Saison 20/21

Diskussionen über Spiele und Saisonverlauf

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8321
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Saison 20/21

Beitrag von Ray » 25.07.2020, 21:13

Edit: und dieses DDR-mäßige "wenn das Saison-Planziel erreicht ist, wird nichts mehr gemacht, da ansonsten die Ambitionen für das nächste Planjahr steigen könnten" wird auch verschwinden.
So etwas wie Ambitioniertheit werden Windhorst und Labbadia den ganzen zigarrenrauchenden trägen fußballfachfremden Körpern der Wagenburg nicht mehr einhauchen können, aber eventuell TROTZ deren Körpermasse im Weg irgendetwas erreichen. Wir haben so unendlich mehr Kohle als Gladbach die letzten 2 Jahre reingebuttert, irgendetwas davon MUSS man auf dem Platz sehen können, wenn Zigarre nicht im Weg, Spuki nicht mit vollem Körpergewicht auf dem Bremspedal und irgendeine Lusche a la Nouri oder Covic, die glüklich ist, Preetz jeden Morgen artig grüßen zu dürfen, als Trainer.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Saison 20/21

Beitrag von PREUSSE » 26.07.2020, 18:02

Ray hat geschrieben:
25.07.2020, 21:13
Edit: und dieses DDR-mäßige "wenn das Saison-Planziel erreicht ist, wird nichts mehr gemacht, da ansonsten die Ambitionen für das nächste Planjahr steigen könnten" wird auch verschwinden.
So etwas wie Ambitioniertheit werden Windhorst und Labbadia den ganzen zigarrenrauchenden trägen fußballfachfremden Körpern der Wagenburg nicht mehr einhauchen können, aber eventuell TROTZ deren Körpermasse im Weg irgendetwas erreichen. Wir haben so unendlich mehr Kohle als Gladbach die letzten 2 Jahre reingebuttert, irgendetwas davon MUSS man auf dem Platz sehen können, wenn Zigarre nicht im Weg, Spuki nicht mit vollem Körpergewicht auf dem Bremspedal und irgendeine Lusche a la Nouri oder Covic, die glüklich ist, Preetz jeden Morgen artig grüßen zu dürfen, als Trainer.
Mal sehen, wie lange Windhorst diesem Treiben noch zuguckt :cooly:

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7397
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 20/21

Beitrag von MS Herthaner » 26.07.2020, 18:05

Mal sehen, wie lange Windhorst diesem Treiben noch zuguckt :cooly:
Bisher schon ganze 12 Monate.

Nettelbeck
Beiträge: 352
Registriert: 23.11.2018, 21:42

Re: Saison 20/21

Beitrag von Nettelbeck » 26.07.2020, 18:44

tolles los....prima gelegenheit für hertha, wieder mal pokalblamage samt rauswurf in der 1.runde :wink2:

CrazySupporter
Beiträge: 364
Registriert: 23.05.2018, 17:27

Re: Saison 20/21

Beitrag von CrazySupporter » 26.07.2020, 18:45

Pokal bei Eintracht Braunschweig...
Wir haben aber auch wieder ein Glück :D

CrazySupporter
Beiträge: 364
Registriert: 23.05.2018, 17:27

Re: Saison 20/21

Beitrag von CrazySupporter » 26.07.2020, 18:45

Nettelbeck hat geschrieben:
26.07.2020, 18:44
tolles los....prima gelegenheit für hertha, wieder mal pokalblamage samt rauswurf in der 1.runde :wink2:
Dachte man die letzten Jahre auch, aber da hat sich ja einiges geändert :)

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7397
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 20/21

Beitrag von MS Herthaner » 28.07.2020, 14:28

https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... nsfermarkt

Hört sich alles plausibel an wenn am Ende nicht Wolf und Grujic kommen.
Wird also noch dauern bis was passiert.
Zum Saisonziel......ist mal wieder sehr nüchtern.
Mit Platz 10 letzter Saison ist eine Verbesserung kein Ziel sondern ein muss.
Ich persönlich habe bei dem Duo Preetz /Labbadia in Sachen Kaderplanung kein gutes Gefühl :gruebel:
Wir werden trotz Windhorst wieder nur was vom Rest bekommen der nicht mehr woanders gebraucht wird (Grujic /Wolf).
Nur das es eben teurer wird.

ratlos
Beiträge: 3785
Registriert: 23.05.2018, 15:45

Re: Saison 20/21

Beitrag von ratlos » 28.07.2020, 14:38

Wir wollen besser abschneiden als letzte Saison...
Ein sehr „anspruchsvolles“Ziel,ich hoffe er hat den Mund da nicht zu voll genommen....................

Alles unter Platz 7 wäre bei diesen Investitionen lachhaft und zum fremdschämen...
Ich gehe nur dorthin, wo ich befehle, nicht dorthin, wo meine Worte wertlos sind.

Zlatan Ibrahimović

Rustneil
Beiträge: 1039
Registriert: 26.05.2018, 19:42

Re: Saison 20/21

Beitrag von Rustneil » 28.07.2020, 14:56

Hat Calli auch im Gehirn abgenommen?
"Das Führungstrio Gegenbauer, Preetz und Schiller hat schon Top-Niveau, ..."
(Calmund gestern in der Berliner Zeitung)
"Der Fußball hat bei uns einen Stellenwert, der gar nicht statthaft ist - für das bisschen Arschwackeln." (Hans Meyer)

Wolle
Beiträge: 36
Registriert: 28.02.2020, 10:01

Re: Saison 20/21

Beitrag von Wolle » 28.07.2020, 15:03

Für ne Mahlzeit labert der Calli stundenlang.

Benutzeravatar
Anti
Beiträge: 449
Registriert: 17.07.2018, 12:33

Re: Saison 20/21

Beitrag von Anti » 28.07.2020, 17:10

ratlos hat geschrieben:
28.07.2020, 14:38
Alles unter Platz 7 wäre bei diesen Investitionen lachhaft und zum fremdschämen...
Das ist der springende Punkt. So werden wir mittlerweile aufgrund der Investitionen auch von Außen wahrgenommen. Wenn kein internationaler Platz am Ende der Saison rausspringt, brauchen wir nicht weiter diskutieren.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 1557
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Saison 20/21

Beitrag von Bierchen » 28.07.2020, 17:11

Wolle hat geschrieben:
28.07.2020, 15:03
Für ne Mahlzeit labert der Calli stundenlang.
:laugh:
No Shift - No Service

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 5557
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Saison 20/21

Beitrag von Jenner » 28.07.2020, 17:22

Calli hat doch 2012 auch Rehhagel als Retter vorgeschlagen, obwohl der erkennbar über seinen Zenit hinaus war. Auf dessen Expertise kann man nicht mehr viel geben.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 3864
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Saison 20/21

Beitrag von Daher » 28.07.2020, 17:29

Jenner hat geschrieben:
28.07.2020, 17:22
Calli hat doch 2012 auch Rehhagel als Retter vorgeschlagen, obwohl der erkennbar über seinen Zenit hinaus war. Auf dessen Expertise kann man nicht mehr viel geben.
Und Preetz hat glatt auf ihn gehört.
Vielleicht sollte Calli vorschlagen, dass wir nächste Saison Platz 4 erreichen. :D
Gestern war heute noch morgen.

PREUSSE
Beiträge: 11173
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Saison 20/21

Beitrag von PREUSSE » 28.07.2020, 20:57

Anti hat geschrieben:
28.07.2020, 17:10
ratlos hat geschrieben:
28.07.2020, 14:38
Alles unter Platz 7 wäre bei diesen Investitionen lachhaft und zum fremdschämen...
Das ist der springende Punkt. So werden wir mittlerweile aufgrund der Investitionen auch von Außen wahrgenommen. Wenn kein internationaler Platz am Ende der Saison rausspringt, brauchen wir nicht weiter diskutieren.
Ein guter externer Gradmesser für Preetz :cooly: :top:

Drago1892
Beiträge: 2929
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Saison 20/21

Beitrag von Drago1892 » 01.08.2020, 07:25

Es sollte zumindest klar sein, dass ein Saisonverlauf hinter diesen Zielen auf jeden Fall eher eine große Enttäuschung wäre.

Machen wir uns doch nichts vor, wir werden wohl nie wieder finanziell so gut dastehen, es sei denn ab jetzt läuft es wie am Schnürchen....also wenn nicht jetzt, wann dann?

Mit ein bisschen mehr Mumm in den Knochen, der entsprechenden Einstellung/Philosophie und Außendarstellung des Vereins, welche auch automatisch positiv auf die Leistung, Wille und Einstellung der Mannschaft wäre, wäre dies durchaus machbar!

Aber nein dem spricht schon vollends Preetz entgegen, ein Jammer, dass Windhorst hier noch nicht mehr Einfluss hat.

Einen VfB Stuttgart 2007 wird es nie wieder geben, dafür haben der FC Bayern und der BVB erstmal langfristig viel zu viel Vorsprung, den es früher so nie gab oder gegeben hätte.
"am Ende bekommt jeder genau das, was er verdient" :top:

Otowaxol
Beiträge: 249
Registriert: 13.02.2020, 08:01

Re: Saison 20/21

Beitrag von Otowaxol » 01.08.2020, 17:39

Testspiele:
07.08.20 Testspiel bei der AS Saint-Étienne im Stade Geoffroy-Guichard um 18:00 Uhr
14.08.20 Testspiel gegen Viktoria Köln 16:00 Uhr
25.08.20 Testspiel bei Ajax Amsterdam 19:00 Uhr
27.08.20 Testspiel gegen die PSV Eindhoven 15:00 & 17:00 Uhr
05.09.20 Testspiel beim Hamburger SV 17:00 Uhr
Q: https://www.herthabsc.de/de/intern/somm ... 7-17-.html

Die Testspiele sind allesamt unter Ausschluß der Öffentlichkeit.

Benutzeravatar
coconut
Beiträge: 496
Registriert: 26.05.2018, 15:53

Re: Saison 20/21

Beitrag von coconut » 01.08.2020, 17:50

Otowaxol hat geschrieben:
01.08.2020, 17:39
Testspiele:
07.08.20 Testspiel bei der AS Saint-Étienne im Stade Geoffroy-Guichard um 18:00 Uhr
14.08.20 Testspiel gegen Viktoria Köln 16:00 Uhr
25.08.20 Testspiel bei Ajax Amsterdam 19:00 Uhr
27.08.20 Testspiel gegen die PSV Eindhoven 15:00 & 17:00 Uhr
05.09.20 Testspiel beim Hamburger SV 17:00 Uhr
Q: https://www.herthabsc.de/de/intern/somm ... 7-17-.html

Die Testspiele sind allesamt unter Ausschluß der Öffentlichkeit.
Heute gab es ein internes Testspiel.
Die "Gastmannschaft" gewann mit 2:1
Aufstellungen und einen kurzen Bericht gibt es hier
...und auch vom Kicker
Bleibt Gesund!

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 7397
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Saison 20/21

Beitrag von MS Herthaner » 01.08.2020, 17:52

07.08.20 Testspiel bei der AS Saint-Étienne im Stade
Dann kann man direkt Denis Bouanga mitnehmen :zwink:

Link42
Beiträge: 438
Registriert: 24.05.2018, 23:13

Re: Saison 20/21

Beitrag von Link42 » 01.08.2020, 21:52

Heißt unter Ausschluss der Öffentlichkeit auch, dass es keinen Stream gibt oder nur, dass coronabedingt keine Zuschauer erlaubt sind?
Steht nur was von "auf den gewohnten Kanälen auf dem laufenden gehalten".
Wäre schade wenn man die so gar nicht per Stream verfolgen könnten. Sind ja durchaus interessante Spiele.

Benutzeravatar
coconut
Beiträge: 496
Registriert: 26.05.2018, 15:53

Re: Saison 20/21

Beitrag von coconut » 01.08.2020, 22:36

Link42 hat geschrieben:
01.08.2020, 21:52
Heißt unter Ausschluss der Öffentlichkeit auch, dass es keinen Stream gibt oder nur, dass coronabedingt keine Zuschauer erlaubt sind?
Steht nur was von "auf den gewohnten Kanälen auf dem laufenden gehalten".
Wäre schade wenn man die so gar nicht per Stream verfolgen könnten. Sind ja durchaus interessante Spiele.
Möglicherweise plant man auch selber etwas. Ansonsten fanden ja auch Ligaspiele statt, wo dennoch TV Sender vor Ort waren.
Abwarten.
Bleibt Gesund!

Otowaxol
Beiträge: 249
Registriert: 13.02.2020, 08:01

Re: Saison 20/21

Beitrag von Otowaxol » 02.08.2020, 09:53

Otowaxol hat geschrieben:
01.08.2020, 17:39
Testspiele:
07.08.20 Testspiel bei der AS Saint-Étienne im Stade Geoffroy-Guichard um 18:00 Uhr
14.08.20 Testspiel gegen Viktoria Köln 16:00 Uhr
25.08.20 Testspiel bei Ajax Amsterdam 19:00 Uhr
27.08.20 Testspiel gegen die PSV Eindhoven 15:00 & 17:00 Uhr
05.09.20 Testspiel beim Hamburger SV 17:00 Uhr
Q: https://www.herthabsc.de/de/intern/somm ... 7-17-.html

Die Testspiele sind allesamt unter Ausschluß der Öffentlichkeit.
Die Website wurde aktualisiert und das Spiel gegen Ajax wurde entfernt und der Text angepasst.
... vier Termine stehen hierfür nach der am Samstag (01.08.20) absolvierten internen Testpartie bereits fest.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 2413
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Saison 20/21

Beitrag von Mineiro » 04.08.2020, 15:45

https://www.sportbuzzer.de/artikel/fur- ... undesliga/

Da der Thread "Hertha in den Medien" geschlossen wurde, stell ich das mal hier rein.
Ähnlich wie beim 1. FC Köln in der vergangenen Saison wird kommende Saison bei Hertha die Saison von Dokumentarfilmern festgehalten.

Benutzeravatar
Anti
Beiträge: 449
Registriert: 17.07.2018, 12:33

Re: Saison 20/21

Beitrag von Anti » 04.08.2020, 15:49

Mineiro hat geschrieben:
04.08.2020, 15:45
https://www.sportbuzzer.de/artikel/fur- ... undesliga/

Da der Thread "Hertha in den Medien" geschlossen wurde, stell ich das mal hier rein.
Ähnlich wie beim 1. FC Köln in der vergangenen Saison wird kommende Saison bei Hertha die Saison von Dokumentarfilmern festgehalten.
Geil - jetzt muss nur noch die Saison erfolgreich verlaufen! :top:

ramos28
Beiträge: 37
Registriert: 28.06.2020, 16:30

Re: Saison 20/21

Beitrag von ramos28 » 04.08.2020, 16:41

https://www.presseportal.de/pm/39410/4670610

Vielleicht wird sie ja auf Amazon ausgestrahlt :lordpuffy:
Ein Schelm wer da eine Verbindung sieht :sorry:

Antworten