensivere Öffentlichkeitsarbeit würde dem Verein wesentlich besser stehen und vor allem wesentlich mehr Fans anziehen, als dieser ganze Keutermist.

Man nimmt uns nicht mal öffentlich wahr...es sei denn aus Zufall.

MacFish
Beiträge: 38
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von MacFish » 25.06.2018, 10:14

MS Herthaner hat geschrieben:
17.06.2018, 11:54
walter hat geschrieben:
17.06.2018, 10:21
Es regiert hier schon wieder die Überheblichkeit.
Es ist doch klar, dass Braunschweig um den sofortigen Wiederaufstieg spielen wird und einen entsprechenden Kader zusammen haben wird. Zum Pokalauftakt haben sie schon 4 (?) Spieltage hinter sich, sind also bereits eingespielt. Braunschweig ist kein einfaches Pflaster irgendwo auf dem Bauernhof sondern eine Kleinstadt mit Traditionen im Fußball. Man darf sie also auf keinen Fall unterschätzen.
Trotzdem gehen sicherlich alle von eine Sieg von Hertha aus, aber die Verantwortlichen haben nun mal den Job vor Unterschätzung bzw. Überheblichkeit zu warnen. Intern wird Pal und Micha schon die Erwartung klarmachen. Nach dem Motto: "Wer nicht mitzieht und die Sache hier auf die leichte Schulter nimmt kann die nächste Zeit auf der Tribüne zuschauen".
Fakt ist das Braunschweig Drittligist ist.
Fakt ist auch das die nicht 1-3 neue Spieler einbauen müssen und ansonsten eingespielt sind.
Die 4 Spieltage mehr sind auf Drittligatniveau.
Ansonsten müssen die mehr als die halbe Mannschaft mit neue Spieler inklusive Trainer und Spielsystem ersetzen.
Da sollte es eine Selbstverständlichkeit für ein etablierten Bundesligisten mit zahlreichen Nationalspielern sein dort ohne Probleme zu gewinnen.
Das hat nichts mit Überheblichkeit, sondern was mit der um ein vielfaches besseren Qualität zu tun.
Und Du (Walter) meinst wenn Kalou oder Selke nicht mitziehen dann landen sie auf der Tribüne?
Diese Sprüche von wegen nicht unterschätzen usw. sind typisches bla bla.
Gegen solch ein Gegner der quasi mit allem von vorne anfängt (wofür Dardai bei uns Jahre dafür zugestanden werden) muss deutlich und ohne Probleme besiegt werden.
:top:
ein Drittligist gehört einfach besiegt - für die Sensationen dürfen lieber Andere sorgen :mrgreen:

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 296
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von Daher » 28.06.2018, 12:32

Das Spiel wurde übrigens terminiert. Wir spielen wieder Montag, (20. August um 18:30 Uhr).

http://www.herthabsc.de/de/profis/termi ... 0276-.html
Gestern war heute noch morgen.

Joel
Beiträge: 21
Registriert: 26.05.2018, 18:39
Wohnort: Berlin

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von Joel » 29.06.2018, 13:27

MacFish hat geschrieben:
25.06.2018, 10:14
MS Herthaner hat geschrieben:
17.06.2018, 11:54


Fakt ist das Braunschweig Drittligist ist.
Fakt ist auch das die nicht 1-3 neue Spieler einbauen müssen und ansonsten eingespielt sind.
Die 4 Spieltage mehr sind auf Drittligatniveau.
Ansonsten müssen die mehr als die halbe Mannschaft mit neue Spieler inklusive Trainer und Spielsystem ersetzen.
Da sollte es eine Selbstverständlichkeit für ein etablierten Bundesligisten mit zahlreichen Nationalspielern sein dort ohne Probleme zu gewinnen.
Das hat nichts mit Überheblichkeit, sondern was mit der um ein vielfaches besseren Qualität zu tun.
Und Du (Walter) meinst wenn Kalou oder Selke nicht mitziehen dann landen sie auf der Tribüne?
Diese Sprüche von wegen nicht unterschätzen usw. sind typisches bla bla.
Gegen solch ein Gegner der quasi mit allem von vorne anfängt (wofür Dardai bei uns Jahre dafür zugestanden werden) muss deutlich und ohne Probleme besiegt werden.
:top:
ein Drittligist gehört einfach besiegt - für die Sensationen dürfen lieber Andere sorgen :mrgreen:
Haben wir zu dem Zeitpunkt nicht noch schwere Beine :grin:

PREUSSE
Beiträge: 881
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von PREUSSE » 29.06.2018, 15:12

Haben die überhaupt schon wieder elf Spieler unter Vertrag? :grin:

MacFish
Beiträge: 38
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von MacFish » 02.07.2018, 10:22

Zauberdrachin hat geschrieben:
25.06.2018, 03:12
Stets, wenn wir so vorher tönten, flogen wir raus. ;)
...dann wohl auch verdient :roll:
zwischen tönen und selbstbewusst auftreten ist aber auch ein kleiner Unterschied :schal:


Benutzeravatar
HipHop
Beiträge: 58
Registriert: 24.05.2018, 09:44

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von HipHop » 17.07.2018, 14:02

Die sind halt am günstigsten. :roll:

CrazySupporter
Beiträge: 3
Registriert: 23.05.2018, 17:27

Re: Braunschweig - Hertha BSC, 1. Hauptrunde DFB-Pokal

Beitrag von CrazySupporter » 18.07.2018, 12:48

War doch aber auch klar.
Das Spiel ist in der Nähe, die Spiele sind doch immer beliebt.
Sobald es ein paar Meter weiter geht, fahren nur die üblichen Verdächtigen mit.

Antworten