FC Bayern München

Das Geschehen in den deutschen Ligen

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 1713
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: FC Bayern München

Beitrag von topscorrer63 » 20.06.2019, 13:29

Das war von mir eine Vermutung @Drago1892, ist ja unglaublich dass DIE für den noch 38 Millionen auf den Tisch legen! :eek:

Da befindet sich der BVB aber auf dünnen Eis. Wenn der ein paar Korken in seinem Spiel drin haben sollte, was ja bei den Bauern öfters zu beobachten war, dann dürfte das Gejammer groß sein.

Ich glaube da bekommste für 30-35 Millionen einen jüngeren, der nicht unbedingt schlechter ist, und der vor allem noch besser werden kann. Das der BVB hinten aktiv werden musste ist ja unbestritten. Aber 38 Millionen für...! 8-)
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

Natalie
Beiträge: 42
Registriert: 08.07.2018, 23:05

Re: FC Bayern München

Beitrag von Natalie » 21.06.2019, 00:24

Immerhin, die versuchen was.
Wir muessen wohl Herrn Keuter mehr Zeit geben.

herthamichi
Beiträge: 448
Registriert: 25.05.2018, 20:23

Re: FC Bayern München

Beitrag von herthamichi » 21.06.2019, 02:34

topscorrer63 hat geschrieben:
20.06.2019, 13:29
Das war von mir eine Vermutung @Drago1892, ist ja unglaublich dass DIE für den noch 38 Millionen auf den Tisch legen! :eek:

Da befindet sich der BVB aber auf dünnen Eis. Wenn der ein paar Korken in seinem Spiel drin haben sollte, was ja bei den Bauern öfters zu beobachten war, dann dürfte das Gejammer groß sein.

Ich glaube da bekommste für 30-35 Millionen einen jüngeren, der nicht unbedingt schlechter ist, und der vor allem noch besser werden kann. Das der BVB hinten aktiv werden musste ist ja unbestritten. Aber 38 Millionen für...! 8-)
Die Ausbootung von Boateng und Müller durch Löw fand ich folgerichtig. Bei Hummels hatte ich da meine Zweifel. Hummels
hatte seine Korken produziert, aber er hatte zuletzt sogar bei den Bayern überragende Auftritte. Dortmund hat erstmal
einen überragenden Führungsspieler zurück, den sie dringend in der IV brauchen. Die Bayern müssen nun mal sehen,
ob sie ohne ihn in der IV Spitzenleistungen abrufen können. Stichwort: Verletzungen passieren schnell und können einen
Verein im internationalen Spitzen - Fussball schnell zurück werfen. Möglicherweise wird es irgendwann auch mal einen Löw
treffen, einen Hummels nicht mehr zur Vefügung zu haben, wenn andere von ihm angedachte Spieler ausfallen.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1467
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: FC Bayern München

Beitrag von Micky » 21.06.2019, 10:21

Die Bayern werden es in dieser Saison schwer gegen den BVB haben! Die Bayern kaufen nach dem Motto "Hauptsache sehr teuer" ein, der BVB dagegen eher sehr intelligent! Der BVB stellt in meinen Augen ein sehr gutes Team auf, die Bayern dagegen nur sehr gute Spieler!
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

bball62
Beiträge: 617
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: FC Bayern München

Beitrag von bball62 » 21.06.2019, 10:45

Bitte der Vollständigkeit halber auch noch im Bundesliga-, DFB-Pokal- und CL-Thread posten. :top:

Schauen wir einfach mal, wie die kommende Saison so läuft. Ich habe bei Bayern zumindest was die Bundesliga angeht ein ganz gutes Gefühl. Die kommende Saison wird der erste größere Umbruch seit geraumer Zeit, kann sein, dass da am Anfang nicht alles läuft. Für Dortmund sollte es trotzdem reichen. Und wenn es nach der Meisterserie halt nur mal für Platz 2 reicht ist das auch in Ordnung.

Benutzeravatar
Micky
Beiträge: 1467
Registriert: 23.05.2018, 17:23
Wohnort: EDDB

Re: FC Bayern München

Beitrag von Micky » 21.06.2019, 10:47

bball62 hat geschrieben:
21.06.2019, 10:45
Bitte der Vollständigkeit halber auch noch im Bundesliga-, DFB-Pokal- und CL-Thread posten. :top:
Ich finde es völlig legitim es in beiden Threads zu posten, da es beide Vereine betrifft und jeweils in die Diskussion passt!
Foren-Übersicht < Hertha BSC < Ehemalige Herthaner < Pál Dárdai

TiiN
Beiträge: 671
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: FC Bayern München

Beitrag von TiiN » 23.06.2019, 21:42

Hansi Flick wird neuer Co-Trainer bei den Bayern. Er löst Peter Hermann ab.
Robert Kovac bleibt an der Seite von Niko.


MacFish
Beiträge: 352
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: FC Bayern München

Beitrag von MacFish » 08.07.2019, 15:04

hier noch ein Beitrag zu unserer Sieg-Chance im 1. Ligaspiel:

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-ba ... 75747.html

auch wenn es sicherlich für die Buli wieder (langfristig) reicht... aber sie werden sich erst einspielen müssen :mrgreen:
wohnhaft bei München :roll:

MacFish
Beiträge: 352
Registriert: 28.05.2018, 15:59

Re: FC Bayern München

Beitrag von MacFish » 08.07.2019, 15:12

Hab sie zwar auch noch nicht ganz gelesen... aber KHR hat eine PK gegeben :laugh:

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-ba ... 75906.html
wohnhaft bei München :roll:

Antworten