Currywurst-Thread

Alles außer Fußball

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 806
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Opa » 09.09.2019, 16:26

MikeSpring hat geschrieben:
09.09.2019, 13:56
OK, aber gefühlt werden es weniger. Und Dönerbuden die auch Curry anbieten zähle ich nicht als Currybude.

Früher wurde man aber förmlich angesprungen von Currybuden. Das hat deutlich nachgelassen.
Gefühlte Fakten sind eben keine Fakten, sondern die Geisel der heutigen Zeit. Ja, es sind ein paar Buden verschwunden, aber ebenso neue dazugekommen. Selbstverständlich zählen Multibuden nicht als Currybude, was aber nicht zwingend heißt, dass es dort keine gescheite Curry geben kann.

Aber vielleicht haben wir ja den Grund, dass so viele Buden verschwunden sind, wenn die Dich früher angesprungen haben, dürften die das kaum überlebt haben ;)

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 846
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Bierchen » 10.09.2019, 10:34

Der BZ-Leser hat entschieden...
Bild
--
"Ein Sportler braucht einen Körper" P. Dardai

PREUSSE
Beiträge: 5262
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von PREUSSE » 10.09.2019, 11:25

Vielleicht sollten wir uns von Platz 1 runter bewegen auf der Tour :grin:

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 806
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Opa » 10.09.2019, 11:42

Da lässt sich leider zur traditionellen Currywursttourenzeit keine sinnvolle Tour in der Reihung organisieren, schon allein bei Caro's Imbiss scheitert es daran, dass der nur mittwochs und samstags offen hat.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 846
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Bierchen » 10.09.2019, 12:00

Mehrtägige Currytour mit Übernachtung. Alles machbar :D
--
"Ein Sportler braucht einen Körper" P. Dardai

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 1230
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Mineiro » 10.09.2019, 12:43

Auch im Radio 88,8 widmet man sich dem Thema...

https://www.rbb888.de/themen/berlins-be ... wurst.html

Sympathischerweise sind die Touri-Buden dort eher nicht unter den Top10.
Zuletzt geändert von Mineiro am 10.09.2019, 12:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4529
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Ray » 10.09.2019, 12:44

Mittwoch 9 Uhr morgens anfangen und statt Alkohol Pfauenfedern dabei, dann schaffen wir alle 20 am Stück an einem Tag.
Vielleicht stellt uns Hertha BSC den Mannschaftsbus samt Fahrer zur Verfügung :)

Edit - Aber Hallo - Mineiros Link sei Dank ... da hat GEZ-Funk ja das erste mal seit 20 Jahren etwas nützliches fabriziert. Eine Top 10 Liste ganz ohne den ganzen Touristen-Nepp. MEGA!
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4529
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Ray » 10.09.2019, 12:50

Wahnsinn! Ich bin ja echt schwer begeistert von der Liste.
Nicht nur der Touri-Müll fehlt, sondern auch jene Buden die ich persönlich gnadenlos überbewertet fand wie Krasselts, Curry Baude und erst Recht die unfassbar schlechte Eckerts.
Das ist mit Abstand die beste Liste die ich je in einem Medium ausserhalb von Hertha Inside bzw. Alte Dame gelesen habe.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1239
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von bayerschmidt » 10.09.2019, 14:06

:gruebel: Die Curry Baude ist doch auf der Liste. Ketchup 35 wurde - wenn ich mich richtig erinnere - als solide wahrgenommen, woher da wohl Platz 1 herkommen soll? Bratpfanne, naja, da gebe ich gerne zu, dass die einfach meinen persönlichen Geschmack nicht so trifft, aber qualitativ ganz ordentlich ist. Insofern eine interessantere Liste als üblich, aber noch kein Grund für schwere Begeisterung.

Eckerts kann - wie und wo auch immer - ja nur als Scherz gemeint sein. Das schmeckt wie eine in der Mikrowelle aufgewärmte Wiener mit Curryketchup.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4529
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Ray » 10.09.2019, 14:32

Baude hast Du Recht ... "Mitte, Badstr." ... da habe ich nicht an Gesundbrunnen gedacht.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Herthasapiens
Beiträge: 58
Registriert: 25.05.2018, 14:32

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Herthasapiens » 10.09.2019, 14:32

Wäre mal spannend wie viele der Buden in 5 Jahren noch existieren.
Wenn man angesichts des Tourihypes Konnopke und Ziervogel ignoriert, sind im Ostteil nur noch 2 gute übrig.

Benutzeravatar
MikeSpring
Beiträge: 984
Registriert: 23.05.2018, 16:19
Wohnort: Grunewald

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von MikeSpring » 11.09.2019, 07:47

Habe gestern mal die Nr.1 der BZ und Nr.4 des RBB - Arnos Imbiss - verköstigt. Die Wurst ist passabel, die Soße nichts besonderes bzw. mit Sicherheit nicht selbst gemacht. Keine ganz schlechte Wurst, aber nichts für eine Top 10 oder Top 20.
Die Schweden sind keine Holländer. Das hat man genau gesehen. (Berti Vogts)

Benutzeravatar
Adriano
Beiträge: 69
Registriert: 28.05.2018, 08:10

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Adriano » 11.09.2019, 08:36

Ja der gute alte Arno's. War der nicht mal für gefühlt 20 Jahre geschlossen? vor 35 Jahren als Kind schon lecker gewesen? Seit wann ist der wieder auf? Oder hab ich das geträumt?

Conse
Beiträge: 207
Registriert: 23.05.2018, 23:08

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Conse » 11.09.2019, 15:47

Heute war ich bei Mr. Imbiss im Marienfelder Gewerbegebiet.
Wenn man nicht gerade da arbeitet, wird man da wohl kaum landen.

Mein erster Eindruck war: Wurst an und für sich echt in Ordnung, auch wenn sie noch etwas besser und ruhiger gebrutzelt hätte werden können.
Begeistert war ich allerdings in erster Linie von dem Ketchup: Ich hab schon lange nicht mehr einen so wohltemperierten (ich meine hier wirklich die Temperatur) Ketchup auf die Currywurst bekommen.

Werde ich aber sicher nochmal nachtesten. Heute hing mir auch zusätzlich noch sehr der Magen in die Kniekehle :D

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 806
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Opa » 11.09.2019, 17:08

Adriano hat geschrieben:
11.09.2019, 08:36
Ja der gute alte Arno's. War der nicht mal für gefühlt 20 Jahre geschlossen? vor 35 Jahren als Kind schon lecker gewesen? Seit wann ist der wieder auf? Oder hab ich das geträumt?
Arno hat leider etwas "volatile" Öffnungszeiten. ;)
Conse hat geschrieben:
11.09.2019, 15:47
Heute war ich bei Mr. Imbiss im Marienfelder Gewerbegebiet.
Kannst Du das etwas näher spezifizieren, wo der da steht? Könnte der sein, der früher vor real am S-Bahnhof Neukölln stand.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 3158
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Jenner » 11.09.2019, 18:20

Opa hat geschrieben:
11.09.2019, 17:08
Adriano hat geschrieben:
11.09.2019, 08:36
Ja der gute alte Arno's. War der nicht mal für gefühlt 20 Jahre geschlossen? vor 35 Jahren als Kind schon lecker gewesen? Seit wann ist der wieder auf? Oder hab ich das geträumt?
Arno hat leider etwas "volatile" Öffnungszeiten. ;)
Traue niemandem mit Idiotenapostroph. :wink:
Opa hat geschrieben:
11.09.2019, 17:08
Conse hat geschrieben:
11.09.2019, 15:47
Heute war ich bei Mr. Imbiss im Marienfelder Gewerbegebiet.
Kannst Du das etwas näher spezifizieren, wo der da steht? Könnte der sein, der früher vor real am S-Bahnhof Neukölln stand.
Der hatte eine verdammt leckere Wurst.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4529
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Ray » 11.09.2019, 19:15

Es wird wirklich wieder Zeit, Papst und Kardinäle pilgern zu lassen.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Conse
Beiträge: 207
Registriert: 23.05.2018, 23:08

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Conse » 11.09.2019, 19:22

Nunsdorfer Ring, zwischen Motzener Straße und dem Hinterausgang vom Kaufland Parkplatz.
Das Logo ist m.E. das gleiche wie von einem Imbiss gleichen Namens, den es früher in der Karl-Marx-Straße gab (Real war doch da am S-Bhf. Neukölln, glaube ich???), das könnte durchaus hinkommen.

Ist aber scheinbar ein echter Geheimtipp für alle, die rundherum arbeiten.
Öffnungszeiten dementsprechend auch auf Arbeitstage und die entsprechenden Uhrzeiten beschränkt.

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 806
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Opa » 11.09.2019, 19:38

Ja, das ist derselbe Mr. Imbiss, der früher vor dem Real in der Karl-Marx-Straße am S Neukölln stand

PREUSSE
Beiträge: 5262
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von PREUSSE » 11.09.2019, 19:54

Beim Vorbeifahren an der Akademie Der Künste (Hanseatenweg ) ist dirkt am S-Bahnhof eine Bude die stark frequentiert war. Die Bude in der Turmstrasse ist auch immer brechend voll. Stehen die auf der Liste?

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 846
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Bierchen » 11.09.2019, 19:57

PREUSSE hat geschrieben:
11.09.2019, 19:54
Die Bude in der Turmstrasse ist auch immer brechend voll.
Du meinst die ggü. dem Rathaus Tiergarten?
--
"Ein Sportler braucht einen Körper" P. Dardai

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 806
Registriert: 25.05.2018, 12:43

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Opa » 11.09.2019, 20:19

PREUSSE hat geschrieben:
11.09.2019, 19:54
Beim Vorbeifahren an der Akademie Der Künste (Hanseatenweg ) ist dirkt am S-Bahnhof eine Bude die stark frequentiert war. Die Bude in der Turmstrasse ist auch immer brechend voll. Stehen die auf der Liste?
Die Bude am S-Bahnhof Bellevue steht auf der Liste, in der das folgende Urteil vermerkt ist:
dominierende Säure der Sauce übertüncht eine mittelmäßige Wurst
Darüber hinaus steht auf der Liste eine Bude in der Turmstraße an der Ecke Ottostraße. Die ist wohl gemeint. Hab ich auch mal verkostet und vermutlich aus reiner Gnade unbewertet gelassen. Der Hunger treibt's rein, der Ekel runter und der Geiz behält's drin.

PREUSSE
Beiträge: 5262
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von PREUSSE » 11.09.2019, 21:55

Bierchen hat geschrieben:
11.09.2019, 19:57
PREUSSE hat geschrieben:
11.09.2019, 19:54
Die Bude in der Turmstrasse ist auch immer brechend voll.
Du meinst die ggü. dem Rathaus Tiergarten?
Jo, die meinte ich.

PREUSSE
Beiträge: 5262
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von PREUSSE » 11.09.2019, 21:57

Opa hat geschrieben:
11.09.2019, 20:19
PREUSSE hat geschrieben:
11.09.2019, 19:54
Beim Vorbeifahren an der Akademie Der Künste (Hanseatenweg ) ist dirkt am S-Bahnhof eine Bude die stark frequentiert war. Die Bude in der Turmstrasse ist auch immer brechend voll. Stehen die auf der Liste?
Die Bude am S-Bahnhof Bellevue steht auf der Liste, in der das folgende Urteil vermerkt ist:
dominierende Säure der Sauce übertüncht eine mittelmäßige Wurst
Darüber hinaus steht auf der Liste eine Bude in der Turmstraße an der Ecke Ottostraße. Die ist wohl gemeint. Hab ich auch mal verkostet und vermutlich aus reiner Gnade unbewertet gelassen. Der Hunger treibt's rein, der Ekel runter und der Geiz behält's drin.
Stimmt. Obwohl der Betreiber der gleiche ist wie in der Residenzstrasse, aber die Zubereitung von einem Türken oder ähnlichen gemacht wird, der es einfach nicht kann.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 846
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Currywurst-Thread

Beitrag von Bierchen » 12.09.2019, 06:52

PREUSSE hat geschrieben:
11.09.2019, 21:55
Bierchen hat geschrieben:
11.09.2019, 19:57

Du meinst die ggü. dem Rathaus Tiergarten?
Jo, die meinte ich.
Au, da war ich schon zur Mittagspause, allerdings keine Curry, sondern Boulette.
Die zumindest hatte mehr Ähnlichkeit mit einem verkohlten Bremsklotz...
Curry hab ich dann gar nicht mehr probiert.

Die Soße war allerdings gut.
--
"Ein Sportler braucht einen Körper" P. Dardai

Antworten