Die Mannschaft

Turniere, Qualifikations- und Testspiele

Moderator: Herthort

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Die Mannschaft

Beitrag von bball62 » 17.09.2019, 22:41

Dass der seit geraumer Zeit gute Leistungen bringt bei Barca ist hinlänglich bekannt. Neuer ist aber eben auch in hervorragender Form, Kapitän, Leader und eine Ikone.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Die Mannschaft

Beitrag von MS Herthaner » 17.09.2019, 22:44

bball62 hat geschrieben:
17.09.2019, 22:41
Dass der seit geraumer Zeit gute Leistungen bringt bei Barca ist hinlänglich bekannt. Neuer ist aber eben auch in hervorragender Form, Kapitän, Leader und eine Ikone.
Quasi wie Ibisevic :laugh:
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1275
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Die Mannschaft

Beitrag von bayerschmidt » 18.09.2019, 12:38

Also bitte, natürlich ist ter Stegen in guter Form. Aber dass Neuer nun einen gewissen Vorsprung in der NM hat, ist ja nun weit entfernt von einer unverständlichen Fehlentscheidung, die man hier groß thematisieren müsste.

Und bezügl. Hertha war es nach der Vorbereitung und angesichts der wirklich verheerenden Form/Schusstechnik von Selke (macht der im Training auch solche Rückenlage-Kullerbälle?) nun auch kein Kardinalfehler, erst einmal Ibisevic aufzustellen.

Benutzeravatar
NoBlackHat
Beiträge: 291
Registriert: 23.05.2018, 22:48

Re: Die Mannschaft

Beitrag von NoBlackHat » 18.09.2019, 13:50

Leider zeigt die ganze Causa mal wieder das schlechte Teammanagement von Löw. So wie er ohne Not die 3 Bayern abservierte (ich wette Hummels holt er bald wieder zurück), so kann er nicht mit den beiden gleichwertigen Torhütern umgehen. Neuer wäre auch immer noch bei mir die Nummer #1, aber TerStegen sollte ruhig auch mal einige Partien bekommen, um seine Anwartschaft auf die #1 zu dokumentieren. Auch wenn dies Neuer nicht gefallen würde. Wieder mal eine unnötige Baustelle aufgemacht.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Die Mannschaft

Beitrag von Ray » 18.09.2019, 13:57

Wäre Neuer in der "WM 2018" Form, könnte man das Thema diskutieren, aber aktuell haben wir ... nach 3 Jahren mal wieder ... den Zustand "2 mal Weltklasse"
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 1275
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Die Mannschaft

Beitrag von bayerschmidt » 18.09.2019, 14:01

Wobei ter Stegen zwischendurch immer mal wieder ein paar Spiele bekommt.
Wer die Zeiten von Derwall oder Beckenbauer noch erlebt hat, kann sich vielleicht erinnern, dass solche "Baustellen" da zur Tageordnung gehörten. Suppenkasper, Immel-Rücktritt etc. oder im MF Schuster, Müller, Wuttke.

dovifat
Beiträge: 389
Registriert: 27.05.2018, 15:28

Re: Die Mannschaft

Beitrag von dovifat » 18.09.2019, 15:36

bayerschmidt hat geschrieben:
18.09.2019, 14:01
Wobei ter Stegen zwischendurch immer mal wieder ein paar Spiele bekommt.
...und dabei bisher eher wenig Argumente geliefert hat, warum er auf absehbare Zeit die Nr.1 sein sollte :wink: Ist wohl einfach einer von den Spielern, die im Verein bessere Leistungen als in der Nationalmannschaft bringen.

Benutzeravatar
NoBlackHat
Beiträge: 291
Registriert: 23.05.2018, 22:48

Re: Die Mannschaft

Beitrag von NoBlackHat » 18.09.2019, 22:53

"...hat immer mal wieder ein paar Spiele bekommen"

Na ja, in 2018 2.5 Spiele und in 2019 0.5 Spiele, das finde ich jetzt nicht so wertschätzend. Hatte dabei aber einige Ausfälle durch Verletzungen.

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 1261
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Die Mannschaft

Beitrag von Mineiro » 19.09.2019, 13:17

Die Art und Weise, wie sich Neuer, Hoeneß und Rummenigge nun in Richtung DFB äußern gehen allerdings gar nicht.
Immerhin hat Löw Neuer in der jüngeren Vergangenheit zum Kapitän gemacht und fast immer aufgestellt wenn er fit war.

Sich da nun so in der Presse zu äußern wie Hoeneß es tut kann ja dem Spieler und jedem Bayern-Fan nur peinlich sein.

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Die Mannschaft

Beitrag von bball62 » 19.09.2019, 15:34

Wie äußert sich denn Neuer Richtung DFB?

Und Rummenigge hat doch nicht Unrecht wenn er sagt, dass das Problem beim DFB hausgemacht ist. Löw könnte jederzeit für klare Verhältnisse sorgen und einfach sagen, dass Neuer die Nummer 1 ist.

Benutzeravatar
NoBlackHat
Beiträge: 291
Registriert: 23.05.2018, 22:48

Re: Die Mannschaft

Beitrag von NoBlackHat » 19.09.2019, 22:30

@Mineiro
Nimmt noch irgend jemand nördlich von Bayern den Hoeness Uli ernst?

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 1261
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Die Mannschaft

Beitrag von Mineiro » 20.09.2019, 09:31

bball62 hat geschrieben:
19.09.2019, 15:34
Wie äußert sich denn Neuer Richtung DFB?

Und Rummenigge hat doch nicht Unrecht wenn er sagt, dass das Problem beim DFB hausgemacht ist. Löw könnte jederzeit für klare Verhältnisse sorgen und einfach sagen, dass Neuer die Nummer 1 ist.
Was sonst hat er denn bisher getan?
Wer stand bei der WM und seitdem unter Löw denn meistens im Tor und wer nicht?
Wer wurde von ihm zum Kapitän gemacht?
Würdest Du einen Torhüter, der nur Nr. 2 ist, allen ernstes zum Kapitän ernennen?
Worüber beschwert sich Hoeness denn wirklich und warum so laut und in diesem unverschämten Ton?

Neuer hat sich in erster Linie zu Ter Stegen geäußert und unterstellt, dass er der Mannschaft schade mit seinen Äußerungen. Neuer müsste sich aber nun, da aus seinem Verein deutlich übers Ziel hinausgeschossen wird, jedoch davon distanzieren und klar machen, dass er diese Standpunkte nicht teilt. Anderenfalls wird "die Mannschaft" in absehbarer Zeit keine wirkliche Mannschaft sein können.

bball62
Beiträge: 1005
Registriert: 28.06.2018, 12:13

Re: Die Mannschaft

Beitrag von bball62 » 20.09.2019, 11:03

Über Hoeneß rede ich nicht, da weiß jeder, dass das Quatsch ist. Neuer wurde im Live-TV gefragt was er von den Aussagen hält und er sagte „ich weiß nicht, ob das jetzt hilft“. Recht hat er, helfen tut das ganz sicher nicht. Daraus nun zu konstruieren „Neuer unterstellt MATS er schade der Mannschaft“ ist ja auch irgendwie Bild-Niveau.

Und warum sollte sich Neuer von dem distanzieren was Hoeneß poltert? :roll:

Und Löw könnte klar und öffentlich sagen, dass Neuer die unangefochtene Nummer Eins ist. Offenbar wurde das nie klar kommuniziert, jedenfalls scheint das ter Stegen nicht klar zu sein sonst würde er ja nicht dermaßen rumheulen.

Amadores
Beiträge: 227
Registriert: 26.05.2018, 20:30

Re: Die Mannschaft

Beitrag von Amadores » 20.09.2019, 17:02

Mineiro hat geschrieben:
19.09.2019, 13:17
Die Art und Weise, wie sich Neuer, Hoeneß und Rummenigge nun in Richtung DFB äußern gehen allerdings gar nicht.
Immerhin hat Löw Neuer in der jüngeren Vergangenheit zum Kapitän gemacht und fast immer aufgestellt wenn er fit war.

Sich da nun so in der Presse zu äußern wie Hoeneß es tut kann ja dem Spieler und jedem Bayern-Fan nur peinlich sein.
So auszuteilen gegen den DFB ist mega peinlich. Es gibt nicht wenige die bei der WM ter Stegen in´s deutsche Tor gestellt hätten und nicht Neuer(wegen der langen Verletzung). Der DFB in Person Löw und Bierhoff haben aber immer an Neuer festgehalten und ihn unterstützt und dann schimpft der Uli über zu wenig Unterstützung :laugh: :laugh: Lächerlich auch die süddeutsche Presse solle Neuer mehr unterstützen, das braucht der nicht.
Beide Torhüter sind Weltklasse.
Ehrlich gesagt bin ich froh, wenn der Uli bald in Rente geht, denn der redet wirklich nur noch Käse.
In Berlin an der Spree, gibt's nur Hertha BSC :schal:

El Mariachi
Beiträge: 430
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Die Mannschaft

Beitrag von El Mariachi » 21.09.2019, 12:33

dovifat hat geschrieben:
18.09.2019, 15:36
bayerschmidt hat geschrieben:
18.09.2019, 14:01
Wobei ter Stegen zwischendurch immer mal wieder ein paar Spiele bekommt.
...und dabei bisher eher wenig Argumente geliefert hat, warum er auf absehbare Zeit die Nr.1 sein sollte :wink: Ist wohl einfach einer von den Spielern, die im Verein bessere Leistungen als in der Nationalmannschaft bringen.
Wann war denn das letzte schlechte Spiel von ter Stegen mit der Nationalmannschaft? Er hat den Confed Cup gewonnen und stand über weite Strecken der WM Qualifikation zur WM 2018 im Kasten.

Stammspieler zur WM 2018 wäre also für mich ein sportlich absolut verdienter Schritt gewesen.

Das Neuer super war und aktuell auch wieder super ist bestreitet ja keiner.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Die Mannschaft

Beitrag von Ray » 29.09.2019, 19:05

Waldschmidt ... ERSATZ (!!) bei Freiburg aber für Jogi gut genug ?!?! Wenn es Kruse und co. gibt?
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

Benutzeravatar
Ray
Beiträge: 4712
Registriert: 28.05.2018, 10:03

Re: Die Mannschaft

Beitrag von Ray » 29.09.2019, 19:34

Auch Hector ... tolle Berufung. Hat Jogi nicht noch so ne Kölner Nulpe nominiert?
Ich ändere meine Meinung minütlich. Christian Lindner Fußballgott.

dovifat
Beiträge: 389
Registriert: 27.05.2018, 15:28

Re: Die Mannschaft

Beitrag von dovifat » 29.09.2019, 21:27

Ray hat geschrieben:
29.09.2019, 19:05
Waldschmidt ... ERSATZ (!!) bei Freiburg aber für Jogi gut genug ?!?! Wenn es Kruse und co. gibt?
Waldschmidt schießt Freiburg auf Platz drei
:wink2:

https://www.kicker.de/4588706/spielberi ... freiburg-7

Links ist Schulz jetzt Stammspieler. Hector finde ich daher tatsaechlich inzwischen verzichtbar, sonderlich viele Alternativen draengen sich aber auch nicht auf. Kann Ridle da eigentlich auch spielen ? Kuntz setzt ihn ja als RV ein.

Benutzeravatar
MS Herthaner
Beiträge: 3917
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: Die Mannschaft

Beitrag von MS Herthaner » 07.10.2019, 17:55

Rudy und Koch wurden nachnominiert.
«weil wir Hertha BSC sind, weil wir das unseren Fans schuldig sind, weil wir die Qualität haben müssen, jederzeit Union zweimal schlagen zu können.»
Trainer Ante Covic

PREUSSE
Beiträge: 5637
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Die Mannschaft

Beitrag von PREUSSE » 07.10.2019, 19:37

MS Herthaner hat geschrieben:
07.10.2019, 17:55
Rudy und Koch wurden nachnominiert.
Rudy? Die Not muss gross sein, wenn Löw seinen Buddy wieder einmal nominiert :roll: :roll: Bei Schalke aussortiert, für Löw gut genung. Armes Deutschland :traurig:

TiiN
Beiträge: 760
Registriert: 25.05.2018, 19:14

Re: Die Mannschaft

Beitrag von TiiN » 09.10.2019, 16:52

PREUSSE hat geschrieben:
07.10.2019, 19:37
Bei Schalke aussortiert, für Löw gut genung. Armes Deutschland :traurig:
Bei Schalke aussortiert, aber bei Hoffenheim Stammspieler und kürzlich die Bayern geschlagen.

PREUSSE
Beiträge: 5637
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: Die Mannschaft

Beitrag von PREUSSE » 09.10.2019, 17:12

TiiN hat geschrieben:
09.10.2019, 16:52
PREUSSE hat geschrieben:
07.10.2019, 19:37
Bei Schalke aussortiert, für Löw gut genung. Armes Deutschland :traurig:
Bei Schalke aussortiert, aber bei Hoffenheim Stammspieler und kürzlich die Bayern geschlagen.
Stimmt auch wieder :grin:

dovifat
Beiträge: 389
Registriert: 27.05.2018, 15:28

Re: Die Mannschaft

Beitrag von dovifat » 09.10.2019, 22:36

Neuer haette beide Tore gehalten und deswegen wird ter Stegen auch nie die Nummer Eins sein.

Benutzeravatar
topscorrer63
Beiträge: 2210
Registriert: 23.05.2018, 15:39
Wohnort: Westside

Re: Die Mannschaft

Beitrag von topscorrer63 » 09.10.2019, 22:43

dovifat hat geschrieben:
09.10.2019, 22:36
Neuer haette beide Tore gehalten und deswegen wird ter Stegen auch nie die Nummer Eins sein.
Er hatte auch ein paar Bälle drin wo er das Spiel schnell machen will, und das ging dann nach hinten los - wie zB. der Lupfer auf Kimmich. Solche Dinger könnte er sich eigentlich verkneifen. :no:
Das Leben fragt den Tod: Warum lieben mich die Menschen aber Dich hassen sie? Darauf antwortet der Tod: Weil du eine wunderschöne Lüge bist und ich die schmerzhafte Wahrheit.

El Mariachi
Beiträge: 430
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: Die Mannschaft

Beitrag von El Mariachi » 09.10.2019, 22:55

Genau.

Dass das Ding nicht gewonnen wurde, lag am Torwart.

:roll:

- Beim ersten Gegentreffer haben die Argentinier drei Stürmer im Zentrum, nur zwei Verteidiger dabei. Das darf so nicht passieren. Für beide Innenverteidiger undankbar, für den Torwart war der fantastische Kopfball dann unhaltbar
- Beim zweiten Gegentreffer ein unnötiger Ballverlust in der eigenen Hälfte. Allario wird nicht gestört beim Dribbling. Und dann der Abschluss aus kurzer Distanz, zudem noch abgefälscht und für den Torwart nicht zu sehen. Wer den hält, der lügt.

Antworten