Champions League

Alles über Vereine aus dem Ausland

Moderator: Herthort

El Mariachi
Beiträge: 953
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Champions League

Beitrag von El Mariachi » 20.02.2020, 09:48

Jenner hat geschrieben:
19.02.2020, 23:59
El Mariachi hat geschrieben:
19.02.2020, 13:44


Dieser Logik konnte ich nie so wirklich folgen.
Was ist daran so schwer zu verstehen? Wenn die Bundesliga schon früher 4 Startplätze gehabt hätte, dann wären wir 2005 und 2009 in der CL angetreten.
Das ist mir klar.

Warum es trotzdem nicht " je mehr CL Plätze, desto besser" gewesen wäre, habe ich weiter oben aus meiner Sicht erläutert.

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 3649
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Champions League

Beitrag von Drago1892 » 20.02.2020, 11:55

wenn man aber zu sehr in die Vergangenheit greift, darf man aber auch nicht unerwähnt lassen, dass man dann auch nicht als 3. der 2. Bundesliga damals zwingend aufgestiegen wäre.

Vom jetzigen Standpunkt aus ist die Lage aber ideal mit den 4 Plätzen.

Leider wird Dortmund mit diesem gigantischen Sponsorendeal jetzt neben Bayern dauerhaft einen 2. CL Platz belegen.....dazu dann noch Leipzig, Leverkusen sollte wenn alles ideal läuft auf diesen 3 Kampf um 2 Plätze hinauslaufen.
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

Mori
Beiträge: 51
Registriert: 25.10.2018, 10:37

Re: Champions League

Beitrag von Mori » 20.02.2020, 14:23

Drago1892 hat geschrieben:
20.02.2020, 11:55
Leider wird Dortmund mit diesem gigantischen Sponsorendeal jetzt neben Bayern dauerhaft einen 2. CL Platz belegen.....dazu dann noch Leipzig, Leverkusen sollte wenn alles ideal läuft auf diesen 3 Kampf um 2 Plätze hinauslaufen.
Dortmund wird noch für einige Zeit, ähnlich wie die Bayern, aus Hertha Sicht nicht zu erreichen sein. Solange MP hier aber sein Unwesen treibt, sind solche Ueberlegungen eh völlig theoretischer Natur. Die kleine Hoffnung, um den Vorsprung nicht noch grösser werden zu lassen, ist ein Weiterkommen des BVB gegen PSG bzw ein Scheitern von PSG. Das würde dann nämlich bedeuten, dass Tuchel rauschgeschmissen wird. Die Pariser (oder sind das jetzt Araber ?) werden dann einen erstklassigen Trainer haben wollen und sie werden mit Sicherheit bei Favre anklopfen und versuchen, Favre mit einem unmoralischen Angebot loszureissen. Das ist die Hoffnung, dass der BVB den Bayern nicht auf die Pelle rücken kann. Ansonsten werden da noch mehr junge Talente geholt, von Favre geformt und mit Riesengewinn verkauft.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 8989
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Champions League

Beitrag von MS Herthaner » 25.02.2020, 22:17

Bayern spielt das richtig gut.
Chelsea sicherlich geschwächt durch das fehlen einiger wichtiger Spieler.
Direkt, gute Passschärfe und Laufbereitschaft ohne Ball um Löcher zu reißen.
Daran sollten wir auch arbeiten anstatt Trainingseinheiten im Kraftraum zu verbringen :zwink:
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

PREUSSE
Beiträge: 12643
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Champions League

Beitrag von PREUSSE » 25.02.2020, 23:40

Es scheint, als ob die Bundesliga stärker ist, als die PL :cooly: :eeky:

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 3649
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Champions League

Beitrag von Drago1892 » 26.02.2020, 07:17

das ist auch im Moment so, außer Liverpool, die sind auf demselben Level.

Aber diese Ausnahmespieler von z.B. Dortmund wird eben auch die PL wohl einfach kaufen und sie wieder kleiner machen.

naja Chelsea ist aber auch schon seit Jahren keine Mannschaft mehr für die Top 8 in Europa.
Da ist Bayern schon eine andere Hausnummer.
Bei aller Antipathie... etwas anderes als ein Weiterkommen der Bayern wäre auch eine sportliche Überraschung gewesen.
Die haben auch mehr Geld als Chelsea, also muss man sie auch nicht kleiner reden, als sie sind.
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

El Mariachi
Beiträge: 953
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Champions League

Beitrag von El Mariachi » 26.02.2020, 16:55

Das ich das noch mal erleben darf:
Mit seinem Tor gegen Neapel war Griezmann der erste FC Barcelona Spieler, der nicht Messi heißt, der seit 2015(!) in einem Champions League KO-Runden Spiel auswärts ein Tor geschossen hat.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 4406
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Champions League

Beitrag von Daher » 26.02.2020, 20:03

Tousart in der Startelf gegen Juve. Mal sehen wie er spielt.
Danke an alle 421 Mitglieder, die mit NEIN gegen Gegenbauer gestimmt haben!

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 5532
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Champions League

Beitrag von topscorrer63 » 26.02.2020, 21:33

Und macht gerade das 1:0. Der spielt auch ziemlich offensiv heute, mein lieber Schwan! :eek:

Und er kann es sogar! :top:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Bierchen
Beiträge: 1950
Registriert: 25.05.2018, 21:17
Wohnort: OHV

Re: Champions League

Beitrag von Bierchen » 26.02.2020, 21:39

Was nützt die sturmfreie Bude, wenn die Treppe knarrt...
Diskutiere nie mit Idioten. Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dort mit Erfahrung.

Benutzeravatar
Blauer Wichtel
Beiträge: 195
Registriert: 13.05.2019, 17:42

Re: Champions League

Beitrag von Blauer Wichtel » 26.02.2020, 21:44

Mann ist Lyon gut. :eek: Wenn Hertha irgendwann SO spielt... bitte, Windhorst und Klinsi, bringt euren Feldzug erfolgreich zu Ende! :schal:
Das verstößt garantiert gegen irgendein Sternenflottenprotokoll! Captain Kathryn Janeway

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 5532
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Champions League

Beitrag von topscorrer63 » 26.02.2020, 21:47

Bierchen hat geschrieben:
26.02.2020, 21:39
Was nützt die sturmfreie Bude, wenn die Treppe knarrt...
Die alte Treppe wird bald ausgebaut, und dann kommt ein leiser Treppenlift rein. :D
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 9976
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Champions League

Beitrag von Ray » 26.02.2020, 23:16

Der widerliche SERGIO RAMOS heute mit dem 26. (!!!) Platzverweis seiner Karriere
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

El Mariachi
Beiträge: 953
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Champions League

Beitrag von El Mariachi » 27.02.2020, 10:06

Ray hat geschrieben:
26.02.2020, 23:16
Der widerliche SERGIO RAMOS heute mit dem 26. (!!!) Platzverweis seiner Karriere
Und ohne Real Madrid Bonus wäre da noch sehr viel mehr möglich gewesen ;)

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 3649
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Champions League

Beitrag von Drago1892 » 10.03.2020, 21:59

Glückwunsch an RB...unseren ersten CL-Viertelfinalisten dürften wir schon mal haben :top:
Schön zu sehen wie Mou rumkotzt :wink2:
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 8989
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Champions League

Beitrag von MS Herthaner » 10.03.2020, 23:33

Was hat Gian Piero Gasperini nur mit Bergamo gemacht :gruebel:
Die Ballern was das Zeug hält.
"die sollen aufhören den Preetz ins Vollbild zu nehmen.
Mein Monitor war nicht grad billig" :motz:

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 3649
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Champions League

Beitrag von Drago1892 » 11.03.2020, 12:24

ich bin im Moment auch sehr unsicher, ob die im Viertelfinale noch ein Traumlos wären oder am Ende eine böse Überraschung :D :lol:
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

larifari889
Beiträge: 3711
Registriert: 23.05.2018, 14:50

Re: Champions League

Beitrag von larifari889 » 11.03.2020, 21:04

Fan Sound über Lautsprecher. Wer braucht schon Live Zuschauer :D
HaHoHe euer Jürgen!
Ich bin stabil, euer Michi!

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 9976
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Champions League

Beitrag von Ray » 11.03.2020, 21:08

8 Minuten gespielt, 2 üble Schwalben Neymar.
Diese widerliche Gestalt gehört in lebenslange Quarantäne.
Michael Preetz und Hertha BSC - Erfolg auf allen Ebenen.

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 3649
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Champions League

Beitrag von Drago1892 » 11.03.2020, 21:16

Ob diese Defensivausrichtung von Dortmund das ganze Spiel über gut geht?
Das ist im Moment zu viel Angsthasenfußball
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 4406
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Champions League

Beitrag von Daher » 11.03.2020, 21:30

Wollte Favre ein 0:0 halten, oder was soll diese Spielweise? Tja, BVB zurecht bestraft.
Danke an alle 421 Mitglieder, die mit NEIN gegen Gegenbauer gestimmt haben!

Benutzeravatar
AnKu54
Beiträge: 2192
Registriert: 25.05.2018, 22:40
Wohnort: Oberfranken

Re: Champions League

Beitrag von AnKu54 » 11.03.2020, 21:44

Diese ekelhafte Schauspielerei von Paris ist nur noch ätzend. :flop:
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
..… im Übrigen bin ich der Meinung, dass Preetz entlassen werden muss. Frei nach Marcus Porcius Cato, Römer

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 4406
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: Champions League

Beitrag von Daher » 11.03.2020, 21:46

2:0 Paris. BVB im Angsthasenmodus.
Danke an alle 421 Mitglieder, die mit NEIN gegen Gegenbauer gestimmt haben!

Benutzeravatar
Drago1892
Beiträge: 3649
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Champions League

Beitrag von Drago1892 » 11.03.2020, 21:48

war irgendwie klar... :no:

naja jetzt müssen sie auf machen...hätten sie von Anfang an machen müssen!
Ein Mann muss entweder ein Hammer oder ein Amboss sein

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 6593
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: Champions League

Beitrag von Jenner » 11.03.2020, 22:16

Mori hat geschrieben:
20.02.2020, 14:23
Die kleine Hoffnung, um den Vorsprung nicht noch grösser werden zu lassen, ist ein Weiterkommen des BVB gegen PSG bzw ein Scheitern von PSG. Das würde dann nämlich bedeuten, dass Tuchel rauschgeschmissen wird. Die Pariser (oder sind das jetzt Araber ?) werden dann einen erstklassigen Trainer haben wollen und sie werden mit Sicherheit bei Favre anklopfen und versuchen, Favre mit einem unmoralischen Angebot loszureissen.
Abgesehen davon, dass die Favre schon nicht von Nizza loseisen wollten, wackelt dessen Stuhl im Augenblick deutlich mehr, als der von Tuchel.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

Antworten