Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Das Forum rund um unsere Szene

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1128
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Jenner » 20.06.2018, 23:17

Vielleicht sollten wir nun endlich den Tag festlegen. Freitag hat eindeutig die meisten Präferenzen.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1897
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 20.06.2018, 23:19

Ist doch längst entschieden dass es Fr. wird.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 170
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von TEDIbär » 20.06.2018, 23:37

Jenner hat geschrieben:
20.06.2018, 23:17
Vielleicht sollten wir nun endlich den Tag festlegen. Freitag hat eindeutig die meisten Präferenzen.
Den haben wir deshalb vor einer knappen Woche auch fixiert. :wink:
TEDIbär hat geschrieben:
14.06.2018, 23:03
Die Sichtung der Umfrage und der Forenbeiträge ergab nach Rücksprache mit Allensbach und Frau Noelle-Neumann eine leichte Tendenz für

Freitag, den 22. Juni

Treffpunkt bleibt Rosel in der Weserstraße 210.
Beginn ist ca. ab 19 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1128
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Jenner » 20.06.2018, 23:45

Oh, hatte ich überlesen. Danke für die Erinnerung.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 6
Registriert: 29.05.2018, 12:20

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Dirk » 21.06.2018, 02:45

Um die Uhrzeit hänge ich noch an der Nadel. ;)
Ich komme aber. :schal:

Zauberdrachin
Beiträge: 620
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Zauberdrachin » 21.06.2018, 06:22

Ausweiskontrolle mache nicht ich, ich werde vom BND begleitet, der macht das. :mrgreen:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1897
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 21.06.2018, 10:21

Es gibt besser arbeitende Geheimdienste auf der Welt :P
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Zauberdrachin
Beiträge: 620
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Zauberdrachin » 22.06.2018, 04:27

Oha, dann gibt der sich vielleicht ja nur als einer vom BND aus? :gruebel:
;)

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 546
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von bayerschmidt » 22.06.2018, 14:56

Last call:

Freitag, den 22. Juni
(das ist heute)
Forentreffen, kennenlernen, Saufgelage, Selters, Fachgespräch, rauchen, nichtrauchen....alles kann, nichts muss.
Treffpunkt ist die Kneipe "Rosel" in der Weserstraße 210, fußläufig vom Hermannplatz zu erreichen.
Beginn ist ca. 19 Uhr.

Zur Orientierung:
https://de-de.facebook.com/Herthanerfankneipe/

Es wäre schön, wenn sich noch ein paar Unentschlossene oder Schüchterne aufraffen und vorbeischauen. Falls es mit den anderen Foristen zu langweilig wird, kann man immerhin noch ein WM Spiel mit obligatorischem Eigentor bestaunen.

jerome
Beiträge: 75
Registriert: 23.05.2018, 23:50

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von jerome » 22.06.2018, 17:46

bayerschmidt hat geschrieben:
22.06.2018, 14:56
Last call:

Freitag, den 22. Juni
(das ist heute)
Forentreffen, kennenlernen, Saufgelage, Selters, Fachgespräch, rauchen, nichtrauchen....alles kann, nichts muss.
Treffpunkt ist die Kneipe "Rosel" in der Weserstraße 210, fußläufig vom Hermannplatz zu erreichen.
Beginn ist ca. 19 Uhr.

Zur Orientierung:
https://de-de.facebook.com/Herthanerfankneipe/

Es wäre schön, wenn sich noch ein paar Unentschlossene oder Schüchterne aufraffen und vorbeischauen. Falls es mit den anderen Foristen zu langweilig wird, kann man immerhin noch ein WM Spiel mit obligatorischem Eigentor bestaunen.
na dann bis gleich! :wink:

Herthort
Beiträge: 134
Registriert: 23.05.2018, 12:30

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Herthort » 22.06.2018, 17:56

Ich wünsche euch viel Spaß. Ich hab mir schon ein Bier geholt und stoße bereits jetzt im Geiste mit an. Prost 8-)

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 848
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Daher » 22.06.2018, 20:06

Wünsche euch allen auch viel Spaß, trinkt einen für mich mit. :top:
Gestern war heute noch morgen.

AnKu54
Beiträge: 245
Registriert: 25.05.2018, 22:40
Wohnort: Oberfranken

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von AnKu54 » 22.06.2018, 22:39

Wäre auch gerne dabei gewesen.
Trinkt einen für mich mit.

Vielleicht kann ja einer der dabei war ein wenig plaudern. Klar aus dem Nähkästchen kommt nichts aber wär schön, wenn man wenigstens
etwas teilhaben könnte :fan:

Bei mehr Vorlauf könnte ich es vielleicht beim nächsten mal schaffen.

Gruss Andy
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 486
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Mineiro » 23.06.2018, 03:06

War wie so oft ein sehr gelungener Abend mit vielen interessanten Gesprächen. Bin ganz betrunken von den vielen Getränken die ich für Abwesende mittrinken sollte... :D

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 546
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von bayerschmidt » 23.06.2018, 11:35

War ein netter Abend, Themen waren unter anderem:
Serbien, Schweiz, Merkel, Gauland, Dardai, Favre, sind Natalie und ratlos eigentlich verwandt?, Marko Pantelic oho, Christian Lindner Fußballgott, Plattenhardt, Jogi Löw, Özil, wir hauen die Schweden weg, Häuserspekulanten in Kreuzberg, wo guckt man Deutschland vs Schweden, Kindl oder Jever, Opa vs Stocker, Paddelschulung vom Techniktrainer, Bryan Arguez...

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 23.06.2018, 15:07

Interessanter als die angesprochenen Themen wäre die Teilnehmerliste. Wer war denn ausser dir und Probembär, Opa, Jenner, Zauberdrachin, Ray, Mineiro und Wilhelmshaven noch dabei?

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 486
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Mineiro » 23.06.2018, 15:14

Caliti, jerome und Mic fallen mir spontan neben den von Dir Genannten noch ein.

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 23.06.2018, 15:17

Komisch, alle alte HI ler, kein neuer aus dem anderem Forum :?

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 546
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von bayerschmidt » 23.06.2018, 15:19

Wieso ist das jetzt interessanter als die Themen? Wolltest du mal wieder mit uns anstoßen?

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 23.06.2018, 15:25

Im Norden schon. War ja quasi ein Süd Berliner Treffen wie vermutet. Lag ja auf der Hand. Kam eigentlich ein Teilnehmer ausser Jenner von oberhalb der Neukölln - Schöneberg -Charlottenburg Linie? :D :grin:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 1897
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Ray » 23.06.2018, 19:57

Diese Nord-Süd-Monologe nerven.

Schön war's, obwohl kein wirklich neues Gesicht erschien.

Und all diejenigen, die meinen, das Forum sei vergiftet etc. hätten sich live überzeugen können, wie herzhaft-freundschaftlich Zauberdrachin, Mineiro, Opa und ich, bei allen Märchenwald-Spitzen im Forum, reden und uns zuprosten :)
Unterschiedliche Meinungen zu haben heisst nämlich keineswegs, sich nicht leiden zu können bzw. nicht gemeinsam zu unserem Verein zu stehen.
Ein wichtiges Thema hat bayerschmidt nicht erwähnt: das Feiern der Stadt mit den zwei Zweitligisten :)
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 23.06.2018, 20:03

Ray hat geschrieben:
23.06.2018, 19:57
Diese Nord-Süd-Monologe nerven.
Sagt ein weiterer Südler.Das Kartell des Südens hält zusammen :grin:

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 170
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von TEDIbär » 24.06.2018, 01:37

Nachdem die sich anbahnende Massenschlägerei zwischen Rays Oma, Mineiro, ratlos und Zauberdrachin gerade noch verhindert werden konnte, wurde es dann doch noch ein netter Abend.
Nur laotse hat unentschuldigt gefehlt. Ich erwarte den fälligen Rapport.
Und ich bin gespannt auf PREUSSENS Gloriameeting mit einem Jahr Vorlaufzeit, ob sich da dann auch der Süden blicken lässt. Wer weiß das schon.

Zauberdrachin
Beiträge: 620
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von Zauberdrachin » 24.06.2018, 03:34

PREUSSE hat geschrieben:
23.06.2018, 15:25
Im Norden schon. War ja quasi ein Süd Berliner Treffen wie vermutet. Lag ja auf der Hand. Kam eigentlich ein Teilnehmer ausser Jenner von oberhalb der Neukölln - Schöneberg -Charlottenburg Linie? :D :grin:
Zumindest liegt Spandau nicht im Süden und der Weg war auch nicht kurz aus Hakenfelde. ;)

War eine zahnlose Atmosphäre, aber nice. :lol:

PREUSSE
Beiträge: 2750
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Letzter HI- und erster Alte Dame-Treff

Beitrag von PREUSSE » 24.06.2018, 06:40

Zauberdrachin hat geschrieben:
24.06.2018, 03:34
Zumindest liegt Spandau nicht im Süden und der Weg war auch nicht kurz aus Hakenfelde. ;)

War eine zahnlose Atmosphäre, aber nice. :lol:
Das diese Alt Herren Runde, besser bekannt als die Opa Runde zahnlos sind, liegt anhand des fortgeschrittenen Alters auf der Hand :grin: :lol:

Ich sprach von Berlin, seitwann gehört Spandau dazu? :grin:

Antworten