16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

Cicero
Beiträge: 350
Registriert: 31.07.2019, 19:58

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Cicero » 13.01.2021, 16:18

Was wünscht man sich hier wenn man realistisch bleibt? Weiteres dahinsiechen mit einem knappen Sieg oder Unentschieden? Oder eine fette Klatsche damit zumindest ein wenig Hoffnung auf einen Großbrand besteht? Ich habe so dermaßen die Schnauze voll von Gegenbauer und Preetz, dass ich denen wirklich nichts Gutes mehr wünsche, weder privat noch beruflich. Ich möchte die einfach nicht mehr sehen. Keinen von Beiden.
Daher, so sehr es einem um den Verein leid tut, wünsche ich mir eine deftige Packung inkl. mehrerer Scorer von Duda.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10014
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von MS Herthaner » 13.01.2021, 16:31

Dass er die Entlassung von Labbadia bei uns nicht "überlebt" weiß er selbst. Die Rückendeckung für Labbadia ist für ihn alternativlos.
Wie kommt ihr zu dieser Annahme das Preetz gehen müsste wenn er (berechtigter weise) Labbadia entlässt?
Preetz geht nicht mal wenn wir absteigen.
5:0 für Köln nach einer tollen Trainigswoche mit tollen Interviews nach dem Spiel.
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

Benutzeravatar
Westham
Beiträge: 3792
Registriert: 02.09.2018, 10:24

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Westham » 13.01.2021, 16:32

Hertha Trainer Bruno Labbadia:
"Der Ziegenbock hat meine Spieler so irritiert,das ganze Spiel über nur gemeckert, der Ziegenbock ist schuld an diesem Debakel. "

Casual1892
Beiträge: 680
Registriert: 28.05.2018, 14:00

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Casual1892 » 13.01.2021, 17:11

Hertha begann erst heute mit der Trainingswoche. Das müssen schon sehr anstrengende 90 Minuten in Bielefeld gewesen sein.

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 5487
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Herthafuxx » 13.01.2021, 17:37

Casual1892 hat geschrieben:
13.01.2021, 17:11
Hertha begann erst heute mit der Trainingswoche. Das müssen schon sehr anstrengende 90 Minuten in Bielefeld gewesen sein.
Preetz, Friedrich und Labbadia sind ja vor den ganzen Journalisten weggerannt. Das hat Kraft gekostet.

Joel
Beiträge: 845
Registriert: 26.05.2018, 18:39
Wohnort: Berlin

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Joel » 13.01.2021, 17:48

MikeSpring hat geschrieben:
12.01.2021, 15:51
Ich habe gerade so eine Lust auf Hertha, da dachte ich mache ich mal die Spieltagseröffnung…

Wen es interessiert, am Samstag spielen 11 Männer in Trikots von Hertha in Köln. Von "unserer" Mannschaft oder "für Hertha" will ich nicht schreiben, warum sollte es besser werden als zuletzt ?

Leider ist es die einzige Mannschaft, die im Namen unseres Vereins in der Bundesliga antritt. Schade, aber leider wahr. Was können wir erwarten?

Von Köln ? Die scheinen nicht besonders gut drauf zu sein, aber sei es drum, die haben genau den richtigen Gegner, um mal wieder Punkte einzufahren.

Von Hertha ? Ehrlich, von dieser seelenlosen Truppe erwarte ich gar nichts mehr. Wie kann man Spiele verlieren, weil der Gegner es "MEHR GEWOLLT" hat ? Das MINDESTE, was ich von hochbezahlten Profis erwarte ist doch, dass sie WOLLEN. Und KÄMPFEN, zumindest VERSUCHEN, zu gewinnen. Wenn es dann gegen eine Luschentruppe wie Bielefeld sportlich nicht reicht, ist es erschreckend, aber wenn man verliert, weil man nicht WILL - das geht gar nicht. Zum Glück müssen wir uns das nicht im Stadion antun.

Bilanz: Interessiert das jemanden ? Mich nicht. Wenn es jemanden interessiert, bitte nachreichen.

Wer fehlt und wie werden sie spielen ? Ehrlich, ist mir völlig egal, wer sich da im Namen von Hertha blamiert. Köln gewinnt - das ist so sicher für mich, wie das Amen in der Kirche. Und Preetz ? NICHTS, rein GAR NICHTS wird für den Konsequenzen haben. Gegenbauer wird den NIE rausschmeissen. Selbst bei Abstieg in die Kreisliga nicht. Und absteigen werden wir trotzdem nicht, weil mindestens Gelsenkirchen und Mainz noch schlechter sind als wir und auch Köln wird eher nichts mehr gewinnen. Außer gegen uns. Beide Spiele.

Ich hoffe, ich kam nicht zu positiv und zu optimistisch rüber.
Absolut nicht, hat mich an Michael Müller erinnert. :D

Joel
Beiträge: 845
Registriert: 26.05.2018, 18:39
Wohnort: Berlin

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Joel » 13.01.2021, 18:01

Micky hat geschrieben:
13.01.2021, 12:04
Bollwerk hat geschrieben:
13.01.2021, 11:36
15.07.2020 Quelle Kicker Preetz über Duda: "Ondrej kann uns helfen"

Fragt sich nur wen Ondrej jetzt wirklich helfen kann. :zwink:
Na uns. :D
Denn MP verfügt über Weitsicht :D

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10014
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von MS Herthaner » 13.01.2021, 18:14

https://www.berliner-kurier.de/hertha/l ... -li.132271

Doppelter Trotz: Das 0:1 in Bielefeld war schon schlimm, doch noch bitterer war das letzte Spiel gegen Köln im Februar 2020. Mit dem temporären Trainerunfall Alexander Nouri verlor Hertha im Olympiastadion 0:5. Es war eine Demütigung. Die Wut für diese Heimpleite vor elf Monaten sollte die Profis noch mehr anstacheln.
Was ist denn dann Labbadia zum Vergleich beim Punkteschnitt!
Vladimir Darida ist in Topform: An dem Tschechen können sich alle Mitspieler orientieren. Der Mittelfeldrenner bringt schon die ganze Saison konstante Leistungen. Beim 3:0 gegen Schalke war er überragend und in Bielefeld der einzige Lichtblick. Fünf Tore bereitete er bereits vor. Es wird Zeit, dass er mal selbst trifft.
Na dann....

Kölns Krise noch schlimmer: Hertha holte aus den letzten vier Spielen vier Punkte (0:0 gegen Mainz, 3:0 gegen Schalke). Köln ist noch schlechter drauf. Es gab nur einen Punkt beim 0:0 in Leipzig. Zuletzt setzte es ein 0:5 in Freiburg. Dagegen klingt ein 0:1 in Bielefeld fast schon wieder harmlos[/quote]

Na siehste.....alles nicht so schlimm.
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 6277
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von topscorrer63 » 13.01.2021, 18:17

Josh hat geschrieben:
13.01.2021, 10:16
Was gibts da noch zu sagen?

Im Grunde muss hier alles passieren, damit Preetz abgesägt wird
Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Von daher hoffe ich auf ein 0:3
ja, macht man nicht. Ist aber zum Wohle des Vereins.
Ich bin mir absolut sicher dass wir in Köln verkacken, und sorry, ich hoffe das Hertha dort so richtig megamäßig eins gegen die Glocke bekommt.

Ich werde den Kölnern sowas von die Daumen drücken, das kann sich keiner vorstellen! Die müssen unsere Hertha vermöbeln bis der Arzt kommt, und mir ist es scheißegal wie die das machen!

"Kölle alaaf" :thumbs:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Westham
Beiträge: 3792
Registriert: 02.09.2018, 10:24

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Westham » 13.01.2021, 18:25

Casual1892 hat geschrieben:
13.01.2021, 17:11
Hertha begann erst heute mit der Trainingswoche. Das müssen schon sehr anstrengende 90 Minuten in Bielefeld gewesen sein.
Das verstehe wer will, immer nach Schema.Bloß nicht Straftraining wegen erwiesener Trägheit. :no:
Alter das geht garnicht, dieser Verein ist eine Schande.Das Spiel war Sonntagabend, die Spieler haben kein Anspruch auf ein WE,
Nee gibts nicht ! Montag um 0800 Teufelsberg, das wäre die richtige Antwort für diese Versager gewesen.
Das ist sie wieder, die manifestierte Anspruchlosigkeit und das was die Muschis jetzt trainieren, ist bestimmt auch wieder son halbgarer Vortrag, bloß nicht schwitzen, so kommen mir die vor. :motz:

Zauberdrachin
Beiträge: 4387
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Zauberdrachin » 13.01.2021, 20:31

Der Kurier ist lustig ... Spieler mit Wut nach einer desolaten Vorstellung ... in Verbindung mit uns? :lol: :lol: :lol:

Nach Niederlagen ... traurig bis depressiv ... man hat eher den Eindruck man müsse ihnen die Gürtel wegnehmen ...

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 2360
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Bierchen » 13.01.2021, 21:48

Bild
(CC-License)

Auswärtssieg, 0:3
Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht auf die Handlungen der Obrigkeit anzusetzen

Gustav Adolf Rochus von Rochow

Rustneil
Beiträge: 1502
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Rustneil » 13.01.2021, 23:40

Was machbar ist, wenn man will, hat man gerade in Kiel gesehen. Dazu braucht man keine Windhorst-Millionen. Man braucht dazu ein Team, das ein Ziel verinnerlicht, an sich glaubt, bereit ist, Gras zu fressen und gleichzeitig die Sterne vom Himmel zu holen. All das haben wir nicht. Weder auf noch neben dem Platz. Deswegen werden wir scheitern und niemals zu den Gewinnern gehören.
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Sir Alex
Beiträge: 1144
Registriert: 23.05.2018, 21:52

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Sir Alex » 13.01.2021, 23:57

Rustneil hat geschrieben:
13.01.2021, 23:40
Was machbar ist, wenn man will, hat man gerade in Kiel gesehen. Dazu braucht man keine Windhorst-Millionen. Man braucht dazu ein Team, das ein Ziel verinnerlicht, an sich glaubt, bereit ist, Gras zu fressen und gleichzeitig die Sterne vom Himmel zu holen. All das haben wir nicht. Weder auf noch neben dem Platz. Deswegen werden wir scheitern und niemals zu den Gewinnern gehören.
Die Kieler Spieler und der Trainer haben betont, welche Idee sie hatten, wie sie spielen wollten. Das konnte man auch erkennen.
Die hatten einen Plan, wie sie das Pressing der Bayern umspielen wollen, wo sich Räume auftun, die man bespielen will und dass das ganz gut aufgegangen ist. Das erste Tor war ja kein Zufall, diese Räume wollten sie bespielen. Dass klappt natürlich nicht immer, schon gar nicht gegen die Bayern, aber mit einem klaren Plan ist die Chance halt größer.

Das man sich reinhängen muss, das ist für mich basal, das muss man nicht herausstellen. Egal, ob gegen Bayern oder gegen Augsburg.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von TEDIbär » 14.01.2021, 00:00

Irgendwas sagt mir, daß der liebe Fußballgott für einen unverdienten Herthasieg sorgen wird.
Fußballgott mag Preetz. Warum auch immer.
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 11805
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Ray » 14.01.2021, 00:29

Shinto7 hat geschrieben:
12.01.2021, 15:57
Ich muss gestehen, ich erwarte bei dem Spiel auch nichts.
Ich erwarte viel.
Wolf und Duda werden sich zerreissen.
Bin auch gespannt, welch völlig hirnrissige Aufstellung Bruno sich ausknobeln wird, nur drei Dinge sind sicher: Stark, Alderete und Darida spielen.
Dass Spuki sich nach dem Spiel mit Ableser-Miene nichtssagend für mehrere Tage verkriechen wird, scheint sicher.
Spannend hingegen wird sein, in welcher Reihenfolge Jogistar und EM-Hoffnungsträger Nicki seine immerselben faden Ausredensätze aneinanderbasteln wird. Kommt erst "Der Gegner hat es mehr gewollt" oder erst "Bis zum 0:1 war es ein Spiel auf Augenhöhe"?
Ebenso spannend: wie viele Ecken wird unser Zauberstandardfüßchen Plattenhardt direkt ins Toraus befördern? Wird er trotz Coronafrisörschließung mit einer wetterfesten Frisur den Rasen betreten?
Ich kann es kaum erwarten.
Tor auf zu SAW 12, Folter vom allerfeinsten, von Regisseur SPUKi
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von PREUSSE » 14.01.2021, 00:30

Ray hat geschrieben:
14.01.2021, 00:29
Shinto7 hat geschrieben:
12.01.2021, 15:57
Ich muss gestehen, ich erwarte bei dem Spiel auch nichts.
Ich erwarte viel.
Wolf und Duda werden sich zerreissen.
Bin auch gespannt, welch völlig hirnrissige Aufstellung Bruno sich ausknobeln wird, nur drei Dinge sind sicher: Stark, Alderete und Darida spielen.
Dass Spuki sich nach dem Spiel mit Ableser-Miene nichtssagend für mehrere Tage verkriechen wird, scheint sicher.
Spannend hingegen wird sein, in welcher Reihenfolge Jogistar udn EM-Hoffnungsträger Nicki seine immerselben faden Ausredensätze aneinanderbasteln wird. Kommt erst "Der Gegner hat es mehr gewollt" oder erst "Bis zum 0:1 war es ein Spiel auf Augenhöhe"?
Ebenso spannend: wie viele Ecken wird unser Zauberstandardfüßchen Plattenhardt direkt ins Toraus befördern? Wird er trotz Coronafrisörschließung mit einer wetterfesten Frisur den Rasen betreten?
Ich kann es kaum erwarten.
Tor auf zu SAW 12, Folter vom allerfeinsten, von Regisseur SPUKi
Ich erwarte wieder die köstliche, verzweifelte Visage von Preetz :cooly: :grin: :lol:

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1537
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von TEDIbär » 14.01.2021, 00:34

Ray hat geschrieben:
14.01.2021, 00:29
Dass Spuki sich nach dem Spiel mit Ableser-Miene
:)
Du bist heute in Form
Ich bremse auch für Bremsen. Manchmal versagen aber auch Bremsen.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 10014
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von MS Herthaner » 14.01.2021, 00:39

Ray hat geschrieben:
14.01.2021, 00:29
Shinto7 hat geschrieben:
12.01.2021, 15:57
Ich muss gestehen, ich erwarte bei dem Spiel auch nichts.
Ich erwarte viel.
Wolf und Duda werden sich zerreissen.
Bin auch gespannt, welch völlig hirnrissige Aufstellung Bruno sich ausknobeln wird, nur drei Dinge sind sicher: Stark, Alderete und Darida spielen.
Dass Spuki sich nach dem Spiel mit Ableser-Miene nichtssagend für mehrere Tage verkriechen wird, scheint sicher.
Spannend hingegen wird sein, in welcher Reihenfolge Jogistar und EM-Hoffnungsträger Nicki seine immerselben faden Ausredensätze aneinanderbasteln wird. Kommt erst "Der Gegner hat es mehr gewollt" oder erst "Bis zum 0:1 war es ein Spiel auf Augenhöhe"?
Ebenso spannend: wie viele Ecken wird unser Zauberstandardfüßchen Plattenhardt direkt ins Toraus befördern? Wird er trotz Coronafrisörschließung mit einer wetterfesten Frisur den Rasen betreten?
Ich kann es kaum erwarten.
Tor auf zu SAW 12, Folter vom allerfeinsten, von Regisseur SPUKi
So wird es aussehen.....
...............................Schwolow.................................
.Pekarik.........Stark.............Aldarete...Mittelstädt.
.................................Tousart...................................
.................Darida........................Guendouzi............
.Lukebakio.................................................Leckie..
.....................................Cordoba.............................
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von PREUSSE » 14.01.2021, 00:43

MS Herthaner hat geschrieben:
14.01.2021, 00:39

So wird es aussehen.....
...............................Schwolow.................................
.Pekarik.........Stark.............Aldarete...Mittelstädt.
.................................Tousart...................................
.................Darida........................Guendouzi............
.Lukebakio.................................................Leckie..
.....................................Cordoba.............................
Sieht aus wie eine Zweitliga Mannschaft :sorry:

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 1664
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von MikeSpring » 14.01.2021, 08:51

Ich tippe eher auf folgende Aufstellung:


Versager - Versager, Versager, Versager, Versager - Versager, Versager - Versager, Versager - Versager, Versager
Es entspricht nicht meiner Programmierung, eine Gottheit zu personifizieren!

Benutzeravatar
Westham
Beiträge: 3792
Registriert: 02.09.2018, 10:24

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von Westham » 14.01.2021, 09:16

PREUSSE hat geschrieben:
14.01.2021, 00:43
MS Herthaner hat geschrieben:
14.01.2021, 00:39

So wird es aussehen.....
...............................Schwolow.................................
.Pekarik.........Stark.............Aldarete...Mittelstädt.
.................................Tousart...................................
.................Darida........................Guendouzi............
.Lukebakio.................................................Leckie..
.....................................Cordoba.............................
Sieht aus wie eine Zweitliga Mannschaft :sorry:
Sieht nicht nur so aus, ist auch eine, von der Leistung her.

nordostberliner
Beiträge: 42
Registriert: 20.12.2020, 22:33
Wohnort: Pankow

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von nordostberliner » 14.01.2021, 12:07

PK ist gerade am Laufen. Preetz ist erstaunlicherweise auch dabei :zwink:
Mal sehen ob es zumindest eine kritische Frage in die PK schafft. :lordpuffy:

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von PREUSSE » 14.01.2021, 12:08

Bei der jetzigen PK vor Köln sind im Chat neben dem Bild viele Preetz raus Kommentare und unterzeichnet die Petition :grin: :grin: :top:

Benutzeravatar
PREUSSE
Beiträge: 14039
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: 16.Spieltag: 1.FC Köln - Hertha BSC (Sa., 16.01.2021 / 15:30 Uhr)

Beitrag von PREUSSE » 14.01.2021, 12:10

Wir steigen ab, wir kommen nie wieder, wir haben Bruno Labbadia :grin: steht im Chat :lol:

Antworten