[ ] Genki Haraguchi

Frühere Spieler, Trainer, Funktionäre und Angestellte von Hertha BSC

Moderator: Herthort

Benutzeravatar
elmex
Beiträge: 200
Registriert: 23.05.2018, 17:51

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von elmex » 02.06.2018, 01:09

Blau weißer hat geschrieben:
31.05.2018, 19:56
12 Millionen für Weiser ist doch OK. :top:
Wieviel Ablöse hat unser Verein bezahlt ?
Ist doch piepegal wieviel Hertha für Weiser bezahlt hat (auch Vertragsverlängerungen kosten Geld :wink2: ) oder nicht. Entscheidend ist wieviel man bei optimaler Entwicklung hätte bekommen können.
Zauberdrachin hat geschrieben:
01.06.2018, 04:43
Dieser ganze Markt und deren Auswüchse sind schlicht völlig durcheinander.
Eigentlich nicht! Die Preise steigen exponentiell zur Qualität. Was auch klar ist man will sich versträken und zur Konkurrenz absetzen. Zweitliga Mittelmaß gibt es en masse, bei gehober Bundesliga oder CL Qualität wird es richtig teuer.

Benutzeravatar
HipHop
Beiträge: 159
Registriert: 24.05.2018, 09:44

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von HipHop » 04.06.2018, 09:58

Haraguchi (laut Kicker) noch vor der WM für 5mio nach Hanoy.

Benutzeravatar
Daher
Beiträge: 858
Registriert: 29.05.2018, 09:35

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Daher » 04.06.2018, 10:12

HipHop hat geschrieben:
04.06.2018, 09:58
Haraguchi (laut Kicker) noch vor der WM für 5mio nach Hanoy.
Wenn das stimmt, alle Achtung :D
5 Mio hätte ich ehrlich gesagt nicht für möglich gehalten, schon gar nicht vor der WM.
Gestern war heute noch morgen.

Benutzeravatar
Jenner
Beiträge: 1151
Registriert: 23.05.2018, 17:29
Wohnort: Rhön

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Jenner » 04.06.2018, 10:58

Das wäre sensationell.
"Das edelste Beispiel für seelische Robustheit, verbunden mit einem feinen Schuss Selbstironie, ist seit jeher der Herthaner". - aus einem Vortrag im Rahmen eines Fachsymposiums zum Thema Resilienz

PREUSSE
Beiträge: 2792
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von PREUSSE » 04.06.2018, 11:13

Die haben estimmt noch Genkis Solo gegen die Bayen vor Augen, als er fünf Bayern Spieler dumm aussehen lies :grin:

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 498
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Mineiro » 04.06.2018, 11:30

Breitenreiter sagte ja gestern im Interview, dass für ihn sein Weitermachen in Hannover an Bedingungen geknüpft sei... das scheint gewirkt zu haben! :top:

Madegeigo
Beiträge: 109
Registriert: 28.05.2018, 19:23

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Madegeigo » 04.06.2018, 11:39

PREUSSE hat geschrieben:
04.06.2018, 11:13
Die haben estimmt noch Genkis Solo gegen die Bayen vor Augen, als er fünf Bayern Spieler dumm aussehen lies :grin:

Naja, 1 Million pro ausgetanzten Bayern-Spieler. Passt schon :D
Hut ab, ich fand die Verlängerung absolut unangebracht und habe mich damals sehr geärgert. Jetzt muss ich zugeben, dass Micha in dieser Sache alles richtig gemacht hat. In Bezug auf mögliche Verletzungsrisiken während der WM ist es auch gut, denn Deal jetzt schon klar zu machen. Das Risiko schätze ich höher als die potentielle Marktwertsteigerung während der WM ein.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von bayerschmidt » 04.06.2018, 11:46

Nach Abzug der Provision für den HI-user ich123 bleibt da bestimmt nichts mehr übrig. :D

Sollten das annähernd 5 Mio werden, hat Micha in dieser Sache alles richtig gemacht. Ich bin allerdings gespannt wie Haraguchi bei 96 aufspielt. So ganz abgeschrieben habe ich den nämlich nicht.

MS Herthaner
Beiträge: 1073
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von MS Herthaner » 04.06.2018, 12:02

bayerschmidt hat geschrieben:
04.06.2018, 11:46
Nach Abzug der Provision für den HI-user ich123 bleibt da bestimmt nichts mehr übrig. :D

Sollten das annähernd 5 Mio werden, hat Micha in dieser Sache alles richtig gemacht. Ich bin allerdings gespannt wie Haraguchi bei 96 aufspielt. So ganz abgeschrieben habe ich den nämlich nicht.
Ich denke spätestens gegen uns wird er zünden :shock:

PREUSSE
Beiträge: 2792
Registriert: 25.05.2018, 20:09

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von PREUSSE » 04.06.2018, 12:28

MS Herthaner hat geschrieben:
04.06.2018, 12:02
bayerschmidt hat geschrieben:
04.06.2018, 11:46
Nach Abzug der Provision für den HI-user ich123 bleibt da bestimmt nichts mehr übrig. :D

Sollten das annähernd 5 Mio werden, hat Micha in dieser Sache alles richtig gemacht. Ich bin allerdings gespannt wie Haraguchi bei 96 aufspielt. So ganz abgeschrieben habe ich den nämlich nicht.
Ich denke spätestens gegen uns wird er zünden :shock:
Denke eher nicht,. Ihm fehlt die Duchschlagskraft und derkonsequente Abschluss. Lichte Momente wie gegen die Bayern bleiben Ausnahmen

Benutzeravatar
Mineiro
Beiträge: 498
Registriert: 23.05.2018, 19:39

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Mineiro » 04.06.2018, 12:32

bayerschmidt hat geschrieben:
04.06.2018, 11:46
Sollten das annähernd 5 Mio werden, hat Micha in dieser Sache alles richtig gemacht. Ich bin allerdings gespannt wie Haraguchi bei 96 aufspielt. So ganz abgeschrieben habe ich den nämlich nicht.
Wenn man wirklich 15 Mio. EUR für einen Füllkrug aus Gladbach bekommt, dann sind 5 Mio. EUR für Haraguchi geradezu ein Schnäppchen. Nach der WM könnte er deutlich teurer werden, wenn der Deal vorher über die Bühne gingen hätten alle mehr Planungssicherheit und Hertha genug Zeit um sich Ersatz zu suchen.

MS Herthaner
Beiträge: 1073
Registriert: 23.05.2018, 14:39

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von MS Herthaner » 04.06.2018, 12:50

Mineiro hat geschrieben:
04.06.2018, 12:32
bayerschmidt hat geschrieben:
04.06.2018, 11:46
Sollten das annähernd 5 Mio werden, hat Micha in dieser Sache alles richtig gemacht. Ich bin allerdings gespannt wie Haraguchi bei 96 aufspielt. So ganz abgeschrieben habe ich den nämlich nicht.
Wenn man wirklich 15 Mio. EUR für einen Füllkrug aus Gladbach bekommt, dann sind 5 Mio. EUR für Haraguchi geradezu ein Schnäppchen. Nach der WM könnte er deutlich teurer werden, wenn der Deal vorher über die Bühne gingen hätten alle mehr Planungssicherheit und Hertha genug Zeit um sich Ersatz zu suchen.
Ersatz haben wir doch schon in Form von Dilrosun.
Es ist ja nicht so das Haraguchi zum Ende hin hier Stammspieler war.
Da Haraguchi bei uns die besten Spiele auf links gemacht hat, dürfte die mit Kalou, Mittelstädt, Dilrosun und Jastrzembski mehr als gut besetzt sein.
Deswegen muss dieses Geld unbedingt für das Zentrum (inklusive der restlichen Weiser Millionen die nicht um irgendwelche Löcher zu stopfen genutzt werden) investiert werden.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von bayerschmidt » 04.06.2018, 13:03

Haraguchi würde ich gerne mal unter einem Trainer wie Klopp oder Nagelsmann und/oder in einer offensiven Mannschaft erleben. Im Dribbling bringt der schon einiges mit. Stramme Schüsse wird er vielleicht nicht mehr lernen, aber mit etwas besserem Rundumblick und einstudierten Mechanismen könnte er es durchaus noch packen.

arno85
Beiträge: 87
Registriert: 25.05.2018, 22:24
Wohnort: Moabit

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von arno85 » 04.06.2018, 14:27

Das ist doch Unsinn, Haraguchi hat in der Japanischen Liga durchaus erfolgreich und sehr treffsicher gespielt. 2013 erzielte er 19 Punkte in 33 Spielen. In der Bundesliga hat er sich nie durchgesetzt. Was sagt uns das nun? Dardaischelte ist zwar gerade angesagt, hier aber fehl am Platz. Sein Niveau reicht ganz einfach nicht für diese Liga.

Und übrigens, sein Problem sind nicht die strammen Schüsse, sondern sein unzureichendes Stellungsspiel und seine Unfähigkeit aus erdribbelten Bällen auch etwas zu machen, sei es nun ein platzierter Torschuss, oder auch nur eine Flanke (welche auch ankommt). Eine Rennmaus alleine macht eben noch keinen guten Flügelspieler.

Benutzeravatar
bayerschmidt
Beiträge: 547
Registriert: 23.05.2018, 21:14

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von bayerschmidt » 04.06.2018, 19:48

arno85 hat geschrieben:
04.06.2018, 14:27
Das ist doch Unsinn, Haraguchi hat in der Japanischen Liga durchaus erfolgreich und sehr treffsicher gespielt. 2013 erzielte er 19 Punkte in 33 Spielen. In der Bundesliga hat er sich nie durchgesetzt. Was sagt uns das nun? Dardaischelte ist zwar gerade angesagt, hier aber fehl am Platz. Sein Niveau reicht ganz einfach nicht für diese Liga.
Dafür hat er aber auch bei uns erstaunlich oft gespielt, die letzten 3 Monate mal ausgenommen. Mag sein, dass die erste Liga eine Nummer zu groß für ihn ist, überfordert fand ich ihn aber eigentlich nicht. Ich will die Dardaischelte gar nicht übertreiben, es gibt wenige Trainer, die bisherige Mitläufer noch entwickeln, habe auch nicht Hecking, Kovac oder Gisdol erwähnt. Klopp und Nagelsmann (die ich beide nicht gerade supersympathisch finde) haben so etwas aber immer wieder mal geschafft.

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 385
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von BSC-Kutta » 04.06.2018, 19:57

... die haarige Uschi ist zwar schnell aber im 1:1 und im Abschluss viel zu ineffektiv ... kurz gesagt, er betreibt immer einen riesen Aufwand aber ohne Ertrag ... wenn Hanoi irgendwas zwischen 3 und 5 Mio. zahlt ist das für uns Mega gelaufen ...

Benutzeravatar
TEDIbär
Beiträge: 170
Registriert: 26.05.2018, 16:26

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von TEDIbär » 04.06.2018, 23:52

bayerschmidt hat geschrieben:
04.06.2018, 19:48
überfordert fand ich ihn aber eigentlich nicht.
Ich schon.
Seine Einsatz- und Laufbereitschaft war toll, sein frischer Mut auch, seine spielerischen Lösungen im Umgang mit dem erkämpften Ball dann eher weniger. Von Torabschlüssen nicht zu reden.
Das durfte man nun lange genug beobachten.
Richtig vermissen werde ich ihn nicht, auch wenn er ein guter Typ ist.

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Zauberdrachin » 05.06.2018, 06:16

Er hatte bei uns für einen Außen eine Quote wo man ab einem Zeitpunkt schlichtweg lieber den nächsten Spieler ausprobiert.
Sein Position konnte er bei uns meiner Meinung deshalb so lange halten, weil durch ihn Plattenhardt stärker zur Geltung kam, weil mehr nach vorne gehen konnte, da Haraguchi die Wege nach hinten dann macht und das auch schnell.

Bei der Gelegenheit mal was dazu wie man sich etwas vor der Saison denkt und was dann anders kommt ...
Lazaro wurde als LOM/LA geholt (obwohl tm ihn hauptsächlich auf der rechten Seite ausweist), es ist auch dessen Lieblingsposition so war mir. Für die Spielidee vorne war Kalou als Stamm nicht mehr unbedingt als Startelfstamm vorgesehen. Als Lazaro dann fit war, purzelte jedoch Leckie weg, Esswein nun ja ... und auch Weiser noch, so dass Lazaro, weil er aufgrund seiner Fähigkeiten einfach in die Stammelf gehörte auf andere Posis wechselte und Kalou zum Glück eine bessere Saison hinlegte als gedacht.

Benutzeravatar
Blau weißer
Beiträge: 191
Registriert: 31.05.2018, 10:16

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Blau weißer » 05.06.2018, 06:29

H96 will 5 Millionen zahlen !
https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... h-Hannover
Wenn das stimmt - ein Super Transfer. :roll:

Drago1892
Beiträge: 525
Registriert: 25.05.2018, 09:05

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Drago1892 » 06.06.2018, 10:42

Gott 5 Mio für einen Stürmer der nie trifft und vollkommen ineffizient ist und jetzt kommt noch einer mit Zahlen aus einer Liga die nicht mal 2. Liganiveau hat. Wenn das wirklich stimmen sollte (für mich ist der 1-2 Mio wert, wenn man dafür einen doofen findet) sofort weg mit Ihm, wehe Preetz zockt da wieder , denn er wird defintiv bei der WM nichts reißen...wahrscheinlich nichtmal spielen.

Wie verrückt der Fussball geworden ist...Hannover muss blind sein...aber wäre perfekt für uns, denn wir können ihn so oder so nicht gebrauchen und eben aus gutem Grund.

Synonym
Beiträge: 15
Registriert: 23.05.2018, 18:46

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Synonym » 06.06.2018, 19:31

Hört ihr mal endlich auf, spinnt ihr eigentlich, so schlecht über ihn zu reden :red:

Der Ist topp, spitze, perfekt, Techniker, Vollstrecker, Goalgetter, ich würde den sofort wieder kaufen und hoffe er bleibt bei uns!!!


Man, Leute hier lesen vielleicht andere Fans mit, wenn die schlechte Stimmung machen in ihrem Forum, wird das villeicht nüscht, also Fresse halten

Benutzeravatar
BOBBY_MOORE
Beiträge: 25
Registriert: 04.06.2018, 17:03

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von BOBBY_MOORE » 06.06.2018, 20:47

Synonym hat geschrieben:
06.06.2018, 19:31
Hört ihr mal endlich auf, spinnt ihr eigentlich, so schlecht über ihn zu reden :red:

Der Ist topp, spitze, perfekt, Techniker, Vollstrecker, Goalgetter, ich würde den sofort wieder kaufen und hoffe er bleibt bei uns!!!


Man, Leute hier lesen vielleicht andere Fans mit, wenn die schlechte Stimmung machen in ihrem Forum, wird das villeicht nüscht, also Fresse halten
Genau :laugh: der Herr Kind gibt bekanntlich sehr viel auf die Meinungen der Fans.

Hey, wir könnten uns ja aber laut deiner Theorie durchaus bei den Bayern im Forum anmelden, den einen oder anderen Spieler schlecht reden, was in einer Hysterie endet, die jeweiligen Marktwerte extrem in den Keller treibt und wir so die Spieler für ein Appel und ein Ei verpflichten können.

Ups, wenn jetzt ein Bayern Fan mitgelesen hat klappt das ja wahrscheinlich auch nicht. :wink:

dovifat
Beiträge: 125
Registriert: 27.05.2018, 15:28

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von dovifat » 06.06.2018, 21:02

Blau weißer hat geschrieben:
05.06.2018, 06:29
H96 will 5 Millionen zahlen !
https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/h ... h-Hannover
Wenn das stimmt - ein Super Transfer. :roll:
Wird sicher wieder eine stark strukturierte Abloese sein, wie Preetz das inzwischen ja eigentlich immer macht. D.h. ein Sockelbetrag von ca. 2-2,5 Millionen und dazu Klauseln, mit denen die Summe bei Meisterschaft von H96 und Torjaegerkanone fuer Haraguchi auf fuenf ansteigen kann :wink:

Benutzeravatar
BSC-Kutta
Beiträge: 385
Registriert: 23.05.2018, 23:59

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von BSC-Kutta » 07.06.2018, 21:03

... ob Sockelbetrag oder Meisterprämie, das Problem scheint die haarige Uschi mit seinem Englandsplien selbst zu sein ...

Zauberdrachin
Beiträge: 622
Registriert: 27.05.2018, 01:59

Re: [ ] Genki Haraguchi

Beitrag von Zauberdrachin » 08.06.2018, 03:25

Naja, eines dürfte klar sein ... schafft er es tatsächlich, dass sich ein PL-Klub für ihn interessiert ... werden das auch noch deutlich mehr als 5 Mio. Ablöse. Selbstbewusst isser ja ...

Antworten