Fifa WM 2018 Live Thread

Alles über die Fussballweltmeisterschaft 2018

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 326
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von MikeSpring » 22.07.2018, 15:50

PREUSSE hat geschrieben:
22.07.2018, 15:09
Das hoffe ich auch, aber nicht wegen des Fotos, sondern wegen seines nicht berzeugenden Fussballspiels. Özils Begründung, warum er das Foto immer wieder machen würde, nä,lich wegen dem Herkunftsland seiner Eltern,zeigt mir warum die Integration gerade von Türken weitesgehend gescheitert ist. Ich weiß, jetzt kommen wieder einige User die Türken kennen und wo alles super geklappt hat. Ist die Ausnahme. Wie wenig die Türken hier angekommen sind, zeigt das Wahlverhalten der Türken, die hier leben, denn sie haben Erdogan mehr Stimmenanteile gegeben, als die Türken in der Türkei selbst.
Sorry, das ist Schwachsinn was Du da schreibst. Und ich begründe das nicht mit den paar Türken, die ich kenne, die prima integriert sind sondern mit Zahlen, Du bringst nur das Wahlverhalten der Türken - und stellst das als Fakt dar. Und genau das werde ich Dir widerlegen.

Referendum:
-2,9 Mio. Menschen, die aus der Türkei stammen, leben laut statistischem Bundesamt in Deutschland.
- Davon wahlberechtigt: 1,43 Mio.
- Wahlbeteiligung: 46% = 661.000 Personen.
- 63,1 % Ja-Stimmen = 416.000 von 2.900.000 = 14,3%

Wahl 2018:
- 2,9 Mio. Deutschtürken
- 1,43 Mio. Wahlberechtigte
- Wahlbeteiligung 49,7 % (=717.499 Menschen)
- für Erdogan bzw. die AfD haben davon 65% gestimmt. = 46.6375 von 2,9 Mio = 2,4 Mio Deutschtürken haben Erdogan nicht gewählt.

Es ist richtig, dass die Integration nicht so geglückt ist, wie mancher, der über Multikulti schwärmt- Aber zu behaupten dass
PREUSSE hat geschrieben:
22.07.2018, 15:09
die Integration gerade von Türken weitesgehend gescheitert ist.
ist reiner Populismus. eben so wie die Behauptung
PREUSSE hat geschrieben:
22.07.2018, 15:09
Ist die Ausnahme. Wie wenig die Türken hier angekommen sind, zeigt das Wahlverhalten der Türken, die hier leben, denn sie haben Erdogan mehr Stimmenanteile gegeben, als die Türken in der Türkei selbst. Ist die Ausnahme. Wie wenig die Türken hier angekommen sind, zeigt das Wahlverhalten der Türken, die hier leben, denn sie haben Erdogan mehr Stimmenanteile gegeben, als die Türken in der Türkei selbst.
Das Wahlverhalten von 15% der Türken sagen was über ALLE aus. Merkst Du selber, oder ? Genau genommen sind "uns" die Türken somit ähnlicher als wir glaubten: 15% der hier lebenden Türken und 16,5% der hier lebenden Deutschen wählen eine unappetitliche, rechtspopulistische Partei-.
Niemand ist HERTHA als wir.

PREUSSE
Beiträge: 2357
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von PREUSSE » 22.07.2018, 16:48

MikeSpring hat geschrieben:
22.07.2018, 15:50
15% der hier lebenden Türken und 16,5% der hier lebenden Deutschen wählen eine unappetitliche, rechtspopulistische Partei-.
Die unappetitlichen Parteien sind die Alt Parteien, Linkspopulistischen, die freiheitlichpopulistischen, die christpopulistischen, denn die Öffnen die Grenzen Deutschlands. Während jedes Land der Erde nach strengen Richtlinien agiert was die Einreiserlaubnis betrifft, wird von den Alt Parteien Tür und Tor geöffnet.

Drago1892
Beiträge: 440
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Drago1892 » 22.07.2018, 17:32

Hoffe ich auch einer wie Özil ist eine Schande für unser Land und dabei spielt es auch keine Rolle, ob er türkische Wurzeln hat, bei selben Verhalten würde ich auch bei einem Deutschen genauso urteilen!
Und nö nur weil er einen Deutschen Pass hat, ist er noch kein Deutscher, "Deutscher" kann heute seit 2015 jeder werden, unser Pass und damit unserer Staatsangehörigkeit wird zum Nulltarif verschenkt. Nennt sich Aufenthaltstitel, der so oder so dann in maximal 5-10 Jahren zum Pass führt.

Da brauch man noch nicht mal zu seinen ultraschwachen Leistungen zu kommen, auch da gehört er dauerhaft gestrichen.

Es hat eine Ehre zu sein für sein Land aufzulaufen, ist dies nicht zu 100% gewährleistet, hat der nicht selbst eine Entscheidung zu treffen, ob er nun weiterspielen will oder nicht, sondern hat sofort für immer aus der Nationalmannschaft entfernt und gestrichen zu werden!

Was sind wir eigentlich für ein schwaches Land geworden, dass wir uns all sowas wie in den letzten Jahren von gewissen Personengruppen alles gefallen lassen!
So schwach ist kein anderes Land auf der Welt, aber das ist eben auch alles ein Grund, wieso alle hierherkommen und uns schön ausnutzen...und da gibts echt noch Menschen die nichts schecken, die werden es erst merken, wenn der Stiefel ihren eigenen Arsch tritt.

Alleine das mit der Hymne damals war schon eine Frechheit sondergleichen von Özil.
Er kann auch labern was er will, er ist alles andere als ein Fall für gelungene Integration!
Und der äußert sich auch noch so großkotzig, obwohl er diesem Land alles zu verdanken hat, was er hat und jemals haben wird...aber diese Einstellung haben ja viele Leute von seinem Schlag...statt dankbar zu sein, wird immer mehr und mehr gefordert und sich noch echauffiert, wenn man hart durchgreift und immer noch deutlich zu wenig wegnimmt!
Zuletzt geändert von Drago1892 am 22.07.2018, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 440
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Mineiro » 22.07.2018, 17:33

Vielleicht sollte man diesen Thread hier schließen. Die WM ist lange zu Ende da gibt es kein Live-Geschehen mehr und was hier noch so geschrieben wird ist zumindest in diesem Thread Off-Topic, weil es mit dem Live-Geschehen bei der WM nix zu tun hat.

PREUSSE
Beiträge: 2357
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von PREUSSE » 22.07.2018, 17:52

Mineiro hat geschrieben:
22.07.2018, 17:33
Vielleicht sollte man diesen Thread hier schließen. Die WM ist lange zu Ende da gibt es kein Live-Geschehen mehr und was hier noch so geschrieben wird ist zumindest in diesem Thread Off-Topic, weil es mit dem Live-Geschehen bei der WM nix zu tun hat.
Gehört aber zu den Geschehnissen der WM dazu.

TiiN
Beiträge: 260
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von TiiN » 22.07.2018, 18:22

Immerhin hat Mesut Özil eine authentische Haltung, hätte ich nicht von ihm erwartet.
Er wird wissen, dass er künftig nicht mehr bei der Nationalmannschaft dabei sein wird. Aber das bleibt hoffentlich nicht die einzige Veränderung.

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 99
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von creek1 » 22.07.2018, 19:22

MikeSpring hat geschrieben:
22.07.2018, 15:50


Sorry, das ist Schwachsinn was Du da schreibst. Und ich begründe das nicht mit den paar Türken, die ich kenne, die prima integriert sind sondern mit Zahlen, Du bringst nur das Wahlverhalten der Türken - und stellst das als Fakt dar. Und genau das werde ich Dir widerlegen.

Referendum:
-2,9 Mio. Menschen, die aus der Türkei stammen, leben laut statistischem Bundesamt in Deutschland.
- Davon wahlberechtigt: 1,43 Mio.
- Wahlbeteiligung: 46% = 661.000 Personen.
- 63,1 % Ja-Stimmen = 416.000 von 2.900.000 = 14,3%

Wahl 2018:
- 2,9 Mio. Deutschtürken
- 1,43 Mio. Wahlberechtigte
- Wahlbeteiligung 49,7 % (=717.499 Menschen)
- für Erdogan bzw. die AfD haben davon 65% gestimmt. = 46.6375 von 2,9 Mio = 2,4 Mio Deutschtürken haben Erdogan nicht gewählt.
Seit wann rechnet man denn Nichtwähler in eine Vergleichsstatistik mit ein. Wer sagt dir denn, das von 2,4 Millionen Türken nicht 2 Millionen Erdogansymphanten dabei sind. Genauso ist es mit der AfD. Gewählt wurden sie von 13 %, aber bei Nichtwählern haben sie bestimmt auch noch Potential nach oben.
Nach deiner Rechnung wäre in Deutschland die " Partei der Nichtwähler " die Größte und somit möchte die Mehrheit Merkel nicht als Bundeskanzlerin.
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 326
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von MikeSpring » 24.07.2018, 12:26

Es geht hier um Deine Behauptung, dass die meisten Türken Erdogan-Anhänger sind. Und das ist schlicht nicht bewiesen. OB diejenigen, die nicht gewählt haben, oder nicht wählen konnten ihn gewählt hätten, bzw. wie viele, das wissen wir nicht. Dass es die meisten wären ist jedenfalls kein Fakt sondern nur eine Behauptung.
Niemand ist HERTHA als wir.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 145
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von TEDIbär » 26.07.2018, 22:54

Das war doch mal die für mich emotional entspannteste WM seit 40 Jahren.
Einfach mal ab dem Achtelfinale Fußball schauen und gucken, was der Ball macht.
Ein bißchen langweilig, aber ab jetzt bin ich taktisch gestählt und kann es hier locker mit allen Spielverlagerungsfetischisten aufnehmen.
Frankreich? Who cares.
Ich fand den Zwerch von Kroatien geil.
Aber warum sind Flitzer inzwischen nicht mehr nackt?

Antworten