Manuel Schmiedebach

Frühere Spieler, Trainer, Funktionäre und Angestellte von Hertha BSC

Moderator: Herthort

Antworten
Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 184
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Manuel Schmiedebach

Beitrag von Blau weißer » 25.06.2018, 16:31

Hat der liebe doch noch einen Abnehmer gefunden.
Manuel landet in den Niederungen der 2 Liga..


Bei Union :laugh:

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 336
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: Manuel Schmiedebach

Beitrag von Mineiro » 26.06.2018, 10:34

Was ist daran so witzig?

Vorletzte Saison war er für Hannovers Aufstieg aus der 2. Liga ein wichtiger Faktor und kann genau das in derkommenden Saison auch für Union werden.

Ich wünsche ihm dabei viel Glück und finde es gut dass er wieder in Berlin spielt.

Drago1892
Beiträge: 401
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: Manuel Schmiedebach

Beitrag von Drago1892 » 27.06.2018, 06:55

sehe ich auch so, es gibt sicherlich schlechtere Entscheidungen und Wechsel im Kader eines 2.Ligisten, als den Kapitän und Leitwolf der Hannover Aufstiegsmannschaft von vor noch einem Jahr an sich zu binden.

Der Kerl ist Berliner, hat 176 Bundesligaspiele gemacht und 24 EL-Spiele, also eine Menge Erfahrung, da haben außer Kalou und Ibi und einige bei uns auch nicht gerade viel mehr vorzuweisen und mit 29 sollte er noch im besten Alter sein. Kann natürlich auch floppen, aber weiß man vorher nie, von den Grundvoraussetzungen ist es eben sehr gut für die 2. Liga.

Jetzt kommt gleich wieder von Ihm der typische unsachliche Kinderquatsch ich sei Unioner (ja ich sympathisiere auch neben uns mit denen, was wohl nicht verboten ist! Schau an Schmiedebach ist eigentlich auch Hertha Fan und wechselt trotzdem zu Union und es bricht kein unreifer Shitstorm aus) aber auch das sind nur Fakten und eigentlich für Jedermann leicht verständlich :wink2:

Antworten