Premier League

Alles über Vereine aus dem Ausland

Moderator: Herthort

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Premier League

Beitrag von bball62 » 25.04.2019, 09:50

Angesichts von Citys regelmäßigem CL-Versagen sehe ich schon noch Potenzial, dass die in wichtigen Spielen was liegen lassen. Ich hatte eigentlich schon gestern damit gerechnet.

Die Konstellation, dass Liverpool zu Hause den Tabellenletzten vor die Flinte bekommt und wieder vorlegen kann während City danach wieder auswärts ranmuss ist doch ganz interessant. Auch am letzten Spieltag hat Liverpool ein Heimspiel und City muss auswärts spielen. Aus rein spannungstechnischer Sicht läuft das Titelrennen aus meiner Sicht bisher also optimal ab.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 25.04.2019, 10:22

... und am Ende gewinnt der falsche, wie in Deutschland.
Aber schön, dass es spannend war.
Ebenso das gestrige Spiel: wie schööön spannend nur mit nem doofen Ende.

Da sind mir und meinen fragilen Gefühlen 4:0-Dauersiege der Bayern und Meisterschaften im März gefeiert angenehmer.
Bei Pool ist es noch viel tragischer als beim BVB (da iust es eher eigene Doofheit), die warten seit gefühlt 100 Jahren und knapp scheitern - wie oft schon unter Klopp? El-Finale, CL-Finale, nun "1 Punkt Meisterschaftsgap" bei nem Punkteschnitt von 2,7. Schööön, dass es spannend war.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Premier League

Beitrag von bball62 » 25.04.2019, 10:26

Also ich fände es schon ganz richtig, wenn Bayern und City Meister werden. :top: aber die Messe ist in beiden Fällen eh noch nicht gelesen.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 25.04.2019, 10:29

Es gíbt eben Menschen, die erfreuen sich an Monokulturen.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Wilhelmshaven
Beiträge: 989
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: Premier League

Beitrag von Wilhelmshaven » 25.04.2019, 10:31

Brendan Rodgers knüpft Man City einen Punkt ab und wird nachträglich unsterblich in Liverpool.

P.S. Die Wolves sind geil. Toller Fußball, toller Trainer, tolle (halbportugiesische) Mannschaft.

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Premier League

Beitrag von bball62 » 25.04.2019, 10:33

Ray hat geschrieben:
25.04.2019, 10:29
Es gíbt eben Menschen, die erfreuen sich an Monokulturen.
Zum Glück bist Du ein viel besserer Mensch als ich. Was würden wir nur ohne dich edlen Ritter tun?

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 25.04.2019, 11:14

Nö, hat nichts mit gut und schlecht zu tun, das ist Geschmacksfrage.
30 mal in Folge ManCity Meister, wie toll
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Weiter
Beiträge: 2
Registriert: 08.04.2019, 14:09

Re: Premier League

Beitrag von Weiter » 25.04.2019, 11:18

Ray hat geschrieben:
25.04.2019, 11:14
Nö, hat nichts mit gut und schlecht zu tun, das ist Geschmacksfrage.
30 mal in Folge ManCity Meister, wie toll
Das Dich überhaupt noch jemand für voll nimmt. Es wäre die 2. Meisterschaft hintereinander, die 4. in den letzten 10 Jahren. Zum Kotzen diese Eintönigkeit.

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Premier League

Beitrag von bball62 » 25.04.2019, 11:21

Ich glaube ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster wenn ich behaupte, dass Ray hier schon seit Jahren nicht mehr für voll genommen wird. Aber man will ihn in seinem Universum auch nicht stören. In einer Vision hat er erst gestern Abend gesehen, wie City seit Jahren Serienmeister in England ist und Ehrenmann Reus den Elfer von gestern selbstverständlich freiwillig aus Fairnessgründen daneben gesetzt hätte. :thumbs:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 25.04.2019, 12:30

4 mal in 10 Jahren ... echt selten. Fast wie ne Sonnenfinsternis.
Pool wartet 30 Jahre ...

Reus hat auch nie gesagt, dass er geschenkte Elfer freiwillig verschiessen würde.

Ich habe jahrelang nach irgendetwas sympathischen bei ManCity gesucht und bislang nichts gefunden.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Premier League

Beitrag von bball62 » 25.04.2019, 12:46

Macht ja nichts, anderen geht es mit Liverpool oder Dortmund genau so.

Schalke war noch nie Meister, das ist ja dann mal ein ordentliches Argument dafür, dass Du ihnen ab jetzt die Daumen drückst. :top:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 25.04.2019, 12:57

Ich hätte es denen 2002 im Duell mit Bayern ("Meister der Herzen") gegönnt. Klar. Sind doch letzten Endes auch Menschen.
Wenn ausgerechnet Schalke in den nächsten Jahren die x. Meisterschaft der Bauern in Folge verhindert, freue ich mich, klar.
Auch dass Juve, PSG etc. Serienmeister werden - ich finde es langweilig. Andere dürfen es gerne toll finden. Letzten Endes Sympathie. Es gibt auch Menschen, die den HSV-Klassenerhalt durch Schiebung in der Relegation frenetisch bejubeln, ich bin dann eher so, dass ich nach einigem Abstand den Hertha-Abstieg mit Finale in Dummdorf verdient, wenn auch unfassbar schmerzhaft, empfand.

Bei L'pool finde ich es einfach nur tragisch. Eine kleine Hoffnung auf ein Wunder glimmt noch in mir. Pool ist dran, Klopp ist dran. Gerne auch der CL-Sieg.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1275
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Premier League

Beitrag von bayerschmidt » 25.04.2019, 13:26

Ray hat geschrieben:
25.04.2019, 12:30
...
Ich habe jahrelang nach irgendetwas sympathischen bei ManCity gesucht und bislang nichts gefunden.
Na, die supersympathischen Gallagher-Brüder. 8-)
Ich kann mir schon vorstellen, dass ManCity in der Prä-Thai-und-Scheich-Ära einen gewissen Charme hatte.
Außerdem gab's da noch Trautmann, Rösler, Immel und natürlich den Mauri :) , weswegen es dort eine gewisse Sympathie für die Krauts gab und man 1996 das Hauptquartier für die deutschen Fans war.
Richtig leiden kann ich sie nicht, Pool allerdings auch nicht.

Wilhelmshaven
Beiträge: 989
Registriert: 12.06.2018, 14:06

Re: Premier League

Beitrag von Wilhelmshaven » 28.04.2019, 15:19

Ich halts mit nem Sportsfreund aus dem Liverpool-Forum:
Oh glorious gravelly ginger Dyche, High Emperor of Worms. In you we trust
Come on Burnley!

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 16:23

Bitte bitte bitte bitte Burnley macht nach diesem schrecklichen Fußballsamstag zumindest einen Top Sonntag heute.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

07April1997
Beiträge: 308
Registriert: 27.10.2018, 15:57

Re: Premier League

Beitrag von 07April1997 » 28.04.2019, 16:55

Mateusz Klich von Leeds United baut einen Ibisevic gegen Aston Villa. Hourihane hätte ihn am liebsten auf dem Platz KO geschlagen :laugh: Verdient hätte er es. Aber sehr sportlich vom Leeds-Manager, gleich im Anschluss das 1:1 durchzulassen :top:

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 17:09

Ich hoffe gar nicht mehr. HOFFNUNG ist etwas abartiges.
Am Ende kommt es eh wie man es genau nicht will und der HSV steigt auch noch auf
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 17:10

Im übrigen stehen 2 der 3 Aufsteiger fest.
Leeds war zu doof, muss in die Trostrunde ...
es sind Norwich (super!) und der falsche Sheffielder Verein (bäääääääääh!).
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 17:18

Jetzt verstehe ich den Post von April erst.
Hat er schlecht umschrieben.
Ein Spiel es geht um quasi alles, den direkten Aufstieg.
Wenn Bielsa wirklich angeordnet hat "lasst ein Ding absichtlich durch, weil unser Tor unfair war" ist das der Fairness-Pokal des Jahrzehnts.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

07April1997
Beiträge: 308
Registriert: 27.10.2018, 15:57

Re: Premier League

Beitrag von 07April1997 » 28.04.2019, 17:37

Deine ständigen Versäumnisse sind wohl kaum meine Schuld. Du solltest dir die Spiele schon ansehen bevor Du einen Verein als "zu doof" bezeichnest.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 18:39

Wie kommst Du zu dieser Schlussfolgerung?

Leeds hätte selbst bei einem Sieg nur noch eine geringe Chance auf den direkten Aufstieg gehabt.
Und mit "zu doof" meinte ich, ausserhalb dieser beiden Geschenke-Tore (je eines pro Seite) das Spiel gegen Villa zu gewinnen, und - noch viel mehr - die Spiele zuvor.
Leeds war quasi die gesamte Saison bis vor 2 Wochen vor Sheffield positioniert, z.T. deutlich.
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 21:00

Im übrigen: Hasenhüttl hat den Klassenerhalt geschafft :top:
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Premier League

Beitrag von MS Herthaner » 28.04.2019, 21:40

Ray hat geschrieben:
28.04.2019, 21:00
Im übrigen: Hasenhüttl hat den Klassenerhalt geschafft :top:
Dann kann Preetz ja jetzt den Wechsel zur Hertha bekannt geben :zwink:
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Premier League

Beitrag von Ray » 28.04.2019, 23:05

Hier das Leeds Ding als deutschsprachiges Video:

https://www.sport1.de/internationaler-f ... ldem-spiel
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 3319
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Premier League

Beitrag von Jenner » 29.04.2019, 19:48

Ray hat geschrieben:
28.04.2019, 17:18
Wenn Bielsa wirklich angeordnet hat "lasst ein Ding absichtlich durch, weil unser Tor unfair war" ist das der Fairness-Pokal des Jahrzehnts.
Villa stellt das Spiel ein, obwohl der Schiedsrichter nicht unterbricht und Bielsa schenkt denen deswegen ein Tor. Deppenpokal für beide.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Antworten