Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Das Forum rund um unsere Szene

Moderator: Herthort

herthadubi
Beiträge: 82
Registriert: 31.05.2018, 00:40

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von herthadubi » 29.01.2020, 02:10

PREUSSE hat geschrieben:
28.01.2020, 22:30
herthadubi hat geschrieben:
28.01.2020, 15:31
Sollte sich einrichten lassen
Nicht das wir Dich wieder stützen müssen wie bei der Currytour, weil Du zuvielgetankt hast :grin: :lol:
Das war früher, jetzt bin ich älter geworden :D
Michael Preetz, das K in meinem Namen steht für Kompetenz

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 1627
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Opa » 29.01.2020, 17:31

Jetzt haben die Autos eine andere Farbe?

Aber mal im Ernst: Es galt früher die Regel, was auf der Currytour passiert, bleibt auch auf der Currytour, ich finde Indiskretionen dieser Art ziemlich daneben.

PREUSSE
Beiträge: 12234
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 29.01.2020, 23:44

Opa hat geschrieben:
29.01.2020, 17:31
Jetzt haben die Autos eine andere Farbe?

Aber mal im Ernst: Es galt früher die Regel, was auf der Currytour passiert, bleibt auch auf der Currytour, ich finde Indiskretionen dieser Art ziemlich daneben.
Die Meinung hast Du exclusiv und sei Dir auch unbenommen. Ich habe eine Andere :wink2: :lordpuffy:

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 6329
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Jenner » 30.01.2020, 01:01

19.00 Uhr passt.
PREUSSE hat geschrieben:
29.01.2020, 23:44
Opa hat geschrieben:
29.01.2020, 17:31
Jetzt haben die Autos eine andere Farbe?

Aber mal im Ernst: Es galt früher die Regel, was auf der Currytour passiert, bleibt auch auf der Currytour, ich finde Indiskretionen dieser Art ziemlich daneben.
Die Meinung hast Du exclusiv...
Nein, ich bin der gleichen Meinung.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

PREUSSE
Beiträge: 12234
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 30.01.2020, 07:55

Jenner hat geschrieben:
30.01.2020, 01:01
19.00 Uhr passt.
PREUSSE hat geschrieben:
29.01.2020, 23:44

Die Meinung hast Du exclusiv...
Nein, ich bin der gleichen Meinung.
Nicht verwunderlich, springst Du doch nahezu immer reflexartig Opa zur Seite :mrgreen: Dies ist jedoch eine interne Angelegenheit der Curry Tour Teilnehmer und da Du wenn ich mich Recht erinnere nie daran teilgenommen hast, solltest Du Dir auch einen Kommentar verkneifen, zumal die betreffende Person um die es hier geht, Dubii , dies selbst mit Humor aufgenommen hat :wink2:

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 1627
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Opa » 30.01.2020, 09:24

Jenner war sehr wohl bei Currytouren dabei. Hier geht's aber nicht um irgendeinen Wettbewerb, sondern um die Frage, ob sich Teilnehmer von Offline-Veranstaltungen auf die Vertraulichkeit des gesprochenen Worts und auf eine angemessene Diskretion verlassen können. Es liegt nicht an mir, berechtigte Zweifel daran auszuräumen.

Sir Alex
Beiträge: 961
Registriert: 23.05.2018, 21:52

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Sir Alex » 30.01.2020, 10:02

Mal gucken, vllt gebe ich auch mal meine Premiere und verliere meinen anonymen Status.
Ich finde aber, dass Diskussionen - auch mit kontären Meinungen - Spaß machen, aber eben nur dann, wenn man wirklich argumentieren will.
Es gibt ja für eigentlich alles immer pro und contra, nur wie man selbst die Argumente dann gewichtet, das ist dann eben die eigene fundierte Meinung.

PREUSSE
Beiträge: 12234
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 30.01.2020, 12:34

Opa hat geschrieben:
30.01.2020, 09:24
Jenner war sehr wohl bei Currytouren dabei. Hier geht's aber nicht um irgendeinen Wettbewerb, sondern um die Frage, ob sich Teilnehmer von Offline-Veranstaltungen auf die Vertraulichkeit des gesprochenen Worts und auf eine angemessene Diskretion verlassen können. Es liegt nicht an mir, berechtigte Zweifel daran auszuräumen.
Deine gespielte Empörung ist lächerlich. Keiner kennt dubi persönlich, ausser einer Handvoll von Usern, geschweige denn, weiss keiner was vorgefallen ist, aber Hauptsache Du kannst wieder ein Drama draus machen :grin:

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 1627
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Opa » 30.01.2020, 12:56

Ich mache kein Drama daraus, sondern Dich nur darauf aufmerksam, dass ich (und wahrscheinlich nicht nur ich) es daneben finde, wenn Du Vorfälle und Einzelheiten bei solchen Treffen hier zu einem öffentlichen Thema machst.

larifari889
Beiträge: 3558
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von larifari889 » 30.01.2020, 13:01

Ihr könnt hier auch noch gerne ein paar Fotos und Videos hochladen. So ist es nicht.

Oder ihr übertragt es gleich komplett live, so dass wir alle dabei sind. :D
HaHoHe euer Jürgen!
Ich bin stabil, euer Michi!

PREUSSE
Beiträge: 12234
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 30.01.2020, 18:32

Opa hat geschrieben:
30.01.2020, 12:56
Ich mache kein Drama daraus, sondern Dich nur darauf aufmerksam, dass ich (und wahrscheinlich nicht nur ich) es daneben finde, wenn Du Vorfälle und Einzelheiten bei solchen Treffen hier zu einem öffentlichen Thema machst.
Sagt ausgerechnet Du? Jemand der seitenlang von seinen Ausfährtsfahrten und Glösser Bier Besäufnisfahrten gepostet hat? Lächerlich. Spiel Dich nicht so auf. Wenn Dubi sich beschweren würde ok, der aber hat es mit Humor genommen, aber Du plusterst Dich wieder einmal zwangsneurotisch auf und versuchst in bester Grünen Claudia Roth Manier Empörung zu verbreiten, wo keinerlei Anlass besteht. Kapierst du es nicht? Du hast auch andere Meinungen zu akzeptieren, aber das wurde Dir anscheinend nicht beigebracht, aber damit bist Du bei mir auf dem falschen Dampfer, das verfängt nicht bei mir :lordpuffy: :wink2:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 9426
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 30.01.2020, 18:45

Ich würde mich sehr freuen, bislang "Anonyme" wie El Mariachi, walter, rotergrobi, bball62, larifari, Micky, Herthafuxx etc. anzutreffen.

Was bei Treffen und Currytouren passiert, sollte - da stimme ich Opa und Jenner zu - der Diskretion unterliegen. Mit dem Codewort "rotes Auto" kann ein externer Leser nun auch so rein gar nichts anfangen.
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

PREUSSE
Beiträge: 12234
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 30.01.2020, 18:54

Ray hat geschrieben:
30.01.2020, 18:45
Ich würde mich sehr freuen, bislang "Anonyme" wie El Mariachi, walter, rotergrobi, bball62, larifari, Micky, Herthafuxx etc. anzutreffen.

Was bei Treffen und Currytouren passiert, sollte - da stimme ich Opa und Jenner zu - der Diskretion unterliegen. Mit dem Codewort "rotes Auto" kann ein externer Leser nun auch so rein gar nichts anfangen.
Auf der einen Seite biederst Du Dich an und auf der anderen wäscht Du ich selber rein :shock: Was bist Du doch für ein Pharisäer :roll:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 9426
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 30.01.2020, 23:50

Diejenigen, die Mickys Tesla probefahren wollen (dürfte Gesundbrunnen gegen Mitternacht am Rande der Maximalgeschwindigkeit problemlos möglich sein) sollten nüchtern bleiben, falls er doch kommt ...
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 9426
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 31.01.2020, 00:10

PREUSSE hat geschrieben:
30.01.2020, 18:54
Auf der einen Seite biederst Du Dich an und auf der anderen wäscht Du ich selber rein :shock: Was bist Du doch für ein Pharisäer :roll:
Bleiben wir mal auf der Sachebene. Ich bin INHALTLICH der Meinung von Jenner und Opa, dass Geschehnisse, Gespräche etc. auf Currytouren, Usertreffen etc. vertraulich bleiben sollten, das hat mit "anbiedern" etc. überhaupt nichts zu tun, es geht hier um eine Sachfrage, bei der ich mir das Recht herausnehme, auch mal denjenigen zuzustimmen, mit denen ich in anderen Themen über Kreuz liege.

Und zwar aus 2 Gründen:
(1) Wirkt Dein - durch die Blume - "ich mach alles öffentlich" abschreckend für User, die indifferent sind, ob sie überhaupt kommen wollen. Menschen haben Ängste unterschiedlicher Arten, einige haben Ängste, blossgestellt zu werden und befürchten - ohne eine Spur von Bezug zur Realität - dass dann im Forum stehen könnte "XY ist ein fettleibiger Typ, der nach drei Korn unterm Tisch lag und nur noch Stuss geredet hat".

(2) Wirkt dieses "was passiert und besprochen wird, steht sowieso einen Tag später im Forum" einladend für die Verhaltensweise "ooooch, ich bleib zu Hause und lese dann im Forum nach, was los war, am besten noch mit Fotogalerie". So sollte es - meine ganz persönliche Meinung - eben gerade NICHT sein. Wer nicht kommt, erfährt auch nichts.
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1161
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von TEDIbär » 31.01.2020, 00:28

Opa hat geschrieben:
30.01.2020, 09:24
Hier geht's aber nicht um irgendeinen Wettbewerb, sondern um die Frage, ob sich Teilnehmer von Offline-Veranstaltungen auf die Vertraulichkeit des gesprochenen Worts und auf eine angemessene Diskretion verlassen können.
Ist ja nix Neues beim Preussen, daß er gerne mal angebliche "Interna" raushaut. So isser halt.
Ray hat diesbezüglich Richtiges angemerkt.

Aber Nichtraucherkneipe im Februar und da oben ohne Rosel? Wat is dat denn? :motz:
Ich kenn den Laden, schöne alte Herthafotos, und um die Ecke ist das kleine Denkmal, das an die Plumpe erinnert, gut versteckt in einem Neubauareal. Wenn ich mich richtig erinnere nicht weit entfernt von einem Schild mit der Aufschrift "Fußballspielen verboten!". Passt.
Könnte man verbinden mit einem kleinen Alte Dame-Gedenkmarsch dorthin.

Benutzeravatar
Big Ern
Beiträge: 100
Registriert: 29.05.2018, 11:35

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Big Ern » 01.02.2020, 22:03

War denn einer von euch überhaupt mal an der Plumpe beim Hertha-Spiel ?
B.T.W.: Komme wohl auch , Gesundbrunnen für mich deutlich besser als Neukölln .

Zauberdrachin
Beiträge: 3776
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Zauberdrachin » 02.02.2020, 00:50

Ray hat geschrieben:
27.01.2020, 23:50
Wollen wir hier nicht ein Minimum an Fairness, Respekt und würdevollem Umgang miteinander walten lassen?
Ich finde ja nun auch, dass Preetz mindestens 8 Jahre zu lange im Amt ist, aber wenn Menschen ihn gut finden und verteidigen, sollte man argumentativ dagegen halten und nicht durch menschliche Abwertung.
"Mimose", "linker Vogel", "zu viel Rotwein".

Ich persönlich unterhalte mich gerne mit Menschen, die komplett komplementäre Ansichten haben, nicht wahr, ZD? :D
Sie haben geläutet? ;)

Also ich fand das bei beiden HI-Treffen bei denen ich war gar nicht gut, dass ich wie Troubadix behandelt wurde. :lol:
Der Knebel wurde nur für eine kurze Flüssigkeitsaufnahme gelöst, grausam wart Ihr! :laugh:

Am 30.2. hätte ich gekonnt, aber am 29.?

Obwohl Gesundbrunnen ein klein wenig näher ist als Neukölln ... hmmm :gruebel:

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 6329
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Jenner » 03.02.2020, 00:18

Zauberdrachin hat geschrieben:
02.02.2020, 00:50
Am 30.2. hätte ich gekonnt...
:?
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 8688
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von MS Herthaner » 03.02.2020, 00:19

Jenner hat geschrieben:
03.02.2020, 00:18
Zauberdrachin hat geschrieben:
02.02.2020, 00:50
Am 30.2. hätte ich gekonnt...
:?
Da hat ZD wohl ein Witz gemacht :zwink:
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 6329
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Jenner » 03.02.2020, 00:20

Ist das so ein Astrologie-Insiderwitz? :D
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 8688
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von MS Herthaner » 03.02.2020, 00:28

Jenner hat geschrieben:
03.02.2020, 00:20
Ist das so ein Astrologie-Insiderwitz? :D
Wir können ja mal versuchen sie am 30.2.20 zu fragen :zwink:
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

PREUSSE
Beiträge: 12234
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 04.02.2020, 00:25

MS Herthaner hat geschrieben:
03.02.2020, 00:28
Jenner hat geschrieben:
03.02.2020, 00:20
Ist das so ein Astrologie-Insiderwitz? :D
Wir können ja mal versuchen sie am 30.2.20 zu fragen :zwink:
Wäre höchst interessan und vermutlich amüsant :grin: :lol: :wink2: :lordpuffy:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 9426
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 11.02.2020, 13:50

Wird eine lustige Veranstaltung.
An Gesprächsstoff wird es nicht mangeln.
Vielleicht hat ein aussortierter Spieler ja Zeit und schaut vorbei. Kalou?
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 1161
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von TEDIbär » 11.02.2020, 14:15

Arne Friedrich, Petry, Ante, Keuter

Antworten