Fifa WM 2018 Live Thread

Alles über die Fussballweltmeisterschaft 2018

Moderator: Herthort

topscorrer63
Beiträge: 311
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von topscorrer63 » 19.06.2018, 21:11

Man die Russen sind spielerisch so was von schlecht, stehen im Moment aber mit 6 Punkten da. :no:

topscorrer63
Beiträge: 311
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von topscorrer63 » 19.06.2018, 21:25

Da schreibt man die spielen schlecht, und dann spielen sie sich zwei schöne Tore heraus. :laugh:

herthamichi
Beiträge: 247
Registriert: 25.05.2018, 20:23

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von herthamichi » 19.06.2018, 21:42

Es gibt ja bei diesem Turnier so einige Mannschaften, bei denen man das Gefühl hat, die haben aber unglücklich verloren:
durch späte Gegentore oder weil Salah gegen Uruguay nicht mit wirkte u.s.w. Aber wer sich wie Ägypten drei Gegentore
in so kurzer Zeit gegen die Russen einfängt, von dem muss man eben sagen: Die Defensive ist zu schwach und damit insgesamt
die Mannschaft. Das Ausscheiden in der Vorrunde ist also gerechtfertigt.

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 98
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von creek1 » 19.06.2018, 22:28

topscorrer63 hat geschrieben:
19.06.2018, 21:11
Man die Russen sind spielerisch so was von schlecht, stehen im Moment aber mit 6 Punkten da. :no:
Deswegen haben sie auch erst 8 Tore geschossen und noch nicht einmal einen Elfer gebraucht. ;)
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

Zauberdrachin
Beiträge: 422
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Zauberdrachin » 20.06.2018, 06:24

Die sind auch dahingehend gegen den Trend, weil Tore aus dem Spiel heraus ...

Lässt man mal die Russen außen vor, nimmt alle anderen gefallenen Tore und dann bitte mal zählen wie wenige übrig bleiben, wenn man Tore nach Standards und Eigentore abzieht ... kann sich aber mit den zweiten Spielen für jede Mannschaft ändern, weil jetzt ja der ein oder andere bereits etwas stärker "muss" ...

herthamichi
Beiträge: 247
Registriert: 25.05.2018, 20:23

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von herthamichi » 20.06.2018, 08:41

Zauberdrachin hat geschrieben:
20.06.2018, 06:24
Die sind auch dahingehend gegen den Trend, weil Tore aus dem Spiel heraus ...

Lässt man mal die Russen außen vor, nimmt alle anderen gefallenen Tore und dann bitte mal zählen wie wenige übrig bleiben, wenn man Tore nach Standards und Eigentore abzieht ... kann sich aber mit den zweiten Spielen für jede Mannschaft ändern, weil jetzt ja der ein oder andere bereits etwas stärker "muss" ...
Tja, beim Lesen solcher Kommentare der ZD gerate ich ins Grübeln. :gruebel:
Ich vermute, sie will irgendetwas ausdrücken, aber aufgrund der unendlichen
VielfaltI Ihrer Gedanken gelingt ihr das nicht so ganz, das verständlich darzustellen. :roll:

MS Herthaner
Beiträge: 695
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von MS Herthaner » 20.06.2018, 08:54

Das bedeutet das es nicht am Trainer liegt das die eigene Mannschaft aus dem Spiel heraus keine Tore mehr machen kann weil die Gegner alle Trainer der Kategorie Dardai haben die alles dafür tun um den Gegner zu neutralisieren auf Kosten der Eigeninitiative das Spiel zu gewinnen.
Da kann dann nur ein Standard helfen weil es schlichtweg unmöglich ist sonst den Gegner zu bezwingen. :zwink:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1209
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 10:08

... und: Hertha BSC gelingt es, im Gegensatz zu Köln, 1860, HSV, Aachen, Panama, Ägypten und Saudi-Arabien (alles mahnende Beispiele!) im etablierten Kreis der "Die Null halten und vorne hilft der liebe Gott"-Teams mitzuschwimmen. :wink2:
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

AtzUl
Beiträge: 338
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von AtzUl » 20.06.2018, 10:38

MS Herthaner hat geschrieben:
20.06.2018, 08:54
Das bedeutet das es nicht am Trainer liegt das die eigene Mannschaft aus dem Spiel heraus keine Tore mehr machen kann weil die Gegner alle Trainer der Kategorie Dardai haben die alles dafür tun um den Gegner zu neutralisieren auf Kosten der Eigeninitiative das Spiel zu gewinnen.
Da kann dann nur ein Standard helfen weil es schlichtweg unmöglich ist sonst den Gegner zu bezwingen. :zwink:
Da im Fußball statistisch gesehen die Großteil der Tore so fallen, hat das nichts mit der "Kategorie Dardai" zu tun.

topscorrer63
Beiträge: 311
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von topscorrer63 » 20.06.2018, 12:03

creek1 hat geschrieben:
19.06.2018, 22:28
topscorrer63 hat geschrieben:
19.06.2018, 21:11
Man die Russen sind spielerisch so was von schlecht, stehen im Moment aber mit 6 Punkten da. :no:
Deswegen haben sie auch erst 8 Tore geschossen und noch nicht einmal einen Elfer gebraucht. ;)
Ja aber gegen wen? Und wenn Ägypten sich gestern nicht selber das 0:1 gegeben hätte, und sie dadurch aufmachen mussten, dann hätte ich die Russen gerne mal gesehen wie sie das gehändelt hätten!

Ich fand die Ägypter mit den Möglichkeiten die sie zur Verfügung haben gar nicht so schlecht.

So wie "Die Mannschaft" gegen Mexiko gespielt hat, da hätten wir wohl auch gegen Ägypten unsere Probleme gehabt. 😉

Aber mal im Ernst, was die Russen da teilweise zusammenspielen sieht doch nicht schön aus, wenn die im Achtelfinale auf Portugal treffen sollten, dann stehen die mit Mann und Maus hinten drin, weil sie gar nicht die spielerischen Möglichkeiten haben sich richtig zu befreien.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1209
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 12:30

So ist es.
Die Auslosung war schon ein Geschenk an den Gastgeber. Wenn die ins VF vorrücken sollen, muss der Schiri auch Spendierhosen an haben.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
creek1
Beiträge: 98
Registriert: 25.05.2018, 16:20
Wohnort: Moskau, Russland

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von creek1 » 20.06.2018, 13:05

Ray hat geschrieben:
20.06.2018, 12:30
So ist es.
Die Auslosung war schon ein Geschenk an den Gastgeber. Wenn die ins VF vorrücken sollen, muss der Schiri auch Spendierhosen an haben.
Komisch, laut Weltrangliste liegt Russland auf Platz 70. Die Saudis sind 67.ter und Ägypten 45.ter :roll: . Über Losglück kann sich doch Deutschland auch nicht beklagen. Warten wir doch einfach mal ab, wie Russland gegen Uruguay spielt. Da man hier in Russland von der russischen Mannschaft garnichts erwartete ist die Freude groß, dass man schon 2 Spiele gewinnen konnte.
Jeder sollte an etwas glauben.
Und ich glaube, ich trink noch'n Bier.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1209
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 13:22

Wie kommen denn diese Ranglisten zustande?
Polen macht nur Freundschaftsspiele gegen schwache Gegner und ist auf einmal Top 7.
Und die Saudis haben ihre Asien-Quali-Spiele gegen Nepal, Oman und Tadschikistan, während Russland (so sie denn nicht Gastgeber sind) sich gegen europäische Qualigegner messen müssen.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1209
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 14:17

Ha ha ha .. Ronaldo, Nummer 4 ...
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Casual1892
Beiträge: 37
Registriert: 28.05.2018, 14:00

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Casual1892 » 20.06.2018, 14:27

Abgesehen davon schwimmt Portugal aber ziemlich und deren Spielanlage ist super eindimensional. Marokko hingegen macht echt Spaß, klasse Fußballer.

@Ray --> https://de.fifa.com/fifa-world-ranking/ ... e/men.html

Meine aber gelesen zu haben, dass sich die Berechnung der Weltrangliste nach der WM verändern soll.

topscorrer63
Beiträge: 311
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von topscorrer63 » 20.06.2018, 15:44

Wirklich schade für Marokko, machen ein super Spiel. Tja, die Niederlage gegen den Iran hätten sie sich nicht erlauben dürfen. :roll:

So wie wir uns die Niederlage gegen Mexiko vielleicht hätten ersparen sollen. :motz:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 316
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von BSC-Kutta » 20.06.2018, 16:09

... es bleibt dabei, CR7 und sonst geht bei Portugal nix ... sehr Schade für Marokko, Benatia hätte heute CR7 von der Torschützenliste stürzen müssen ...

dovifat
Beiträge: 73
Registriert: 27.05.2018, 15:28

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von dovifat » 20.06.2018, 17:17

Im Gegensatz zu den meisten anderen Europaeern in Afrika ist Herve Renard eben ein richtig guter Trainer. Das zeigt sich hier wieder mal bei Marokko. Im Torabschluss reicht dann leider die Qualitaet nicht, da kann ein Nationaltrainer wirklich recht wenig machen. Das Spiel in den 30 Metern vorher hat er dagegen ganz gut hinbekommen :wink2:

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 590
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Daher » 20.06.2018, 19:49

Ich finde insgesamt ist das Niveau dieser WM schon sehr mager. Kaum Spiele dabei die mich ansprechen. Wofür will man die WM zukünftig eigentlich aufstocken? Damit man noch mehr „anspruchsvolle“ Spiele zu Gesicht bekommt?
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 316
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von BSC-Kutta » 20.06.2018, 19:54

... so, jetzt Spanien gegen Iran ... im Normalfall zerlegen die Spanier den Iran - oder gehts das Favorietenschwächeln weiter? ...

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 590
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Daher » 20.06.2018, 20:19

Also im tröten ist Iran jetzt schon Weltmeister.
Gestern war heute noch morgen.

topscorrer63
Beiträge: 311
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von topscorrer63 » 20.06.2018, 20:52

BSC-Kutta hat geschrieben:
20.06.2018, 19:54
... so, jetzt Spanien gegen Iran ... im Normalfall zerlegen die Spanier den Iran - oder gehts das Favorietenschwächeln weiter? ...
...jo es geht weiter. :D

Drago1892
Beiträge: 401
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Drago1892 » 20.06.2018, 21:02

so wie die Spanier spielen braucht man die getrost nicht zu den Favoriten zählen, die waren schon gegen Portugal sehr schwach und das gegen den Iran....haha ich lache so wenn die das Ding 0:1 verlieren und ausscheiden

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1209
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 21:05

Gefühlt 80% aller Spiele enden 1:0
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1209
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Fifa WM 2018 Live Thread

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 21:13

... und 80% dieser 1:0-Tore Eigentore ...
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Antworten