Besondere Jahrestage

Alles außer Fußball

Moderator: Herthort

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 11.03.2019, 09:49

Wenn wir verstorbene bekannte Menschen würdigen, können wir vielleicht auch an besondere historische Ereignisse erinnern, die einen runden Jahrestag bzw. ein Jubiläum erreichen. Seien es Erfindungen, gesellschaftliche Errungenschaften, ggf. auch runde Geburtstage von Persönlichkeiten.

Einen Anlass dafür habe ich gerade hier gefunden: https://de.wikipedia.org/wiki/World_Wide_Web

Das World Wide Web ist am 12. März 2019 30 Jahre alt :wink2: und Wikipedia schreibt dazu:
... Das Web entstand 1989 als Projekt an der Forschungseinrichtung CERN, in der Nähe von Genf auf schweizerischem und französischem Gebiet liegend, an dem Tim Berners-Lee ein Hypertext-System aufbaute.[5] Die Idee hierzu stellte er erstmals am 12. März 1989 in der Forschungseinrichtung vor.[6] Das Konzept wurde von dem Belgier Robert Cailliau mit entworfen. Das ursprüngliche Ziel des Systems war es, Forschungsergebnisse auf einfache Art und Weise mit Kollegen auszutauschen. Eine Methode dafür war das „Verflechten“ von wissenschaftlichen Artikeln – also das Erstellen eines Webs. ...

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 04.04.2019, 09:35

Vor 70 Jahren, am 4. April 1949 wurde die Nato gegründet.

Nach der Deutschen Einheit und dem Ende des Ost-West-Konflikts war ich für die Abschaffung. Mittlerweile finde ich es in Ordnung, dass es die Organisation weiterhin gibt.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 1104
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von MikeSpring » 04.04.2019, 11:30

Das Spaghetti-Eis wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Erfunden von einem Italiener in Mannheim.

Also, ich liebe es.
Du kannst selbstverständlich Bayernfan sein. Aber dann biste halt doof.

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 05.04.2019, 22:49

MikeSpring hat geschrieben:
04.04.2019, 11:30
Das Spaghetti-Eis wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Erfunden von einem Italiener in Mannheim.

Also, ich liebe es.
Cool, wie ich eben gelesen habe, war es sogar um Ostern 1969 herum, also Jubiläum in diesen Tagen. Muss ich am Wochenende mal mit ´ner leckeren Portion für mich würdigen ;)
Wobei, bei allen Spaghettieis, die ich bisher draußen gegessen habe, fand ich, dass es zuviel Sahne drunter war. Weiß nicht, ob das so sein muss, oder ob die Eisverkäufer da ein bisschen zu sehr panschen und sparen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 8321
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Ray » 05.04.2019, 23:27

edit
Ich ändere meine Meinung minütlich. Thomas Kemmerich Fußballgott.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 1104
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von MikeSpring » 12.04.2019, 07:57

In wenigen Wochen stehen 2 Jahrestage an: Naja, eigentlich ist es EIN Jahrestag, beides bedingt sich:

Grundgesetz und Bundesrepublik Deutschland werden am 23.Mai 70 Jahre alt. Glückwunsch, 2 Erfolgsgeschichten, die sich nicht unbedingt abgezeichnet haben.

Ich finde das aber wieder mal typisch deutsch: zum 75. Jahrestag des Kriegsendes bekommen wir einen Feiertag, zu 70 Jahre GG/Bundesrepublik nicht. Sicher beides ein Grund zum Feiern, wobei Kriegsende eher ein Gedenktag ist, was in der Natur der Sache liegt. Was wieder einmal zeigt: Feiern können wir nicht, wir können wieder mal nur staatstragendes Gedenken. Hätte man nicht BEIDE Tage zu Feiertagen machen können ?
Du kannst selbstverständlich Bayernfan sein. Aber dann biste halt doof.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 1557
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Bierchen » 12.04.2019, 10:44

Plus nen Feiertag für 70 Jahre DDR. Einzelne Parteien feiern das sogar :roll:
No Shift - No Service

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 1104
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von MikeSpring » 12.04.2019, 11:12

doppelt
Zuletzt geändert von MikeSpring am 12.04.2019, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
Du kannst selbstverständlich Bayernfan sein. Aber dann biste halt doof.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 1104
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von MikeSpring » 12.04.2019, 11:12

Bierchen hat geschrieben:
12.04.2019, 10:44
Plus nen Feiertag für 70 Jahre DDR. Einzelne Parteien feiern das sogar :roll:

NEIN.
Du kannst selbstverständlich Bayernfan sein. Aber dann biste halt doof.

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 4253
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Herthafuxx » 12.04.2019, 11:34

Wir feiern jedes Jahr den Tag, seitdem das GG für alle Deutschen gilt.

Benutzeravatar
corran
Beiträge: 35
Registriert: 23.05.2018, 21:39

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von corran » 12.04.2019, 12:44

:top:
Herthafuxx hat geschrieben:
12.04.2019, 11:34
Wir feiern jedes Jahr den Tag, seitdem das GG für alle Deutschen gilt.
Exilherthaner in SH

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 12.04.2019, 20:07

MikeSpring hat geschrieben:
12.04.2019, 07:57
In wenigen Wochen stehen 2 Jahrestage an: Naja, eigentlich ist es EIN Jahrestag, beides bedingt sich:

Grundgesetz und Bundesrepublik Deutschland werden am 23.Mai 70 Jahre alt. Glückwunsch, 2 Erfolgsgeschichten, die sich nicht unbedingt abgezeichnet haben.

Ich finde das aber wieder mal typisch deutsch: zum 75. Jahrestag des Kriegsendes bekommen wir einen Feiertag, zu 70 Jahre GG/Bundesrepublik nicht. Sicher beides ein Grund zum Feiern, wobei Kriegsende eher ein Gedenktag ist, was in der Natur der Sache liegt. Was wieder einmal zeigt: Feiern können wir nicht, wir können wieder mal nur staatstragendes Gedenken. Hätte man nicht BEIDE Tage zu Feiertagen machen können ?
Der 75. Jahrestag der Befreiung ist, wenn ich mich nicht irre, doch nur in Berlin ein Feiertag, auch weil der 8. März nächstes Jahr ein Sonntag ist.
Den 75. Jahrestag des Grundgesetzes kann man ja immernoch zu einem bundesweiten Feiertag machen :smiley:

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 12.04.2019, 21:54

Die Jahrestage kommen (vielleicht) erst noch, aber heute war sozusagen die Geburt des Ostsees, des größten künstlichen Sees in Deutschland in der Nähe von Cottbus. Das Wasser füllt das Becken. Hoffentlich reicht es :smiley:

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 2213
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von bayerschmidt » 12.04.2019, 22:01

Saschahohe hat geschrieben:
12.04.2019, 20:07
...
Der 75. Jahrestag der Befreiung ist, wenn ich mich nicht irre, doch nur in Berlin ein Feiertag, ...
Ein Grund mehr, allen R2G-Wählern mal für ein paar Jährchen das Stimmrecht zu entziehen...

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 26.04.2019, 19:26

Für die Freunde klassischer Weltliteratur: Vor 300 Jahren, am 25. April 1719 erschien "Robinson Crusoe" von Daniel Defoe. Jo :smiley:

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 1557
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Bierchen » 26.04.2019, 19:56

Saschahohe hat geschrieben:
12.04.2019, 21:54
Die Jahrestage kommen (vielleicht) erst noch, aber heute war sozusagen die Geburt des Ostsees, des größten künstlichen Sees in Deutschland in der Nähe von Cottbus. Das Wasser füllt das Becken. Hoffentlich reicht es :smiley:
Befüllung wegen andauernder Trockenheit unterbrochen
No Shift - No Service

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 11.05.2019, 20:03

Am Sonntag feiert Berlin in Tempelhof 70 Jahre Luftbrücke und Ende der Blockade :arrow: :idea:

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 05.06.2019, 22:26

Vor 75 Jahren landeten die Alliierten in der Normandie.
Ich frage mich immer, was das für die Soldaten für ein Gefühl gewesen muss in einem dieser Landungsboote zu sitzen, und zu wissen, sobald die Klappe fällt, wird man mit Maschinengewehrfeuer eingedeckt werden.

Benutzeravatar
Herthafuxx
Beiträge: 4253
Registriert: 23.05.2018, 15:49

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Herthafuxx » 06.06.2019, 17:34

Saschahohe hat geschrieben:
05.06.2019, 22:26
Vor 75 Jahren landeten die Alliierten in der Normandie.
Ich frage mich immer, was das für die Soldaten für ein Gefühl gewesen muss in einem dieser Landungsboote zu sitzen, und zu wissen, sobald die Klappe fällt, wird man mit Maschinengewehrfeuer eingedeckt werden.
Eine Reise in die Normandie und ein Besuch der Landungsstrände kann ich nur empfehlen. :top:

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 08.06.2019, 01:50

Stimme dir absolut zu :top: Ich hatte vor einigen Jahren auch die Möglichkeit dort zu sein. Macht das, Leute! Wir haben es heute so gut in Frieden und Freiheit!

AtzUl
Beiträge: 2339
Registriert: 15.06.2018, 17:26

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von AtzUl » 08.06.2019, 11:17

Saschahohe hat geschrieben:
05.06.2019, 22:26
Vor 75 Jahren landeten die Alliierten in der Normandie.
Ich frage mich immer, was das für die Soldaten für ein Gefühl gewesen muss in einem dieser Landungsboote zu sitzen, und zu wissen, sobald die Klappe fällt, wird man mit Maschinengewehrfeuer eingedeckt werden.
Bild
:gruebel:
Ha-Ho-He

Saschahohe
Beiträge: 419
Registriert: 04.03.2019, 21:22

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Saschahohe » 09.06.2019, 12:25

Hehe, passendes Bild, AtzUl ;) Na mittlerweile sind wir ja quasi auch alliiert, und teilgenommen haben wir da ja auch irgendwie :cooly:

Dass es normal ist, dass die Deutsche Bundeskanzlerin dabei ist, ist historisch betrachtet natürlich ein großer Gewinn für uns alle.

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 395
Registriert: 23.05.2018, 22:15

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Fab » 12.06.2019, 18:55

Vor 90 Jahren wurde Anne Frank geboren.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 5557
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Jenner » 12.06.2019, 19:00

Eine beeindruckende Person, die leider viel zu kurz lebte.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Fab
Beiträge: 395
Registriert: 23.05.2018, 22:15

Re: Besondere Jahrestage

Beitrag von Fab » 18.06.2019, 16:33

Paul McCartney wurde vor 77 Jahren geboren. Für mich einer der besten und kreativsten Musiker.

Antworten